Neue Firmware für Fritzbox

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
HCR
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 29.12.2012, 23:56

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von HCR » 30.12.2012, 00:02

Hallo Leute,

ist hier auch ein KabelBW Kunde der schon die neue FW bekommen hat, oder ist die noch den UM Kunden vorbehalten?
Meine FB6360 läuft seit langer Zeit mit 5.25 und von 5.28 habe ich nichts gehört.
Gibt es eigentlich irgend etwas Positives vom der neuen FW zu berichten, oder sollte ich froh sein, dass ich sie noch nicht bekommen habe? :zwinker:

Dadof3
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 69
Registriert: 12.10.2010, 12:28

Re: AW: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von Dadof3 » 09.01.2013, 02:01

Hallo, bei mir (64k-Kunde) ist soeben nun "endlich" auch die 5.28 eingespielt worden. Einen Monat später als angekündigt.

Läuft bislang ohne erkennbare Probleme.

PSnOnAmE
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 09.01.2013, 18:53

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von PSnOnAmE » 09.01.2013, 18:54

Hey,
ich bin eigentlich nicht so begeistert ...
Hab das Update seit Dezember und mein WLAN ist zum spielen oder zum Videos gucken nicht mehr geeignet.
Ständig Internet Abbrüche ...

eazrael
Kabelexperte
Beiträge: 237
Registriert: 18.05.2012, 21:34
Wohnort: Troisdorf
Kontaktdaten:

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von eazrael » 10.01.2013, 01:57

Hab eben auch das Update bekommen. Seit dem habe ich kein WLAN mehr. Es gibt nichtmals mehr Einstellungen für das WLAN. Es sieht so aus, als wenn man die Option komplett entfernt hätte
Tarif: Business 150 Internet + Phone
https://www.evilazrael.de gehostet zuhause, sogar mit IPv6 (lautet bald: sogar mit IPv4 ;))

eazrael
Kabelexperte
Beiträge: 237
Registriert: 18.05.2012, 21:34
Wohnort: Troisdorf
Kontaktdaten:

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von eazrael » 10.01.2013, 09:50

Gerade mit der Hotline telefoniert:
mit der buchung der statischen IP wird die firewall und das WLAN komplett deaktiviert
in einzelfällen war es möglich das wlan zu aktivieren, aber das war kein vertragsbestandteil
die wlan funktionalität hätte vom dahinter stehenden router zu kommen
JA toll, trotzdem kann ich doch physisch das wlan nutzen.
Mit der gleichen argumentation könnten die auch 4 der 5 switch ports deaktivieren.
Tarif: Business 150 Internet + Phone
https://www.evilazrael.de gehostet zuhause, sogar mit IPv6 (lautet bald: sogar mit IPv4 ;))

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Tody und 2 Gäste