6490 Modem Werte?

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2036
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: 6490 Modem Werte?

Beitrag von Torsten1973 » 19.12.2018, 21:50

Und das Config-File enthält die "Zugangsberechtigung" deiner Box fürs Kabelnetz.
Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 15611
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: 6490 Modem Werte?

Beitrag von Andreas1969 » 19.12.2018, 21:58

Torsten1973 hat geschrieben:
19.12.2018, 21:50
Und das Config-File enthält die "Zugangsberechtigung" deiner Box fürs Kabelnetz.
Dafür ist aber alleinig UM verantwortlich :winken:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

bmg
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 02.10.2007, 10:13

Re: 6490 Modem Werte?

Beitrag von bmg » 20.12.2018, 10:34

darf ich meinen gestrigen Beitrag nochmal hochholen?
viewtopic.php?f=90&t=32832&start=25#p424399

da hatte sich der Reifi einfach dazwischen gemogelt :D

Reifi
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 18.11.2008, 14:10

Re: 6490 Modem Werte?

Beitrag von Reifi » 27.12.2018, 13:28

Sorry :winken: für zwischenmogeln und danke für die Antworten!!

djdog1982
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 29.10.2007, 13:34
Wohnort: Duisburg duissern

Re: 6490 Modem Werte?

Beitrag von djdog1982 » 27.12.2018, 18:26

lezte woche hat ich auch mit paketloss zu kämpfen original UM hardware 6490

hatte die box in werkseinstellung mal resetet 1 tag später lief es wieder durch
hab jetzt nochmal meine werte geschaut , nicht das nochmal was auftritt.

sollt ich bei diesen werten UM mal anrufen??. Seite deren umstellung kamen auch bei
mir die neuen frequezen im 400er bereich dazu.


Bild

Hemapri
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1209
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Re: 6490 Modem Werte?

Beitrag von Hemapri » 28.12.2018, 11:38

Die Werte liegen erst mal grundsätzlich alle im Range, aber es zeichnet sich ab, dass hier im mittleren Frequenzbereich etwas nicht ganz in Ordnung ist. Erfahrungsgemäß dürfte es sich um eine leichte Einstrahlung durch DVB-T2 handeln.

MfG

nightmare28b
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 19.03.2017, 09:53

Re: 6490 Modem Werte?

Beitrag von nightmare28b » 02.01.2019, 16:24

Betreibe die 7.01 Firmware nun seit knapp 3 Wochen, scheinbar sind seit dem die korrigierbaren Fehler generell hochgegangen. Bis gestern hatte ich auch Downstreampegel um die 11db und den Upstream um die 37db eingestellt und recht viele nicht korrigierbare Fehler.
Nach dem Technikertermin heute sind die Pegel (siehe Anhang) eigentlich super gut passend eingestellt worden!

Leider gibt es trotzdem recht viele korrigierbare Fehler.... Probleme mit der Leitung hatten wir schon immer....

Hat jemand mit der 7.01 diese Phänomen ggf. Auch bei sich feststellen können?
Dateianhänge
5D4C72FF-6BE6-43F3-9327-587A7D4C893C.jpeg
UM Kunde im Rheinland mit 2Play 450/20 und FB6490.

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 15611
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: 6490 Modem Werte?

Beitrag von Andreas1969 » 02.01.2019, 16:33

nightmare28b hat geschrieben:
02.01.2019, 16:24
Nach dem Technikertermin heute sind die Pegel (siehe Anhang) eigentlich super gut passend eingestellt worden!

Leider gibt es trotzdem recht viele korrigierbare Fehler....
Ist doch Top :super:
Du hast ja überhaupt keine unkorrigierbaren Fehler.
Die korrigierbaren sind unerheblich, die wirken sich nicht aus :winken:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2240
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: 6490 Modem Werte?

Beitrag von robbe » 02.01.2019, 20:11

Angeblich....
Eine hohe Anzahl von korrigierbaren Fehlern deutet immer auf eine Signalstörung hin, meist in Form einer erhöhten Bitfehlerrate aufgrund von Falsch gepegelten oder Defekten Haus/Straßenverstärkern.

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 15611
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: 6490 Modem Werte?

Beitrag von Andreas1969 » 02.01.2019, 20:13

robbe hat geschrieben:
02.01.2019, 20:11
Angeblich....
Wir hatten hier ja letztens einen, der das felsenfest behauptet :smile:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

hRdyy
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 18.09.2011, 19:23

Re: 6490 Modem Werte?

Beitrag von hRdyy » 12.01.2019, 14:09

Hey hab seit einigen Tagen vermehrt Packageloss und wollte mal nachfragen ob die Werte hier soweit i.O. sind bevor ich ein Ticket bei UM aufmache. :kafffee:
Bild

Danke schon mal im Voraus :lovingeyes:

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 15611
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: 6490 Modem Werte?

Beitrag von Andreas1969 » 12.01.2019, 14:13

hRdyy hat geschrieben:
12.01.2019, 14:09
Hey hab seit einigen Tagen vermehrt Packageloss und wollte mal nachfragen ob die Werte hier soweit i.O. sind bevor ich ein Ticket bei UM aufmache.
Pegel sind im Range, merkwürdig ist aber, dass Du deutlich mehr unkorrigierbare Fehler, als korrigierbare hast. Da ist was faul. Vermutlich rührt das Packetloss auch daher.
Ich würde auf jeden Fall ein Ticket aufmachen.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Orac
Kabelneuling
Beiträge: 29
Registriert: 02.10.2016, 11:55

Re: 6490 Modem Werte?

Beitrag von Orac » 21.01.2019, 20:13

Hallo,
meine bekannte möchte wissen ob, wenn nicht dann bitte erklärung.

vielen Dank

Software 7.01
Unbenannt-1.png

boba
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 681
Registriert: 19.03.2012, 17:00
Wohnort: Unitymedia Hessen

Re: 6490 Modem Werte?

Beitrag von boba » 21.01.2019, 22:54

Orac hat geschrieben:
21.01.2019, 20:13
meine bekannte möchte wissen ob, wenn nicht dann bitte erklärung.
Ob was?
Aber ich kann dir eindeutig sagen, dass wenn, dann, auch Erklärung.

Der.Ede
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 21.04.2013, 22:42
Wohnort: BW

Re: 6490 Modem Werte?

Beitrag von Der.Ede » 27.02.2019, 14:34

Hallo zusammen,

ich denke, dass mein Upload Power-Level etwas zu niedrig ist.
Was meint ihr?
upload.PNG
Danke!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast