Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
johnny33
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 15.02.2015, 17:35

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von johnny33 » 15.02.2015, 20:39

hajodele hat geschrieben:Dass die Situation bescheiden ist, bestreite ich keinesfalls.
Ich wäre schon wegen der Telefonie hausintern unter großem Druck (Meine Frau Telefoniert jetzt schon 45 Minuten und es ist kein Ende in Sicht :gsicht: ).
Im Kabelbw-Land hat es letztes Jahr Zeiten gegeben, in denen sich Kunden mehrere Wochen lang abspeisen liesen.

Wenn ich das aber insgesamt richtig verstanden habe, funktionieren doch die alten Geräte noch.
Das mit dem hausinternen Druck kenne ich auch nur zu gut :D
Ja also meine Fritte läuft (die 6360), aber wie gesagt da gab es anfangs auch große Probleme. Bin nur froh wenn die 6490 da ist und alles einigermaßen läuft. Die kleineren Fehler werden sowieso in bestimmten Zeitintervallen nach und nach behoben. In diesem Sinne wünsche ich allen jetzt schonmal eine gute Nacht und viel Glück bei der Provisionierung :D

Riplex
Moderator
Beiträge: 866
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von Riplex » 16.02.2015, 08:15

So was neues. Internet läuft nun allerdings mit iPV6 und die Telefonnr. sind nicht registriert.....
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

Airbrando
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 24.01.2014, 12:13
Wohnort: Dortmund

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von Airbrando » 16.02.2015, 08:27

Riplex hat geschrieben:So was neues. Internet läuft nun allerdings mit iPV6 und die Telefonnr. sind nicht registriert.....

Guten Morgen,
das kenne ich genauso bei mir. Nach gefühlten 40 Anrufen kommt nun diese Woche irgendwann ein Techniker vorbei. Unitymedia weiss angeblich nicht mehr weiter bei mir weil sie die Fritzbox schon 3 mal Provsisiert ( oder wie das heisst ) haben. Nun soll ein Techniker sich das anschauen. Lustigerweise geht aber meine 6360 immer noch. Ich lasse die 6360 erstmal dran bis nix mehr geht. Weil bei der 6360 geht alles wie vorher 150/5 und Telefon. Bei der 6490 nur IPV6 kein IPV4 und kein Telefon.
Mal ne frage in die Runde hier : Sollte ich den Techniker termin wahrnehmen also kann der echt was machen oder was soll ich nun tun ? Oder einfach abwarten bis die 6360 nicht mehr geht ?

lg
Airbrando

juergen49
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 15.09.2014, 09:27

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von juergen49 » 16.02.2015, 08:32

Riplex hat geschrieben:So was neues. Internet läuft nun allerdings mit iPV6 und die Telefonnr. sind nicht registriert.....
Genau das gleiche Problem. Beim ersten Anruf an der Hotline wurde mir vorgeschlagen, mich an AVM zu wenden. Bis sich nach zig Anrufen jemand erbarmte ein Ticket aufzunehmen.
Nun warte ich seit Freitag.

goaliealexander
Kabelexperte
Beiträge: 139
Registriert: 18.01.2011, 22:04

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von goaliealexander » 16.02.2015, 08:56

Gibt es bei der 6490 den Expertmodus nicht mehr?

Ich kann auch nirgendwo IPV6 aktivieren hab nur IPV4

heinz2010
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 31.08.2010, 23:07

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von heinz2010 » 16.02.2015, 08:57

Airbrando hat geschrieben: Mal ne frage in die Runde hier : Sollte ich den Techniker termin wahrnehmen also kann der echt was machen oder was soll ich nun tun ? Oder einfach abwarten bis die 6360 nicht mehr geht ?
Airbrando
Jedenfalls die Einstellungen der 6360 sichern (mit Passwort) und diese Datei in die 6490 einspielen.
Bild

Riplex
Moderator
Beiträge: 866
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von Riplex » 16.02.2015, 09:00

Das hab ich schon selbst gemacht. Gehe mal davon aus das sich die Einstellungen
der Telefonie mit iPv4 der 6360 mit iPv6 der 6490 beissen.

Ich könnte wetten wenn die 6490 mit iPv4 läuft das dann auch die Telefonie wieder funktioniert.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

vodahl
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 09.02.2015, 12:51

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von vodahl » 16.02.2015, 09:09

Airbrando hat geschrieben:
Guten Morgen,
das kenne ich genauso bei mir. Nach gefühlten 40 Anrufen kommt nun diese Woche irgendwann ein Techniker vorbei. Unitymedia weiss angeblich nicht mehr weiter bei mir weil sie die Fritzbox schon 3 mal Provsisiert ( oder wie das heisst ) haben. Nun soll ein Techniker sich das anschauen. Lustigerweise geht aber meine 6360 immer noch. Ich lasse die 6360 erstmal dran bis nix mehr geht. Weil bei der 6360 geht alles wie vorher 150/5 und Telefon. Bei der 6490 nur IPV6 kein IPV4 und kein Telefon.
Mal ne frage in die Runde hier : Sollte ich den Techniker termin wahrnehmen also kann der echt was machen oder was soll ich nun tun ? Oder einfach abwarten bis die 6360 nicht mehr geht ?

lg
Airbrando
Bei mir sieht es auch noch nicht besser aus, geht mir genauso.Der Techniker wurde aber abgesagt da das Problem intern bei denen liegt. Die haben wohl mein config file total versämmelt. :D Ich hatte Samstag einen netten Techniker dran, der sagte das mein Config File wohl irgendwie total fehlerhaft sei und das es neu von Hand erstellt werden muß. Ich weiß zwar jetzt nicht wo das Problem liegt ein paar neue Daten in den Config File zu schreiben. Nomalerweise dauert es nur ein paar Minuten. Er sagte auch das erstmal ipv6 provisioniert wird was aber hinterher kein problem wäre es zu ändern. Außerdem soll ich wenn alles läuft mich noch mal melden, ich würde dann eine Entschädigung für den Ärger bekommen. Na da lass ich mich mal überraschen. Ich werde berichten. :zwinker:

Airbrando
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 24.01.2014, 12:13
Wohnort: Dortmund

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von Airbrando » 16.02.2015, 09:46

vodahl hat geschrieben:
Airbrando hat geschrieben:
Guten Morgen,
das kenne ich genauso bei mir. Nach gefühlten 40 Anrufen kommt nun diese Woche irgendwann ein Techniker vorbei. Unitymedia weiss angeblich nicht mehr weiter bei mir weil sie die Fritzbox schon 3 mal Provsisiert ( oder wie das heisst ) haben. Nun soll ein Techniker sich das anschauen. Lustigerweise geht aber meine 6360 immer noch. Ich lasse die 6360 erstmal dran bis nix mehr geht. Weil bei der 6360 geht alles wie vorher 150/5 und Telefon. Bei der 6490 nur IPV6 kein IPV4 und kein Telefon.
Mal ne frage in die Runde hier : Sollte ich den Techniker termin wahrnehmen also kann der echt was machen oder was soll ich nun tun ? Oder einfach abwarten bis die 6360 nicht mehr geht ?

lg
Airbrando
Bei mir sieht es auch noch nicht besser aus, geht mir genauso.Der Techniker wurde aber abgesagt da das Problem intern bei denen liegt. Die haben wohl mein config file total versämmelt. :D Ich hatte Samstag einen netten Techniker dran, der sagte das mein Config File wohl irgendwie total fehlerhaft sei und das es neu von Hand erstellt werden muß. Ich weiß zwar jetzt nicht wo das Problem liegt ein paar neue Daten in den Config File zu schreiben. Nomalerweise dauert es nur ein paar Minuten. Er sagte auch das erstmal ipv6 provisioniert wird was aber hinterher kein problem wäre es zu ändern. Außerdem soll ich wenn alles läuft mich noch mal melden, ich würde dann eine Entschädigung für den Ärger bekommen. Na da lass ich mich mal überraschen. Ich werde berichten. :zwinker:
Hi,
also sollte ich den Techniker abwarten was der sagt oder was meinst du ?

TheDOC
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 02.02.2015, 09:29

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von TheDOC » 16.02.2015, 10:03

Riplex hat geschrieben:Ich könnte wetten wenn die 6490 mit iPv4 läuft das dann auch die Telefonie wieder funktioniert.
Ja, das glaube ich auch. An dem anderen Anschluss, den ich vorher angeschlossen hatte, war IPv4 und da funktionierten die Telefonnummern. An meinem Anschluss mit DS Lite habe ich das gleiche Problem wie bei dir. Da du ja vorher IPv4 hattest, wirst du dich ja sicherlich relativ schnell zurück stellen lassen können. Bin auf deinen Bericht gespannt, ob es danach funktioniert mit der Voip-Registrierung.

vodahl
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 09.02.2015, 12:51

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von vodahl » 16.02.2015, 10:05

Airbrando hat geschrieben:
vodahl hat geschrieben:
Airbrando hat geschrieben:
Guten Morgen,
das kenne ich genauso bei mir. Nach gefühlten 40 Anrufen kommt nun diese Woche irgendwann ein Techniker vorbei. Unitymedia weiss angeblich nicht mehr weiter bei mir weil sie die Fritzbox schon 3 mal Provsisiert ( oder wie das heisst ) haben. Nun soll ein Techniker sich das anschauen. Lustigerweise geht aber meine 6360 immer noch. Ich lasse die 6360 erstmal dran bis nix mehr geht. Weil bei der 6360 geht alles wie vorher 150/5 und Telefon. Bei der 6490 nur IPV6 kein IPV4 und kein Telefon.
Mal ne frage in die Runde hier : Sollte ich den Techniker termin wahrnehmen also kann der echt was machen oder was soll ich nun tun ? Oder einfach abwarten bis die 6360 nicht mehr geht ?

lg
Airbrando
Bei mir sieht es auch noch nicht besser aus, geht mir genauso.Der Techniker wurde aber abgesagt da das Problem intern bei denen liegt. Die haben wohl mein config file total versämmelt. :D Ich hatte Samstag einen netten Techniker dran, der sagte das mein Config File wohl irgendwie total fehlerhaft sei und das es neu von Hand erstellt werden muß. Ich weiß zwar jetzt nicht wo das Problem liegt ein paar neue Daten in den Config File zu schreiben. Nomalerweise dauert es nur ein paar Minuten. Er sagte auch das erstmal ipv6 provisioniert wird was aber hinterher kein problem wäre es zu ändern. Außerdem soll ich wenn alles läuft mich noch mal melden, ich würde dann eine Entschädigung für den Ärger bekommen. Na da lass ich mich mal überraschen. Ich werde berichten. :zwinker:
Hi,
also sollte ich den Techniker abwarten was der sagt oder was meinst du ?
Ja auf jeden fall, der hat zumindest einen direkten Draht zu den richtigen Leuten bei UM . So das dein Fehler dann korrigiert werden kann.

Donnuke
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 08.10.2013, 15:58

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von Donnuke » 16.02.2015, 10:19

Bei mir läuft nun alles auf der neuen 6490 allerdings mit IPV6 und DS Light!Hab Freitag bei Unitymedia angerufen und meine alte IPV4 verlangt.wird wieder umgestellt als langjähriger kunde!Warte drauf hoffe das es heute noch passiert weil DS Light ist No Go für mich!

Benutzeravatar
Berofunk
Kabelexperte
Beiträge: 108
Registriert: 31.05.2014, 17:52

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von Berofunk » 16.02.2015, 10:26

Stiff hat geschrieben:
Berofunk hat geschrieben:Dann verrate mir doch bitte, warum diese Fachabteilung für die Fehlerbehebung nicht aufgestockt wird, wenn dort anscheinend permanent ein Fehlerstau von ~7 Tagen vorliegt?
Warum verärgert man sich seine Kunden bewusst?
Evtl. weil mehr qualifizierte Mitarbeiter mehr Kosten bedeuten?
Qualität gibt es nie umsonst. Das sollte ein Global Player wissen.
Wenn man schon die Feuerwehr-Abteilung nicht aufstocken möchte, sollte man zumindest den Prozessablauf optimieren. Selbst das scheint nicht zu funktionieren. Oder ist nicht gewollt.
Stiff hat geschrieben:Siehst Du, die Einstellung verstehe ich eben nicht.
Wer gibt Dir das Recht Hotliner als Ventil für Deinen angestauten Frust zu missbrauchen?
Hier wird niemand missbraucht. Der Hotliner ist der einzige Ansprechpartner, den UM zum Kunden hin freischaltet.
Also ist es von UM sogar gewollt, dass man genau diesen Menschen seinen Unmut kundtut.
Nicht der Kunde ist der Böse, sondern UM.
Der Kunde hofft, dass der Hotliner die Beschwerden an die richtigen Stellen, die man als Kunde leider nicht erreicht, weiterleitet.
Aber selbst das passiert anscheinend nicht.
goaliealexander hat geschrieben:Gibt es bei der 6490 den Expertmodus nicht mehr?
Doch. Einfach unten links auf "Standard" oder so ähnlich klicken. Dann wechselt es auf "Erweitert".
goaliealexander hat geschrieben:Ich kann auch nirgendwo IPV6 aktivieren hab nur IPV4
Entweder oder. :zwinker:
3play FLY 400 + Telefon Komfort mit Fritzbox 6490 FW 6.50
Bild

Benutzeravatar
berti2010
Kabelexperte
Beiträge: 117
Registriert: 30.12.2009, 09:56

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von berti2010 » 16.02.2015, 11:16

Donnuke hat geschrieben:Bei mir läuft nun alles auf der neuen 6490 allerdings mit IPV6 und DS Light!Hab Freitag bei Unitymedia angerufen und meine alte IPV4 verlangt.wird wieder umgestellt als langjähriger kunde!Warte drauf hoffe das es heute noch passiert weil DS Light ist No Go für mich!
Wie erkennt man, ob man DS light hat?
MfG berti2010

Unitymedia 3 Play 200 NRW & Sky Welt, Buli, Sport, Film, HD, SkyGo
Hardware: SKY+ 2TB Receiver, Horizon & Fritz 6490 Cable

Bild

Benutzeravatar
Berofunk
Kabelexperte
Beiträge: 108
Registriert: 31.05.2014, 17:52

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von Berofunk » 16.02.2015, 11:25

Webinterface der Fritzbox (fritz.box).
Internet -> Online-Monitor:

Bild
3play FLY 400 + Telefon Komfort mit Fritzbox 6490 FW 6.50
Bild

Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
Beiträge: 469
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von schmittmann » 16.02.2015, 11:37

Nach 4 Tagen ohne Telefon bimmelten plötzlich alle um 08:30 alle Telefone. Im Display war eine UM-Nummer zu sehen. Die FB hatte plötzlich die Runfnummern provisioniert. Alles geht nun, 200/10, Telefonie, IPv4. Doch noch ein glückliches Ende.

filmpapst
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 03.02.2015, 16:07

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von filmpapst » 16.02.2015, 12:41

schmittmann hat geschrieben:Nach 4 Tagen ohne Telefon bimmelten plötzlich alle um 08:30 alle Telefone. Im Display war eine UM-Nummer zu sehen. Die FB hatte plötzlich die Runfnummern provisioniert. Alles geht nun, 200/10, Telefonie, IPv4. Doch noch ein glückliches Ende.
Du Glücklicher :zwinker:
Bild

Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
Beiträge: 469
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von schmittmann » 16.02.2015, 14:20

schmittmann hat geschrieben:Nach 4 Tagen ohne Telefon bimmelten plötzlich alle um 08:30 alle Telefone. Im Display war eine UM-Nummer zu sehen. Die FB hatte plötzlich die Runfnummern provisioniert. Alles geht nun, 200/10, Telefonie, IPv4. Doch noch ein glückliches Ende.
Leider zu früh gefreut. Das Telefon funktionierte für ca. 2 Minuten. Danach konnte die FB die Nummern wieder nicht registrieren. Lauter Fehler im Halbstundentakt im Log. Einzig die Fehlernummer hat sich geändert, von 403 auf 407.
Habe gerade noch einmal mit der HL telefoniert und den bisher Inkompetentesten von allen ans Handy bekommen. Ich gebe so langsam wirklich die Hoffnung auf. Außer mich morgen mal an heise, teltarif, golem etc. zu wenden und auf die Provisionierungskatastrophe bei UM hinzuweisen, fällt mir nichts mehr ein.

Weiß jemand, ob die Bundesnetzagentur auch für UMKabelBW zuständig ist?

Benutzeravatar
berti2010
Kabelexperte
Beiträge: 117
Registriert: 30.12.2009, 09:56

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von berti2010 » 16.02.2015, 14:29

Berofunk hat geschrieben:Webinterface der Fritzbox (fritz.box).
Internet -> Online-Monitor:

Bild
Danke :-)
MfG berti2010

Unitymedia 3 Play 200 NRW & Sky Welt, Buli, Sport, Film, HD, SkyGo
Hardware: SKY+ 2TB Receiver, Horizon & Fritz 6490 Cable

Bild

jens.balzer2
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 03.10.2013, 11:31

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von jens.balzer2 » 16.02.2015, 15:43

Ja bin mal gespannt wann ich meine Box bekomme, seid 12.2. angeblich an DHL übergeben und nur warte ich auf die Sendungsnummer, typisch Unitymedia. Am 4.2 bestellt und bis jetzt noch nix erhalten

Airbrando
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 24.01.2014, 12:13
Wohnort: Dortmund

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von Airbrando » 16.02.2015, 16:27

So kurzer zwischenstand !

Techniker war da und alles läuft !
IPV4 alle Rufnummern und Perfekt !!!!!!!!

Er hat lediglich angerufen und das Config File neu einspielen lassen ! Mehr nicht. Hammer

johnny33
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 15.02.2015, 17:35

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von johnny33 » 16.02.2015, 16:32

jens.balzer2 hat geschrieben:Ja bin mal gespannt wann ich meine Box bekomme, seid 12.2. angeblich an DHL übergeben und nur warte ich auf die Sendungsnummer, typisch Unitymedia. Am 4.2 bestellt und bis jetzt noch nix erhalten
Geht mir genau so -.- du wartest aber schon ein wenig länger als ich :) warte auch seit dem 12.02 auf die Sendungsnummer mal sehen...
Airbrando hat geschrieben:So kurzer zwischenstand !

Techniker war da und alles läuft !
IPV4 alle Rufnummern und Perfekt !!!!!!!!

Er hat lediglich angerufen und das Config File neu einspielen lassen ! Mehr nicht. Hammer
Genau so war es bei mir auch vor zwei Jahren und dieses mal wird es höchstwahrscheinlich wieder darauf hinauslaufen :D ich habe die Fritzbox noch nichtmal erhalten aber erahne wo das hinführt ...

filmpapst
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 03.02.2015, 16:07

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von filmpapst » 16.02.2015, 16:50

Airbrando hat geschrieben:So kurzer zwischenstand !

Techniker war da und alles läuft !
IPV4 alle Rufnummern und Perfekt !!!!!!!!

Er hat lediglich angerufen und das Config File neu einspielen lassen ! Mehr nicht. Hammer

Was hast Du gemacht damit ein Techniker rauskommt?
Bild

Riplex
Moderator
Beiträge: 866
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von Riplex » 16.02.2015, 17:45

iPv6 ist immernoch geschaltet und telefonie geht auch noch nicht wieder :(
Hab ne E-Mail bekommen in der "aktuelle" Zugangsdaten für VoIP per Brief angekündigt werden.
Laur E-Mail sollten die Daten auch unter "Meine Produkte" im KD Center zu finden sein. Sind sie aber nicht......
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

nthaegar
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 03.11.2010, 21:15

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von nthaegar » 16.02.2015, 18:34

Riplex hat geschrieben:iPv6 ist immernoch geschaltet und telefonie geht auch noch nicht wieder :(
Hab ne E-Mail bekommen in der "aktuelle" Zugangsdaten für VoIP per Brief angekündigt werden.
Laur E-Mail sollten die Daten auch unter "Meine Produkte" im KD Center zu finden sein. Sind sie aber nicht......
Hallo,

bei mir heute genau das Gleiche. Die Zugangsdaten sind nicht im Kundencenter, wie behauptet.
Allerdings habe ich jetzt einen neuen Server in den Telefoneinstellungen. Ich hatte vorher SSL42.telefon.unitymedia.de und neu SSL71.telefon.unitymedia.de.
Habe dann die alten Daten aus der 6360 eingelesen und 5 Min später waren die Telefone online.

Gruß klaus

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste