FRITZ!Box-Konfiguraton lädt ewig

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Antworten
edi1420
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.01.2014, 21:57

FRITZ!Box-Konfiguraton lädt ewig

Beitrag von edi1420 » 09.02.2014, 14:11

Guten Tag,
bei unserer FB 6360 braucht die Konfigurationswebseite (fritz.box) mehrere Minuten zum Laden. Kann das an dem Update auf Fritz!OS 6.0 liegen? Was kann ich tun?
MfG

tq1199
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1816
Registriert: 07.02.2014, 09:05

Re: FRITZ!Box-Konfiguraton lädt ewig

Beitrag von tq1199 » 09.02.2014, 14:21

edi1420 hat geschrieben:... Konfigurationswebseite (fritz.box) mehrere Minuten zum Laden. ...
Versuch mal mit der internen IP-Adresse der Box, statt mit "fritz.box".

EDIT:

Evtl. auch mit gelöschtem Browsercache versuchen.

edi1420
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.01.2014, 21:57

Re: FRITZ!Box-Konfiguraton lädt ewig

Beitrag von edi1420 » 09.02.2014, 17:17

Bringt alles nichts. Hab es auch über andere PCs, Tablet, Handy versucht...überall dasselbe.

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: FRITZ!Box-Konfiguraton lädt ewig

Beitrag von NoGi » 09.02.2014, 19:40

edi1420 hat geschrieben:Bringt alles nichts. Hab es auch über andere PCs, Tablet, Handy versucht...überall dasselbe.
was sagt denn ein ping auf die Adresse der FB.
Rechner direkt per Kabel an die FB angschlossen.

ping fritz.box
PING fritz.box (192.168.xxx.1) 56(84) bytes of data.
64 bytes from fritz.box (192.168.xxx.1): icmp_seq=1 ttl=64 time=0.607 ms
64 bytes from fritz.box (192.168.xxx.1): icmp_seq=2 ttl=64 time=0.554 ms
64 bytes from fritz.box (192.168.xxx.1): icmp_seq=3 ttl=64 time=0.538 ms
64 bytes from fritz.box (192.168.xxx.1): icmp_seq=4 ttl=64 time=0.545 ms
^C
--- fritz.box ping statistics ---
4 packets transmitted, 4 received, 0% packet loss, time 3000ms
rtt min/avg/max/mdev = 0.538/0.561/0.607/0.027 ms

-NoGi

edi1420
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.01.2014, 21:57

Re: FRITZ!Box-Konfiguraton lädt ewig

Beitrag von edi1420 » 09.02.2014, 20:07

C:\Users\XXXX>ping 192.168.178.1

Ping wird ausgeführt für 192.168.178.1 mit 32 Bytes
Antwort von 192.168.178.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
Antwort von 192.168.178.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
Antwort von 192.168.178.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
Antwort von 192.168.178.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64

Ping-Statistik für 192.168.178.1:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren =
(0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms

Daran kann es schonmal nicht liegen. :traurig:

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: FRITZ!Box-Konfiguraton lädt ewig

Beitrag von NoGi » 09.02.2014, 23:39

edi1420 hat geschrieben:C:\Users\XXXX>ping 192.168.178.1

Ping wird ausgeführt für 192.168.178.1 mit 32 Bytes

Ping-Statistik für 192.168.178.1:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren =
(0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms

Daran kann es schonmal nicht liegen. :traurig:
Das sieht ja schon mal nicht schlecht aus.
Welche Werte erreichst du den wenn du statt der Adresse (192.168.178.1) den Namen (fritz.box) eingibst?
Versuche doch auch mal im Browser statt des Namens die Adresse zu verwenden.

Dauert ein Zugriff auf andere Seiten (z.B. http://www.heise.de) auch so lang oder tritt das Problem nur bei der FB auf?
EDIT: URL korrigiert

-NoGi
Zuletzt geändert von NoGi am 10.02.2014, 13:34, insgesamt 1-mal geändert.

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4821
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: FRITZ!Box-Konfiguraton lädt ewig

Beitrag von hajodele » 10.02.2014, 07:04

.. und hast du einfach mal die Fritzbox neu gestartet?

edi1420
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.01.2014, 21:57

Re: FRITZ!Box-Konfiguraton lädt ewig

Beitrag von edi1420 » 10.02.2014, 10:50

Wenn man fritz.box anpingt ist die Antwortzeit auch unter 1 ms. Zumindest lädt die Seite wieder auf Mobilgeräten normal. Also liegt entweder der Fehler an der Desktopseite oder am Browser. Habt ihr noch Ideen?
MfG

//EDIT: Mittlerweile scheint mein Rechner als einziger noch betroffen zu sein (der einzige, der über LAN an der Box hängt). YouTube spinnt aber auch. Seltsam. Könnte JavaScript das Problem sein?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast