Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
fool15982
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 24.01.2016, 18:56

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von fool15982 » 25.01.2016, 09:41

Zu der Zeit wurde 06.30 veröffentlicht. Ich gehe also davon aus, dass sie diese meinten.

Gizeh775
Administrator
Beiträge: 544
Registriert: 23.01.2016, 16:50

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von Gizeh775 » 27.01.2016, 17:15

Hallöchen,

habe gestern meine FritzBox 6490 in Betrieb genommen, das Internet läuft auch einwandfrei, aber meine Telefonie will irgendwie nicht.

Bild

Müssten unter Telefonie -> Eigene Rufnummern die Lämpchen nicht grün sein?

Bild

Zurücksetzen der Box hat leider nicht geholfen.

Grüße
Gizeh775

Kawakasi
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 31.08.2015, 19:43

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von Kawakasi » 01.03.2016, 20:23

Ja,sollte so sein. Geht bei mir aber auch nicht. Anruf bei der Hotline ergab ein "gedulden Sie sich bitte ".

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 715
Registriert: 01.01.2013, 17:31
Kontaktdaten:

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von blaxxz » 01.03.2016, 21:59

@Gizeh775

Als ich damals die 6490 bekam, war es auch so. Nach ein paar Minuten war alles da.
Bild

marius99881
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 02.03.2016, 00:46

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von marius99881 » 02.03.2016, 00:49

Guten Abend,

ich bin jetzt schon Jahre lang stiller Mitleser aber würde jetzt gerne mal meine Erfahrung weitergeben.
Habe ebenfalls die Fritte 6490 in der TKO. 3Play 120 ist auch dabei :hirnbump:

Bei mir funktionierte das Telefon am Anfang ebenfalls nicht. Es half das Telefon abzustecken (TAE-Kabel) und die Fritz!Box auf Werkseinstellungen zurückzusetzen.
Nach ca. 10 Minuten Wartezeit waren alle Lämpchen grün.


Lieber Gruß
Marius
Bild 1. zum Surfen (3Play Comfort 120) Bild 2. für Server (VDSL 50 IP) :zunge:
Insgesamt 2 TB Traffic im Monat :naughty:

DrMickey
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2014, 15:18

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von DrMickey » 14.05.2016, 14:04

Servus,

ich habe seit einigen Wochen das Problem, dass ich aus der Schweiz nicht mehr erreichbar bin ("Der Teilnehmer ist vorübergehend nicht erreichbar").

Habe natürlich mit der Hotline telefoniert, aber die konnten bisher keine Probleme finden. Heute morgen hat sich das Problem dann ausgeweitet und ich bin teilweise
auch nicht mehr aus dem DE-Festnetz sowie DE-Mobilfunknetz erreichbar. Im Log meiner 6490 sehe ich keine eingehenden Anrufe. Ausgehende Telefonate funktionieren
(zu allen Zielen). Könnte das mit der Einrichtung der Nummern in der FRITZ zusammenhängen? Da gibts ja endlos viele Parameter (Nutzer, Passwort, Registrar (ssl53 bei mir) uvm.?

Viele Grüße,

:M:

stunner2002
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 11.10.2009, 12:34

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von stunner2002 » 05.08.2016, 19:31

Habe heute meine eigene FritzBox 6490 im UM-Netz freischalten lassen. Das Internet hat nach einer halben Stunde einwandfrei funktioniert, nur habe ich bis jetzt kein Telefon. Ich werde natürlich die Hotline kontaktieren, wollte aber nur nochmal sichergehen das ich alles richtig verstanden habe. Ich habe nicht die Option bei UM gebucht, dass ich 3 Rufnummern und 2 Leitungen habe - also eine Nummer, eine Leitung. Ich bekomme somit keine Logindaten von UM, nach der Assistent in der FritzBox fragt oder?
Gibt es eine Einstellung die ich vornehmen muss? Bei Registrierung der Box wurde mir am Telefon nichts diesbezüglich gesagt.

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4617
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von hajodele » 05.08.2016, 19:50

Hast du mal im Kundencenter bei Telefonie ganz unten geschaut?
Da sollten "Sip-Credetials" mit deinen SIP-Daten auftauchen.
Wenn sie noch nicht da sind, würde ich noch bis morgen warten.
Zum Einrichten beachte bitte die Hinweise bei https://www.unitymedia.de/privatkunden/ ... rfreiheit/ im Tab "Eigenen Router anmelden".

stunner2002
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 11.10.2009, 12:34

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von stunner2002 » 05.08.2016, 20:57

Danke! Die Daten sind schon vorhanden, werde morgen alles einstellen, denke das es funktionieren wird.

Benutzeravatar
racoon1211
Kabelexperte
Beiträge: 222
Registriert: 27.11.2011, 21:48

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von racoon1211 » 06.08.2016, 02:36

UM scheint gerne streiche zu spielen.
Seit Donnerstag können meine 3 Rufnummern nicht mehr registriert werden und laut Online Kundencenter habe ich plötzlich gar keinen Telefontarif mehr bei UM.

Da kann man nur noch den Kopf schütteln... :wand:
BildBild

UMF
Kabelneuling
Beiträge: 38
Registriert: 30.03.2016, 18:01

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von UMF » 17.08.2016, 18:58

mit UM bin ich nicht mehr zufrieden. Und zwar weniger, weil deren Systeme nicht funktionieren oder schlecht wären, sonder wegen dem miserablen Service, den UM an den Tag legt.

Grundsätzlich ist der Kunde schuld - und wenn, dann will ich das nicht hören, sondern will eine Lösung. Und ich lass mich nicht für dumm verkaufen.

Ich habe eine Rufnummer gewechselt, was UM auch anstandslos gemacht hat. Nur funktionieren tut es nicht und jetzt bin ich schuld. ????? Wüsste gerne, was ich falsch gemacht habe.
Die alte wie auch die neue Nummer lässt sich nicht registrieren im Netz. Bei der alten wundert mich das nicht, bei der neuen schon.

Bild

Als einzige mögliche Lösung soll ich meine FB auf Werkseinstellungen zurücksetzen und darf dann noch nicht einmal eine Sicherung der Konfig zurückspielen. Die glauben im Ernst ich mach das. Mir egal, dann haben sie halt Störungen auf dem Netz. Für mich kein Problem ich nutze eh nur eine Nummer

Thasitis
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 06.07.2009, 14:06

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von Thasitis » 29.08.2016, 20:21

Hallo Zusammen,

ich habe ein etwas seltsames Problem. Ich bin bei UM in NRW und habe eine Vertrag mit Telefon Komfort Option und der Fritzbox 6490. Daran hängen ein Fritzfon C4 und ein Fritzfon MT-F. Nun habe ich das Problem, dass wenn ich meine Schwester anrufe, die auch bei UM in NRW ist, ich sie von meinen UM-Nummern aus nicht erreichen kann. Das Problem habe ich mit keiner anderen Nummer. Daher habe ich zunächst eine Störung bei UM gemeldet. Nach 2 Tagen bekam ich die Nachricht, dass mein Anschluss OK sei und der Angerufene sich an seinen Anbieter wenden soll. Das sie auch bei UM ist hatte ich erwähnt, ist wohl untergegangen. Also habe ich die Hotline erneut angerufen und der Mitarbeiter riet mir, dass der Angerufene die Störungsmeldung absetzen soll. Bevor ich nun die Pferde scheu mache, habe ich ein wenig rumprobiert und in der Ereignisanzeige der Fritzbox im Punkt Telefonie bei den fehlgeschlagenen Anrufen als Fehlerursache den Fehler "Gone (410)" entdeckt. Da Google dazu nichts sagen wollte, habe ich mich an AVM gewandt. Der Mitarbeiter war sehr nett, doch alle Tipps, bis hin zur Neueinrichtung der Telefone hat nichts gebracht. Der AV;-Mitarbeiter bat mich dann wieder den UM-Support zu kontaktieren.

Ich habe selbst noch ein bisschen weiter probiert, dass wenn ich die Rufnummer über die Wählhilfe der Fritzbox-Weboberfläche anrufe und dann an einem der Fritzfon das Gespräch übernehmen ich due Nummer problemlos erreichen kann. Und zwar ausnahmslos. Rufe ich die Nummer über eins der Telefone an, bekomme ich im Display die Anzeige "Unbekannte Nummer" und in der Fritzbox diesen Eintrag:
Bild

Wie gesagt, über die Wahlhilfe klappt es problemlos. Kann vielleicht hier jemand Licht ins Dunkle bringen?

Danke und viele Grüße aus Kölle,
Thasitis

Thasitis
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 06.07.2009, 14:06

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von Thasitis » 13.09.2016, 16:04

Das Problem konnte ich mit Hilfe von AVM lösen. Ich kann die Nummer problemlos erreichen, wenn ich in den Einstellungen der Fritzbox bei den Telefoniegeräten die HD-Telefonie explizit ausschalte.

RainerPuetz
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 04.10.2016, 14:11

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von RainerPuetz » 04.10.2016, 14:43

Gizeh775 hat geschrieben:Hallöchen,

habe gestern meine FritzBox 6490 in Betrieb genommen, das Internet läuft auch einwandfrei, aber meine Telefonie will irgendwie nicht.

Bild

Müssten unter Telefonie -> Eigene Rufnummern die Lämpchen nicht grün sein?

Bild

Zurücksetzen der Box hat leider nicht geholfen.

Grüße
Gizeh775
Habe dasselbe Problem, alle drei Nummern werden angezeigt, die Telefonnummern funktionieren, man kann telefonieren, Status in der Fritzbox 6490 aber inaktiv (grau) statt aktiv (grün) . Durch den Status "inaktiv" lassen sich die angeschlossenen Telefone nicht konfigurieren. Reset auf "Werkseinstellungen" hat leider nichts gebracht. Anruf bei der Unitymedia-Hotline, Weitergabe an die "Ferrnwartung" ergab die Standard-SMS "nach technischer Prüfung liegt kein Fehler seitens Unitymedia vor ...". Die Box stammt aber von Unitymedia!!!!!
Hat jemand noch eine Idee, was ich tun könnte?

Gruß Rainer

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 5879
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von Andreas1969 » 04.10.2016, 15:43

Da passen vermutlich die SIP Creditials nicht.
Eventuell die Box mal neu provisionieren lassen.

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

RainerPuetz
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 04.10.2016, 14:11

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von RainerPuetz » 13.10.2016, 21:43

Danke Dir sehr, Andreas.

Ich habe deinen Hinweis in einer Nachricht im Kundencenter von Unitymedia der "Hotline" schriftlich mitgeteilt. Antwort darauf habe ich auch nach über einer Woche noch nicht bekommen, aber als ich gestern testweise die Fritzbox wieder einmal auf "Werkseinstellung" zurückgesetzt habe, damit die Konfiguration neu geladen wird, waren die drei Telefonnummern endlich aktiv und damit das Problem gelöst. Aber besser, ich bekomme auf meine Anfrage keine Antwort und es funktioniert hinterher als umgekehrt.

Nochmals vielen Dank für den Tipp
Gruß Rainer

bootmaker
Kabelexperte
Beiträge: 185
Registriert: 09.02.2009, 14:20
Wohnort: Kamen

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von bootmaker » 02.12.2016, 19:18

Moin
Ist was bekannt, wann es für die 6490 endlich ein Update geben wird? Ich habe zwei C5 und totale Echo Probleme in Kombination mit einem Headset. Ist gibt es so eine Möglichkeit, die C5 zu aktualisieren?

seem2810
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 11.01.2017, 21:34

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von seem2810 » 11.01.2017, 21:37

Hallo,

ich habe mir auf eBay eine Fritzbox 6360 gekauft und heute freischalten lassen.
Internet funktioniert Super, dummerweiße jedoch das Telefon nicht.

Ich kann keine Rufnummern hinzufügen.
Auf der Rufnummernseite gibt es keinen Button und über den Assitent wird es nicht gespeichert.

Hat jemand eine Idee?

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 5879
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von Andreas1969 » 11.01.2017, 21:50

seem2810 hat geschrieben:Ich kann keine Rufnummern hinzufügen.
Auf der Rufnummernseite gibt es keinen Button und über den Assitent wird es nicht gespeichert.
Hast Du überhaupt die SIP Creditials in der Fritzbox eingegeben? :kratz:

Da musst Du Dich selbst drum kümmern.
Das macht UM bei einer eigenen Fritzbox nicht mehr für Dich.

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4617
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von hajodele » 11.01.2017, 22:11

seem2810 hat geschrieben:Hallo,

ich habe mir auf eBay eine Fritzbox 6360 gekauft und heute freischalten lassen.
Internet funktioniert Super, dummerweiße jedoch das Telefon nicht.

Ich kann keine Rufnummern hinzufügen.
Auf der Rufnummernseite gibt es keinen Button und über den Assitent wird es nicht gespeichert.

Hat jemand eine Idee?
Du hast das größt mögliche Verbrechen gemacht.
- Die 6360 war nie für den freien Verkehr vorgesehen.
- erschwerend kommt hinzu, dass du eine Fritzbox aus dem Kabelbw-Land erworben hast (da kann man selbst keine Sips eintragen)
- mich wundert nur, dass du sie provisionieren konntest, falls das wirklich stimmt

Schreibe die Kosten für der Fritzbox ab und kaufe eine NEUE 6490 oder miete dir eine.

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 5879
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von Andreas1969 » 11.01.2017, 22:18

Daß Unitymedia sowas überhaupt provisioniert ist aber auch ein Verbrechen. :wand:

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4617
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von hajodele » 11.01.2017, 22:25

Andreas1969 hat geschrieben:Daß Unitymedia sowas überhaupt provisioniert ist aber auch ein Verbrechen. :wand:

Gruß Andreas
So wie ich bisher gehört habe, wird im Regelfall nicht nach dem Modell gefragt.
Du gibst MAC und SN an und die mehr oder weniger netten Mitarbeiter übernehmen die Daten.
Wahrscheinlich erfolgt NULL Plausibilitätsprüfung und es ist sch... egal, ob der Kunde nachher den Karren gegen die Wand gefahren hat.

Andererseits sollte man inzwischen genügend Hintergrundlinks finden, die einheitlich melden, dass es nicht geht.
Bei den gebrauchten 6490 ist die Sache etwas komplizierter.

Rhyno
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 10.12.2016, 22:57

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von Rhyno » 22.01.2017, 21:36

Hallo Leute,

ich habe ein Problem mit meinem Telefon.

Bin seit 1 Monat Kunde hatte bisher mit dem Telefon keine Probleme. Plötzlich seit 3 Tage geht das Telefon nicht mehr. Als Fehler kommt das die Telefonnumer nicht angemeldet werden kann. Gegenstelle antwortet nicht und Zeitüberschreitung.

Ich habe die Box schon zurückgesetzt und neu eingerichtet. Mit den Zugangsdaten aus dem Kundencenter geht es einfach nicht mehr. Ist eine eigene Box die ich gekauft habe (6490).
Ich habe eine Störung gemeldet aber UM sagt natürlich dass alles in Ordnung sei. Klingt dieser Fehler für Euch nach Versagen von UM oder der Box?

Bis vor wenigen Tagen hat ja alles funktioniert ohne dass ich was geändert habe.

Ich habe mal testweise anstatt der v6-Kennung im Registrar auf v4 geändert, was für eine halbe Stunde geklappt hat, warum auch immer. Dann kommt leider auch dort derselbe Fehler.

Ich bin da leider total ratlos derzeit.

Danke
Rhyno

addicted
Moderator
Beiträge: 3633
Registriert: 15.03.2010, 02:35
Wohnort: Paderborn

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von addicted » 22.01.2017, 21:50

Rhyno hat geschrieben:Als Fehler kommt das die Telefonnumer nicht angemeldet werden kann. Gegenstelle antwortet nicht und Zeitüberschreitung.
Evtl. gleiches Problem wie http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 53&t=34646 ?

Rhyno
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 10.12.2016, 22:57

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitrag von Rhyno » 22.01.2017, 21:56

Sieht so aus. Dann hänge ich mich da mal dran.
Danke

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste