Fritzbox 6360 mit TK-Anlage keine ankommenden Anrufe in der TK

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Antworten
Elektrofuzzi
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 04.01.2019, 10:38

Fritzbox 6360 mit TK-Anlage keine ankommenden Anrufe in der TK

Beitrag von Elektrofuzzi » 28.02.2019, 11:03

Hallo Forengemeinde,
vielleicht kann mir jemand hier helfen.
Vorhanden Unitymedia eigene Fritzbox 6360 mit OS6.52 ? an diese soll nun eine Auerswald TK-Anlage 5500R über Voip angebunden werden.
Meine Vorgehensweise :
1.Anlegen von drei separaten IP-Telefonen unter Telefoniegeräte als Mehrgeräteanschluss in der FB6360.
2.Anlegen eines Anbieters Fritzbox-Unitymedia in der TK-Anlage
5500R Anbieter.PNG
3.Anlegen eines Accounts in der TK-Anlage für Rufnummer 1
5500R Account.PNG
4.Account eingerichtet
5500R AccountConfig.PNG
5.Regestrierung in der TK-Anlage
5500R Monitoring.PNG
soweit so gut, Anrufe nach Aussen gehen . Ankommende Anrufe laufen in der FB 6330 zwar auf werden aber nicht weitergeleitet.

Extern Kanäle in der TK-Anlage für sin auf 8 Eingestellt.
Internkanäle auf 24 für IP-Telefone.

Diese Art der Konfiguration lief schon mal bei einem anderen Kunden allerdings auf einer FB6460 mit OS6.52 ohne Probleme, danach wurde auf SIP-Trunk der Telekom umgestellt.
Beste Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13384
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Fritzbox 6360 mit TK-Anlage keine ankommenden Anrufe in der TK

Beitrag von Andreas1969 » 28.02.2019, 11:12

Vermutlich ist in der Fritzbox die Ortsvorwahl nicht eingetragen. :kratz:
Elektrofuzzi hat geschrieben:
28.02.2019, 11:03
allerdings auf einer FB6460 mit OS6.52
Welche ist das :confused:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Elektrofuzzi
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 04.01.2019, 10:38

Re: Fritzbox 6360 mit TK-Anlage keine ankommenden Anrufe in der TK

Beitrag von Elektrofuzzi » 28.02.2019, 11:17

Andreas1969 hat geschrieben:
28.02.2019, 11:12
Vermutlich ist in der Fritzbox die Ortsvorwahl nicht eingetragen. :kratz:
Elektrofuzzi hat geschrieben:
28.02.2019, 11:03
allerdings auf einer FB6460 mit OS6.52
Welche ist das :confused:
Tschuldigung muss natürlich heißen 6490. Tippfehler.

Elektrofuzzi
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 04.01.2019, 10:38

Re: Fritzbox 6360 mit TK-Anlage keine ankommenden Anrufe in der TK

Beitrag von Elektrofuzzi » 28.02.2019, 11:21

@ Andreas
doch Ortsvorwahl ist in der FB eingetragen
FBOrtsvorwahl.PNG

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13384
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Fritzbox 6360 mit TK-Anlage keine ankommenden Anrufe in der TK

Beitrag von Andreas1969 » 28.02.2019, 11:23

Elektrofuzzi hat geschrieben:
28.02.2019, 11:21
doch Ortsvorwahl ist in der FB eingetragen
Dann müsste es funktionieren.
Wie hast Du denn die MSN's in der Telefonanlage eingetragen, mit oder ohne Vorwahl?
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Elektrofuzzi
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 04.01.2019, 10:38

Re: Fritzbox 6360 mit TK-Anlage keine ankommenden Anrufe in der TK

Beitrag von Elektrofuzzi » 28.02.2019, 11:28

@ Andreas
sowohl mit Ortsvorwahl und ohne getestet , kein Funktion.
Ebenfalls sind der FB nur dieses IP Telefone als Telefoniegeräte eingerichtet.
und in der TK Anlage bei Rufverteilung die entsprechenden Nebenstellen die auf diese Rufnummern reagieren sollen.

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13384
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Fritzbox 6360 mit TK-Anlage keine ankommenden Anrufe in der TK

Beitrag von Andreas1969 » 28.02.2019, 11:32

Elektrofuzzi hat geschrieben:
28.02.2019, 11:28
@ Andreas
sowohl mit Ortsvorwahl und ohne getestet , kein Funktion.
Du könntest nochmal versuchen, die MSN in der Telefonanlage inkl. Vorwahl, aber ohne die führende "0" einzutragen.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Elektrofuzzi
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 04.01.2019, 10:38

Re: Fritzbox 6360 mit TK-Anlage keine ankommenden Anrufe in der TK

Beitrag von Elektrofuzzi » 28.02.2019, 11:41

Danke auch probiert weiterhin keine Funktion.
Kontaktiere mal den TK-Anlagenhersteller und mache mal ein Trace der Anlage und schick denen das.
Danke trotzdem erstmal.
Gebe mal Rückmeldung was dabei rauskommt oder eben nicht :kafffee:

tokon
Übergabepunkt
Beiträge: 493
Registriert: 04.12.2014, 11:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Fritzbox 6360 mit TK-Anlage keine ankommenden Anrufe in der TK

Beitrag von tokon » 28.02.2019, 11:55

Keine Ahnung ob das eine Auswirkung hat, aber auf dem ersten Screenshot ist die IP-Adresse bei Registrar 192.16.178.1 statt 192.168.178.1
2play FLY 400 + Power Upload + Telefon KOMFORT-Option * FB6490 (FRITZ!OS 07.01) * Auerswald 5020 VoIP * UniFi APs
Bild

Elektrofuzzi
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 04.01.2019, 10:38

Re: Fritzbox 6360 mit TK-Anlage keine ankommenden Anrufe in der TK

Beitrag von Elektrofuzzi » 28.02.2019, 12:25

tokon hat geschrieben:
28.02.2019, 11:55
Keine Ahnung ob das eine Auswirkung hat, aber auf dem ersten Screenshot ist die IP-Adresse bei Registrar 192.16.178.1 statt 192.168.178.1
Jupp dat war es in der tat, dieses Kästchen ist für die ankommenden Rufe, deshalb funktionierten die rufe raus auch. Ich könnte es ja jetzt auf den IT'ler abwetzen, aber da ich die
getätigten Eingaben einfach nicht gesehen hab :wand: :wand: .

Danke euch! :super: :super:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste