Fritz!Box 6340 für 120 Mbit/s?

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Antworten
lolametro
Kabelexperte
Beiträge: 211
Registriert: 26.01.2014, 19:26
Wohnort: BW

Fritz!Box 6340 für 120 Mbit/s?

Beitrag von lolametro » 17.11.2014, 12:48

Hi,

ich würde mit meinem 2play 50 Tarif auf den neuen 2play 120 Taríf upgraden (vor allem wegen dem Upload!). Jedoch will ich unter allen Umständen meine FritzBox behalten, um nicht den Technicolor-Müll zu bekommen. (Und 5€ draufzahlen für Komfort Telefon - nein, danke)

Habe mal beim KabelBW Twitter-Team angefragt - die erste Person sagte, die Fritz!Box 6340 sei NICHT kompatibel. Dann hab ich nochmal nachgehakt, die zweite meinte es würde DOCH gehen. Dann wollte ich das Upgrade über Twitter anordnen, dann kam die dritte Person und sagte die dass man für eine FritzBox die Komfort-Funktion braucht, die 6340 sei NICHT kompatibel.

Was stimmt nun?! Ist die Fritz!Box 6340 mit 120 Mbit/s kompatibel oder nicht?
Hat jemand schon Erfahrungen gemacht? Ich verzichte gerne auf die erhöhte Geschwindigkeit, solange nicht ein normaler Router im Haus ist.

Grüße, lolametro
2play COMFORT 120, BW, Connect Box (vorher: 2play PLUS 50, KabelBW, Fritz!Box 6340)
BildBild

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Fritz!Box 6340 für 120 Mbit/s?

Beitrag von hajodele » 17.11.2014, 15:18

Technisch wäre das kein Problem.
Nur wollen sie einfach das Produkt entfernen.
Deshalb gibt es dafür einfach keine Konfiguration.

Ich habe bisher nur mitbekommen, dass sogar beim Wechsel von 10 auf 25 ein TC7200 geschickt wird.
Allerdings weis ich nicht, wie sehr die Kunden gekämpft haben.

Im UM-Land sieht es mit der 6320 ähnlich aus ....

Max_XCV
Kabelneuling
Beiträge: 29
Registriert: 03.05.2014, 10:37

Re: Fritz!Box 6340 für 120 Mbit/s?

Beitrag von Max_XCV » 17.11.2014, 15:38

Das funktioniert - manche sind nur nicht so gut informiert. Einfach mehrmals probieren!
Bild Bild

lolametro
Kabelexperte
Beiträge: 211
Registriert: 26.01.2014, 19:26
Wohnort: BW

Re: Fritz!Box 6340 für 120 Mbit/s?

Beitrag von lolametro » 17.11.2014, 17:42

Habt ihr einen Tipp, wo man sich melden soll?
Also Telefon, E-Mail, ...?
2play COMFORT 120, BW, Connect Box (vorher: 2play PLUS 50, KabelBW, Fritz!Box 6340)
BildBild

deralleshabenwill
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 25.09.2014, 21:35

Re: Fritz!Box 6340 für 120 Mbit/s?

Beitrag von deralleshabenwill » 28.11.2014, 17:34

also wenn man auf 120MB upgradet gibt's ein neues Modem und die fritzbox schickt man zurück??

lolametro
Kabelexperte
Beiträge: 211
Registriert: 26.01.2014, 19:26
Wohnort: BW

Re: Fritz!Box 6340 für 120 Mbit/s?

Beitrag von lolametro » 01.12.2014, 19:43

deralleshabenwill hat geschrieben:also wenn man auf 120MB upgradet gibt's ein neues Modem und die fritzbox schickt man zurück??
Leider ja. Habe keinen Weg drumrum gefunden.
2play COMFORT 120, BW, Connect Box (vorher: 2play PLUS 50, KabelBW, Fritz!Box 6340)
BildBild

deralleshabenwill
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 25.09.2014, 21:35

Re: Fritz!Box 6340 für 120 Mbit/s?

Beitrag von deralleshabenwill » 06.12.2014, 14:09

lolametro hat geschrieben:
deralleshabenwill hat geschrieben:also wenn man auf 120MB upgradet gibt's ein neues Modem und die fritzbox schickt man zurück??
Leider ja. Habe keinen Weg drumrum gefunden.
ja und hat dann bei der Umstellung auf Anhieb auch alles geklappt?? und funzt das neue Modem jetzt??

lolametro
Kabelexperte
Beiträge: 211
Registriert: 26.01.2014, 19:26
Wohnort: BW

Re: Fritz!Box 6340 für 120 Mbit/s?

Beitrag von lolametro » 08.12.2014, 21:01

deralleshabenwill hat geschrieben:ja und hat dann bei der Umstellung auf Anhieb auch alles geklappt?? und funzt das neue Modem jetzt??
Habe deswegen auf die Umstellung verzichtet. Ich will mir keinesfalls ein Technicolor reindrücken lassen. Oder für 5€/Monat eine veraltete Fritz!Box mieten. Ich warte erstmal ab.
2play COMFORT 120, BW, Connect Box (vorher: 2play PLUS 50, KabelBW, Fritz!Box 6340)
BildBild

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Fritz!Box 6340 für 120 Mbit/s?

Beitrag von NoGi » 08.12.2014, 21:33

lolametro hat geschrieben:
deralleshabenwill hat geschrieben:ja und hat dann bei der Umstellung auf Anhieb auch alles geklappt?? und funzt das neue Modem jetzt??
Habe deswegen auf die Umstellung verzichtet. Ich will mir keinesfalls ein Technicolor reindrücken lassen. Oder für 5€/Monat eine veraltete Fritz!Box mieten. Ich warte erstmal ab.
Geht mir genau so. Ich will auf mein FB6340 nicht verzichten, außer wenn ich dafür ein FB6490 oder noch lieber ein CISCO 3012 ;-) bekomme.
(Ohne Aufpreis natürlich)

-NoGi

Tante Edith hat gesagt es sei ein 6490 kein 6390 :hirnbump:

sasa
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 03.01.2014, 12:16

Re: Fritz!Box 6340 für 120 Mbit/s?

Beitrag von sasa » 11.01.2015, 14:38

Hallo zusammen ihr Leid geplagten,

sehr interessant zu hören - stehe nämlich auch vor den ????



folg. Situation bei mir:

2Play 32, für 30€/M. vorher 25€ soll nun auch erhöht werden.
Reichen würde mir ab 50mbit
1Play wäre auch ne Option

der 2Play 120 wurde mir angeboten 12M. für 25€ und 12M. für 35€ - habe ich erstmals abgeleht, da ich gesagt habe das ich keine 35€ auerhaft danach ausgeben möchte


1.
Was ist möglich wenn ich anrufe, was habt Ihr so durch bekommen bei UM?

2.
Habe nu das Modem
cisco epc3208
allerdings hat das kein Wlan, somit habe ich dahinter ne alte FritzBox geklemmt

Welche Modems/ Router sollte man vermeiden?
Auf welche sollte man verweisen, die man haben möchte?



Danke
SG


PS:
1 Gerät zu nutzen mit Wlan integriert wäre natuerlich toll
Einen Server betreibe ich z.Zt. nicht
im Wlan sind z.Zt. 3Pc`s , 2 Handy`s und ein Tablet, teilweise auch parallel eingebucht/ genutzt

sasa
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 03.01.2014, 12:16

Re: Fritz!Box 6340 für 120 Mbit/s?

Beitrag von sasa » 14.01.2015, 13:12

So, habe mit dem Kundenservice/ -Rückholung telefoniert

Folg. wurde mir angeboten:

[img][IMG]http://www.bilder-hosting.info/vorschau ... 36258w.jpg[/img][/img]



Was mach ich nu?

Umstellung 1Play50 für 23€/M. => Vorteil dauerhaft, Cisco = Ipv4, -3 M. GG a 23€ = 69€ => ~21€/M.
Umstellung 2P.120 für *~ 30€/M. nach 24M. 35€/M. , => Vorteil Cisco kann bleiben

Neuabschluss Freundin 2P.120 via Sparkabel nach 24M. 35€ ; TC7200 ; ~23€/M., , nach 24M. 35€ , TC7200
Neuabschluss Freundin ; 2P.120 UM, Betchoise50€, -2M. GG = 50€ ; ~27,90€/M.,, nach 24M. 35€ , TC7200



Ratschläge / Tipps?
Wie gesagt, das Tele zu Hause ist nicht zwingend erforderlich, dank AllentFlats

PS: meine FB 7113 schafft ja eh nur 54mbit per Wlan - d.h. bei 2 Geräten online a 27mbit parallel?

sasa
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 03.01.2014, 12:16

Re: Fritz!Box 6340 für 120 Mbit/s?

Beitrag von sasa » 15.01.2015, 09:56

So nu juckt der 120iger Gedanke doch schon etwas...


TC7200 - Eure aktuellen Erfahrungen

habe gelesen, dass es wohl nu doch net mehr solche Probleme damit geben soll...
Da heißt es, "für den ottton.-Verbraucher, der nur mit seinen Geräten surfen will und eine einfache Installation des Routers wünscht, ist der OK"


Könnt ihr das bestätigen?

Demnach wäre nur noch der Nachteil:
- UM ha die Oberhand bzgl. des Routers und Einstellungen etc.
- Ipv6 => man hat keinen Zugriff, wenn man von außen auf das Heimnetzwerk zugreifen möchte

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Fritz!Box 6340 für 120 Mbit/s?

Beitrag von HariBo » 15.01.2015, 11:10

musst du eigentlich alles doppelt posten?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast