FritzBox 6360 - Einstellungen analoges Faxgerät

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Antworten
tom.smith
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 01.10.2013, 16:28

FritzBox 6360 - Einstellungen analoges Faxgerät

Beitrag von tom.smith » 01.10.2013, 16:38

Hallo zusammen,

ich versuche gerade meinen neuen Multifunktionsdrucker (Canon MX-925) als Faxgerät in der FritzBox 6360 einzurichten. Will mir nicht gelingen...
Fax ist mit dem FON1-Anschluss an der Seite (TAE-Stecker) verbunden. Meine ISDN-Telefonanlage mit FONS0 verbunden.
Nach einer Suche bei google habe ich T38 aktiviert und das Fax als Telefoniegerät neu erfasst. Ich kann aber keine Faxe versenden. Der Sendevorgang bricht mit dem Fehler 'KEIN TON ERKANNT' ab.

Bin für Hilfe echt dankbar!

Gruß

Tom

CarNie
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 15.05.2011, 12:40

Re: FritzBox 6360 - Einstellungen analoges Faxgerät

Beitrag von CarNie » 01.10.2013, 17:59

Hallo,

klingt erst einmal so als ob beim Canon Impulswahlverfahren eingestellt ist und nicht Tonwahlverfahren.

An meiner Fritzbox hängt ein OfficeJet 6500A an dem FON2 Anschluß und der faxt ohne Probleme mit Tonwahl.
Hab den Fax eine eigene Nummer zugewiesen. T.38 hab ich NICHT aktiviert.

Gruß

CarNie

tom.smith
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 01.10.2013, 16:28

Re: FritzBox 6360 - Einstellungen analoges Faxgerät

Beitrag von tom.smith » 01.10.2013, 21:12

Hallo CarNie,

Das Fax ist/war auf Tonwahl eingestellt. T-38 hab ich ebenfalls wieder deaktiviert.

Hab den Anschluss ebenfalls mal auf FON2 umgestellt. Unverändert Fehler 017 'Kein Ton erkannt'.

Es ist mir jetzt aber aufgefallen, dass kurz die LED Fon an der FritzBox aufleuchtete, jedoch schnell, ca. 1 Sekunde später, wieder aus war... :confused:

Kann das damit zusammenhängen, dass die Nummer vorher noch von meiner ISDN-Basisstation verwendet wurde? Habe die dort als MSN aber schon gelöscht gehabt. Muss ich die erst 'neu booten'?

CarNie
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 15.05.2011, 12:40

Re: FritzBox 6360 - Einstellungen analoges Faxgerät

Beitrag von CarNie » 01.10.2013, 21:46

Hallo,

kommt auf einen Versuch an.
TAE Kabel ist aber das von dem Canon?

Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
Beiträge: 469
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: FritzBox 6360 - Einstellungen analoges Faxgerät

Beitrag von schmittmann » 02.10.2013, 12:44

Ich habe hier ein MX870 problemlos an der 6360 laufen.
Bei den Canon Faxeinstellungen gibt es eine Option, ob das Fax auf ein Freizeichen warten soll. Deaktiviere die Option, dann sollte es funktionieren.

tom.smith
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 01.10.2013, 16:28

Re: FritzBox 6360 - Einstellungen analoges Faxgerät

Beitrag von tom.smith » 03.10.2013, 09:01

CarNie hat geschrieben: TAE Kabel ist aber das von dem Canon?
Ja, ist es - gibt kein anderes analoges Gerät.
schmittmann hat geschrieben: Bei den Canon Faxeinstellungen gibt es eine Option, ob das Fax auf ein Freizeichen warten soll. Deaktiviere die Option, dann sollte es funktionieren.
Die Option habe ich nicht finden können. Gibt es nach Handbuch nicht.

Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
Beiträge: 469
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: FritzBox 6360 - Einstellungen analoges Faxgerät

Beitrag von schmittmann » 03.10.2013, 09:32

tom.smith hat geschrieben:
schmittmann hat geschrieben: Bei den Canon Faxeinstellungen gibt es eine Option, ob das Fax auf ein Freizeichen warten soll. Deaktiviere die Option, dann sollte es funktionieren.
Die Option habe ich nicht finden können. Gibt es nach Handbuch nicht.
Aus dem Handbuch:
#017 Kein Ton erkannt
Das Gerät konnte keinen Wählton erkennen. Wähltonerkennung (Dial tone detect) in Erweiterte Faxeinstellungen (Advanced FAX Settings) unter Fax Einstellungen ist auf EIN (ON) festgelegt. Stellen Sie die Funktion auf AUS (OFF)

Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2467
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: FritzBox 6360 - Einstellungen analoges Faxgerät

Beitrag von SpaceRat » 07.10.2013, 13:48

Alternativ:
Für den Anschluß, an dem das Fax angesteckt ist, "spontane Amtsholung" aktivieren.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.1
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Superchic, SCT 10, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), 2xFritz!Fon C4+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste