Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
atsiz77
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 68
Registriert: 11.10.2013, 11:41

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von atsiz77 » 25.01.2014, 09:46

Folgendes Problem seit dem Update, ich komme nicht mehr auf die Fritzbox Seite?

Bekomme immer die Fehlermeldung interner Communications error?

Wenn ich die Box per Netzstecker aus und wieder einschalte geht es wieder, aber nach einem Tag später wieder nicht ?
Bild

audioopus
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 02.12.2011, 07:58

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von audioopus » 25.01.2014, 10:06

Hallo Joerg123,

danke für die schnelle Hilfe! Nach vielen Versuchen geht jetzt wieder alles :smile: und auch die Fehler bei Rufübernahme scheinen verschwunden zu sein. Ich werde es im Auge behalten.

Gruß,
Rainer
2Play 200.000-Tel+-FB 6490 (FW 6.20)-2 x MT-F (FW 3.34) + 2 x C4 (FW 3.35)

Airbrando
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 24.01.2014, 12:13
Wohnort: Dortmund

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von Airbrando » 25.01.2014, 11:12

Hallo,
also das Werkreseten der Fritzbox hat leider nichts gebracht. HAbe kein neues Config File wieder eingespielt. Habe immer noch die meldung : Vom Hersteller nicht unterstützte Änderungen: Weitere Informationen.

Wie kann das denn sein und wieso geht das nicht durch einen Werkreset wieder weg ? Geht das wenn jemand mir eine Sicherung von sich schickt ? Ich habe ja leider keine gemacht. Vielleicht kann jemand mal seine Config hier hochladen.

ODer habt ihr ne Ahnung was man nun machen kann damit die meldung verschwindet ?

M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von M@rtin » 25.01.2014, 20:16

Tja, die Probleme mit der IPv4-Verbindung über DS-Lite nach einem Präfix-Wechsel besteht wohl immer noch! Heute Nachmittag war das das erste Mal nach dem Firmware-Update soweit. IPv6 Präfix neu bezogen, aber kein DS-Lite-Tunnel mehr. Und das hatte doch AVM Ende letzten Jahres angekündigt, dass das mit FritzOS 6 behoben seien soll?!

Ich bin schwer enttäuscht... :wein: :wein: :wein:

alyssa
Übergabepunkt
Beiträge: 252
Registriert: 08.02.2013, 12:15
Wohnort: Recklinghausen

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von alyssa » 26.01.2014, 01:18

M@rtin hat geschrieben:Tja, die Probleme mit der IPv4-Verbindung über DS-Lite nach einem Präfix-Wechsel besteht wohl immer noch! Heute Nachmittag war das das erste Mal nach dem Firmware-Update soweit. IPv6 Präfix neu bezogen, aber kein DS-Lite-Tunnel mehr. Und das hatte doch AVM Ende letzten Jahres angekündigt, dass das mit FritzOS 6 behoben seien soll?!

Ich bin schwer enttäuscht... :wein: :wein: :wein:
Bei mir klappt das jetzt, habe Gestern einen neuen IPV6 Präfix gekriegt und er hat sie einwandfrei ohne Fehler übernommen.
Bild

M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von M@rtin » 26.01.2014, 09:31

alyssa hat geschrieben:
Bei mir klappt das jetzt, habe Gestern einen neuen IPV6 Präfix gekriegt und er hat sie einwandfrei ohne Fehler übernommen.
Danke für die Rückmeldung! Ich wäre dir sehr dankbar, wenn du die nächsten Tage deine FB beobachtest und die Erkenntnisse hier postest, ob das jetzt stabil bei dir läuft, oder ob das nur einmaliges Glück war. Ich werde mal die FB stromlos machen und neu booten, in der Hoffnung, dass damit das so unendlich lästige Problem behoben ist. Aber glauben kann ich das noch nicht so recht...

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1223
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von robbe » 26.01.2014, 10:14

M@rtin hat geschrieben:
alyssa hat geschrieben:
Bei mir klappt das jetzt, habe Gestern einen neuen IPV6 Präfix gekriegt und er hat sie einwandfrei ohne Fehler übernommen.
Danke für die Rückmeldung! Ich wäre dir sehr dankbar, wenn du die nächsten Tage deine FB beobachtest und die Erkenntnisse hier postest, ob das jetzt stabil bei dir läuft, oder ob das nur einmaliges Glück war. Ich werde mal die FB stromlos machen und neu booten, in der Hoffnung, dass damit das so unendlich lästige Problem behoben ist. Aber glauben kann ich das noch nicht so recht...
Bin da auch sehr gespannt. Bis jetzt hat meine 6320 noch keine neue IP bekommen, könnte aber jederzeit soweit sein. Werde dann auch berichten, ob dieses lästige Problem endlich behoben wurde.

M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von M@rtin » 26.01.2014, 10:29

Bei mir war das genau (!) nach 84 Stunden. 22.01. 03:17 Uhr bis 25.01. 15:17 Uhr...

alyssa
Übergabepunkt
Beiträge: 252
Registriert: 08.02.2013, 12:15
Wohnort: Recklinghausen

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von alyssa » 26.01.2014, 12:01

M@rtin hat geschrieben:
alyssa hat geschrieben:
Bei mir klappt das jetzt, habe Gestern einen neuen IPV6 Präfix gekriegt und er hat sie einwandfrei ohne Fehler übernommen.
Danke für die Rückmeldung! Ich wäre dir sehr dankbar, wenn du die nächsten Tage deine FB beobachtest und die Erkenntnisse hier postest, ob das jetzt stabil bei dir läuft, oder ob das nur einmaliges Glück war. Ich werde mal die FB stromlos machen und neu booten, in der Hoffnung, dass damit das so unendlich lästige Problem behoben ist. Aber glauben kann ich das noch nicht so recht...
Werde ich machen, bin selber gespannt obs nur zufall war. Vor dem Update hat es aber nie geklappt.
Bild

Shinigami0Lilith
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 03.03.2013, 15:17

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von Shinigami0Lilith » 26.01.2014, 12:19

Unsere 6360 scheint jetzt stabil zu funzen, seit 2 tagen kein Reboot.
Wenn ich überlege das sie das in letzter Zeit fast täglich gemacht hat, aber mal abwarten.
Wenn die FritzBox es jetzt packt 1ne Woche am Stück stabil zu laufen bin ich schon fast glücklich.
Werde die Fritte jetzt erst mal eine Weile im Auge behalten.

Gruß Lili

M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von M@rtin » 26.01.2014, 12:53

Shinigami0Lilith hat geschrieben:Unsere 6360 scheint jetzt stabil zu funzen, seit 2 tagen kein Reboot.
Wenn ich überlege das sie das in letzter Zeit fast täglich gemacht hat, aber mal abwarten.
Wenn die FritzBox es jetzt packt 1ne Woche am Stück stabil zu laufen bin ich schon fast glücklich.
Werde die Fritte jetzt erst mal eine Weile im Auge behalten.

Gruß Lili
Ein Reboot deutet aber aber auf ein anderes Problem als dem DS-Lite-Tunnel hin. Hast du ein richtige IPv4 oder eine reine IPv6-Verbindung mit DS-Lite-Tunnel? Wäre gut, wenn die Ursachen und Folgen genauer umrissen werden.

Soviel ich weiss, haben alle Neukunden ab 2013 keine öffentliche IPv4 mehr bekommen, bekommen also eine reine IPv6 Verbindung. Da über IPv6 nur sehr wenige Server erreichbar sind, gibt es eine Hilfskonstruktion über den DS-Lite-Tunnel, um auch IPv4-Verbindungen aufzubauen. Und genau das ist das Problem.

Sollte die FB aufgrund eines anderen Grundes neu bootet, wäre das separat zu betrachten.

Kiddinx
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 02.11.2013, 22:32

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von Kiddinx » 26.01.2014, 16:37

Nabend,

an meiner Fritze kam irgendwie noch kein Update an. ;)
100Mbit 3Play + Horizon Receiver

Ich harre mal der Dinge die da kommen, weil im Moment *aufholsklopf* auch alles gut ist (war vorher mit der TK7200 nicht der Fall).
Paar mal können Seiten beim ersten Aufruf nicht dargestellt werden; nach dem erneuten Laden geht´s dann jedoch.
Heute bin ich 2 mal aus dem Netz geflogen, aber ansonsten ist deutlich besser als vorher.

M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von M@rtin » 26.01.2014, 17:18

Kiddinx hat geschrieben:Nabend,

an meiner Fritze kam irgendwie noch kein Update an. ;)
100Mbit 3Play + Horizon Receiver

Ich harre mal der Dinge die da kommen, weil im Moment *aufholsklopf* auch alles gut ist (war vorher mit der TK7200 nicht der Fall).
Paar mal können Seiten beim ersten Aufruf nicht dargestellt werden; nach dem erneuten Laden geht´s dann jedoch.
Heute bin ich 2 mal aus dem Netz geflogen, aber ansonsten ist deutlich besser als vorher.
Auch an dich die Frage: DS-Lite-Tunnel oder echte öffentliche IPv4??? Bitte präzisieren, sonst sind die Aussagen nicht hilfreich!
Der Hinweis ist direkt beim Einloggen in die FB in der Übersicht unter Verbindungen! Bitte nachschauen!
Bild
Zuletzt geändert von M@rtin am 26.01.2014, 17:26, insgesamt 1-mal geändert.

Kiddinx
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 02.11.2013, 22:32

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von Kiddinx » 26.01.2014, 17:25

Seit Oktober 2013 Neukunde, daher DS-Lite.
Kein Hinweis nach dem Einloggen an der FB, aber wahrscheinlich bin ich nach deiner Aussage auch noch gar nicht an der Reihe. ;)

M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von M@rtin » 26.01.2014, 17:27

Kiddinx hat geschrieben:Seit Oktober 2013 Neukunde, daher DS-Lite.
Kein Hinweis nach dem Einloggen an der FB, aber wahrscheinlich bin ich nach deiner Aussage auch noch gar nicht an der Reihe. ;)
OK, danke! Also auch DS-Lite.

Bin seit Juni 2013 Neukunde hatte bis ca. Ende Juli auch keine Probleme...

Kiddinx
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 02.11.2013, 22:32

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von Kiddinx » 26.01.2014, 17:31

Wann ist denn das 6er Update für DS-Lite Kunden mit 3Play 100 Mbit Anschlüssen voraussichtlich geplant?

Heute gab es 3 Disconnects mit folgender Meldung:
Internetverbindung DS-Lite ist fehlgeschlagen: Fehlergrund 2, AFTR de-dtm01a-aftr1.unity-media.net kann nicht aufgelöst werden

M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von M@rtin » 26.01.2014, 17:38

Kiddinx hat geschrieben:Wann ist denn das 6er Update für DS-Lite Kunden mit 3Play 100 Mbit Anschlüssen voraussichtlich geplant?

Heute gab es 3 Disconnects mit folgender Meldung:
Internetverbindung DS-Lite ist fehlgeschlagen: Fehlergrund 2, AFTR de-dtm01a-aftr1.unity-media.net kann nicht aufgelöst werden
Bingo, den Fehler meine ich. Die IPv6-Verbindung steht, aber IPv4 über DS-Lite konnte nicht aufgebaut werden. Die Folge ist, du kannst außer Google und Facebook so gut wie keinen Server erreichen, weil der "Rest der Welt" nur per IPv4 erreichbar ist. Steht dieser Tunnel nicht, geht im Grunde gar nix.

Das Update auch für die 100er-Leitungen sollte auch bei dir langsam angekommen sein. Zieh mal den Netzstecker für eine Minute und lass die FB mal neu starten. Vielleicht findet sie dann das Update. Bei mir war das automatisch in der Nacht vom 21. auf den 22. der Fall. Gestern noch frohlockt, dass immer noch alles läuft, am Abend wurde ich dann wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.... :wand: :wand: :wand:

lolametro
Kabelexperte
Beiträge: 211
Registriert: 26.01.2014, 19:26
Wohnort: BW

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von lolametro » 26.01.2014, 19:32

Hallo,

ich bin bei KabelBW und habe 2play 50 (gebucht diesen Juli). Meine Fritz!Box 6340 hat bis heute immer noch kein Update bekommen, trotz Neustart und Stromtrennung.
Wie ich gelesen habe, haben viele mit 100 Mbit/s bereits das Update. Ist da zwischen UM und KBW ein großer zeitlicher Unterschied?

Gruß, LOLametro
2play COMFORT 120, BW, Connect Box (vorher: 2play PLUS 50, KabelBW, Fritz!Box 6340)
BildBild

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4686
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von hajodele » 26.01.2014, 19:56

lolametro hat geschrieben:Hallo,

ich bin bei KabelBW und habe 2play 50 (gebucht diesen Juli). Meine Fritz!Box 6340 hat bis heute immer noch kein Update bekommen, trotz Neustart und Stromtrennung.
Wie ich gelesen habe, haben viele mit 100 Mbit/s bereits das Update. Ist da zwischen UM und KBW ein großer zeitlicher Unterschied?

Gruß, LOLametro
Die Updates sind völlig unabhängig voneinander.
Kabelbw hat bereits eine Woche vor UM mit dem Rollout angefangen. Ganz Nervende habe es sogar schon im Dezember bekommen.
Ob die mit dem Rollout offiziell fertig sind, erfahren wir Kunden nicht.
Wenn es dich kribbelt, schreib einfach eine Störungsmeldung. Das geht häufig schneller als über ein Telefonat.
Aber Vorsicht! mit laufendem VPN funktionieren eingehende Telefonate nicht mehr und mit einem Rollback tun sie sich extrem schwer

rkramer2703
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 64
Registriert: 13.12.2012, 08:45

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von rkramer2703 » 26.01.2014, 20:08

Hab ne neue ipv6.Kein Problem.6360 läuft.

M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von M@rtin » 26.01.2014, 21:00

rkramer2703 hat geschrieben:Hab ne neue ipv6.Kein Problem.6360 läuft.
Und auch an dich die Frage: DS-Lite oder öffentliche IPv4? Eine neue IPv6 ist bei allen, die DS-Lite haben, auch kein Problem! :zwinker:

RealoCgN
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 53
Registriert: 28.06.2013, 21:37
Wohnort: Köln

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von RealoCgN » 26.01.2014, 21:03

starte einfach mal deine Fritzbox neu ... dann sollte sie sich die FW ziehen

M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von M@rtin » 26.01.2014, 21:09

RealoCgN hat geschrieben:starte einfach mal deine Fritzbox neu ... dann sollte sie sich die FW ziehen
:confused: :confused: :confused: Mich meinst du sicherlich nicht, gehe ich mal davon aus. :zwinker:

Kiddinx
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 02.11.2013, 22:32

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von Kiddinx » 26.01.2014, 21:24

Also der Trick mit einer MInute stromlos machen hat´s bei mir nicht gebracht. ;)

rkramer2703
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 64
Registriert: 13.12.2012, 08:45

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von rkramer2703 » 26.01.2014, 21:34

Ip4 über DSLite.Alles funktioniert.Kann surfen wo ich will,Telefon läuft.Voller Speed.Hatte aber auch vor dem Update nie nen Problem.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Conan179 und 8 Gäste