Detect-Server

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Antworten
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Detect-Server

Beitrag von ratcliffe » 12.03.2016, 19:50

Guten Abend,

in der Netzwerk-Liste meiner FB6360 habe ich öfters den Eintrag "Detect-Server" mit verschiedenen MAC-Adressen.
Diese kann ich keinem Gerät zuordnen.
Der Eintrag verschwindet dann nach kurzer Zeit bzw. wandert in den Listenteil "Ungenutzte Verbindungen".
Einen Zugang von außen habe ich nicht freigegeben.

Kann sich darauf jemand einen Reim machen?

Viele Grüße

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Detect-Server

Beitrag von ratcliffe » 15.03.2016, 15:30

Nach einiger Recherche bin ich jetzt der Sache etwas näher gekommen (wen es interessiert).
Die von den "Detect-Servern" verwendeten MAC-Adressen weisen auf die Firma TP-Link hin.
Davon habe ich im Hausnetz mehrere Nano-Router TL-WR702N im Einsatz, die im Client-Modus laufen und die angeschlossenen Geräte mit LAN-Buchse ins Netz bringen.
Wenn sich die Nano-Router mit dem WLAN-Netz verbinden, taucht in der Fritzbox-Geräteliste kurzzeitig besagter Detect-Server auf.
Und zwar mit einer anderen MAC-Adresse als der LAN-MAC (vermutlich die WAN-MAC, die nur im Router-Modus relevant ist, das habe ich aber nicht überprüft).

Wozu das Ganze? Keine Ahnung.
Vermutlich ein Firmware-Bug (und hoffentlich keine Spionage-Funktion, aber wer weiß das schon).

manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 649
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: Detect-Server

Beitrag von manu26 » 15.03.2016, 17:28

Gibt es kein OpenWRT oder anderes für das Router-Modell? TP-Link bietet ja echt anständige Hardware für einen fairen Preis, aber auf der Softwareseite sieht es eher nicht so toll aus (wie bei vielen anderen Herstellern auch).

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Detect-Server

Beitrag von ratcliffe » 15.03.2016, 18:28

manu26 hat geschrieben:Gibt es kein OpenWRT oder anderes für das Router-Modell?
Gibt es nicht:
https://wiki.openwrt.org/toh/tp-link/tl-wr702n

Ansonsten ist das Teil schon genial für Geräte, die LAN aber kein WLAN mitbringen.
Programmieren, anstecken, Stromversorgung über USB, fertig.
Bild

manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 649
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: Detect-Server

Beitrag von manu26 » 15.03.2016, 18:40

Ah, ok. Kannte das Modell noch garnicht. Gut zu wissen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste