Niedrige Downloadrate mit meiner FritzBox 7330...

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Antworten
hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Niedrige Downloadrate mit meiner FritzBox 7330...

Beitrag von hajodele » 18.04.2013, 11:34

Songan hat geschrieben:http://www.speedtest.net/result/2653499639.png

Ok, dann bringt die BOX wohl nicht mehr Leistung. Vielen Dank für Eure Unterstützung! :)

Dann muss ich mir jetzt mal Gedanken machen wie ich mein Telefon an den neuen DLINK DIR-652 ranbekomme...

Watn Stress...

Gruss
Torsten
Du kannst z.B. die Fritzbox als Client konfigurieren und dann als "Telefonzentrale" benutzen.
Sonst kannst du nur das Telefon direkt am Modem anschließen und hast keine Features.

Songan
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 18.04.2013, 09:21

Re: Niedrige Downloadrate mit meiner FritzBox 7330...

Beitrag von Songan » 18.04.2013, 11:59

Ich nutze Sipgate. Wenn ich das Telefon ans Modem anschließe, wo soll ich denn die Zugangsdaten eintragen? Das Modem ist ja gesperrt und im DLINK Router gibt es keine Optionen für VoIP.

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Niedrige Downloadrate mit meiner FritzBox 7330...

Beitrag von hajodele » 18.04.2013, 12:07

Songan hat geschrieben:Ich nutze Sipgate. Wenn ich das Telefon ans Modem anschließe, wo soll ich denn die Zugangsdaten eintragen? Das Modem ist ja gesperrt und im DLINK Router gibt es keine Optionen für VoIP.
So geht die Einrichtung als Client: http://service.avm.de/support/de/skb/FR ... Box-nutzen
Das geht so perfekt. Läuft in meinem Verwandtenkreis teilweise seit jahren so mit verschiedenen Fritzboxen.
Es kann sein, dass du die Fritzbox zunächst auf Werkseinstellungen zurücksetzen mußt und den ersten Teil der Konfiguration ohne den DLINK durchführen mußt. Also nur PC <> Fritzbox.

Songan
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 18.04.2013, 09:21

Re: Niedrige Downloadrate mit meiner FritzBox 7330...

Beitrag von Songan » 18.04.2013, 13:43

Ich fuchs mich da mal rein. Vielen Dank Hajodele, sehr nett :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste