Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufen?

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Nano79
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 02.08.2016, 07:36

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von Nano79 » 02.08.2016, 09:29

derpfeffi hat geschrieben:
MDXDave hat geschrieben:Um akzeptiert übrigens keine FritzBoxen die aus dem Pool von UM stammen und bei eBay o.ä. gekauft wurden, wie aber eigentlich erwartet :D
Was ja auch klar ist. Denn der Verkäufer hat etwas verkauft, was ihm nicht gehört.
Und jetzt bitte hier keine weitere Rechtsauskunft ;-)
Dieses Vorgehen steht Rechtlich gesehen auf sehr wackligen Beinen. Schließlich verlangt man eine Vertragsstrafe und damit geht der Besitz über.
Man kann ja nicht in dem Fall dann fremdes Eigentum sanktionieren. Sorry die Rechtsauskunft musste sein. ;-)

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1367
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von Reiner_Zufall » 02.08.2016, 09:38

Schadenersatz ist keine Eigentumsübereignung.

Nur weil Du mein Auto zu Schrott fährst, gehört das Auto trotzdem nicht dir, trotz Behebung des Schadens.

Aber genug damit
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

desmaddin
Kabelexperte
Beiträge: 148
Registriert: 02.03.2016, 11:50

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von desmaddin » 02.08.2016, 09:50

Wenn er dir den kompletten Zeitwert des Wagens zahlt und nicht nur die Reparatur sieht das anders aus. Du darfst ja ebensowenig Gewinn aus der Sache machen.

Soldierofoc
Übergabepunkt
Beiträge: 454
Registriert: 01.08.2016, 14:29
Wohnort: LKR Böblingen

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von Soldierofoc » 02.08.2016, 09:56

Männer, würde mit dem Thema Rechtsberatung/Diskussion jetzt die Beine still halten.
Zum einen führt es zu nichts, zum anderen sind im Netz gerne auch findige Abmahnanwälte unterwegs, die solche Aussagen mit Handkuss nehmen und eine schnelle Mark damit verdienen wollen.
2-Play 400/20 Mbit (DualStack), Fritzbox 6490 (Eigen) mit WLAN-Mod, Digital-TV + Allstars/HD-Paket auf V23, Gigablue HD QuadPlus + Venton HD3 mit OpenHDF.

Nano79
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 02.08.2016, 07:36

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von Nano79 » 02.08.2016, 09:57

Reiner_Zufall hat geschrieben:Schadenersatz ist keine Eigentumsübereignung.

Nur weil Du mein Auto zu Schrott fährst, gehört das Auto trotzdem nicht dir, trotz Behebung des Schadens.

Aber genug damit
Man zahlt aber eine Vertraglich definierte Vertragsstrafe. Schadensersatz ist das nicht. Bei einem Schadensersatz müsste der Schaden exakt beziffert sein. Da müsste dann das Alter und der Zustand mit einfließen und man müsste nur den Wiederbeschaffungswert für so ein altes Gerät bezahlen. Es wird aber als Pauschale Vertragsstrafe gemacht.
Das ist sozusagen die alternative Erfüllung der Vertrags wenn man ihn nicht durch zurücksenden erfüllt.

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von dgmx » 02.08.2016, 10:41

Macht es nicht trotzdem eigentlich mehr Sinn die 6490 für 5€ Monatlich bei Unitymedia zu mieten? Die kostet sonst ~ 200 Euro, dafür kann ich die ~ 40 Monate mieten, bekomme aber Ersatz bei Defekt und nach 40 Monaten würde ich die eigene wohl eh gegen ein neueres Modell austauschen.

Soldierofoc
Übergabepunkt
Beiträge: 454
Registriert: 01.08.2016, 14:29
Wohnort: LKR Böblingen

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von Soldierofoc » 02.08.2016, 10:45

Wenn du mit den Restriktionen von UM leben kannst (SIP, Streaming, verspätete FM-Updates usw.) ist dies natülrich eher die sinnvollere Variante.
2-Play 400/20 Mbit (DualStack), Fritzbox 6490 (Eigen) mit WLAN-Mod, Digital-TV + Allstars/HD-Paket auf V23, Gigablue HD QuadPlus + Venton HD3 mit OpenHDF.

KellerK1nd
Kabelexperte
Beiträge: 107
Registriert: 13.08.2015, 09:04

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von KellerK1nd » 02.08.2016, 10:46

dgmx hat geschrieben:Macht es nicht trotzdem eigentlich mehr Sinn die 6490 für 5€ Monatlich bei Unitymedia zu mieten? Die kostet sonst ~ 200 Euro, dafür kann ich die ~ 40 Monate mieten, bekomme aber Ersatz bei Defekt und nach 40 Monaten würde ich die eigene wohl eh gegen ein neueres Modell austauschen.
Ich dachte die wird kostenlos gestellt und die 5,- € sind nur die Gebühr für die Telefon-Komfort-Option.
Bild

Soldierofoc
Übergabepunkt
Beiträge: 454
Registriert: 01.08.2016, 14:29
Wohnort: LKR Böblingen

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von Soldierofoc » 02.08.2016, 10:47

KellerK1nd hat geschrieben:
dgmx hat geschrieben:Macht es nicht trotzdem eigentlich mehr Sinn die 6490 für 5€ Monatlich bei Unitymedia zu mieten? Die kostet sonst ~ 200 Euro, dafür kann ich die ~ 40 Monate mieten, bekomme aber Ersatz bei Defekt und nach 40 Monaten würde ich die eigene wohl eh gegen ein neueres Modell austauschen.
Ich dachte die wird kostenlos gestellt und die 5,- € sind nur die Gebühr für die Telefon-Komfort-Option.
Ich denke man spricht hier vom gleichen. Die 5€ für die Komfort Option sehen die meisten als "Miete" für die FB ;)
2-Play 400/20 Mbit (DualStack), Fritzbox 6490 (Eigen) mit WLAN-Mod, Digital-TV + Allstars/HD-Paket auf V23, Gigablue HD QuadPlus + Venton HD3 mit OpenHDF.

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von dgmx » 02.08.2016, 11:00

Wie man es auch nennen will, man muss 5€ mehr im Monat zahlen um an die 6490 zu kommen ;)

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von blaxxz » 02.08.2016, 11:20

Hat jetzt jemand schon eine freie 6490 am UM Anschluss im Betrieb?
Bild

palace
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 14.02.2016, 23:46

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von palace » 02.08.2016, 12:41

Ich meine, ich hätte ein positives Feedback gesehen...
Bei den ganzen Threads kommt man ja echt durcheinander...
hier: http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 10#p352895

Nano79
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 02.08.2016, 07:36

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von Nano79 » 02.08.2016, 12:42

Ich hab hier mal angefangen Geräte zu sammeln zu denen es Erfolgsmeldungen gibt.

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 53&t=33818

Ergänzen ist erwünscht.

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von blaxxz » 02.08.2016, 13:04

Danke euch beiden ;)
Bild

alf0815
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 02.08.2016, 18:04
Wohnort: Hessen

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von alf0815 » 02.08.2016, 18:22

habe gestern MAC und SNr MEINER 6490 dem service gegeben. info vom service: kann bis zu 24h dauern. nach 26h ging immer noch nichts. 2. anruf service: der 1. auftrag ist noch offen....
schauen wir mal wann es funzt... :wein:
__________________________________________
2Play 400 / FritzBox6590 V6.85 / MT-F /Fritz!Dect200/Fritz!Dect210/Fritz!WLAN Repeater1750E/

stevenwort
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 69
Registriert: 18.03.2009, 02:09

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von stevenwort » 02.08.2016, 18:56

So, ich habe mir die FritzBox 6490 heute im MediaMarkt gekauft (199€).

Bei Unitymedia habe ich auch schon angerufen, damit die Box freigeschaltet wird.
Allerdings gibt es wohl ein "Problem" mit dem Freischaltungstool.

Der Hotliner hat allerdings meine Daten aufgenommen und gibt das entsprechend weiter.
Mal gespannt wann die Horizon kein Internet mehr bekommt :D

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von dgmx » 02.08.2016, 22:15

Ich finde 199 € für die Box einfach teuer.

stevenwort
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 69
Registriert: 18.03.2009, 02:09

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von stevenwort » 03.08.2016, 07:32

dgmx hat geschrieben:Ich finde 199 € für die Box einfach teuer.
Kommt drauf an.
Wieso teuer? Eine FritzBox 7490 kostet ebenfalls 199€.

Ich hab für mich mal nachgerechnet, nach etwas mehr als 2 Jahren hat sich die FritzBox 6490 schon amortisiert.

199€ Kaufpreis
-30€ entfallende Aktivierungsgebühr (Unity) Telefon-Komfort
=169€

Nehmen wir jetzt die 169€ / 5€ monatl. = 33,8 Monate bis ich durch meine eigene FritzBox spare.
Nunja, man kann jetzt sagen, das ist aber lange hin.

Aber a) FritzBoxen haben 5 Jahre Herstellergarantie, b) freie Router haben die komplette Freiheit (bspw. DVB-C Stream), c) der Router gehört MIR, es ist meiner.
c) ist für mich ein wichtiger Punkt, sollte ich irgendwann sagen wir in einen Bereich ziehen wo sagen wir Kabel Deutschland ausgebaut wäre, dann kann ich meine FB 6490 problemlos dort weiter betreiben.

Bei einer Mietbox werde ich nie Eigentümer des Gerätes.
Und wenn ich bedenke, das ich früher am DSL Anschluss eine FritzBox 5-6 Jahre in Betrieb hatte... ;)

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von dgmx » 03.08.2016, 08:46

Das muss jeder für sich selbst ausrechnen, ich würde die Box eh nach spätestens 3 Jahren austauschen und da man eine freie Box auch schon für ca 70 Euro für zwei Jahre mieten kann, ist der Kauf für mich dann einfach teuer.

stevenwort
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 69
Registriert: 18.03.2009, 02:09

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von stevenwort » 03.08.2016, 08:54

dgmx hat geschrieben:Das muss jeder für sich selbst ausrechnen, ich würde die Box eh nach spätestens 3 Jahren austauschen und da man eine freie Box auch schon für ca 70 Euro für zwei Jahre mieten kann, ist der Kauf für mich dann einfach teuer.
Eben, ich hab aber lieber meine eigene Box, als das ich später mit jemandem diskutieren muss ob sie verkratzt wurde, und ich deswegen was dafür bezahlen muss, etc.

Und wegen dem alle 3 Jahre austauschen. Wieso?
Die FritzBox 6490 / 7490 wird wohl ziemlich lange up-to-date bleiben.
Ist wie bei den Handys mittlerweile, da kommt auch wenig neues.

Die FB 6490/7490 ist schon glaube 3 Jahre alt, und selbst heute mehr als aktuell mit seinem Dual-WLAN (1300Mbit WLAN), Software-Updates kommen auch, etc.
Ich denke nicht das die 6590 jetzt wirklich was richtig neues bringt, es wurde ja auch nichts groß neues definiert (WLAN-Standards, etc.)

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von dgmx » 03.08.2016, 09:11

Da magst du recht haben, aber selbst wenn ich die Box vier Jahre für 2,99 im Monat mieten würde komme ich nur auf 143,52 €.

Sollte in zwei Jahren die 6590 da sein, kann ich einfach gegen diese Box tauschen.

Hat also alles vor und Nachteile ;)

Ich bin aber noch gar nicht sicher ob ich überhaupt meine aktuelle Kombination aus Connect Box und eigenem Router tauschen werde. Eigentlich läuft alles, es fehlen bloß so ein paar "Feinheiten" :)

Soldierofoc
Übergabepunkt
Beiträge: 454
Registriert: 01.08.2016, 14:29
Wohnort: LKR Böblingen

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von Soldierofoc » 04.08.2016, 08:09

So, habe gerade meine 6490 (neu gekauft) versucht zu aktivieren.
Hotline - keine Wartezeit - schonmal sehr positiv.
Die Dame wusste sofort Bescheid und hat direkt nach SN/CCMAC gefragt sowie mich über Risiken/geänderte Vertragsbedingungen aufgeklärt (muss sie wohl) und möchte nun direkt die Aktivierung einleiten - bin aber leider aktuell im Büro und kann erst gegen Mittag prüfen.
Sofern es funktioniert wäre es absolut problemlos abgelaufen...

Edit:
Als Randinfo - 3-Play Premium 150/5 von 07/13. Bisher war die 6340 aktiv. Im KD-Center sind die SIP Daten bereits seit einiger Zeit hinterlegt. Ba-Wü / "echtes" Dualstack IPv4/IPv6. Kein Horizon.
Ein Auftrag im Kundencenter ist nun ebenfalls angelegt/zu sehen. ("In Bearbeitung" --> "Aktivierung")
2-Play 400/20 Mbit (DualStack), Fritzbox 6490 (Eigen) mit WLAN-Mod, Digital-TV + Allstars/HD-Paket auf V23, Gigablue HD QuadPlus + Venton HD3 mit OpenHDF.

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4821
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von hajodele » 04.08.2016, 09:25

Bevor du die 6340 entfernst, mach eine Sicherung mit Passwort.
Und überprüfe auch nochmal, ob du jetzt IPv4 oder IPv6/DS-Lite hast.
Ich habe es in der Community wiederholt erlebt, dass die Kunden nicht mal wussten, dass es da Unterschiede gibt.
Bei https://www.unitymedia.de/privatkunden/ ... rfreiheit/ gibt es im Tab "eigenen Router anmelden" noch Details zum Thema SIP.

Soldierofoc
Übergabepunkt
Beiträge: 454
Registriert: 01.08.2016, 14:29
Wohnort: LKR Böblingen

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von Soldierofoc » 04.08.2016, 09:37

Die Sicherung habe ich gestern schon vorsorglich gezogen.
Sollte mir mein Dualstack genommen werden (gehe aktuell davon aus), werde ich nochmals die Hotline bemühen müssen. Halte euch informiert.
2-Play 400/20 Mbit (DualStack), Fritzbox 6490 (Eigen) mit WLAN-Mod, Digital-TV + Allstars/HD-Paket auf V23, Gigablue HD QuadPlus + Venton HD3 mit OpenHDF.

Soldierofoc
Übergabepunkt
Beiträge: 454
Registriert: 01.08.2016, 14:29
Wohnort: LKR Böblingen

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitrag von Soldierofoc » 04.08.2016, 15:58

Update: 16Uhr. Bis jetzt funktioniert noch nichts. Die automatische Provisionierung funktioniert wohl nicht. Es soll aber wohl noch heute von Hand eingerichtet werden. Ich bin gespannt.

1 Mbit /256kbit habe ich schon einmal und die Technik kann den Router sehen....
2-Play 400/20 Mbit (DualStack), Fritzbox 6490 (Eigen) mit WLAN-Mod, Digital-TV + Allstars/HD-Paket auf V23, Gigablue HD QuadPlus + Venton HD3 mit OpenHDF.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast