Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Mericon
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 03.11.2015, 14:44

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von Mericon » 09.02.2019, 00:01

@h00bi

ich wäre auch über eine Info ob der Downgrade versuch funktioniert hat sehr dankbar... die Box ist seit 7.0 an der grenze zu "unbrauchbar" für mich.

h00bi
Übergabepunkt
Beiträge: 364
Registriert: 25.04.2017, 21:04

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von h00bi » 09.02.2019, 13:09

ja leck mich doch, ich hab grade mal versucht mich einzulesen wie man das flasht. Das wird ja ne OP am offenen Herzen mit einigen nicht wirklich verifizierbaren 3rd party tools.
Was eine [zensiert] von AVM dass man für die Kabelboxen kein Recovery Tool anbeitet.

Entweder muss man auf der FB diverse files ersetzen oder man muss das FW image auf eine höhere Buildversion faken.
ich hab jetzt mal mit den downgrade.tar files aus dem IP Phone Forum versucht, aber mittlerweile lässt sich das tar File nicht mehr nutzen weil die FB dessen Größe prüft und sich beschwert und wenn man es künstlich aufbläst meldet die FB einen "nicht näher spezifizierten" Fehler(5)

Mericon
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 03.11.2015, 14:44

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von Mericon » 09.02.2019, 14:59

Hi wenn ich das richtig sehe lässt sich die alte fw wenn überhaupt über den bootloader adam2 installieren... Bleibt nur zu klären wie es mit den wiederherstellen der Einstellungen und den Zertifikaten aussieht

syg56
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 92
Registriert: 10.05.2014, 13:43

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von syg56 » 09.02.2019, 17:39

Wieso wendet ihr euch nicht an AVM und lasst euch eine neue Box mit alter Firmware zuschicken? Sollte doch noch Garantie drauf sein
Bild

robert_s
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 899
Registriert: 14.05.2018, 21:24

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von robert_s » 09.02.2019, 17:44

h00bi hat geschrieben:
07.02.2019, 09:40
hat zufällig jemand die 6.87 für ne kundeneigene 6490 als image zum flashen?
Ich würde wegen dem 100Mbit LAN Problem gerne downgraden.
Da soll doch in der 7.02 behoben sein. Die Frage ist nur, wann AVM die auf den Update-Server legt. Dokumentiert ist sie jedenfalls schon:
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbo ... Ubersicht/
Hierbei handelt es sich um einen Anzeigefehler von FRITZ!OS 7.02 und älter.
Bild

Mericon
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 03.11.2015, 14:44

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von Mericon » 09.02.2019, 17:56

Wo steht denn das der 100mbit Fehler behoben wir mit der 7.02? Zumal ein erstes Anzeichen auf der avm Seite noch lange nicht bedeutet das die fw auch Zeitnah kommt

robert_s
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 899
Registriert: 14.05.2018, 21:24

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von robert_s » 09.02.2019, 17:58

Mericon hat geschrieben:
09.02.2019, 17:56
Wo steht denn das der 100mbit Fehler behoben wir mit der 7.02?
Hier: https://www.kdgforum.de/viewtopic.php?p=627643#p627603
Bild

Sascha53721
Moderator
Beiträge: 1138
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Wohnort: Duisburg

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von Sascha53721 » 09.02.2019, 20:10

Zumal der Fehler nicht bei jedem auftritt, bei mir gibt es keine Probleme. Hab allerdings die neuere 6490 die erste wurde schonmal ausgetauscht.
Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14761
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von Andreas1969 » 09.02.2019, 20:19

Sascha53721 hat geschrieben:
09.02.2019, 20:10
Zumal der Fehler nicht bei jedem auftritt, bei mir gibt es keine Probleme. Hab allerdings die neuere 6490 die erste wurde schonmal ausgetauscht.
Warum gab es den Fehler eigentlich nur bei den Kabelfritten :kratz:
Bei sämtlichen DSL Fritten ist mir das nicht bekannt. :traurig:
Ist das eine Besonderheit des Puma?
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Sascha53721
Moderator
Beiträge: 1138
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Wohnort: Duisburg

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von Sascha53721 » 09.02.2019, 20:30

Hatte ich bei ner 7390 schonmal ist was länger her. Muss beim übertragen der firmeware passiert sein. Nach erneuten Flashen ging es damals bei mir wieder, bezüglich puma Probleme.

Das merken doch nur hardcore Fetisch, die meisten anderen wohl weniger.
Bild

sch4kal
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 799
Registriert: 15.02.2018, 12:15

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von sch4kal » 11.02.2019, 10:29

Hä ? Flash über FTP auf die mtX Partitionen ist doch easy machbar.
BildBild
VF Red Internet & Phone Business 200/50 | [email protected] | [email protected] | UAP AC-HD | SPA112

h00bi
Übergabepunkt
Beiträge: 364
Registriert: 25.04.2017, 21:04

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von h00bi » 11.02.2019, 16:31

Andreas1969 hat geschrieben:
09.02.2019, 20:19
Bei sämtlichen DSL Fritten ist mir das nicht bekannt. :traurig:
Der 100Mbit Bug wird im Computerbase Forum teilweise auch bei DSL Fritzboxen berichtet.
Teilweise angeblich sogar obwohl ein Gigabit Switch davor geschaltet wurde, was ja laut AVM ein temporärer Workaround sein soll.

Ich hab jetzt beschlossen dass der Pi einfach noch außen vor bleibt bis das gefixt ist.
Mir wäre es sehr recht wenn AVM die Bugs nach und nach fixen würde und jeweils ein Update NUR mit dem jeweiligen Fix raus bringt, damit man nicht ewig warten muss. Sind ja doch 3 oder 4 Fehler die sich da eingeschlichen haben.

aabbc1
Kabelexperte
Beiträge: 132
Registriert: 03.02.2015, 21:26

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von aabbc1 » 11.02.2019, 18:52

https://www-chip-de.cdn.ampproject.org/ ... 05313.html

Da bin ich mal gespannt, wann UM das Update für die 6490 ausrollt.
Bild

nowwy
Kabelneuling
Beiträge: 43
Registriert: 20.07.2010, 19:02

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von nowwy » 12.02.2019, 13:10

Ich nehme mal an noch im Februar.

Die Frage ist nur welches Jahr :D
Gateway / Router: AVM Fritz!Box 6490 Cable (lgi) FW: 07.02
WLAN Repater / TV-Stream: AVM Fritz!Repeater DVB-C FW: 07.01
Anschluss: Unitymedia 2play 200 / 20 Mbit/s
Telefonie: Unitymedia, dus.net, O2
Telefone: Fritz!Fon M2, Nokia 6 (2017), Nokia 8110 LTE
Fax: Unitymedia, dus.net
Bild

tom70794
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 26.04.2016, 14:51

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von tom70794 » 13.02.2019, 14:05

Jeden Monat (leider seit 1,5 Jahren) wenn ich meine Monatsrechnung erhalte, melde ich mich bei der Businesshotline um neue Märchen zum FW-Update mir erzählen zu lassen:
Heute : seit 5.2. werden händisch Business Kunden mit Fester IP auf neue FW umgestellt. Die FW von AVM wäre so schlecht. Schuld ist AVM. (wers glaubt, nach den Jahren verweigeter FW-Updates) Irgendwann komme ich auch drann.

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14761
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von Andreas1969 » 13.02.2019, 14:11

tom70794 hat geschrieben:
13.02.2019, 14:05
Heute : seit 5.2. werden händisch Business Kunden mit Fester IP auf neue FW umgestellt.
Nicht schlecht, das bindet ordentlich Personal und sichert Arbeitsplätze :super:
tom70794 hat geschrieben:
13.02.2019, 14:05
Die FW von AVM wäre so schlecht. Schuld ist AVM.
:brüll:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Mike0185
Übergabepunkt
Beiträge: 276
Registriert: 05.11.2013, 17:46

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von Mike0185 » 13.02.2019, 14:15

Da bin ich ja mal gespannt, wann die FW bei mir ankommt.... :D
B2B Internet & Phone 300/20, BaWü
b2b-staticip1_300000_20000_ipv4_sip_wifi-on.bin

Benutzeravatar
rambus
Übergabepunkt
Beiträge: 343
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von rambus » 13.02.2019, 15:01

Habe heute auf meiner 6490 die FW 7.02 bekommen.
Bild
2 Play 200/20 * KATHREIN TechnoTrend TT-Smart C2821 * Fritzbox 6490 * FritzBox 7490*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *

Mike0185
Übergabepunkt
Beiträge: 276
Registriert: 05.11.2013, 17:46

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von Mike0185 » 13.02.2019, 15:07

rambus: business und statische ipv4? Oder Privatkunde?

Meine Box ist seit über eine Stunde nicht mehr richtig erreichbar, ist total langsam auf der Weboberfläche und wenn ich neu starten möchte erscheint der Hinweis ich wäre nicht berechtigt dazu.... ?!
B2B Internet & Phone 300/20, BaWü
b2b-staticip1_300000_20000_ipv4_sip_wifi-on.bin

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14761
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von Andreas1969 » 13.02.2019, 15:45

rambus hat geschrieben:
13.02.2019, 15:01
Habe heute auf meiner 6490 die FW 7.02 bekommen.
Providerfritte oder freie Box :kratz:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
rambus
Übergabepunkt
Beiträge: 343
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von rambus » 14.02.2019, 01:53

@Andreas1969
Ist eine freie Box.
Bild
2 Play 200/20 * KATHREIN TechnoTrend TT-Smart C2821 * Fritzbox 6490 * FritzBox 7490*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *

tftpserver
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 10.09.2018, 09:18

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von tftpserver » 14.02.2019, 21:47

UM hat mal wieder die 7.02 Lgi schon fertig aber noch nicht freigegeben ...

https://www70.zippyshare.com/v/9vG3H8Da/file.html

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14761
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von Andreas1969 » 14.02.2019, 21:52

tftpserver hat geschrieben:
14.02.2019, 21:47
UM hat mal wieder die 7.02 Lgi schon fertig aber noch nicht freigegeben ...

https://www70.zippyshare.com/v/9vG3H8Da/file.html
Hast´se schon installiert :kratz:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

robert_s
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 899
Registriert: 14.05.2018, 21:24

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von robert_s » 14.02.2019, 22:54

tftpserver hat geschrieben:
14.02.2019, 21:47
UM hat mal wieder die 7.02 Lgi schon fertig aber noch nicht freigegeben ...
Ist es nicht vielmehr so, dass AVM sie schon fertig hat, aber UM noch nicht fertig mit den Freigabetests ist...?!?
Bild

F-orced-customer
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1456
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

Beitrag von F-orced-customer » 14.02.2019, 23:03

UM hat gar kein personal für irgendwelche tests, die warten auf das OK von AVM und die haben auch keine richtige SW-QS,

die Tester seid Ihr.
UM Internet Premium 120/6 IPv4, Casa CMTS, UM ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x

Code: Alles auswählen

iperf3
[  5]   0.00-30.00  sec   465 MBytes   130 Mbits/sec    0             sender
[  5]   0.00-10.00  sec  7.44 MBytes  6.24 Mbits/sec    4             sender
--- www.google.de ping statistics ---
244 packets transmitted, 244 received, 0% packet loss, time 24463ms
rtt min/avg/max/mdev = 8.463/14.668/39.232/3.995 ms

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste