Fritzbox 6320 findet keine Downstream Frequenz

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Antworten
PNX81
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 03.05.2013, 17:33

Fritzbox 6320 findet keine Downstream Frequenz

Beitrag von PNX81 » 03.05.2013, 17:42

Moin zusammen,

bin seit dem 1.5 Neukunde und habe auch gleichzeitig die neue Wohnung bezogen, 2play premium 100 schon 3 Tage vorher bestellt.

Fritzbox 6320 ist pünktlich angekommen, habe den mitgelieferten Aufstecksplitter auf meine Dose gesetzt, Kabel dran und nun sucht sich die Box seit gestern morgen einen Wolf.

"Suche nach Downstream-Frequenz" ist bereits mehrfach durchgelaufen, ohne Erfolg. Hab auch mehrmals vom Strom getrennt, dann alles wiederholt.


Ich weiss nicht mehr weiter. Hotline sagt dass lt Informationen die Kabelanlage geeignet wäre, ein Technikertermin sei nicht erforderlich. Die Mac der Box ist seit dem 1.5 freigeschaltet.

Je mehr ich google, umso mehr kommen Hinweise hoch dass Neuanschlüsse nur über ipv6 realisiert werden (meine Box hat die ipv6-Unterstützung deaktiviert).
Habe auch mal IPv6 Unterstützung aktiviert aber gefunden wird trotzdem nix.

Wo kann ich denn noch selbst überprüfen? Jetzt ist Wochenende und auf den Technikerrückruf warte ich bis jetzt

Danke schonmal

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: Fritzbox 6320 findet keine Downstream Frequenz

Beitrag von tonino85 » 03.05.2013, 17:46

wahrscheinlich ist die Box noch nicht aktiviert.
Bild

PNX81
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 03.05.2013, 17:33

Re: Fritzbox 6320 findet keine Downstream Frequenz

Beitrag von PNX81 » 03.05.2013, 17:52

laut Hotline bereits am 1.5 aktiviert - also einen Tag bevor die zugestellt wurde.

Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
Beiträge: 3079
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Fritzbox 6320 findet keine Downstream Frequenz

Beitrag von Visitor » 03.05.2013, 18:02

PNX81 hat geschrieben: ...habe den mitgelieferten Aufstecksplitter auf meine Dose gesetzt...
Da du noch keine Multimediadose hast, ist wahrscheinlich deine Wohnungszuleitung auf einen Rückkanalgesperrten
Ausgang angeschlossen.
Ohne Technikereinsatz wird das entsprechend nichts.

PNX81
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 03.05.2013, 17:33

Re: Fritzbox 6320 findet keine Downstream Frequenz

Beitrag von PNX81 » 03.05.2013, 18:30

hat sich bereits erledigt!

Habe meinen Vermieter angerufen und dieser ist erschrocken zur Wohnung gekommen. Er meinte dass die Dose nach Wartungsarbeiten unten vom Verteiler geklemmt wurde vorm Einzug und man hat vergessen das Kabel wieder aufzustecken.

Es ging sofort, 100mbit down, 5up.

PNX81
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 03.05.2013, 17:33

Re: Fritzbox 6320 findet keine Downstream Frequenz

Beitrag von PNX81 » 10.05.2013, 14:47

nochmal als Update, Telefon macht immer wieder Probleme, Techniker kommt nun doch und schaut mal schnell durch

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast