Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Micha2k
Übergabepunkt
Beiträge: 274
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Micha2k » 30.12.2010, 10:26

GamerAlive hat geschrieben:wenn UM nicht auch noch 100 Tests durchführt
Das hätten sie mal lieber machen sollen - und zwar bevor sie die 6360 überhaupt auf den Markt geworfen haben. Die anderen KNB freuen sich gerade wahrscheinlich tierisch, dass UM und deren Kunden das Produkt in ein brauchbares Stadium bringen, damit sie dann eine brauchbare FB anbieten können. Oder anders: Bei den anderen Anbietern wird man wissen, wieso man die 6360 noch NICHT anbietet.

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Marks9156 » 31.12.2010, 12:30

Mal ne andere Frage:

Ich komme seit gestern morgen nicht mehr auf "board.yourwire.net".
Ich habe hier nichts geändert und meine Kollegen (nicht UM-Kunden) kommen alle auf diese Seite.

Anscheinend wurde UM ausgesperrt, oder vielleicht nur meine IP?
Oder gibt es Einstellungen in der FB6360, die so eine Seite blocken können? Ich finde dort nichts.
Ich finde bei der FB6360 auch nicht mehr die Option, eine IP-Nummer zu wechseln. Ist das bei der aktuellen Firmware rausgenommen worden?
Kann man auf einfache Art und Weise seine UM-IP-Nummer einmalig und schnell tauschen?

Kann mal jemand von euch testen, ob er noch auf diese Seite kommt?
Und auch mal anpingen (CMD eingeben = DOS-Festern, dann "ping board.yourwire.net" eingeben).

DANKE!

Glueckstiger
Kabelexperte
Beiträge: 244
Registriert: 08.01.2008, 22:36
Wohnort: Düsseldorf-Heerdt

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Glueckstiger » 31.12.2010, 13:31

plauzi hat geschrieben:Mal ne andere Frage:
Dann mach doch nen eigenen Thread auf...
plauzi hat geschrieben:Ich komme seit gestern morgen nicht mehr auf "board.yourwire.net".
Ich komme drauf.

Krallos
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 13.09.2010, 20:20

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Krallos » 31.12.2010, 13:32

ping ist unsinnig .. ein gut konfigurierter Webserver antwortet darauf nicht ;) und dieser antwortet ebenfalls nicht .. aber auf die Seite komme ich drauf (nettes Forum ;) ). Liegt wohl nicht an UM.

Krallos
FRITZ!Box Fon WLAN 6360
FW: 85.04.86-18266 - Kabelmodem Version: 2.0.2.34 - 16777 kBit/s / 1128 kBit/s - EuroDOCSIS 3.0 - be_premium_1_avm6360.bin

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Marks9156 » 31.12.2010, 14:18

Danke für die kurzen Antworten.
Ich habe mir jetzt "mit Gewalt" eine neue IP-Nummer über die FB6360 geholt. Gänzlich anderer IP-Nummernbereich.
Vorher: 95.222.....
Jetzt: 109.90.....

Jetzt klappt es auch wieder mit dem genannten Board. :super:

Unterstützt UM eigentlich schon IPv6?

Leon3103
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 15.10.2010, 23:37

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Leon3103 » 01.01.2011, 14:47

Ich hatte nach dem neuen Update der FritzBox wenig Probleme mit Wlan. Seit 4 Tagen ist alles nur noch Mist.
Wlan funktioniert nur sporadisch bei unsernen Vista Rechnern. Anzeige im Windows bei Netzwerk Verbindung nur noch lokal, das wars. Nur Neustart der Box bzw. stromlos machen bringt die Einwahl ins Internet wieder. Leider gehts bei einem Rechner gar nicht mehr. Keine Ahnung woran das liegt. Wir haben schon alles probiert.
Die FB Software ist echt eine Zumutung. Am liebsten würde ich die Box in die Tonne klatschen.
Wieso kommt das Zustande nachdem erst alles problemlos lief?
Mir ist mittlerweile die Lust an UM vergangen. :wand: :wand: :wand:
Zuletzt geändert von Leon3103 am 01.01.2011, 22:20, insgesamt 1-mal geändert.

misal
Kabelneuling
Beiträge: 29
Registriert: 23.10.2010, 17:54

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von misal » 01.01.2011, 18:11

Leon3103 hat geschrieben: Mir ist mittlerweile die Lust an UM vergangen. :wand: :wand: :wand:
Mir auch, aber mangels Alternativen habe ich keine Wahl (Arcor nur 1000 (!), die anderen 6000 :traurig: )
Produkt: 3play64000
Bandbreite: 70464 MBit`s Down / 5500 MBit´s Up
Hardware: Fritzbox 6360 Firmware 85.05.09

Bild

GamerAlive
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 28.10.2010, 17:29

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von GamerAlive » 01.01.2011, 21:06

Das ist ja ein echter SCH***.
Heute ist meine FritzBox zwei mal abgeschmiert, bzw. die Verbindung zum Internet (warum auch immer)
Jedenfalls ist es seit dem nicht mehr möglich mit mobilen Geräten ins WLAN zu kommen (Android-Smartphones).
Die Handys probieren zu Verbinden, der Status ist für 30 Sekunden auf IP-Adresse wird abgerufen und danach ist steht dort wieder "Nicht Verbunden"
Die Verbindung mit den Notebooks und dem TV per WLAN funktioniert, aber nur weil ich manuell eine IP zugewiesen habe.
Dies ist bei den Smartphones leider nicht möglich. Somit bin ich auf die IP-Vergabe der FB angewiesen.

Woran liegt das bitte? Eine Freigabe der MAC-Adresse funktioniert auch nicht. Also funktionieren tut es schon nur an
dem Problem ändert sicht nicht.

Ich bin langsam echt sauer auf AVM und UM. An dieser Box funktionieren einfach nur mal 90% der Funktionen nicht oder nur teilweise.
Dafür bezahl ich 50 Euronen im Monat, dass ich dank UM ein nicht funktionierendes Netzwerk habe. SUPERTOLL
Ich bin kurz davor UM anzurufen, die sollen mir die alte 7170 hinstellen und anschließen.
Vielleicht sollte sich AVM auf die wesentlichen Funktionen beschränken oder für die Programmierung der FW mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Ich gucke mir das jedenfalls nicht mehr lange mit an. Das ist nen Witz.
B.T.W: Frohes neues Jahr 2011

misal
Kabelneuling
Beiträge: 29
Registriert: 23.10.2010, 17:54

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von misal » 02.01.2011, 01:24

GamerAlive hat geschrieben: B.T.W: Frohes neues Jahr 2011
Frohes Neues... :besoffen:
Produkt: 3play64000
Bandbreite: 70464 MBit`s Down / 5500 MBit´s Up
Hardware: Fritzbox 6360 Firmware 85.05.09

Bild

dadibsy
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 02.01.2011, 09:11

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von dadibsy » 02.01.2011, 09:22

GamerAlive hat geschrieben:Problem mit Android-Phones

aber nur weil ich manuell eine IP zugewiesen habe.
Dies ist bei den Smartphones leider nicht möglich.
Stimmt nicht. WLan Einstellungen -> Menü Taste -> Erweitert


Gruß dadibsy

trooper79
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 25.11.2010, 23:13

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von trooper79 » 02.01.2011, 23:26

Ich habe ein seltsames Phänomen entdeckt, welches ich mir nicht erklären kann.
Wenn ich aus dem Internet erwas herunterlade mit ca. 3MB/s und dann gleichzeitig einen Transfer einer Datei im Heimnetzwerk starte (mit ca. 2,5MB/s übers W-Lan), sinkt die Downloadrate aus dem Internet auf ca. 1MB/s.
Zur Konfiguration:
PC über Gigabit Lan Netzwerkanschluss an Fritzbox 6360 angeschlossen.
Multimediafestplatte mit W-Lan an Fritzbox angemeldet.

Mein PC kann doch über gigabit mehr senden und empfangen als die rund 4MB/s (1MB/s Internet plus die 2,5MB/s von der Multimedia Platte)
Die Schnittstelle in der Fritzbox ist doch angäblich auch eine GBit schnittstelle (Power Mode ist an)
Was limitiert denn nun hier?
Kann die Fritzbox nur rund 4MB/s handhaben?
Ich habe auch mal die Multimediafestplatte per LAN-Kabel an die Fritzbox gehangen und eine Datei veschoben. Das Ergebnis waren auch rund 4MB/s - zu dem Zeitpunkt dachte ich noch, die Platte bremst. Aber jetzt tippe ich eher auf die Fritzbox, oder?

DrBrain
Kabelexperte
Beiträge: 157
Registriert: 15.07.2008, 19:10

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von DrBrain » 03.01.2011, 14:59

Hallo,

habe heute meine Fritzbox bekommen. Alles soweit paletti. Nur WLan macht Probleme. Habe jetzt folgende Einstellung: WLan Standard: 802.11 b+g, Funkkanal: Kanal 6, Maximale Sendeleistung: 100%

Ist zwar "nur" g Standard - aber dafür ohne Verbindungsabbrüche stabil mit 54MBit. Bei http://www.speed.io erhalte ich so per WLan knapp 25MBit - durch 1 Bodendecke und ca. 12m Luftline....(Fritzbox steht im Keller).

Gigabit werde ich heute im Laufe des Tages noch testen.

......so...habe nun auch eine 2,5 GB große Datei hin und her kopiert. Unter Win XP SP2 mit Jumbo Frames 7k bzw 9k erreiche ich knapp 200MBit (ca. 25MB/s) - unter Win 7 64Bit ca. 280MBit (ca. 34MB/s) mehr macht mein NAS nicht......
Ein gleichzeitiger Download per WLan brachte keinen nenneswerten Einbruch an Geschwindigkeit. Seit der Umstellung auf das g Standard ist auch kein Abbruch bei Wlan vorgekommen.

Auch Telefonieren mit dem G711 und Download per LAN und WLan brachte keinen Geschwindigkeitseinbruch. Einzig die CPU Last steigt dabei bis ca. 85% an (laut Energieanzeige)

Also, wenn es so bleibt, dann ist alles paletti....mit dem nächsten Firmwareupdate geht dann WLan noch besser....

100% Zufrieden mit der Fritzbox


Grüße
Dr.Brain

Stoho
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 03.01.2011, 19:40

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Stoho » 03.01.2011, 20:02

Hallo Forum. :winken:

Mittlerweile läuft nun bei mir nach mehreren Austauschaktionen die 4. - (in Worten: DIE VIERTE!) FB6360......aber wie's dazu kam würde den Rahmen meiner (ersten) Frage sprengen. Und außerdem scheint die derzeitig angeschlossene FB6360 nun auch erstmal 'ordentlich' laufen. :glück: ....und ich hoffe dieser Zustand hält nun etwas länger als 3 Tage an...bzw. die FB hält länger als 3-4 Tage durch!

Zu meiner eigentlichen Frage:
An unserer FB6360 hängt am USB-Port ein 4 GB-Stick. Zum einen als AB- und FAX-Speicher....zum anderen als NAS.
Nachdem ich dann so knapp 1.33 GB MP3-Files in den 'Mediaserver'-Ordner mit Hilfe der 'NAS-Oberfläche' der FB auf den USB-Stick übertragen hatte, wunderte ich mich anschließend allerdings schon etwas über die Anzahl der MP3-Files.
Scheinbar kann die NAS-Oberfläche der FB nur bis 100 zählen? Denn neben dem DB3-File wurden mir nur 99 MP3-Files angezeigt. Nachdem ich dann allerdings via 'herkömmlichen' FTP-Zugriff auf den Stick zugegriffen habe, konnte ich die 'fehlenden' MP3-Files auf dem Stick finden.
Ist dieses Verhalten von USB-Speichersticks an der FB 'normal' oder liegt das nun doch ein Bug in der NAS-Oberfläche der FB vor?

Besten Gruß
Stoho

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 03.01.2011, 20:43

Hallo.
Steht wieder ein Update an???

Weiss jemand wann das Update kommt
Bild

cubitus
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 04.01.2011, 01:12

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von cubitus » 04.01.2011, 01:35

Hallo,
auch bei mir wurde in der Zwischenzeit die (erst) zweite 6360 installiert. Die Probleme mit der Ethernet/WLAN-Verbindung haben sich nicht gelegt.
Ich habe schon vorm Austausch die IP-Adressen fest eingestellt, da die Zeit bis zur Zuteilung einer IP schlicht indiskutabel bis unmöglich war.
Auch die Datentransferrate auf die – über Ethernet – angeschlossene NAS macht mich sprachlos. Übertragung von einer 4 MB Datei dauert 3 Minuten. Bin dann auf FTP umgestiegen und hab den ganzen Rest der auf die NAS geschaufelt werden sollte in einem Bruchteil der Zeit abgelegt.
Die vorher benutzte 7170 mit Motorola KM machte keine Probleme. Leider ist – lt. Techniker – die 7170 mit Modem von UM nicht mehr zu beziehen. :sauer: :sauer: :sauer:
Der Umgang mit den Beschwerden durch AVM und UM ist schlicht katastrophal :nein: :nein:
So kann jedenfalls UM – momentan – nicht als ISP empfohlen werden! Langsam trauere ich meinem alten ISP nach. :wand: :wand:

Gruß
cubitus

---
diverse Macs über WLAN (n+g) und Ethernet
Drucker und NAS über Ethernet
nur feste IP
6360 (FW: 85.04.86-18612)
kein DECT

DrBrain
Kabelexperte
Beiträge: 157
Registriert: 15.07.2008, 19:10

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von DrBrain » 04.01.2011, 02:55

...ich hatte heute mal den ganzen Tag 2 verschiedene Radiostreams laufen, um zu sehen, ob die WLan Verbindung mal zusammenbricht. Im Log unter System finden sich tatsächlich ein paar Einträge "WLan abgemeldet......." "WLan angemeldet..." aber nur ganz sporadisch...beide Straems gingen aber weiter.....naja....damit kann ich gut leben....hoffentlich kommt bald das Upadte...

Dr.Brain

Leon3103
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 15.10.2010, 23:37

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Leon3103 » 04.01.2011, 20:54

Ich bin`s leid gewesen mit dieser ollen 6360. Meine Nerven wurden zu sehr strapaziert von Wlan-Abbrüchen und langsamen Internet.
Mit der 6360 ging gar nix mehr. Alle unsere Vista Rechner liessen sich nicht mehr einloggen nur noch lokal. Auch der Neustart der Fritzbox brachte keine Besserung.
Iphone 3 GS flog erst mal mindestens 10 mal wieder raus bevor es mal kurz drin blieb. Apple TV ständig nur Abbrüche und Ärger. Egal ob mit LAN oder Wlan.
Unser IMac war nur zuverlässig per LAN, bei Wlan genau der gleiche Sch.... wie bei den Vista Rechnern.
Jetzt habe ich mir eine Airport Extreme zugelegt. Jetzt läuft alles super stabil und schnell und die Einrichtung ging einfach von der Hand.
Keine Probleme mehr mit rausfliegen per Wlan, Apple TV läuft 1a, Iphones sofort eingeloggt und bleiben eingeloggt, genau wie die Vista Rechner.
Bisher keinerlei Probleme. Sowas sollte man eigentlich von einer FritzBox 6360 erwarten, wenn sie auf den Markt kommt,
aber mit diesen täglichen Unzulänglichkeiten und Ärgernissen, sollte sich UM derb schämen, wie sie die Kunden mit
so einer unausgereiften Hardware inklusive Software abspeißt.
Ich kann nur sagen endlich Ruhe. Jetzt macht surfen wieder Spaß. :super:

misal
Kabelneuling
Beiträge: 29
Registriert: 23.10.2010, 17:54

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von misal » 05.01.2011, 00:36

:super:
Da bewahrheitet sich wieder meine Theorie. dass die 6360 z.Z. nur mit einem zusätzlichen AP zu gebrauchen ist. Also abwarten und :kafffee:
Produkt: 3play64000
Bandbreite: 70464 MBit`s Down / 5500 MBit´s Up
Hardware: Fritzbox 6360 Firmware 85.05.09

Bild

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 05.01.2011, 03:58

Hallo.
Diese FritzBox macht mich noch Wahnsinnig!.

Bei mir kommen jetzt auch Verbindungsfehler unter Windows 7.

[zensiert] drecksdingen....

Ich hoffe das Update kommt sonst klatsch ich das dingen AVM/UM ins Gesicht.
Bild

Micha2k
Übergabepunkt
Beiträge: 274
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Micha2k » 05.01.2011, 09:50

Mach(t) Stress bei UM. AVM hat schon mindestens eine neue FW-Version fertiggestellt, UM muss sie aber erst freigeben.

fredunicum
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 05.01.2011, 14:13

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von fredunicum » 05.01.2011, 14:40

.. ich habe auch absolute WLAN Probleme (DHCP Vergabe von IP Nummern) mit meiner FB 6360 und würde sie am liebsten aus dem Fenster werfen!
Hilfe von Unitymedia und AVM ist auch nicht zu erwarten! Vielleicht hat jemand einen Tip für mich???

Xerum
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 91
Registriert: 25.05.2009, 14:01

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Xerum » 05.01.2011, 18:29

Nen Tipp das problem gänzlich in den Griff zu bekommen habe ich noch nicht gefunden. Geholfen hat mir bei bestimmten Chipsätzen aber ein aktueller Treiber direkt vom Hersteller des Wlanchipsatzes. Ralink z.B. hat extreme Probleme mit nicht aktuellen Treibern eine Ip zu bekommen und zu halten,obwohl es bei andern Routern immer funktionierte.

Bleibt noch das Problem, dass das Wlan ab und zu total blockiert und nur nach großer Verzögerung reagiert bzw. der Speed nur noch auf wahnwitzige 40 kb/s kommt (Wlan zu Lan bzw. umgekehrt).

Benutzeravatar
sofa-schlaffi
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 15.09.2010, 20:10
Wohnort: Willich

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von sofa-schlaffi » 05.01.2011, 18:36

Habe mir wegen den instabilen WLAN Verbidungen einen Buffalo WZR-HP-G300NH als AP konfiguriert und angeschlossen.
Die 80,- € sind gut angelegt. Seitdem habe ich Ruhe mit WLAN Problemen. Das Teil läuft nativ mit DD-WRT.
Wenn AVM die Bugs bzgl. WLAN beseitigt hat, geht der AP in die Bucht. Ich lass mich doch nicht verückt machen.
Bild Bild
Provider: Telekom
Router: FRITZ!Box 7490 mit FRITZ!OS 06.20
Telefone: 2 * FRITZ!Fon C4 u. 1* Gigaset S68H
PC: FTS Q5030 (Win8.1 Pro x64), ThinkPad SL510 (Win7 x64), ThinkPad E531 (Win8.1 Pro x64), Thinkpad Edge E135 (Win7 x64), Thinkpad Edge E135 (Win8.1 x64), WHS2011, Xbox-360, PS3, Wii U
vom 24.10.2010 bis 23.10.2014 UM Business 64.0000, seit 23.10.2014 Telekom Call & Surf Comfort IP (Speed) mit VDSL 50

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von conscience » 05.01.2011, 19:31

Hallo.

Ich kann einige W-LAN Probleme nachvollziehen:
Abbrüche der Verbindung; u.a. bei meinem iPhone 3G,
diese Abbrüche habe ich nicht weiterverfolgt, da ich auf das 4G
umgestiegen bin. Das läuft stabil; außerdem lt. dem
"Logbuch" der Fritz Box ist die Verbindung einige Male
abgebrochen (habe ich nur 2 Mal bemerkt).

Grüße
Conscience

cyberle
Kabelexperte
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 00:14

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von cyberle » 06.01.2011, 01:51

Bin durch Googeln gerade auf einen Beitrag im NetCologne Forum gestoßen welcher lautet:

Hi Community,

schöne Infos zu dem Thema:
NC hat heute Nacht meine Fritzbox 6360 geupdated auf Firmware-Version 85.04.88!
Nach ausgiebigen WLAN-Tests mit iPhone 3gs und iPod Touch 3 läuft alles wieder schnell und stabil wie es sein sollte...auch mit dem HTC HD7 (Windows Phone 7).
Auch im LAN-Betrieb beim Download mit vollen 100MBit alles stabil (irgendeine FW-Version von UnityMedia hatte da glaub ich Reboots).

Also, auch wenn das Update noch nicht bei euch eingespiel wurde - NC ist da jetzt wohl endlich dran. Der Support sprach hier von 1. oder 2. KW 2011.
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast