Update Procedure

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Gesperrt
Benutzeravatar
OneOfNine
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 20.01.2008, 18:54
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Update Procedure

Beitrag von OneOfNine » 15.01.2015, 18:01

Hallo,

ich bin gerade in einer Diskussion verstrickt. Da meint einer, das UM die Firmware per Configfile updaten kann, was ich nicht glaube, den das Configfile, wie der name schon sagt, nur die Geräteconfig enthält. Ich denke eher, das die Firmware via MAC Adresse und dem TR-069 abgewickelt wird.

Weiss jemand genauers?
--
Coolstream Neo C / Original Image 2.15 Beta / UM02 Karte

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Update Procedure

Beitrag von HariBo » 15.01.2015, 18:22

falls du gewettet hast ....................du hast verloren.

Benutzeravatar
OneOfNine
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 20.01.2008, 18:54
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Update Procedure

Beitrag von OneOfNine » 15.01.2015, 18:23

weisst du wie es gemacht wird?
--
Coolstream Neo C / Original Image 2.15 Beta / UM02 Karte

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Update Procedure

Beitrag von HariBo » 15.01.2015, 18:41

es wird ein entsprechendes config-file aufgespielt, Voraussetzung ist natürlich, dass die Hardware mitspielt.

Benutzeravatar
OneOfNine
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 20.01.2008, 18:54
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Update Procedure

Beitrag von OneOfNine » 15.01.2015, 19:14

Danke Haribo :)
--
Coolstream Neo C / Original Image 2.15 Beta / UM02 Karte

Dummer Weise
Kabelexperte
Beiträge: 119
Registriert: 21.12.2014, 23:18
Wohnort: Unitymedia Hessen

Re: Update Procedure

Beitrag von Dummer Weise » 17.01.2015, 13:45

Na ja, so ganz falsch liegt 1of9 AFAIK nicht. Das Modem nutzt für Configfile und Firmware den gleichen TFTP-Server mit der gleichen Methodik. Zudem ist auch das Configfile ein binäres Format, insofern unterscheiden sich die Daten in der Struktur nicht wesentlich. Allerdings ist es scheinbar nicht der gleiche Prozess. Zumindest habe ich keinen Config File Editor gefunden, an den man Dateien hätte anhängen können, das waren immer Text2Binary-Tools. Da ich mir die DOCSIS-Doku bei Cablelabs nicht gezogen habe, kann ich nicht sagen, ob der Standard dies hergibt und die Freewaretools dies nur nicht vorsehen. Mein Eindruck ist momentan, dass Firmwareupdates und Configfileänderungen getrennt, aber auf identische Weise verteilt werden.
Bild

Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Update Procedure

Beitrag von Riplex » 17.01.2015, 16:46

Nein, nur UM kann die Firmware updaten. Das Modem sucht bei jedem Reboot nach einer neuen Firmware auf den Servern von UM.

Und damit hier keine illegalen Anleitungen auftauchen, mach ich am besten mal zu ;-)
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste