Neue Firmware für Fritzbox

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
CarNie
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 15.05.2011, 12:40

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von CarNie » 29.11.2012, 07:48

Also ich hab in der Nacht nichts bekommen. Tarif siehe Sig.

Benutzeravatar
magruk
Kabelexperte
Beiträge: 154
Registriert: 07.02.2010, 10:44
Wohnort: Wuppertal, NRW, Germany

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von magruk » 29.11.2012, 09:53

Gut, das wird aber auch Zeit mit dem 05.28 Update ;-)
UM Anschluss: 200M/20M Triple Play, Telefon Plus
Hardware: AVM Fritz!Box 6490 Cable, Samsung Horizon, AVM Fritz!Fon C4, Apple APX, MikroTik RB751G, Synology DS114, Samsung UE55J6250, Apple TV4

Meine Beiträge sind aus persönlichem Interesse verfasst und geben ausschließlich eigene Meinung wieder. Zitate außerhalb dieses Forums nur mit meiner Genehmigung.

sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 627
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von sebr » 29.11.2012, 11:27

Unitymedia Hilfe @all: Guten Morgen Zusammen, ergänzend möchten wir noch informieren, welche Versionen auf die FRITZ!Boxen aufgespielt werden:
FRITZ!Box 6360 = FRITZ!OS 85.05.28
FRITZ!Box 6320 = 104.05.28
FRITZ!Box 6320v2 = 110.05.28
Herzliche Grüße
Ihr Unitymedia Hilfe-Team
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6490 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.50

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von NoGi » 29.11.2012, 12:14

sebr hat geschrieben:
Unitymedia Hilfe @all: Guten Morgen Zusammen, ergänzend möchten wir noch informieren, welche Versionen auf die FRITZ!Boxen aufgespielt werden:
FRITZ!Box 6360 = FRITZ!OS 85.05.28
FRITZ!Box 6320 = 104.05.28
FRITZ!Box 6320v2 = 110.05.28
Herzliche Grüße
Ihr Unitymedia Hilfe-Team
Super, hat auch schon jemand diese Version aufgespielt bekommen???
Wäre nett wenn jemand über Vor-/Nachteile berichten könnte.

Oder sind alle "Upgedateden" plötzlich vom Netz verschwunden? :brüll:

-NoGi

sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 627
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von sebr » 29.11.2012, 13:49

Da weiß, wie bei UM üblich, die eine Hand nicht was die andere tut. Oder es wurde aus irgendwelchen Gründen wieder verschoben. Es wäre auch sehr unklug vor dem Wochenende mit dem Rollout einer neuen FW zu beginnen. Das kam mir gestern schon seltsam vor.
Im KDG Forum gibts einige User die schon die 5.28 haben, dort kannst du weitere Infos bekommen. Änderungen sind wohl nur marginal.
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6490 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.50

JaPfe
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 29.11.2012, 09:54

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von JaPfe » 29.11.2012, 22:39

Ich habe die 05 28er Firmware auf der 6320 das ist der offizielle Changelog:
Neue Leistungsmerkmale Ihrer FRITZ!OS-Version

Mit MyFRITZ! die eigene FRITZ!Box sicher aus der Ferne nutzen
Smartphone-optimierte Seiten fritz.box, fritz.nas und myfritz.box
Mit Google-Kontakte die Auswahl bei Online-Telefonbuch erweitert
Ein Wunschname für FRITZ!Box: für WLAN SSID, NAS, DECT und mehr
Priorisierung von Telefonaten im WLAN mit FRITZ!App Fon
Bedienung verbessert. Onlinehilfe mit Suchfunktion und Navigation

josef
Kabelexperte
Beiträge: 181
Registriert: 29.03.2010, 23:31

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von josef » 30.11.2012, 23:42

Hallo
kann man die firmware denn nicht direkt bei avm runterladen. bei allen fritz routern wird firmware doch von avm zwecks download bereitgestellt.
gruss
josef

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von koax » 01.12.2012, 07:59

josef hat geschrieben: bei allen fritz routern wird firmware doch von avm zwecks download bereitgestellt.
Nein. Nur bei Modellen, die für Endkunden im freien Verkauf bestimmt sind, nicht für Boxen, die ausschließlich an Provider gehen.

kalman2de
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 14.06.2012, 17:38

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von kalman2de » 04.12.2012, 10:24

Hi Leute!

habe in der Nach vom 28. auf den 29.November 2012 ein Firmwareupdate bekommen.

Nach dem Update hat die Box automatisch neu gestartet.

Firmwarestand 85.05.28 aktuell, FRITZ!OS 05.28.

Seitdem KEIN Internet und keine Telefonie.

MEHRERE Leute sind davon betroffen!

Unitymedia gibt NICHT zu, daß es mit der Firmware Probleme gibt, obwohl die
Fritzbox Hotline (2-2) erst nach über 30 Minuten Wartezeit erreichbar ist.

Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht?

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von Marks9156 » 05.12.2012, 13:30

Eben per Email reingeschneit:
Sehr geehrter Unitymedia Kunde,

Unitymedia wird in der Nacht vom 05. auf den 06. Dezember 2012 auf Ihrer FRITZ!Box Cable eine neue Firmware aufspielen. Diese Firmware dient ausschließlich der Qualität und Stabilität Ihrer Box und beinhaltet keine neuen Leistungsmerkmale.

Wichtiger Hinweis:
Im Rahmen von Firmware-Updates kann es in Einzelfällen zu einer Störung des Gerätes kommen. Sollte dies bei Ihnen der Fall sein, so bitten wir Sie, kurz den Netzstecker der FRITZ!Box zu ziehen, um das Gerät neu zu starten.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Unitymedia-Team

fisi
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 29.10.2012, 11:49

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von fisi » 05.12.2012, 13:54

Habe ich auch heute bekommen. Und das nachdem UM meine defekte erste Box komplett ausgetauscht hat und die neue nun super funktioniert. :gsicht:
Kann man das irgendwie verhindern?

TelTel
Übergabepunkt
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 16:06
Wohnort: Haan

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von TelTel » 05.12.2012, 13:56

fisi hat geschrieben:Kann man das irgendwie verhindern?
Nein, kann man nicht.
Bild

sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 627
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von sebr » 05.12.2012, 14:55

Email ist auch hier eingetrudelt (3Play 50.000)-
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6490 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.50

kalman2de
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 14.06.2012, 17:38

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von kalman2de » 05.12.2012, 16:00

plauzi hat geschrieben:Eben per Email reingeschneit:
Sehr geehrter Unitymedia Kunde,

Unitymedia wird in der Nacht vom 05. auf den 06. Dezember 2012 auf Ihrer FRITZ!Box Cable eine neue Firmware aufspielen. Diese Firmware dient ausschließlich der Qualität und Stabilität Ihrer Box und beinhaltet keine neuen Leistungsmerkmale.

Wichtiger Hinweis:
Im Rahmen von Firmware-Updates kann es in Einzelfällen zu einer Störung des Gerätes kommen. Sollte dies bei Ihnen der Fall sein, so bitten wir Sie, kurz den Netzstecker der FRITZ!Box zu ziehen, um das Gerät neu zu starten.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Unitymedia-Team
Hi!

Evtl. bist Du von dem o.g. Problem betroffen oder nicht.

Da ich eine neue Box vom Techniker bekommen habe, gebe ich folgende Beobachtung weiter:

Neue Fritzboxen haben das neue Unitymedia Logo (blauer Hintergrund, weiße Schrift)

Bild

und im Namen der Box
(Hauptmenü -> oben rechts anklicken) taucht das (um) auf, also:

FRITZ!Box 6360 Cable (um)

Bei diesen Boxen funktioniert ipv6 nach dem Update nicht mehr.


Die Box, die nach dem Update nicht mehr ging, hatte noch das alte Unitymedia Logo:

Bild

un im Namen der Box FEHLT das (um)!

DIESE Box konnte vor dem Update IPv6 und danach: NIX mehr!

Die alte Box wurde übrigens 2011 produziert, kann man anhand der Seriennummer rausfinden.

TIPP: Vor dem Update UNBEDINGT IPv6 AUSSCHALTEN!!!


Viel Glück mit dem Update :D

Benutzeravatar
Hissi
Kabelneuling
Beiträge: 31
Registriert: 09.08.2011, 11:05

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von Hissi » 05.12.2012, 17:15

Kann man das Update vielleicht umgehen, indem man in der angekündigten Nacht die Box vom Strom trennt?

TelTel
Übergabepunkt
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 16:06
Wohnort: Haan

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von TelTel » 05.12.2012, 17:18

Nein, sobald die Box nach dem Neustart hochfährt, zieht sie sich das Update.
Bild

sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 627
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von sebr » 05.12.2012, 17:58

Das Update ist durch und auf meiner 6360 keine Probleme und, viel wichtiger, keine Umstellung auf IPv6 :)
Wenn ich Zeit und Lust habe werde ich in den nächsten Tagen nochmal das WLAN aktivieren und testen, habe allerdings wenig Hoffnung...
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6490 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.50

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von djmops » 05.12.2012, 18:18

sebr hat geschrieben:Das Update ist durch und auf meiner 6360 keine Probleme und, viel wichtiger, keine Umstellung auf IPv6 :)
Wenn ich Zeit und Lust habe werde ich in den nächsten Tagen nochmal das WLAN aktivieren und testen, habe allerdings wenig Hoffnung...

Kann ich bestätigen, auch bei mir durch und keine IPv6. Wlan läuft momentan mit 70 - 80 Mbits. Mal abwarten...
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von dgmx » 05.12.2012, 18:24

kalman2de hat geschrieben:
Evtl. bist Du von dem o.g. Problem betroffen oder nicht.

Da ich eine neue Box vom Techniker bekommen habe, gebe ich folgende Beobachtung weiter:

Neue Fritzboxen haben das neue Unitymedia Logo (blauer Hintergrund, weiße Schrift)

Bild

und im Namen der Box
(Hauptmenü -> oben rechts anklicken) taucht das (um) auf, also:

FRITZ!Box 6360 Cable (um)

Bei diesen Boxen funktioniert ipv6 nach dem Update nicht mehr.


Die Box, die nach dem Update nicht mehr ging, hatte noch das alte Unitymedia Logo:

Bild

un im Namen der Box FEHLT das (um)!

DIESE Box konnte vor dem Update IPv6 und danach: NIX mehr!

Die alte Box wurde übrigens 2011 produziert, kann man anhand der Seriennummer rausfinden.

TIPP: Vor dem Update UNBEDINGT IPv6 AUSSCHALTEN!!!


Viel Glück mit dem Update :D
Also meine Box hat das alte Logo aber im Namen trotzdem (um) stehen ;)

IPv6 ist bei mir eh aus, bin mal gespannt was nach dem Update passiert..... :D

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von djmops » 05.12.2012, 18:31

Ich war ja neugierig, hab die Box einfach neugestartet und dann kam das Update.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von dgmx » 05.12.2012, 20:44

Ich habe auch einen Neustart gemacht und nach über 10 Minuten hoffen und bangen ist alles wieder online mit der neuen Firmware.

Was mir direkt auffällt, der Upsteram wird wieder mit 2,5 statt vorher 2 angezeigt.

Und wenn man unter Internet --> Kabel Informationen --> Übersicht geht bekommt man das totale Chaos angezeigt.... Bei euch auch?

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von djmops » 05.12.2012, 20:47

jepp
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

Tobey
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 30.08.2012, 11:07

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von Tobey » 05.12.2012, 20:47

jup ist bei mir genauso.
und was ich noch festgestellt habe:
Die Priorisierungoptionen unter "Filter" fehlen bei mir vollkommen.

Sonst scheint alles beim alten geblieben zu sein

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von dgmx » 05.12.2012, 20:53

Du meinst man kann nicht mehr einstellen das Telefon vor geht und so, oder?

Ich finde das nämlich auch nicht....

CarNie
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 15.05.2011, 12:40

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitrag von CarNie » 05.12.2012, 20:56

Ich hab nun auch die neue Firmware.

Kann das oben geschriebene bestätigen.

- Es steht jetzt wieder 2,5 MBit/sec anstatt 2 MBit/sec beim Upstream

- Anzeigechaos bei den Kabelinformationen (allerdings nur unter FF und Chrome, der IE 9 zeigt alles brav an)

- Priorisierung fehlt komplett unter Internet - Filter

Neu zu vermelden habe ich noch, das ich keine LAN Ports mehr deaktivieren kann. Der deaktivierte Port springt wieder zurück auf automatisch Green Mode.
Auf der "Hauptseite" wird unten rechts nicht mehr das Telefonbuch angezeigt, sondern ein Fenster namens "Nachrichten"
Und ich habe das Gefühl, das die Fritzbox bzw das Interface noch träger reagiert als bei 05.24.

Gruß

CarNie

Edith schreit mir gerade zu, das bei Traceroutes jetzt auch der zweite Hop angezeigt wird und nicht nur * * * Zeitüberschreitung.......
Zuletzt geändert von CarNie am 05.12.2012, 21:00, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste