Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Andy_Gun
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 23.01.2014, 09:25

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von Andy_Gun » 23.01.2014, 09:31

:zerstör: ich bin stinkesauer jetzt ist doch tatsächlich wieder einseitige Gesprächsverbindung bei Nutzung Fritzfon an GalaxyS2 über VPN.
Im vorletzten Release hat es nicht gefunzt...im letzten, 5.5 glaube ich, lief es einwandfrei, und bei der aktuellen 6.00 jetzt wieder einseitig. :sauer:
Ich könnte k----- :naughty:
Muss ich jetzt wieder ewig bis zum nächsten Release warten????

zisoft
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 20.05.2013, 09:02
Wohnort: Bergkamen

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von zisoft » 23.01.2014, 09:45

sebr hat geschrieben:WLAN ist weiterhin (für mich) unbrauchbar: grad mal auf 5GHz getestet mit meinem Nexus 4 - wieder ständiges ab- und anmelden.
Dieses Problem habe ich so gelöst, dass ich dem Handy eine feste IP-Adresse gegeben habe:
Handy anmelden, dann in der Fritzbox so markieren, dass das Gerät immer die selbe IP bekommt.
Anschließend das Handy so umstellen, dass es seine IP-Adresse nicht über DHCP bezieht, sondern die IP fest eintragen.

kyle
Kabelexperte
Beiträge: 166
Registriert: 26.05.2013, 16:31
Wohnort: Dortmund

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von kyle » 23.01.2014, 10:12

sebr hat geschrieben:Nun hab ich auch das Update auf 6.0 erhalten. Webinterface ist sehr träge, Benachrichtigung über entgangene Anrufe auf DECT Mobilteilen funktioniert wieder. WLAN ist weiterhin (für mich) unbrauchbar: grad mal auf 5GHz getestet mit meinem Nexus 4 - wieder ständiges ab- und anmelden. Das als erstes kurzes Feedback meinerseits.
Ob sich was im Zusammenspiel mit dem DECT 100 Repeater verbessert wird sich in den kommenden Tagen zeigen.

Sei froh, dass sich dein Telefon nur an- und abmeldet. Wenn ich die 6360 mit 5GHz-WLAN betreibe, startet sie sich alle 5 min. neu (und braucht zum booten ca. 3-4 minuten). :wut:

mietie
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 05.03.2011, 08:08

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von mietie » 23.01.2014, 18:38

hallo,
hat einer mit ner 100er Leitung schon das Update erhalten?

marty7
Kabelexperte
Beiträge: 182
Registriert: 27.03.2009, 18:51
Wohnort: Düren

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von marty7 » 23.01.2014, 18:48

PC Doctor hat geschrieben:Kleine info

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Kunden, welche unsere FRITZ!Boxen mit einer Internet-Geschwindigkeit von 100 Mbit/s verwenden, erhalten das Firmenware-Update FRITZ!OS 6.00 (6360) und 6.01 (6320) voraussichtlich in der Nacht vom 23.01. auf den 24.01. (Ausnahme: Business-Anschlüsse). Freundliche Grüße Ihr Unitymedia Hilfe-Team
mietie hat geschrieben:hallo,
hat einer mit ner 100er Leitung schon das Update erhalten?

Dunkel ist es draußen schon ,aber noch nicht Nacht :D
Zuletzt geändert von marty7 am 23.01.2014, 20:57, insgesamt 1-mal geändert.
3play PREMIUM 150 Horizon Box Fritzbox 6360

mietie
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 05.03.2011, 08:08

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von mietie » 23.01.2014, 18:52

meist kommt ja das Update schon eher, indem man die Fritzbox neustartet kann dies nur leider gerade nicht testen

marty7
Kabelexperte
Beiträge: 182
Registriert: 27.03.2009, 18:51
Wohnort: Düren

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von marty7 » 23.01.2014, 18:56

Aha hab zwar eine 150 aber dann starte ich die für dich mal neu :zwinker:
3play PREMIUM 150 Horizon Box Fritzbox 6360

mietie
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 05.03.2011, 08:08

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von mietie » 23.01.2014, 19:02

Danke

funk_doc
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 23.01.2014, 19:07

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von funk_doc » 23.01.2014, 19:14

Kann es sein dass seit dem Update auf 6.01 die DNS Server teilweise garnicht oder nur sehr langsam reagieren? Mir kommt die Geschwindigkeit sporadisch unterirdisch langsam vor; häufig ist ein surfen garnicht mehr möglich!

marty7
Kabelexperte
Beiträge: 182
Registriert: 27.03.2009, 18:51
Wohnort: Düren

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von marty7 » 23.01.2014, 19:16

Kann dir Positives melden.Meine 6360 hat OS 6.0 bekommen :D :super:

Hat zwar eine Ecke gedauert mit viel geblinke aber es ist drauf :winken:

Code: Alles auswählen

23.01.14 19:10:18 SW download Successful - Via Config file
23.01.14 19:00:13 SW Download INIT - Via Config file xl_150_v4-sipum.bin

150 Mbit/s
3play PREMIUM 150 Horizon Box Fritzbox 6360

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1344
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von robbe » 23.01.2014, 19:56

Meine 6320 hats auch grad bekommen. (100Mbit)

Benutzeravatar
PC Doctor
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 10.09.2013, 20:18
Wohnort: Mönchengladbach Rheydt

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von PC Doctor » 23.01.2014, 20:13

Jawoll ist bei mir auch drauf :zwinker:
3play PREMIUM 150 Horizon Box + Fritzbox 6360

toppi
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 25.11.2010, 09:49

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von toppi » 23.01.2014, 20:33

Dito. 100mbit.

Wer hat denn behauptet, dass das WPS weg ist? Nicht das ich das benutze, aber der Menüpunkt ist noch da.

funk_doc
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 23.01.2014, 19:07

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von funk_doc » 23.01.2014, 21:01

Konntet ihr irgendwelche Geschwindigkeitseinbußen beim surfen feststellen? Ich suche nach einer Lösung meines Problems :zwinker:

Benutzeravatar
Dr.Wahn
Kabelexperte
Beiträge: 225
Registriert: 15.08.2008, 13:23
Wohnort: Gladbeck

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von Dr.Wahn » 23.01.2014, 21:04

marty7 hat geschrieben:Kann dir Positives melden.Meine 6360 hat OS 6.0 bekommen :D :super:

Hat zwar eine Ecke gedauert mit viel geblinke aber es ist drauf :winken:

Code: Alles auswählen

23.01.14 19:10:18 SW download Successful - Via Config file
23.01.14 19:00:13 SW Download INIT - Via Config file xl_150_v4-sipum.bin

150 Mbit/s
Ich nun auch, nach Boxneustart
Bild

Bild


HD UM Ci+ Modul, Horizon, 2*Sky Plus UHD Receiver, Dreambox 7020 HD, Dreambox 800se

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4821
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von hajodele » 23.01.2014, 21:04

toppi hat geschrieben:Dito. 100mbit.

Wer hat denn behauptet, dass das WPS weg ist? Nicht das ich das benutze, aber der Menüpunkt ist noch da.
WDS :radio:

toppi
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 25.11.2010, 09:49

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von toppi » 23.01.2014, 21:30

Ah ja :D

Benutzeravatar
PC Doctor
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 10.09.2013, 20:18
Wohnort: Mönchengladbach Rheydt

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von PC Doctor » 23.01.2014, 21:43

funk_doc hat geschrieben:Konntet ihr irgendwelche Geschwindigkeitseinbußen beim surfen feststellen? Ich suche nach einer Lösung meines Problems :zwinker:
Ja ich hatte nach dem Update nur 120.000 und habe die Fritz mehrmals neu gestartet und kommen jetzt wieder auf 159.000-160.000 :zwinker:





http://upload.pokefans.net/m59_6ghznh8iz.png
3play PREMIUM 150 Horizon Box + Fritzbox 6360

Joerg123
Übergabepunkt
Beiträge: 484
Registriert: 29.09.2011, 18:27

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von Joerg123 » 24.01.2014, 01:25

so, ich (64/5MBits privat) habs nun auch drauf nach manuellem Reboot der Box (ohne Reset)
hat schon etwas verdreht an meinen Einstellungen (hatte nen Lan-VoIP Anschluss mehr der so hiess wie eines meiner beiden DECT-Telefone und AB war deaktiivert und umkonfiguriert.

aber, mir persönlich schon wichtig und etwas vermisst: die Priorisierung ist wieder da :) (Internet > Filter > Priorisierung - so wie früher auch, selbe Optionen)

das man sich immer erst aufregen muss :(
denk ich mir heut morgen: fragste mal den Support vonwegen wann ich Update bekomme bei meinem privaten 64MBit/s Anschluss
bin da so eingeloggt und denk mir: fragste mal die Nina, die Option findet sich ja immer oben rechts, noch nie genutzt
macht den Eindruck einer SMS (140 Zeichen hatte ich verfügbar) > Antwort dauert keine ganze Sekunde, denn da liegt auch nur die normale Hilfe-Datenbank hinter :(
also wenn es den Verweis auf die Hilfe sonst nicht geben würde, oder die Suchfunktion (find ich auch völlig legitim und sinnvoll), aber "Frag Nina" suggeriert, dass da ein Mensch sitzt (sogar ein hübscher laut Bild *g*) und dann so eine Enttäuschung :(
das hab ich dem Support natürlich gleich gesteckt in meiner Anfrage (das hatte ich ja auch eigentlich vor)
kommt nach 5-6 Stunden ne Standardantwort blabla Problem an Fachabteilung weitergeleitet (bezüglich Siemens Gigaset und Anrufe in Abwesenheit) zwischen Januar und Februar gibts nen Update - und das ganze von noreply@unity :(
das ist echt unglaublich - ein Support mit der Absenderadresse noreply@leckm!ch :( sollen sie doch klar schreiben, dass sie nicht kontaktiert werden möchten und einen Dreck für meine Fragen/Probleme interessieren. Also was ist ein Support, dem man nicht mal antworten kann ? (ich verlange ja keinen persönlichen Mitarbeiter für mich, aber dass eventuelle Antworten in einem Pool landen und abgearbeitet werden ist doch nicht zuviel verlangt)
Office Internet&Phone 50/5 Mbit/s via Fritzbox 6360 mit Fritz!OS 06.52
2x DECT (Siemens S67h + S68h, HDfähig) via Fritzbox

sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 627
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von sebr » 24.01.2014, 02:15

Unter http://fritz.box/support.lua hat man nun auch einen iperf-Server hinzugefügt um Durchsatzmessungen im Netzwerk durchzuführen.
Im DECT-Monitor werden nun auch die Fritz!DECT-Repeater inkl. Firmwareversion angezeigt.
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6490 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.50

impa55
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 24.01.2014, 12:05

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von impa55 » 24.01.2014, 12:08

sebr hat geschrieben:Unter http://fritz.box/support.lua hat man nun auch einen iperf-Server hinzugefügt um Durchsatzmessungen im Netzwerk durchzuführen.
Sorry, aber diese Möglichkeit gab es auch schon vorher:

http://praxistipps.chip.de/fritzbox-dat ... eiden_9989
3play 100Mbit/s mit TelefonPLUS
Fritzbox 6360 mit Fritz!OS 06.00
FritzRepeater 300e Fritz!OS 06.00

Airbrando
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 24.01.2014, 12:13
Wohnort: Dortmund

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von Airbrando » 24.01.2014, 12:18

Hallo zusammen !
Habe nun auch die Firmware 6.0 auf meiner Fritte 6360. Habe 3 Play 150 MBIT. Habe aber ein Problem seid dem Update auf Version 6.0. Seitdem steht bei mir oben rechts :

Vom Hersteller nicht unterstützte Änderungen: Weitere Informationen.


Was heisst das und wie geht das wieder weg ? Ich habe doch nur das Update gemacht. Oder hat das Update einen Fehler ?
Danke für eure hilfe schonmal !
lg
Airbrando

impa55
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 24.01.2014, 12:05

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von impa55 » 24.01.2014, 13:04

Airbrando hat geschrieben:Hallo zusammen !
Habe nun auch die Firmware 6.0 auf meiner Fritte 6360. Habe 3 Play 150 MBIT. Habe aber ein Problem seid dem Update auf Version 6.0. Seitdem steht bei mir oben rechts :

Vom Hersteller nicht unterstützte Änderungen: Weitere Informationen.


Was heisst das und wie geht das wieder weg ? Ich habe doch nur das Update gemacht. Oder hat das Update einen Fehler ?
Danke für eure hilfe schonmal !
lg
Airbrando

Starte die FritzBox neu, d.h. Stecker ziehen, mind. 1 min. warten, Stecker anstöpseln, sollte dann verschwunden sein!
3play 100Mbit/s mit TelefonPLUS
Fritzbox 6360 mit Fritz!OS 06.00
FritzRepeater 300e Fritz!OS 06.00

Egalus
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 11.12.2013, 06:38

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von Egalus » 24.01.2014, 13:05

impa55 hat geschrieben:
Airbrando hat geschrieben:Hallo zusammen !
Habe nun auch die Firmware 6.0 auf meiner Fritte 6360. Habe 3 Play 150 MBIT. Habe aber ein Problem seid dem Update auf Version 6.0. Seitdem steht bei mir oben rechts :

Vom Hersteller nicht unterstützte Änderungen: Weitere Informationen.


Was heisst das und wie geht das wieder weg ? Ich habe doch nur das Update gemacht. Oder hat das Update einen Fehler ?
Danke für eure hilfe schonmal !
lg
Airbrando

Starte die FritzBox neu, d.h. Stecker ziehen, mind. 1 min. warten, Stecker anstöpseln, sollte dann verschwunden sein!
Also bei mir stand das gleiche schon bei 5.50 da und ist auch jetzt bei 6.00 noch zu lesen.
Es hat mich auch nicht gewundert, schließlich kastriert Unitymedia die Firmware ja auch.
Die Lösung für den DSLite Murx von Unitymedia: Business-Kunde mit statischer IPv4 Adresse werden.

Spass mit DS-Lite:
- OpenVPN an einen IPv4 Endpoint funktioniert über DSLite wenn man die MTU auf 1380 Bytes reduziert.
- Die Firewall des TC7200 ist binär. Alles an oder alles aus.
- Die FB6360 kann zwar IPv6 Prefix Delegation, AVM ist aber unfähig der Fritte dann beizubringen die Finger vom Prefix zu lassen => eingehender Verbindungsaufbau unmöglich.

audioopus
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 02.12.2011, 07:58

Re: Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

Beitrag von audioopus » 24.01.2014, 13:10

Hallo,

habe heute um 3:47 h das Update bekommen und soeben, wie aufgefordert, meine 3 MT-F´s upgedated. Danach ein schwerer Bug: wenn ich von einem MT, das im EG klingelt, den Anruf im DG übernehmen will (*09) tut sich garnichts :confused: ; lediglich der Anrufende hört ein lautes Krächzen. Mehrfach verifiziert.Bisher ging es einwandfrei!
Vielleicht kann das mal jemand überprüfen.

Gruß,
audioopus
2Play 200.000-Tel+-FB 6490 (FW 6.20)-2 x MT-F (FW 3.34) + 2 x C4 (FW 3.35)

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste