AVM 6490 und C5

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Antworten
Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 755
Registriert: 01.01.2013, 17:31

AVM 6490 und C5

Beitrag von blaxxz » 27.02.2016, 11:26

Hi,
ich habe mir das neue C5 Telefon geholt. Vorher C4.

Das C5 wird bei mir als C4 in der FritzBox angezeigt. Desweiteren kommt immer "unbekannter Fehler" bei einem Update versuch.

Hat noch jemand so ein "Problem"?


Gruß
Bild

PetRad63
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 27.02.2016, 12:26

Re: AVM 6490 und C5

Beitrag von PetRad63 » 27.02.2016, 12:33

Hallo, das selbe Problem habe ich auch, ich hoffe ein Update der Fritzbox schafft Hilfe, ich kann auch das Telefon nicht updaten.

dsaw
Kabelexperte
Beiträge: 118
Registriert: 20.09.2015, 15:27

Re: AVM 6490 und C5

Beitrag von dsaw » 27.02.2016, 17:45

Mit der FritzOS 6.24 kein update musst warten bis UM das update 6.5++++ drauf spielt solange musst du mit alter firmware aufm Telefon leben oder zwecks update an eine andre Frite klemmen mit neuerem OS.

obi76
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 545
Registriert: 13.03.2015, 11:22

Re: AVM 6490 und C5

Beitrag von obi76 » 27.02.2016, 19:52

blaxxz hat geschrieben:Hi,
ich habe mir das neue C5 Telefon geholt. Vorher C4.

Das C5 wird bei mir als C4 in der FritzBox angezeigt. Desweiteren kommt immer "unbekannter Fehler" bei einem Update versuch.

Hat noch jemand so ein "Problem"?


Gruß
Hi blaxxz,

Nur mal so nebenbei.Ich warte schon über ein Jahr das UM endlich mal die Fritz Box 6490 aktualisiert sodass ich endlich mein Fritz Fon updaten kann.
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play FLY 400 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 mit uraltem UM Fritz OS 6.50 + 2x Fritz Repeater 1750E und 1x 310 + Fritz Fon C4
Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:

M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 572
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: AVM 6490 und C5

Beitrag von M@rtin » 27.02.2016, 20:11

Leute, dass sollte doch jedem klar sein, dass jede Hardware, die auf die Firmware der Fritzbox aufsetzt, nicht jünger seien darf, als die der Firmware der Fritzbox... Das C5 ist doch gerade erst auf den Markt gekommen, unsere Firmware hängt aber mindesten 1-2 Jahre zurück. Da gab es die Hardware noch nicht...

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: AVM 6490 und C5

Beitrag von hajodele » 27.02.2016, 21:27

M@rtin hat geschrieben:Leute, dass sollte doch jedem klar sein, dass jede Hardware, die auf die Firmware der Fritzbox aufsetzt, nicht jünger seien darf, als die der Firmware der Fritzbox... Das C5 ist doch gerade erst auf den Markt gekommen, unsere Firmware hängt aber mindesten 1-2 Jahre zurück. Da gab es die Hardware noch nicht...
Da hänge ich ein sehr dickes :confused: dran.
Das würde ja bedeuten, dass sich das Gerät mit genau EINER Fritzbox betreiben läßt.
Ich gehe davon aus, dass ein Fritz!OS ausreicht, das mit der 6.30 der DSL-Geräte vergleichbar ist.
Leider hilft das den 6490-Usern so was von nix.

obi76
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 545
Registriert: 13.03.2015, 11:22

Re: AVM 6490 und C5

Beitrag von obi76 » 27.02.2016, 21:56

obi76 hat geschrieben:
blaxxz hat geschrieben:Hi,
ich habe mir das neue C5 Telefon geholt. Vorher C4.

Das C5 wird bei mir als C4 in der FritzBox angezeigt. Desweiteren kommt immer "unbekannter Fehler" bei einem Update versuch.

Hat noch jemand so ein "Problem"?


Gruß
Hi blaxxz,

Nur mal so nebenbei.Ich warte schon über ein Jahr das UM endlich mal die Fritz Box 6490 aktualisiert sodass ich endlich mein Fritz Fon updaten kann.
Hi @ blaxxz,

Siehe hier http://avm.de/service/fritzfon/fritzfon ... er-Fehler/
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play FLY 400 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 mit uraltem UM Fritz OS 6.50 + 2x Fritz Repeater 1750E und 1x 310 + Fritz Fon C4
Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 755
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: AVM 6490 und C5

Beitrag von blaxxz » 28.02.2016, 18:39

Toll da können wir ja lange warten :wand:
Bild

obi76
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 545
Registriert: 13.03.2015, 11:22

Re: AVM 6490 und C5

Beitrag von obi76 » 28.02.2016, 19:11

blaxxz hat geschrieben:Toll da können wir ja lange warten :wand:
Hi,

das ist halt UM.Das ist das einzige wo mich sehr stört gegenüber früher bei Kabel BW.Bin wirklich schon ewig bei UM/Kabel BW, aber zur Zeit ist es echt furchtbar.Egal was die herausbringen.Es hapert an der Umsetzung bzw. einfach an dem Zuendedenken.Und die Updates dauern einfach wirklich viel zu lange.
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play FLY 400 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 mit uraltem UM Fritz OS 6.50 + 2x Fritz Repeater 1750E und 1x 310 + Fritz Fon C4
Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 755
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: AVM 6490 und C5

Beitrag von blaxxz » 28.02.2016, 19:15

AVM selber bringt doch sehr stabile FW's.

Ich persönlich hatte bei den DSL Versionen nie Probleme.

Ich würde mal wirklich sehr gerne wissen, was UM da mit den FW's genau so lange macht.
Bild

wwerner
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 10.08.2013, 11:13
Wohnort: Alt-KabelBW-Land

Re: AVM 6490 und C5

Beitrag von wwerner » 28.02.2016, 21:56

Na was schon -VERBESSERN!! :wand:

Ich warte nur noch drauf, das AVM auf die Verpackungen der Zusatzmodule wie DECT-Steckdosen, Heizungsautomatisierung, Repeatern & Telefonen Aufkleber anbringt mit der Aufschrift:
ACHTUNG: Unitymediakunden erst nach Rücksprache mit UM kaufen!

.. denn ich möchte nicht wissen - wieviel es AVM kostet, die Anfragen (und Beschwerden) von frustrierten UM-Kunden zu bearbeiten!

UM läßt sich diese VERBESSERUNGEN ja auch etliches kosten:
allein bei mir 2 x Fritzboxtausch wegen dem DECT Problem - das Problem war dadurch natürlich nicht gelöst, 4 Technikerbesuche....

Gruß
Wolfgang
2play 200/10 Komf. IP V4
a/b:Fax & TFE mit MP3 Klingel mit Cambild der Tür auf MT-F/C5
DECT:2Fritz!Fon MT-F & 2C5 & 2C340H & 3AVM Rep.100 & 10 DECT200
S0-Bus:3 ISDN & 2 TA2a/b
WLAN:FB6490 & 2TL-WR1042ND als AP & 3AVM 1750E & 3AVM RE310
GB-LAN:FB64690 & 5Netgear GS108T
PCs an GB-LAN: WinServer2016 & 1Win7 PC & 11Win10 PCs / WLAN: WACOM WIN8.1 & mehrere Smartphones/Tablets/Laptops
bei Bedarf TV über SAT/Medienstreaming im Netzwerk mit ServiioPro

Bucklew
Kabelexperte
Beiträge: 141
Registriert: 25.01.2016, 15:46

Re: AVM 6490 und C5

Beitrag von Bucklew » 29.02.2016, 00:23

blaxxz hat geschrieben:AVM selber bringt doch sehr stabile FW's.

Ich persönlich hatte bei den DSL Versionen nie Probleme.
Naja, den Bug mit dem defekten Update für DECT-Geräte hat AVM höchstpersönlich in die Firmware reingebastelt, davon war jedes Gerät mit der Firmware betroffen.

AVM hat nur sofort ein Update nachgeschoben, Unitymedia nicht, das ist tatsächlich traurig.

obi76
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 545
Registriert: 13.03.2015, 11:22

Re: AVM 6490 und C5

Beitrag von obi76 » 29.02.2016, 09:23

wwerner hat geschrieben:Na was schon -VERBESSERN!! :wand:

Ich warte nur noch drauf, das AVM auf die Verpackungen der Zusatzmodule wie DECT-Steckdosen, Heizungsautomatisierung, Repeatern & Telefonen Aufkleber anbringt mit der Aufschrift:
ACHTUNG: Unitymediakunden erst nach Rücksprache mit UM kaufen!

.. denn ich möchte nicht wissen - wieviel es AVM kostet, die Anfragen (und Beschwerden) von frustrierten UM-Kunden zu bearbeiten!

UM läßt sich diese VERBESSERUNGEN ja auch etliches kosten:
allein bei mir 2 x Fritzboxtausch wegen dem DECT Problem - das Problem war dadurch natürlich nicht gelöst, 4 Technikerbesuche....

Gruß
Wolfgang
Hi Wolfgang,

ich würde gerne diesen Post als "Post des Tages" küren. Dieser bringt es auf den Punkt.Müsste man wirklich AVM mal vorschlagen. Ich finde es einfach nur noch eine Frechheit von UM.
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play FLY 400 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 mit uraltem UM Fritz OS 6.50 + 2x Fritz Repeater 1750E und 1x 310 + Fritz Fon C4
Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:

obi76
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 545
Registriert: 13.03.2015, 11:22

Re: AVM 6490 und C5

Beitrag von obi76 » 29.02.2016, 09:25

Bucklew hat geschrieben:
blaxxz hat geschrieben:AVM selber bringt doch sehr stabile FW's.

Ich persönlich hatte bei den DSL Versionen nie Probleme.
Naja, den Bug mit dem defekten Update für DECT-Geräte hat AVM höchstpersönlich in die Firmware reingebastelt, davon war jedes Gerät mit der Firmware betroffen.

AVM hat nur sofort ein Update nachgeschoben, Unitymedia nicht, das ist tatsächlich traurig.
Hi @ Bucklew,

Fehler passieren. Da ist keiner von uns befreit. Das wichtigste aber ist: schnell darauf zu reagieren. :pcfreak:
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play FLY 400 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 mit uraltem UM Fritz OS 6.50 + 2x Fritz Repeater 1750E und 1x 310 + Fritz Fon C4
Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:

Bucklew
Kabelexperte
Beiträge: 141
Registriert: 25.01.2016, 15:46

Re: AVM 6490 und C5

Beitrag von Bucklew » 29.02.2016, 10:08

obi76 hat geschrieben:Fehler passieren. Da ist keiner von uns befreit. Das wichtigste aber ist: schnell darauf zu reagieren. :pcfreak:
Ja das stimmt natürlich. Und hier macht AVM auch einen guten Job, keine Frage. Unitymedia leider nicht :(

Habe jetzt beschlossen, Nägel mit Köpfen zu machen: Werde mir eine zusätzlich Fritzbox dahinter hängen als DECT/SmartHome-Zentrale. Es nervt einfach zu sehr, wenn die UM-Kiste neu bootet und alle DECT-Geräte spinnen rum.

Problem aber auch hier: Das neue 6.5 OS gibt es nur für die 7490 und für einige Modelle als Laborversion immerhin, aber nur für ein paar. Wird jetzt wohl eine 7430, dafür gibt es besagte Laborversion und gut ists.

Im Sommer hoffe ich dann bei UM ein DOCSIS-Modem nutzen zu können.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Tody und 1 Gast