FritzOS Update Thread

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13025
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Andreas1969 » 26.11.2018, 13:22

Fleischer hat geschrieben:
26.11.2018, 13:17
ich dachte immer DVB-C belegt 4 Kanäle?!
Korrekt, DVB-C belegt 4 Kanäle
Fleischer hat geschrieben:
26.11.2018, 13:17
Ich habe bei eingeschaltetem Live-TV 16 DS-Känäle, bei ausgeschaltetem 24 DS-Kanäle, an einem Casa-CMTS.
Ist das so normal?
Das scheint mal wieder eine besondere Eigenart der Casa´s zu sein. :kratz:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

toppi
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 84
Registriert: 25.11.2010, 09:49

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von toppi » 26.11.2018, 13:43

Fleischer hat geschrieben:
26.11.2018, 13:17
Btw.
ich dachte immer DVB-C belegt 4 Kanäle?!

Ich habe bei eingeschaltetem Live-TV 16 DS-Känäle, bei ausgeschaltetem 24 DS-Kanäle, an einem Casa-CMTS.
Ist das so normal?
Ist bei mir auch so. Hat mich auch gewundert.

robert_s
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 579
Registriert: 14.05.2018, 21:24

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von robert_s » 26.11.2018, 13:53

Dann hat UM im Casa kein Profil mit 20 Downstream-Kanälen angelegt.

Als bei mir 2016 Vodafone Kabel ein Casa CMTS feldtestete, lief die 6490 sogar nur mit 8 Kanälen, weil die nur ein 8er- und ein 24er-Profil angelegt hatten (was übrigens in der Schnittstellenbeschreibung auch dokumentiert war!). Auf Nachfrage an der richtigen Stelle wurde dann zeitnah ein 20er-Profil angelegt...

Conan179
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 906
Registriert: 25.01.2015, 22:38

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Conan179 » 26.11.2018, 13:59

Bei bei meinem Arris CMTS sieht es so aus.
Inntresant ist aber auch, das, wen die provierboxen die 7.01 bekommen (in ferner Zukunft), die option bewust fehlt, 4 zusätzliche Kanäle zu benutzten.

Man kann doch sagen, das die last durch die 4 zustzlichen besser verteilt wird oder?
Dateianhänge
Screenshot 2018-11-26 13.55.55.png
Screenshot 2018-11-25 20.34.00.png
Zuletzt geändert von Conan179 am 26.11.2018, 14:30, insgesamt 1-mal geändert.
BildBildBild
cust-own_400000_40000_ds_sip_wifi-on.bin

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1906
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von robbe » 26.11.2018, 14:03

Versteh die Aussage nicht ganz. Die Providerboxen nutzen doch alle 24 Kanäle und was hat das mit der 7.01 zu tun?

Conan179
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 906
Registriert: 25.01.2015, 22:38

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Conan179 » 26.11.2018, 14:05

@robbe bist du dir sicher, das die 4 kanäle wo für DVB-C genutzt werden, bei den provieder Boxen frei sind?
BildBildBild
cust-own_400000_40000_ds_sip_wifi-on.bin

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13025
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Andreas1969 » 26.11.2018, 14:20

Conan179 hat geschrieben:
26.11.2018, 13:59
Bei bei meinem Arris CMTS sieht es so aus.
Das war mit klar, dass das Arris korrekt die 20, bzw. 24 Kanäle zuordnet. :D
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13025
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Andreas1969 » 26.11.2018, 14:21

Conan179 hat geschrieben:
26.11.2018, 14:05
@robbe bist du dir sicher, das die 4 kanäle wo für DVB-C genutzt werden, bei den provieder Boxen frei sind?
Da bin ich 1000% sicher.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Conan179
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 906
Registriert: 25.01.2015, 22:38

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Conan179 » 26.11.2018, 14:30

Ok, dan hab ich nichts gesagt.
BildBildBild
cust-own_400000_40000_ds_sip_wifi-on.bin

Benutzeravatar
blaxxz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1101
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von blaxxz » 11.02.2019, 16:32

Für die Cable-Modelle FRITZ!Box 6590, 6490 und 6430 steht ab sofort FRITZ!OS 7.02 zum Download bereit.

https://twitter.com/AVM_DE/status/1094972857736749056
Bild

Conan179
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 906
Registriert: 25.01.2015, 22:38

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Conan179 » 11.02.2019, 16:33

Für alle 3 Gleichzeitig?
Wow!
BildBildBild
cust-own_400000_40000_ds_sip_wifi-on.bin

boba
Übergabepunkt
Beiträge: 362
Registriert: 19.03.2012, 17:00
Wohnort: Unitymedia Hessen

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von boba » 11.02.2019, 17:04

Jetzt fragt sich nur, wann Unitymedia diese Updates auch auf ihre Providerboxen ausrollt, wenn überhaupt. Nehmen wir Wetten entgegen, ob es noch dieses Jahr kommt? Letztes Jahr gab es gleich 2 Firmware-Updates, davor 2 Jahre nix. Das Kontingent ist also für die nächsten 4 Jahre eigentlich schon ausgeschöpft.

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2162
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von MartinP_Do » 11.02.2019, 17:24

Bisher sind den Twitter-Worten wohl noch keine Taten gefolgt.
Auf der Webseite gibt es bisher immer noch nur 7.01 zum Download.
Deshalb auch keine Release-Notes.
Möglicherweise tut sich was in Richtung Telefonie-Probleme der Privat gekauften Fritzboxen.
Das Problem der langsamen Datenrate im Power-Mode der Ethernet-Ports harrt auch der Lösung ...
FB 6490 von UM (Fw 7.01) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

Benutzeravatar
blaxxz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1101
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von blaxxz » 11.02.2019, 17:26

MartinP_Do hat geschrieben:
11.02.2019, 17:24
Möglicherweise tut sich was in Richtung Telefonie-Probleme der Privat gekauften Fritzboxen.
Vermute ich auch. Das OS ist jetzt etwas plötzlich gekommen und dann auch noch für alle Modelle.
Bild

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1732
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Torsten1973 » 11.02.2019, 19:58

Also bis jetzt ist es ja immer noch nicht da, weder für meine 6590 noch für 6490 meiner Eltern.
Bild

Benutzeravatar
blaxxz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1101
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von blaxxz » 12.02.2019, 13:29

Habe das Update gerade gemacht. Aber meine 6590 sagt weiterhin neues Update 7.02 verfügbar.
Bei euch auch?

Von einer Person weiß ich, dass es auch bei seiner 6590 so ist.
Bild

Conan179
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 906
Registriert: 25.01.2015, 22:38

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Conan179 » 12.02.2019, 13:32

Jup, bei mir auch, ist halt ein Bug.
BildBildBild
cust-own_400000_40000_ds_sip_wifi-on.bin

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1732
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Torsten1973 » 13.02.2019, 17:13

Nö, meine 6590 sagt, das die Firmware aktuell ist:
7.02.JPG
7.02-2.JPG
Bild

Benutzeravatar
blaxxz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1101
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von blaxxz » 13.02.2019, 17:26

Jop ist auch schon gefixt worden.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste