Fritz Box 6360 Cable

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Antworten
ackibaun
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 27.01.2009, 20:19

Fritz Box 6360 Cable

Beitrag von ackibaun » 31.12.2013, 18:50

Hallo,

obwohl es ein denkbar ungünstiger Zeitpunkt scheint, hoffe ich doch noch auf
eine kleine Antwort:
Bin Unitymedia Kunde mit 3 Play 32.000 und Motorola SBV 5121E Kabelmodem
An dem habe ich eine nur noch einen alten Logilink Router mit 4 LAN bzw. WAN Port und an dem eine halb funktionierende Fritz Box DSL fon wlan wegen 2 Telefonie Anschlüssen hängen.

Habe notebook kablellos und Tablet PC im Wohnzimmer - wo aber schon die
Reichweite bzw.. Signalstärken leicht zu Hängern bzw. Abbrüchen führen.

Wie ist das mit der für den Kabelanschluss und WLAn Funktion ja auch auf der UM Seite angebotenen Fritz Box Cable 6360 oder 6340..
Kann ich diese mir auch so einfach kaufen, anschliessen und statt der Motorola
verwenden, oder geht das nur mit 'Genehmigung' durch UM

Danke für eine Antwort und alles Gute dann für 2014

Benutzeravatar
racoon1211
Kabelexperte
Beiträge: 222
Registriert: 27.11.2011, 21:48

Re: Fritz Box 6360 Cable

Beitrag von racoon1211 » 31.12.2013, 18:55

Die Kabelfritzboxen 6340 und 6360 sind ausschliesslich Mietgeräte der Kabelinternet-Anbieter.
Alle bei z.B. ebay erhältlichen 6340 und 6360 sind also da illegal drin, da diese Router nicht frei verkauft werden.

Natürlich kannst Du trotzdem eine FritzBox dieser Modell kaufen, aber alle Kabelanbieter schalten idR nur die von ihnens elbst herausgegebenen Geräte frei, mit selbstgekauften würde das natürlich nicht geschehen.
Bild Bild

ackibaun
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 27.01.2009, 20:19

Re: Fritz Box 6360 Cable

Beitrag von ackibaun » 31.12.2013, 19:27

ganz herzlichen Dank für diese schnelle Antwort. War zwar schon auf der Seite, aber so richtig durch geblickt, was da monatlich oder evtl. als Kunde nur einmalig auf mich zukommt, habe ich noch nicht.
Aber die anderen frei verkäuflichen FB wlan Modems/Router wo ich ja statt der DSL Buchse einen LAN Port nutzen kann sind doch OK, oder?

Benutzeravatar
racoon1211
Kabelexperte
Beiträge: 222
Registriert: 27.11.2011, 21:48

Re: Fritz Box 6360 Cable

Beitrag von racoon1211 » 01.01.2014, 12:03

Ja, alle anderen FritzBoxen sind Ok und frei verkäuflich. Es betrifft eben nur die mit eingebautem Kabelmodem.
Bild Bild

M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 572
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: Fritz Box 6360 Cable

Beitrag von M@rtin » 03.01.2014, 10:47

ackibaun hat geschrieben:ganz herzlichen Dank für diese schnelle Antwort. War zwar schon auf der Seite, aber so richtig durch geblickt, was da monatlich oder evtl. als Kunde nur einmalig auf mich zukommt, habe ich noch nicht...
Die 6360 bekommst du bei der Buchung der Telefon Komfort Option gegen 5 Eu/ Monat.

ackibaun
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 27.01.2009, 20:19

Re: Fritz Box 6360 Cable

Beitrag von ackibaun » 17.01.2014, 09:40

Hallo , wollte mich noch mal für den Tipp bedanken.
Habe bei UM angerufen und mich von dem Angebot überzeugen lassen.
Freue mich schon auf die Box...

Schluss-Frage, wer auch immer diesen Beitrag liest:
In der Versendungsmitteilung Logistik hiess es :
HD RECEIVER ZAPPERAVM FRITZ BOX 6360 D42436800252478HD RECEIVER ZAPPER NAEJ33250544
Ist das nur die FB oder was muss ich mir unter einem HD Receiver Zapper vorstellen?
Das spezielle Kabel, wie es an meinem Motorola Modem hängt? Wenn nicht,wie sieht das Ding denn aus?
Danke für Info.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste