Fritz!Fax an 6490: "COMMON-ISDN-API [...] nicht installiert"

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Antworten
writerx
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 02.01.2015, 15:24

Fritz!Fax an 6490: "COMMON-ISDN-API [...] nicht installiert"

Beitrag von writerx » 22.09.2016, 13:34

Hallo zusammen,

ich hoffe wirklich, mir kann jemand helfen, denn ich bin nach 2,5 Stunden tüfteln kurz vorm verzweifeln.

Bei mir wurde gestern die "alte" 6360 ausgetauscht, dafür kam die 6490.

Alles gut - einziges Problem:

Fritz!Fax 3.07.61 läuft nicht mehr. Fehlermeldung beim Start (auch nach Neuinstallation): "COMMON-ISDN-API Version 2.0 ist nicht installiert" [#1009].
Die Einstellung "Fritz!box Internet" bleibt ausgegraut, obwohl CAPIoverTCP mehrfach aktiviert und deaktiviert wurde.

Ich weiß, dass Fritz!Fax von AVM nicht mehr gewartet wird. Aber: Bis gestern hat das Programm zuverlässig jahrelang funktioniert, und ich benötige es weiterhin.

Ich habe bereits sämtliche Beiträge in den einschlägigen Foren durchsucht, aber entweder ich verstehe nur Bahnhof oder die Maßnahmen waren erfolglos.

Fritz!Fax läuft auf einem Windows 10-Rechner.

Kann mir bitte jemand helfen?

Bucklew
Kabelexperte
Beiträge: 158
Registriert: 25.01.2016, 15:46

Re: Fritz!Fax an 6490: "COMMON-ISDN-API [...] nicht installi

Beitrag von Bucklew » 22.09.2016, 16:18

Bei mir hat es hiermit geklappt:

http://www.wehavemorefun.de/fritzbox/FR ... _Windows_7

Entscheidend war die Kopie der DLL-Dateien, die IP-Eintragung in die Registry benötigte ich nur, weil die Fritzbox in einem anderen Subnet, hinter dem Router, liegt.
Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14233
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Fritz!Fax an 6490: "COMMON-ISDN-API [...] nicht installi

Beitrag von Andreas1969 » 23.09.2016, 07:55

Die DLL´s sind doch bei Ihm schon installiert,
Das ist nicht das Problem, denn es hat ja mit der 6360 vorher funktioniert.
Ich hatte das beim Wechsel von der 7490 auf die 6490 auch.
Da musste ich irgendeine config oder ini Datei vom Fritz!Fax auf die neue Box anpassen.
Neuinstallation von Fritz!Fax bringt nichts, da die alten ini Dateien im System erhalten bleiben.
Ist aber schon 2 Jahre her, bekommen das nicht mehr so auf die Kette.
Google doch einfach mal danach.

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

writerx
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 02.01.2015, 15:24

Re: Fritz!Fax an 6490: "COMMON-ISDN-API [...] nicht installi

Beitrag von writerx » 23.09.2016, 18:31

Andreas1969 hat geschrieben:Die DLL´s sind doch bei Ihm schon installiert,
Das ist nicht das Problem, denn es hat ja mit der 6360 vorher funktioniert.
Ich hatte das beim Wechsel von der 7490 auf die 6490 auch.
Da musste ich irgendeine config oder ini Datei vom Fritz!Fax auf die neue Box anpassen.
Neuinstallation von Fritz!Fax bringt nichts, da die alten ini Dateien im System erhalten bleiben.
Ist aber schon 2 Jahre her, bekommen das nicht mehr so auf die Kette.
Google doch einfach mal danach.

Gruß Andreas
danke, aber ich hab mir wie gesagt schon die Finger wund gegoogelt... :pcfreak:

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14233
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Fritz!Fax an 6490: "COMMON-ISDN-API [...] nicht installi

Beitrag von Andreas1969 » 23.09.2016, 18:45

Den Capi-Server hast Du aber schon gestartet?

Auf der Fritz Box mit einem analogen Endgerät den CAPI-Server starten (#96*3*)

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14233
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Fritz!Fax an 6490: "COMMON-ISDN-API [...] nicht installi

Beitrag von Andreas1969 » 23.09.2016, 18:50

Jetzt noch mal ne blöde Frage :

Hat die 6490 die selbe lokale IP, wie Deine alte 6360,
oder hast Du da eine andere verwendet?

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14233
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Fritz!Fax an 6490: "COMMON-ISDN-API [...] nicht installi

Beitrag von Andreas1969 » 23.09.2016, 19:07

Wenn die neue Box eine andere lokale IP hat,
musst Du das in der Registry anpassen:


HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\AVM\AVMIGDCTRL]
"FoundFritzBoxes"="192.168.1.1"

Die 192.168.1.1 gegen Deine lokale IP ersetzen.


Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2468
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: Fritz!Fax an 6490: "COMMON-ISDN-API [...] nicht installi

Beitrag von SpaceRat » 30.09.2016, 12:49

Diese Funktion (NetCAPI) muß auch auf der Box aktiviert werden.

Das geht entweder durch Neuinstallation der Fritz!Fax-Anwendung oder über einen der anderen bekannten Wege.
Receiver/TV:Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Superchic, SCT 10, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), 2xFritz!Fon C4+Siedle DoorCom [email protected]!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild

writerx
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 02.01.2015, 15:24

Re: Fritz!Fax an 6490: "COMMON-ISDN-API [...] nicht installiert"

Beitrag von writerx » 22.05.2017, 11:19

Hallo zusammen,

erstmal muss ich mich entschuldigen, dass ich so lange nicht mehr reagiert habe. Wir hatten einen Todesfall in der Familie.

Leider besteht das Ausgangsproblem noch immer, ich hoffe, ich bekomme nochmal Hilfe von euch.

zu Andreas1969:

Die 6490 hat die IP "http://192.168.178.1/" (damit komme ich zur Adminoberfläche der Box) - ich meine, hier hat sich nichts verändert zur alten Box. Zumindest habe ich nichts manuell verstellt.

Dennoch habe ich mal in der Registry nachgeschaut, in dem von dir geposteteten Pfad habe ich gar keinen Eintrag "FoundFritzBoxes" - siehe Bild (http://share-your-photo.com/9236bde971)!



CAPI habe ich bereits mehrfach über das Telefon (Siemens Gigsaset S1, das an der FON S0 Buchse hängt) gestartet (#96*3*), im Display des Telefons kommt auch: "CAPIoTCP ein"

Was mir noch aufgefallen ist:

In meinem Geräte-Manager erscheint nichts vonwegen ISDN, CAPI oder sonst was...ist das normal (siehe http://share-your-photo.com/b759464bd8)?

Vielen Dank für eure nochmalige Hilfe!!

albatros
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 21.01.2009, 17:49
Kontaktdaten:

Re: Fritz!Fax an 6490: "COMMON-ISDN-API [...] nicht installiert"

Beitrag von albatros » 22.05.2017, 12:13

Bezüglich FritzFax findest Du viele Infos hier: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=178744
In Punkt 5 des Posts #1 findest Du einige Tools, die bei Problemen mit der CAPI hilfreich sein können.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option

writerx
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 02.01.2015, 15:24

Re: Fritz!Fax an 6490: "COMMON-ISDN-API [...] nicht installiert"

Beitrag von writerx » 22.05.2017, 12:38

albatros hat geschrieben:
22.05.2017, 12:13
Bezüglich FritzFax findest Du viele Infos hier: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=178744
In Punkt 5 des Posts #1 findest Du einige Tools, die bei Problemen mit der CAPI hilfreich sein können.
Danke für den Tipp albatros, leider verstehe ich von dem was da steht nur Bahnhof und hab keine Ahnung, was ich tun könnte :-(

Ich hoffe, es gibt noch weitere Ideen :confused:

Irgendwie hab ich das Gefühl, dass einfach irgendetwas fehlt auf meinem PC...ich habe "FRITZ!fax_3.07.04" normal installiert - es kommt wie ganz oben geschrieben immer und immer die Meldung:
"COMMON-ISDN-API Version 2.0 ist nicht installiert" [#1009]"

Dann habe ich "CAPIPort_Win7_vista_xp_2k" installiert - hier kommt bei der Installation jedoch diese Meldung: http://share-your-photo.com/2b9d3512ec Danach öffnet sich jedoch eine Auswahl mit "virtuellen Modems" - was ist hier zu tun?

Fehlt noch etwas anderes?

Übrigens funktioniert auch der Faxversand über die Box-eigen Faxfunktion NICHT ("Der Sendevorgang ist gescheitert(0x3311). weitere Informationen"), egal an welche Adresse ich etwas schicke. Der Empfang funktioniert hingegen! T.38 habe ich in der Box bereits aktiviert und deaktiviert - keine Änderung!

albatros
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 21.01.2009, 17:49
Kontaktdaten:

Re: Fritz!Fax an 6490: "COMMON-ISDN-API [...] nicht installiert"

Beitrag von albatros » 23.05.2017, 15:23

1) Ich bin kein Fachmann für Fritz!Fax, deshalb mein Verweis auf das IP-Phone-Forum, wo es etliche Post zumThema gibt.
Gerade mit der Installation der Capi gibt es oft Probleme (nicht die richtige oder verschiedene Versionen am falschen Ort installiert ...). Deshalb haben einige aktive Forenteilnehmer Tools geschrieben und stellen sie dort zur Verfügung un geben ggf. auch Hilfestellung, voraugesetzt man liest und befolgt die Anleitungen korrekt.
Ein bekanntes Problem ist zum Beispiel, dass man FritzFax nicht mit "ausführen als" installieren soll, sondern tatsächlich als Administrator angemeldet sein soll, damit die Einträge korrekt die Registry geschrieben werden.
Inwieweit die dort gegebenen Tipps auch für Windows10 gelten, kann ich Dir nicht sagen, da musst Du einfach mal selbst nachlesen.
Ferndiagnose ohne Zugriff auf den Rechner und die Fritzbox ist schwierig, zumal es, wie die Vielzahl vonThreads zeigt, viele Ursachen geben kann - deshalb bleibt Dir nicht anderes übrig, als Dich selbst einzulesen oder Dir lokal jemanden zu suchen, der Dir helfen kann.
2) Warum die interne Faxfunktion nicht tut, kann ich Dir leider auch nicht sagen, T.38 wird bei Unitymedia auf jeden Fall nicht unterstützt. Kann natürlich auch am Empfänger liegen, FAX bei VOIP immer etwas instabil.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option

kabelinside
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 03.05.2019, 14:20

Re: Fritz!Fax an 6490: "COMMON-ISDN-API [...] nicht installiert"

Beitrag von kabelinside » 03.05.2019, 14:28

Hallo,

nach dem Update meiner FritzBox 6490 auf OS 7.02 (OS Win 10) erwischte mich auch die bekannte Fehlermeldung. Damit nicht auch andere wieder stundenlang suchen müssen, folgender Tipp:

Rechte Maustaste auf die Datei FritzFax32.exe im Explorer und unter Eigenschaften > Kompatibilität einen Haken an Programm als Administrator ausführen machen.

Viele Grüße, Wilfried

kabelinside
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 03.05.2019, 14:20

Re: Fritz!Fax an 6490: "COMMON-ISDN-API [...] nicht installiert"

Beitrag von kabelinside » 03.05.2019, 14:43

Nachtrag:
Damit es permant klappt, muss man offentsichtlich noch im Startmenü mit der rechten Maustaste Fritz!Fax > Mehr > Als Administrator öffnen und dann mit linker Maustaste anklicken.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste