Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
mayknowmaynot
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 28.01.2015, 14:10

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von mayknowmaynot » 10.02.2015, 19:00

Riplex hat geschrieben:Gibt viele in NRW und BW die noch auf die 6490 warten. Manche haben das Teil innerhalb von 3 Tagen gehabt.
Ich versteh es nicht. Wenn ich so arbeiten würde, hät ich schon lang die Papiere bekommen........
Kann leider bis zu 11 Tage dauern... Ist aber eher Bug als Absicht.

McWire
Übergabepunkt
Beiträge: 451
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von McWire » 10.02.2015, 19:56

mayknowmaynot hat geschrieben:
Riplex hat geschrieben:Gibt viele in NRW und BW die noch auf die 6490 warten. Manche haben das Teil innerhalb von 3 Tagen gehabt.
Ich versteh es nicht. Wenn ich so arbeiten würde, hät ich schon lang die Papiere bekommen........
Kann leider bis zu 11 Tage dauern... Ist aber eher Bug als Absicht.
Woher weißt Du das ?
McWire

ruby
Kabelneuling
Beiträge: 49
Registriert: 23.11.2011, 17:14

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von ruby » 10.02.2015, 19:57

Tobi-1848 hat geschrieben:Hi!

Ich konnte am Dienstag die 6490 bestellen UND meinen Vertrag 120er-Leitung beibehalten...

Samstag kam die neue 6490 und seitdem wird durch unitymedia versucht die 6490 an meinem Anschluss zu aktivieren.
Nach gefühlten 100 Anrufen an der Hotline wurde ich so eben informiert, dass die 6490 nicht mit der 120er-Leitung funktioniert...

Hat wer die 6490 mit 120er-Leitung in Betrieb oder muss ich auf die 6360 zurück?

Update:
Hotliner meldet sich zurück: Sorry, falsche Info... Gebt doch:) Soll jetzt in 2 Stunden gehen...
Bitte informiere uns nach vollzogener Aktivierung, welche Verbesserungen du bei deiner 120er-Leitung durch die 6490 gegenüber der 6360 feststellst. Danke im Voraus!

telephoneman
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 05.02.2015, 17:42

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von telephoneman » 10.02.2015, 20:04

ruby hat geschrieben:
Tobi-1848 hat geschrieben:Hi!

Ich konnte am Dienstag die 6490 bestellen UND meinen Vertrag 120er-Leitung beibehalten...

Samstag kam die neue 6490 und seitdem wird durch unitymedia versucht die 6490 an meinem Anschluss zu aktivieren.
Nach gefühlten 100 Anrufen an der Hotline wurde ich so eben informiert, dass die 6490 nicht mit der 120er-Leitung funktioniert...

Hat wer die 6490 mit 120er-Leitung in Betrieb oder muss ich auf die 6360 zurück?

Update:
Hotliner meldet sich zurück: Sorry, falsche Info... Gebt doch:) Soll jetzt in 2 Stunden gehen...
Bitte informiere uns nach vollzogener Aktivierung, welche Verbesserungen du bei deiner 120er-Leitung durch die 6490 gegenüber der 6360 feststellst. Danke im Voraus!
Hier mal die Erfahrung von meiner Seite: Ich hab die 6360 gegen die 6490 getauscht (100er Premium 3Play Paket) - Veränderungen: Keine :smile: (Abgesehen vom WLAN was schneller ist)

bash
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 07.01.2015, 14:32

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von bash » 10.02.2015, 20:21

Enzyme hat geschrieben:....
Werden da dann auch die Programme gelöscht ?
Ja die Box ist dann quasi wieder wie neu (mit deinen im Paket enthaltenden Programmen natürlich).. Aber eventuelle Aufnahmen sind dann weg...

Wäre aber mal der einzige Versuch nun ohne Techniker das gelößt zu bekommen...

Enzyme
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 23.02.2010, 18:59

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von Enzyme » 10.02.2015, 20:32

Oh man :(

toni66
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 05.02.2015, 18:59

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von toni66 » 10.02.2015, 21:01

Hallo. Nach dem 3. Anruf geht nun Internet mit 200Mbit. Aber meine Teelfonnummern sind nicht in der Liste. Wie war es bei euch? Habt ihr die Nummer selbst eingerichtet oder sind die automatisch übernommen worden?

ruby
Kabelneuling
Beiträge: 49
Registriert: 23.11.2011, 17:14

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von ruby » 10.02.2015, 21:06

telephoneman hat geschrieben:
ruby hat geschrieben:
Tobi-1848 hat geschrieben:Hi!

Ich konnte am Dienstag die 6490 bestellen UND meinen Vertrag 120er-Leitung beibehalten...

Samstag kam die neue 6490 und seitdem wird durch unitymedia versucht die 6490 an meinem Anschluss zu aktivieren.
Nach gefühlten 100 Anrufen an der Hotline wurde ich so eben informiert, dass die 6490 nicht mit der 120er-Leitung funktioniert...

Hat wer die 6490 mit 120er-Leitung in Betrieb oder muss ich auf die 6360 zurück?

Update:
Hotliner meldet sich zurück: Sorry, falsche Info... Gebt doch:) Soll jetzt in 2 Stunden gehen...
Bitte informiere uns nach vollzogener Aktivierung, welche Verbesserungen du bei deiner 120er-Leitung durch die 6490 gegenüber der 6360 feststellst. Danke im Voraus!
Hier mal die Erfahrung von meiner Seite: Ich hab die 6360 gegen die 6490 getauscht (100er Premium 3Play Paket) - Veränderungen: Keine :smile: (Abgesehen vom WLAN was schneller ist)
Was meinst du mit "schneller"? Deine Leitung, eine 100er, hat sich doch nicht verändert. Oder meinst du vielleicht eine Reichweitenverbesserung?

Tobi-1848
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 02.02.2015, 12:38

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von Tobi-1848 » 10.02.2015, 21:29

toni66 hat geschrieben:Hallo. Nach dem 3. Anruf geht nun Internet mit 200Mbit. Aber meine Teelfonnummern sind nicht in der Liste. Wie war es bei euch? Habt ihr die Nummer selbst eingerichtet oder sind die automatisch übernommen worden?
Habe das selbe Problem...

Lösung?

toni66
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 05.02.2015, 18:59

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von toni66 » 10.02.2015, 21:50

Tobi-1848 hat geschrieben:
toni66 hat geschrieben:Hallo. Nach dem 3. Anruf geht nun Internet mit 200Mbit. Aber meine Teelfonnummern sind nicht in der Liste. Wie war es bei euch? Habt ihr die Nummer selbst eingerichtet oder sind die automatisch übernommen worden?
Habe das selbe Problem...

Lösung?
Ich habe mir von meiner FB6360 eine Sicherung gegemacht und diese dann in die FB6490 wiederhergestellt. Jetzt geht alles auch Telefone.

telephoneman
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 05.02.2015, 17:42

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von telephoneman » 10.02.2015, 22:36

ruby hat geschrieben:Hi!

Was meinst du mit "schneller"? Deine Leitung, eine 100er, hat sich doch nicht verändert. Oder meinst du vielleicht eine Reichweitenverbesserung?
Nö die Leitung ist gleich. Allerdings ist WLAN Reichweite etwas besser oder sagen wir es mal so, das was an Bandbreite an meinen Üblichen Aufenthaltsortenen im Haus am Endgerät noch ankommt hat sich verbessert. In der Vergangenheit war es so, dass ich die 100mbit nie ausreizen konnte am Laptop, da der Lappi sich nur mit 60Mbit oder weniger mit der FB "unterhalten" hat. Nun verbinden die Geräte über WLAN sich mit etwas mehr Speed (größer 100mbit). Das war bisher auch immer ein Grund weshalb ich nie mehr Bandbreite brauchte, weil was nutzt mir mächtig Dampf am Anschluss, wenn das WLAN wie ne Schildkröte ist. Der stationäre PC ist per LAN verbunden mit der FB - da läuft das super - war aber vorher auch schon. Nur den nutze ich kaum ... von daher wie gesagt: Abgesehen vom WLAN was etwas besser ist, merkt man nix davon, dass das ein super duper neues Modell ist. Abgesehen, wenn wirklich einer unbedingt 200mbit braucht, kann ich nicht verstehen warum man so ein Drama darum macht, dass UM etwas länger hier und da mit der Auslieferung braucht (das ist doch kein iPhone ;) )

Airbrando
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 24.01.2014, 12:13
Wohnort: Dortmund

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von Airbrando » 11.02.2015, 06:54

So habe nun endlich eine Sendungsverfolgungsnummer. Hatte ja am 2.2 bestellt und nix ging weiter. Box wird heute wohl ankommen.

mpcom
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 31.01.2009, 18:09

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von mpcom » 11.02.2015, 09:05

toni66 hat geschrieben:Hallo. Nach dem 3. Anruf geht nun Internet mit 200Mbit. Aber meine Teelfonnummern sind nicht in der Liste. Wie war es bei euch? Habt ihr die Nummer selbst eingerichtet oder sind die automatisch übernommen worden?
HI

Box am Samstag erhalten und Angeschlossen : 33 / 11 Kbit :schnarch:
nach 2 stunden Kundenservice Angerufen : Die Box ist in einen Fehler gelaufen - Da kann ich nix machen :nein: Sie müssen bis Montag Warten :schnarch: :schnarch:

Also bis Sontag Abend die 6360 dran Internet/Telefonie geht wieder mit 100/5.

Montag abend : 200/10 :smile: Keine Telefonnummer Registriert. Also Kundenservice angerufen. Das ist aber seltsam - Er hat das direkt an die Technik Weitergegen - in spätestens 1 Stunde sollte alles Laufen...

10 miniten später : Die box boote selbständig neu : 33/11 :traurig: Eine Stunde Später keine Änderung - Oh - doch im Kundencenter steht jetzt unter Ihre Produkte : Keine Produkte gebucht :confused:

Kundenservice Angerufen : Ja, die Technik musste Ihren Anschluss Reinitialisieren - das kann bis zu 24 Stunden dauern .... :sauer: :sauer:
Auf meine Bemerkung, das ich für diese Problemlose Anschlussänderung doch gerne 30 € Aktivierungsgebühr die Komfortoption die ich eh schon hatte zahle, wurde mir eine 30€ Gutschrift versprochen.

jetzt geht alles und ipv4 ist auch geblieben
Bild

TheDOC
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 02.02.2015, 09:29

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von TheDOC » 11.02.2015, 09:05

Bei mir geht's im Auftrag auch endlich weiter:

11.02. Die Lieferung erfolgt an folgende Adresse:

Aber noch keine Sendungsnummer. Bestellt 2.2. um 9:00 Uhr.

McWire
Übergabepunkt
Beiträge: 451
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von McWire » 11.02.2015, 10:44

TheDOC hat geschrieben:Bei mir geht's im Auftrag auch endlich weiter:

11.02. Die Lieferung erfolgt an folgende Adresse:

Aber noch keine Sendungsnummer. Bestellt 2.2. um 9:00 Uhr.
Dito
McWire

Donnuke
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 08.10.2013, 15:58

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von Donnuke » 11.02.2015, 10:54

Hallo ich habe am Montag die neue 6490 bestellt und heute kommt sie an,hab von 150 plus Telefon Komfort auf 200 gewechselt!Werde dann schreiben wenn ich die alte getauscht habe ob alles geht!

invade
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 11.02.2015, 11:09

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von invade » 11.02.2015, 11:17

Hi,

ich habe meinen Anschluss von 120/6 am 05.02.15 telefonisch auf 200/10 geändert.
Die 6490 wurde heute morgen um 8 Uhr durch einen Techniker geliefert und angeschlossen.
Beide Fritzboxen wurden ans Kabelnetz angeschlossen da ich 2 Multimediadosen habe. Die 6360 war bis vor ca. 15 min mit 120/6 aktiv und gerade ist die 6490 auf 200/10 inkl. der 6 Telefonnummern aktiviert worden. Ausgeliefert wurde sie mit FritzOS 6.08 und ist nun aktuell auf 6.20.

Läuft soweit alles wunderbar jedoch ist es mit der 6.20 bei KabelBW nicht möglich eigene SIP-Anbieter einzutragen.
Ist das bei euch auch so? Schlimm ist es nicht da ich eh meine 7490 am S0 der 6360 bisher hatte, dachte ich kann mir nun die 7490 einsparen und meine SIP´s direkt in der 6490 verwenden...

Achja IPv4 ist wie vom Hotline Mitarbeiter zugesagt übernommen worden...wenn´s nur immer so laufen würde ;)

Bild

filmpapst
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 03.02.2015, 16:07

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von filmpapst » 11.02.2015, 11:36

McWire hat geschrieben:
TheDOC hat geschrieben:Bei mir geht's im Auftrag auch endlich weiter:

11.02. Die Lieferung erfolgt an folgende Adresse:

Aber noch keine Sendungsnummer. Bestellt 2.2. um 9:00 Uhr.
Dito
Und nochmal Dito
Bild

juergen49
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 15.09.2014, 09:27

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von juergen49 » 11.02.2015, 11:38

Auch so.

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 716
Registriert: 01.01.2013, 17:31
Kontaktdaten:

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von blaxxz » 11.02.2015, 11:40

Wieso eigentlich 6 Rufnummern?
Steht dabei nicht 3 Rufnummern und 2 Leitungen?

So habe ich es jetzt aktuell mit der 6360.
Bild

AJ82
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 04.02.2015, 09:45

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von AJ82 » 11.02.2015, 11:58

Toll habe den Techniker zur Installation eines neuen Anschlusses gerade in der Whg 3 Play 200 + Telefon komfort und der hat die 6360 dabei und sagt die 6490 wäre noch nicht eingetroffen!

Jemand einen tip was ich jetzt am besten mache?

Erst alles installieren lassen und dann bei UM anrufen und die 6490 verlangen?

TheDOC
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 02.02.2015, 09:29

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von TheDOC » 11.02.2015, 12:05

Das müsste dir der Techniker sagen können, oder? :)

invade
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 11.02.2015, 11:09

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von invade » 11.02.2015, 12:50

blaxxz hat geschrieben:Wieso eigentlich 6 Rufnummern?
Steht dabei nicht 3 Rufnummern und 2 Leitungen?

So habe ich es jetzt aktuell mit der 6360.
Weil ich 6 Nummern damals geordert habe... und ja die sind auch in Benutzung ;)

Benutzeravatar
Fat Tony
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 10.03.2009, 11:53
Wohnort: Düsseldorf

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von Fat Tony » 11.02.2015, 14:19

Der Techniker war jetzt bei mir und hat erstmal festgestellt,das meine Leitung hervorragend und in Ordnung ist,und ist der gleichen meinung wie ich,das die Fritz!Box 6490 Cable falsch provisioniert worden ist,das hat
der Techniker auch festgestellt,und Unitymedia für das einspielen des Config File zuständig ist und nicht der Techniker.

Das gleiche auch mit der Horizon Box.

Er ist auch der Meinung,das ein Mitarbeiter von Unitymedia mist gebaut hat.

Er hat dann eine E-Mail an die Fachabteilung von Unitymedia,die für das einspielen des Config File und für die provisierung zuständig ist gesendet.

Jetzt ist nur die frage wie lange es dauern kann bis Unitymedia mir das Config File neu einspielt.

Desweiteren sagte mir der Techniker,das nur der Techniker bzw.deren Firma,die Telefonnummer und die E-Mail Adresse der Fachabteilung hat,und sie auch nicht an Unitymedia Kunden herausgeben darf.

Benutzeravatar
Berofunk
Kabelexperte
Beiträge: 108
Registriert: 31.05.2014, 17:52

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitrag von Berofunk » 11.02.2015, 14:51

Fat Tony hat geschrieben:Der Techniker war jetzt bei mir und hat erstmal festgestellt,das meine Leitung hervorragend und in Ordnung ist,und ist der gleichen meinung wie ich,das die Fritz!Box 6490 Cable falsch provisioniert worden ist, ...
Das hatte ich dir vor zwei Tagen schon mitgeteilt. :zwinker:
Fat Tony hat geschrieben:Er ist auch der Meinung,das ein Mitarbeiter von Unitymedia mist gebaut hat.
Das muss noch nicht einmal sein. Technisch ist deine Provisionierung aus irgendeinem Grund in einen Fehler gelaufen.
Nun muss manuell korrigiert werden. Dafür ist die sogenannte Fachabteilung zuständig. Leider scheinen die chronisch unterbesetzt zu sein, sodass es einige Tage dauern kann, bis man endlich "dran" ist.
Dem armen Hotliner sind die Hände gebunden. Das einzige, was er tun kann, ist eine Email abzusetzen und um vorgezogene Bearbeitung zu bitten. Ob diese Bitte jemand beachtet, steht auf einem anderen Blatt.
Fat Tony hat geschrieben:Jetzt ist nur die frage wie lange es dauern kann bis Unitymedia mir das Config File neu einspielt.
Letzten Sommer war meine Provisionierung gleich 4 mal hintereinander in einen Fehler gelaufen.
Und jedesmal vergingen 4-7 Tage bis zum nächsten Anlauf. Anscheinend hängt man so lange in der Warteschleife.
3play FLY 400 + Telefon Komfort mit Fritzbox 6490 FW 6.50
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste