Update wegen Sicherheitsleck ????

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Antworten
Bartimaus
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 99
Registriert: 24.04.2011, 11:17

Update wegen Sicherheitsleck ????

Beitrag von Bartimaus » 12.02.2014, 12:24

Moin,

alle Medien berichten von gehackten Fritzboxen und raten dringend eine neue FW einzuspielen. Sogar für die 7270 gibts schon Updates.

Wird das Thema bei UM ignoriert ?
LG

Bartimaus

tq1199
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1816
Registriert: 07.02.2014, 09:05

Re: Update wegen Sicherheitsleck ????

Beitrag von tq1199 » 12.02.2014, 12:33

Bartimaus hat geschrieben: Wird das Thema bei UM ignoriert ?
Nein, ...denn lt. UM:
Derzeit führen wir noch abschließende Kompatibilitätstests durch, die eine wichtige Voraussetzung für das reibungslose Ausrollen der Firmware in unserem Kabelnetz sind.
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note

M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 572
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: Update wegen Sicherheitsleck ????

Beitrag von M@rtin » 12.02.2014, 12:55

Da hast du aber das Forum hier sehr oberflächlich betrachtet. Hier wird heiss darüber diskutiert. Und eigentlich hättest du dazu keinen neuen Thread aufmachen müssen!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste