Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Marks9156 » 19.11.2010, 13:05

LinuxDoc hat geschrieben:Das Update geht vollkommen automatisch, man kann es nicht anstoßen ... wenn UM will, das du es bekommt, bekommst du es :-)
Das beantwortet nicht meine Frage und klingt eher nach Hörensagen.

Kann UM (oder AVM?) ganz konkret jede 6360 einzeln ansteuern und selektieren, wer wann ein Update bekommt?
Von wo kommen die Updates denn? Von einem UM- oder AVM-Server?

Xerum
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 91
Registriert: 25.05.2009, 14:01

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Xerum » 19.11.2010, 13:08

Hab auch kein Update per "Hard reset" bekommen, obwohl meine Leitung angeblich überwacht wird und ich zahllose Tickets bei UM offen habe. Müssen wir wohl abwarten.

Das Update kommt von den UM Servern, Avm leitet es nur weiter. Dann dreht UM ne Runde Däumchen und irgendwann wirds aufn Updateserver gespielt.

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von dg1qkt » 19.11.2010, 13:09

1. Ja kann UM
2. UM Server
3. Wie du ja weißt zieht sich das Modem ne Config die ihm sagt wie schnell es sein darf, über die findet auch das Update statt.
Sah damals beim ersten Update so aus: Update via Configfile ... bla
Also können sie das über die Mac Adresse steuern.
Bild

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 19.11.2010, 14:35

Ist ein Update gekommen oder was ?
Bild

Micha2k
Übergabepunkt
Beiträge: 274
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Micha2k » 19.11.2010, 14:45

Blätter doch mal 1-2 Seiten zurück...

Snuffchen
Kabelexperte
Beiträge: 133
Registriert: 02.10.2009, 09:05
Wohnort: Waldems
Kontaktdaten:

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Snuffchen » 19.11.2010, 14:58

Muss ich nachher gleich mal den Stecker ziehen wenn ich zu Hause bin :) und hoffen das er updated
Unitymedia Business Office Internet & Phone 400 (450 Mbit/s Download und 20 Mbit/s Upload)
AVM FRITZ!Box 6490 Cable, FRITZ!OS 06.50, AVM FRITZ!Box 7490, FRITZ!OS 6.51, AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270 v2, FRITZ!OS 6.06
FRITZ!WLAN Repeater 1750E, FRITZ!OS 06.32 AVM FRITZ!WLAN Repeater DVB-C, FRITZ!OS 06.32 AVM FRITZ!Fon C4, Firmware 3.68,
AVM FRITZ!Fon M2, Firmware 3.67, Gigaset S810H, Asterisk 11.13.1~dfsg-2+b1 auf Raspberry Pi 2 B

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 19.11.2010, 15:20

Aktuell installierte Firmware-Version: 85.04.86-18266

Es wird geprüft, ob auf dem AVM-Updateserver eine neue Firmware-Version zur Verfügung steht.

Es wurde keine neuere als die bereits installierte Firmware gefunden.

Gibt kein Neues.
Bild

Micha2k
Übergabepunkt
Beiträge: 274
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Micha2k » 19.11.2010, 16:02

@Janick

Du stellst eine Frage, ignorierst den dir gegebenen Hinweis und beantwortest dir die Frage dann selbst (falsch)? Muss man das verstehen?

Benutzeravatar
LinuxDoc
Kabelexperte
Beiträge: 160
Registriert: 10.05.2009, 16:07
Wohnort: Hessen

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von LinuxDoc » 19.11.2010, 16:07

plauzi hat geschrieben: Das beantwortet nicht meine Frage und klingt eher nach Hörensagen.

Kann UM (oder AVM?) ganz konkret jede 6360 einzeln ansteuern und selektieren, wer wann ein Update bekommt?
Von wo kommen die Updates denn? Von einem UM- oder AVM-Server?
Es hatte sich halt beim letzten update genau nach dem Muster zugetragen.
Einige Nutzer haben einfach das update bekommen, der Rest musste warten bis das update für alle verfügbar war.

Und kein auf den kopfrechnen oder sonst was hat das update bei den anderen vor dem komplettroulout ein update erzwingen können.

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 19.11.2010, 16:43

Was soll ich den machen?
Fb hab ich 10 Sec vomn Strom gehabt aber kein Update ist gekommen
Bild

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von dg1qkt » 19.11.2010, 16:46

Denke mal Montag oder Dienstag falls sich bis dahin keiner beschwert.
Bild

Micha2k
Übergabepunkt
Beiträge: 274
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Micha2k » 19.11.2010, 16:48

@Janick

Du sollst LESEN, was hier schon geschrieben wurde. Dann weißt du auch, warum DU kein Update bekommst.
(Das Update wird erstmal nur zufällig (?) an ein paar Kunden verteilt, gibt es keine Probleme, gibt es das Update dann für alle. Wird wohl ne Woche dauern, so wie beim letzten Mal. Du kannst das Update NICHT erzwingen.)

FRAC
Kabelexperte
Beiträge: 135
Registriert: 06.10.2010, 15:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von FRAC » 19.11.2010, 16:50

Wenn ich UM Verantwortlicher wäre würde ich den Teufel tun so ein Update sofort auf allen Geräten zu installieren. Man kann so was testen wie man will, es kann doch immer noch was schief gehen. Insofern ist es vernünftig, wenn UM das Update erst mal bei einer kleinen Anzahl Kunden installiert, und erst wenn es da keine Probleme bereitet, die große Masse angeht. Zudem würde ich solche Updates zeitlich versetzt ausführen, damit mir nicht die Updateserver in die Knie gehen weil plötzlich alle Boxen zur gleichen Zeit anfangen ihre Updates durchzuführen.

FRAC
3play 32.000; Telefon Plus; FritzBox 6360 (FW: 85.04.86-18612); TT-micro C274; Fritz!Fon MT-F (FW: 1.02.27)
Schmittmanns Tipp, wie ein Fritz!Fon Firmwareupdate trotz 6360 klappt!

Benutzeravatar
LinuxDoc
Kabelexperte
Beiträge: 160
Registriert: 10.05.2009, 16:07
Wohnort: Hessen

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von LinuxDoc » 19.11.2010, 16:51

@Janick
DU kannst da nichts dran machen!

Wenn UM es will, bekommen wir das update - fertig!

DU kannst das mit deinem tun NICHT beeinflussen.

EDIT: upps da war jemand schneller :-)
Zuletzt geändert von LinuxDoc am 19.11.2010, 16:53, insgesamt 1-mal geändert.

Micha2k
Übergabepunkt
Beiträge: 274
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Micha2k » 19.11.2010, 16:52

Allerdings komisch, dass das Update scheinbar nach dem Zufallsprinzip verteilt wird. Sinnvoller wäre es, die Leute mit dem Update zu versorgen, die Probleme gemeldet haben. Die können dann explizit prüfen, ob das Update die Fehler überhaupt beseitigt oder ob man sich das Update auch gleich ganz schenken kann. So werden nichtsahnende Kunden zu Versuchskaninchen. Naja, ist wohl die billigere Methode...

Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2467
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von SpaceRat » 19.11.2010, 17:03

Micha2k hat geschrieben:Allerdings komisch, dass das Update scheinbar nach dem Zufallsprinzip verteilt wird. Sinnvoller wäre es, die Leute mit dem Update zu versorgen, die Probleme gemeldet haben. Die können dann explizit prüfen, ob das Update die Fehler überhaupt beseitigt oder ob man sich das Update auch gleich ganz schenken kann. So werden nichtsahnende Kunden zu Versuchskaninchen. Naja, ist wohl die billigere Methode...
Das ergibt durchaus Sinn.

Diejenigen, die sehnsüchtig auf das Update warten, gehen mit einer anderen Erwartungshaltung an die Sache, als diejenigen, die eigentlich genau gar nichts erwarten.

Nur ein Beispiel: Die allermeisten Probleme haben wohl diejenigen mit AVM-Mobilteilen und Apple-Schrott im WLAN.
Würde man nun nur mit den Kunden testen, die solche Probleme gemeldet haben, dann kommt von denen evtl. ein "Hey, jetzt ist alles super!", UM rollt ein Update aus und eine Stunde später bricht die Hotline zusammen, weil die viel gängigeren Siemens-Mobilteile oder stinknormale WLAN-Sticks nicht mehr vernünftig laufen oder die Fritz!Box keine brauchbare Verbindung mehr mit WLAN/LAN-fähigen Druckern hinkriegt.

Also testet man mit bisher schon zufriedenen Kunden gegen, ob das Update dort evtl. eher Verschlimmbesserungen bringt.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.1
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Superchic, SCT 10, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), 2xFritz!Fon C4+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von dg1qkt » 19.11.2010, 17:11

Außerdem nennt sich sowas Friendly User Test. Leute die dutzende Tickets offen haben weil nix geht, entsprechen nicht der Definition von friendly.
Friendly sind unauffällige wenignutzer, mit einer hohen Beschwerdehemmschwelle.
Zusätzlich werden sie es 1-2 Leuten aufspielen die nen Ticket offen haben um sicher zu sein das der Bug weg is.
Bild

Micha2k
Übergabepunkt
Beiträge: 274
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Micha2k » 19.11.2010, 17:20

Bei einem Friendly User Test wissen doch aber normalerweise beide Parteien, also insbesondere der "User", dass sie an einem Test teilnehmen. Oder nicht?

Micky_G
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 87
Registriert: 02.10.2010, 08:18

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Micky_G » 19.11.2010, 17:30

So ist es. Ich nehme ständig an Closed Betas teil, aber ich weiß natürlich immer was ich da auf mein Gerät packe. Ausserdem ist ein Closed Test ja völlig sinnlos wenn man willkürlich Leute auswählt, die vielleicht gar kein qualifiziertes Feedback geben können und sei es nur weil sie gar nicht merken dass sie ein Update auf der Box haben. Ich denke die arbeiten das einfach ab. Da hat dann bis Montag jeder das Update drauf. Lang genug hats ja gedauert.

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Marks9156 » 19.11.2010, 19:51

Mal ne andere Frage:

Wie kann man sich mit der 6360 eine neue IP-Nummer holen?

Ich habe das vor einigen Wochen mal - anscheinend durch einen Zufall - geschafft.
Aber wenn ich es provozieren möchte, klappt es nicht.

Es gibt unter "Einstellungen -> Online-Monitor" den Button "neu verbinden", aber eine neue IP gibt es damit nicht, obwohl es so dabei steht.

Glueckstiger
Kabelexperte
Beiträge: 244
Registriert: 08.01.2008, 22:36
Wohnort: Düsseldorf-Heerdt

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Glueckstiger » 19.11.2010, 20:30

plauzi hat geschrieben:Wie kann man sich mit der 6360 eine neue IP-Nummer holen?
1. Wurde hier im Forum schon tausendmal gefragt.
2. Kaum dir halt nen Premium Account fuer den OCH deiner Wahl. :wand:

Ru1964
Übergabepunkt
Beiträge: 336
Registriert: 14.08.2008, 18:59
Wohnort: Langenfeld-Reusrath

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Ru1964 » 19.11.2010, 20:33

Einfach das Modem (FB) mal länger vom Strom trennen.
Funktioniert nicht immer aber immer öfter.
Provider: Unitymedia NRW 2Play 200
Hardware: Fritzbox 6490 Firmware 6.50

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Marks9156 » 19.11.2010, 20:47

Glueckstiger hat geschrieben:
plauzi hat geschrieben:Wie kann man sich mit der 6360 eine neue IP-Nummer holen?
1. Wurde hier im Forum schon tausendmal gefragt.
2. Kaum dir halt nen Premium Account fuer den OCH deiner Wahl. :wand:
Auf so eine Klugschwätzerei kann ich gerne verzichten. :zerstör:
Ich besitze PAs bei 5 Hostern.
Es geht mir rein darum, ob und wie es machbar ist.
Wenn es so oft gefragt wurde, wäre es ein leichtes für dich gewesen, den Link zu nennen.
Ru1964 hat geschrieben:Einfach das Modem (FB) mal länger vom Strom trennen.
Funktioniert nicht immer aber immer öfter.
Das hatte ich eben mal für 10 Minuten gemacht.
Ich habe immer noch dieselbe IP-Nummer.
Sie hat in den 10 Wochen erst einmal gewechselt, aber ich weiß nicht einmal, warum.

ES110178
Kabelexperte
Beiträge: 124
Registriert: 28.05.2010, 13:37
Wohnort: Castrop-Rauxel (44579)
Kontaktdaten:

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von ES110178 » 19.11.2010, 20:49

plauzi hat geschrieben:Wie kann man sich mit der 6360 eine neue IP-Nummer holen?
Also ich habs so geschafft:

1. Sicherung der Einstellungen machen.
2. Werkseinstellungen wiederherstellen
3. Sicherung zurückspielen.
4. Nu hat man eine neue IP und die Einstellungen sind wie vorher.

Ist zwar total umständlich und nimmt 10-15 Min. in Anspruch (wegen restarts und Configfile neu laden), aber es klappt.

LG Erik
Seit 18.06.2010 auch am UM-Netz angeschlossen YEAH.
Seit 18.10.2010 auch DocSIS 3.0 mit FB 6360 - 64MBit/s
Bild

Ru1964
Übergabepunkt
Beiträge: 336
Registriert: 14.08.2008, 18:59
Wohnort: Langenfeld-Reusrath

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Ru1964 » 19.11.2010, 20:55

Sollte auch funzen wenn das Modem (FB) über Nacht mal aus ist.
Provider: Unitymedia NRW 2Play 200
Hardware: Fritzbox 6490 Firmware 6.50

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast