FritzBox 6591 Infothread

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
obi76
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 630
Registriert: 13.03.2015, 11:22

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von obi76 » 07.05.2019, 13:14

Hi,

ist ja alles schön und recht aber 120€. Die haben doch nicht mehr alle Latten am Zaun :brüll:
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play FLY 400/40 Dual Stack/ Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 OS 7.02 + 1x Fritz Repeater 3000, 2x Fritz Repeater 1750E und 1x 310 + Fritz Fon C4
Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14244
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von Andreas1969 » 10.05.2019, 08:39

Wer hat denn schon alles eine 6591 gekauft, bzw. schon provisioniert, dann mal bitte Erfahrungswerte hier posten.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

tiri
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 08.03.2019, 08:06

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von tiri » 10.05.2019, 09:14

Meine 6591 wird heute geliefert. :) Ich kann später mal Berichten.

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14244
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von Andreas1969 » 10.05.2019, 09:20

tiri hat geschrieben:
10.05.2019, 09:14
Meine 6591 wird heute geliefert. :) Ich kann später mal Berichten.
Top :super:

Bitte auch mal alles posten, Leitungswerte, Kanalübersicht, Speedtest usw.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
blaxxz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1136
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von blaxxz » 10.05.2019, 10:10

Die Box wird mit 7.04 ausgeliefert und die DVB-C Funktion ist erstmal nicht dabei. Kommt aber noch.
Und nein ich habe die 6591 nicht. Habe diese Infos von einem 6591 Besitzer an einem VF Anschluss bekommen.
Bild

Broadaxe
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 29.04.2016, 16:36

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von Broadaxe » 10.05.2019, 11:36

tiri hat geschrieben:
10.05.2019, 09:14
Meine 6591 wird heute geliefert. :) Ich kann später mal Berichten.
Mich würde interessieren in wie weit sich der Ping verbessert, hatte jetzt schon mehrfach gelesen, dass die Latenz mit der 6591 besser sein soll, als mit der 6490.

Was hast du aktuell für eine Box?

Viele Grüße

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14244
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von Andreas1969 » 10.05.2019, 11:43

Broadaxe hat geschrieben:
10.05.2019, 11:36
Mich würde interessieren in wie weit sich der Ping verbessert, hatte jetzt schon mehrfach gelesen, dass die Latenz mit der 6591 besser sein soll, als mit der 6490.
Wenn er vorher einen Puma6 Router hatte, wird der Ping sich definitiv um einiges verbessern. :zwinker:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

tiri
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 08.03.2019, 08:06

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von tiri » 10.05.2019, 16:34

Überzeugende Resultate sehen anderes aus, aber schaut selber. :kafffee:
Eine deutliche Verbesserung erwarte ich sowieso erst bei DOCSIS 3.1.

Fritz!Box 6490
6490_overview.PNG
6490_channels.PNG
6490_ping.PNG
6490_speed.png
6490_speed.png (20.85 KiB) 978 mal betrachtet
Fritz!Box 6591
6951_overview.PNG
6951_channels.PNG
6591_ping.PNG
6591_speed.png
6591_speed.png (21.37 KiB) 978 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14244
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von Andreas1969 » 10.05.2019, 16:39

Kein Unterschied :traurig:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
blaxxz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1136
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von blaxxz » 10.05.2019, 16:44

Hätte da jetzt etwas mehr erwartet..........
Dann warte ich noch mal lieber mit dem Kauf.
Bild

robert_s
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 778
Registriert: 14.05.2018, 21:24

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von robert_s » 10.05.2019, 21:25

Andreas1969 hat geschrieben:
10.05.2019, 16:39
Kein Unterschied :traurig:
Er hat unterschiedliche IPv6-Adressen angepingt...
Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14244
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von Andreas1969 » 10.05.2019, 21:28

robert_s hat geschrieben:
10.05.2019, 21:25
Er hat unterschiedliche IPv6-Adressen angepingt...
Das wird's auch nicht reissen :nein:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2328
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von MartinP_Do » 11.05.2019, 09:27

Interessant wäre es, Thinkbroadband-Grafiken über einen Tag von der 6591 und der 6490 gegeneinanderzustellen.
Da kann man dann ggfs. sehen, ob der Puma 7 weniger Ping Spikes hat, als der Puma 6 mit aktueller Firmware ...
FB 6490 von UM (Fw 7.02) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

tiri
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 08.03.2019, 08:06

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von tiri » 11.05.2019, 12:54

Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14244
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von Andreas1969 » 11.05.2019, 13:41

Latenz ist mit der 6591 etwas höher :kratz:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Hu3bl
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 10.05.2019, 08:59

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von Hu3bl » 11.05.2019, 16:30

Meine 6591 ist gestern auch eingetroffen. Hatte davor (zwei Wochen) die ConnectBox, die im Vergleich tatsächlich auch eine geringere minimale Latenz hatte, aber eben die Spikes.
Aber seht selbst:

Bild
Zuletzt geändert von Hu3bl am 11.05.2019, 18:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14244
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von Andreas1969 » 11.05.2019, 17:14

Das mit der höheren Latenz wundert mich echt stark.
Eigentlich sollte der Puma 7 da deutlich besser sein. :confused:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
blaxxz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1136
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von blaxxz » 11.05.2019, 18:04

Andreas1969 hat geschrieben:
11.05.2019, 17:14
Das mit der höheren Latenz wundert mich echt stark.
Eigentlich sollte der Puma 7 da deutlich besser sein. :confused:
Diese Info hatte ich auch von dir. Bin etwas enttäuscht, dass die Realität da anders aussieht.

An die 6591 Besitzer:

Ist auch bei euch der Online Zähler verbuggt?
Dass dieser nicht ansatzweise richtig zählt?

Gruß
Bild

FLFL
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 09.05.2019, 23:19

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von FLFL » 11.05.2019, 18:31

Hier noch ein Vergleich zwischen ConnectBox und FritzBox an einem 400/40 Dual-Stack-Anschluss mit Arris CMTS:

Ping (avg aus 100):

Cloudflare (1.1.1.1): ConnectBox: 8.9, FritzBox: 7.2
Cloudflare (2606:4700:4700::1111): ConnectBox: 8.7, FritzBox: 7.6
Google (8.8.8.8): ConnectBox: 12.2, FritzBox: 8.0
Google (2001:4860:4860::8888): ConnectBox: 8.5, FritzBox: 7.3

Ca. 15-20% geringerer Ping mit der FritzBox

Jitter:

ConnectBox

Code: Alles auswählen

$ iperf3 -c ping.online.net -p 5207 -R -u -t10 -b18M
Connecting to host ping.online.net, port 5207
Reverse mode, remote host ping.online.net is sending
[  7] local 192.168.0.115 port 56355 connected to 62.210.18.40 port 5207
[ ID] Interval           Transfer     Bitrate         Jitter    Lost/Total Datagrams
[  7]   0.00-1.00   sec  1.98 MBytes  16.6 Mbits/sec  0.063 ms  0/1471 (0%)  
[  7]   1.00-2.00   sec  2.15 MBytes  18.0 Mbits/sec  0.055 ms  0/1598 (0%)  
[  7]   2.00-3.00   sec  2.16 MBytes  18.1 Mbits/sec  0.036 ms  0/1607 (0%)  
[  7]   3.00-4.00   sec  2.13 MBytes  17.9 Mbits/sec  0.070 ms  0/1586 (0%)  
[  7]   4.00-5.00   sec  2.14 MBytes  18.0 Mbits/sec  0.104 ms  0/1594 (0%)  
[  7]   5.00-6.00   sec  2.16 MBytes  18.2 Mbits/sec  0.042 ms  0/1612 (0%)  
[  7]   6.00-7.00   sec  2.13 MBytes  17.9 Mbits/sec  0.092 ms  0/1587 (0%)  
[  7]   7.00-8.00   sec  2.13 MBytes  17.9 Mbits/sec  0.116 ms  0/1589 (0%)  
[  7]   8.00-9.00   sec  2.16 MBytes  18.1 Mbits/sec  0.065 ms  0/1609 (0%)  
[  7]   9.00-10.00  sec  2.14 MBytes  17.9 Mbits/sec  0.080 ms  0/1591 (0%)  
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
[ ID] Interval           Transfer     Bitrate         Jitter    Lost/Total Datagrams
[  7]   0.00-10.00  sec  21.5 MBytes  18.0 Mbits/sec  0.000 ms  0/15844 (0%)  sender
[  7]   0.00-10.00  sec  21.3 MBytes  17.8 Mbits/sec  0.080 ms  0/15844 (0%)  receiver
FritzBox

Code: Alles auswählen

$ iperf3 -c ping.online.net -p 5207 -R -u -t10 -b18M
Connecting to host ping.online.net, port 5207
Reverse mode, remote host ping.online.net is sending
[  7] local 192.168.178.25 port 58837 connected to 62.210.18.40 port 5207
[ ID] Interval           Transfer     Bitrate         Jitter    Lost/Total Datagrams
[  7]   0.00-1.00   sec  1.98 MBytes  16.6 Mbits/sec  0.031 ms  0/1434 (0%)  
[  7]   1.00-2.00   sec  2.15 MBytes  18.0 Mbits/sec  0.043 ms  0/1557 (0%)  
[  7]   2.00-3.00   sec  2.15 MBytes  18.0 Mbits/sec  0.029 ms  0/1558 (0%)  
[  7]   3.00-4.00   sec  2.15 MBytes  18.0 Mbits/sec  0.037 ms  0/1555 (0%)  
[  7]   4.00-5.00   sec  2.14 MBytes  18.0 Mbits/sec  0.027 ms  0/1553 (0%)  
[  7]   5.00-6.00   sec  2.14 MBytes  17.9 Mbits/sec  0.041 ms  0/1548 (0%)  
[  7]   6.00-7.00   sec  2.15 MBytes  18.0 Mbits/sec  0.040 ms  0/1554 (0%)  
[  7]   7.00-8.00   sec  2.16 MBytes  18.1 Mbits/sec  0.025 ms  0/1562 (0%)  
[  7]   8.00-9.00   sec  2.12 MBytes  17.7 Mbits/sec  0.053 ms  0/1532 (0%)  
[  7]   9.00-10.00  sec  2.17 MBytes  18.2 Mbits/sec  0.020 ms  0/1574 (0%)  
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
[ ID] Interval           Transfer     Bitrate         Jitter    Lost/Total Datagrams
[  7]   0.00-10.00  sec  21.5 MBytes  18.0 Mbits/sec  0.000 ms  0/15427 (0%)  sender
[  7]   0.00-10.00  sec  21.3 MBytes  17.9 Mbits/sec  0.020 ms  0/15427 (0%)  receiver
Ca. 50% weniger Jitter mit der FritzBox

Screen Shot 2019-05-11 at 16.54.35.png
Screen Shot 2019-05-11 at 17.07.09.png
Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14244
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von Andreas1969 » 11.05.2019, 19:06

Sieht so aus, dass die 6591 nur am Arris besser läuft, aber am Casa schlechter :kratz:
Kann das eventuell sein?
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 724
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von Edding » 11.05.2019, 20:54

FLFL hat geschrieben:
11.05.2019, 18:31
snip
What.. is das echt nur nen 46Mhz breiter D3.1 Kanal ?
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse: 0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2328
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von MartinP_Do » 11.05.2019, 21:58

Edding hat geschrieben:
11.05.2019, 20:54
FLFL hat geschrieben:
11.05.2019, 18:31
snip
What.. is das echt nur nen 46Mhz breiter D3.1 Kanal ?
Damit kann man definitiv nicht ALLEINE 1 GBit/s liefern, die Obergrenze bei OAM4096 wären 12Bit/Herz, also wären das 552 MBit/s maximal, in der Realität wahrscheinlich eher 400 MBit/s.

Wenn die 1 GBit/s Vertragskunden ähnliches in ihren Geräten sehen, sehe ich schwarz mit der Versorgungssicherheit mit der zugesicherten Datenrate ...
Kann ich mir eigentlich nur so erklären, dass das ein Setup ist, was in Segmenten gefahren wird, wo man noch keine 1 GBit/s buchen kann ...
FB 6490 von UM (Fw 7.02) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

Hu3bl
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 10.05.2019, 08:59

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von Hu3bl » 11.05.2019, 22:06

Andreas1969 hat geschrieben:
11.05.2019, 19:06
Sieht so aus, dass die 6591 nur am Arris besser läuft, aber am Casa schlechter :kratz:
Ich hänge ebenfalls an einem Arris hier in BW, trotzdem ist die minimale Latenz, zumindest bei TBB, schlechter.

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2328
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von MartinP_Do » 11.05.2019, 22:29

Hu3bl hat geschrieben:
11.05.2019, 16:30
Meine 6591 ist gestern auch eingetroffen. Hatte davor (zwei Wochen) die ConnectBox, die im Vergleich tatsächlich auch eine geringere minimale Latenz hatte, aber eben die Spikes.
Aber seht selbst:

Bild
Die Ausreißer mit hohen Ping-Zeiten sind gut sichtbar geringer geworden. Ich finde die roten Packet Losses, die von oben nach unten angezeigt werden, sind dafür mehr geworden....

Der Relevanz von kompletten Packet-Losses wird diese etwas unscheinbare rote Kennzeichnung auf dunkelrotem Hintergrund meiner Meinung nach nicht gerecht ...
FB 6490 von UM (Fw 7.02) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

robert_s
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 778
Registriert: 14.05.2018, 21:24

Re: FritzBox 6591 Infothread

Beitrag von robert_s » 12.05.2019, 01:29

FLFL hat geschrieben:
11.05.2019, 18:31
Hier noch ein Vergleich zwischen ConnectBox und FritzBox an einem 400/40 Dual-Stack-Anschluss mit Arris CMTS:

Ping (avg aus 100):

Cloudflare (1.1.1.1): ConnectBox: 8.9, FritzBox: 7.2
Cloudflare (2606:4700:4700::1111): ConnectBox: 8.7, FritzBox: 7.6
Google (8.8.8.8): ConnectBox: 12.2, FritzBox: 8.0
Google (2001:4860:4860::8888): ConnectBox: 8.5, FritzBox: 7.3
Pings zu irgendwelchen Zielen im Internet sind witzlos, denn das Kabelmodem beeinflusst einzig die Latenz zum CMTS. Also nur das anpingen. Die IP-Adresse findest Du ganz einfach als die nächste nach der Fritz!Box im traceroute.

Interessant ist auch ein "ping flood", den Du z.B. in Linux mit "sudo ping -i 0 -c 100 <CMTS IP-Adresse>" durchführen kannst (sudo braucht's weil sonst ping nicht Intervall 0 erlaubt).

Bei mir bei Vodafone Kabel am CASA CMTS kommt z.B. das heraus:
100 packets transmitted, 100 received, 0% packet loss, time 711ms
rtt min/avg/max/mdev = 1.902/7.272/24.451/2.389 ms, pipe 3, ipg/ewma 7.186/6.684 ms
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste