Fritzbox-Tausch alt gegen neu?

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Antworten
anlei
Kabelneuling
Beiträge: 31
Registriert: 30.04.2010, 10:06

Fritzbox-Tausch alt gegen neu?

Beitrag von anlei » 10.12.2014, 10:40

Hallo,
ich überlege momentan mir die Telefon Komfort Option dazu zubuchen. Dann erhalte ich ja die Fritzbox 6360.
Nun die Frage:
Sollte Anfang nächsten Jahres die neue Fritzbox 6490 kommen, kann ich dann wohl kostenlos tauschen?
Gibt es Erfahrungswerte aus der Vergangenheit?
Konnte man in der Vergangenheit auch alt gegen neu tauschen?
Wenn ein Tausch nicht möglich ist, würde ich mit dem Dazubuchen noch bis nächstes Jahr warten.

Danke für Eure Antworten im Voraus.
------------------
Gruß
Andreas

tokon
Übergabepunkt
Beiträge: 342
Registriert: 04.12.2014, 11:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Fritzbox-Tausch alt gegen neu?

Beitrag von tokon » 10.12.2014, 11:44

Vor der 6360 gab's für die ISDN-Option das Siemens-Modem mit welchem sehr viele Leute Probleme hatten. In diesen Fällen wurde dann getauscht.
Ein Tausch nur weil der Kunde was neues haben möchte, wird es vermutlich nicht geben. Zumindest am Anfang nicht, da die 6490 hier erst mal für die 200er Tarife benötigt wird.
2play PLUS 120/ISDN * FB6360 (FRITZ!OS 06.52) * Auerswald 5020 VoIP * ASUS RT-N66U als AP
Bild

anlei
Kabelneuling
Beiträge: 31
Registriert: 30.04.2010, 10:06

Re: Fritzbox-Tausch alt gegen neu?

Beitrag von anlei » 10.12.2014, 12:00

Zumindest am Anfang nicht, da die 6490 hier erst mal für die 200er Tarife benötigt wird.
Ich habe einen 200er Tarif. Heißt das, dass die aktuelle Fritzbox 6360 nicht dafür ausgelegt ist?
------------------
Gruß
Andreas

tokon
Übergabepunkt
Beiträge: 342
Registriert: 04.12.2014, 11:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Fritzbox-Tausch alt gegen neu?

Beitrag von tokon » 10.12.2014, 12:08

Telefon-Komfort-Option gibts aktuell bei den 200er Tarifen nicht, da dafür die 6490 benötigt wird.
Die 6360 wäre mit 200 MBit am absoluten Limit, d.h. du würdest nie auf die 200 MBit kommen, vielleicht nachts um 3 Uhr.
2play PLUS 120/ISDN * FB6360 (FRITZ!OS 06.52) * Auerswald 5020 VoIP * ASUS RT-N66U als AP
Bild

anlei
Kabelneuling
Beiträge: 31
Registriert: 30.04.2010, 10:06

Re: Fritzbox-Tausch alt gegen neu?

Beitrag von anlei » 10.12.2014, 12:21

Danke für den Hinweis. Dann wurde mir die Entscheidung abgenommen.
Dann warte ich bis nächstes Jahr, wenn die neue Fritzbox kommt.
------------------
Gruß
Andreas

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast