Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Old Deuteronomy
Kabelneuling
Beiträge: 31
Registriert: 05.05.2010, 09:58

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Old Deuteronomy » 29.10.2010, 10:21

@fat tony: Jemand, der kein Filesharing betreibt und auch nicht ständig größere Dinge downloadet, wird Deine Frage vermutlich nicht verstehen. Selbst ich, der ich durchaus öfters mal größere Dinge downloaded (aber kein Filesharing betreibt) verstehe Deine Frage nicht wirklich. Der Tellerrand, den Du da hast, ist extrem breit. :D
Zuletzt geändert von Old Deuteronomy am 29.10.2010, 10:23, insgesamt 1-mal geändert.

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Marks9156 » 29.10.2010, 10:23

Fat Tony hat geschrieben:Da stellt sich mir die frage,wozu soll das WLAN überhaupt gut sein,was macht es für einen sinn ?
In einer Einzimmer-Kuschelbude braucht man natürlich kein WLAN.
Aber wenn du in einer größeren Wohnung wohnst, wo noch nicht in jedem Raum LAN-Dosen an den Wänden sitzen, ist WLAN sehr praktisch. Auf der Terasse möchte ich ebenfalls kein Kabelgewusel sehen.

-> Du ersparst dir das Verlegen vieler Meter Kabel.

Dan nimmt man ein paar MBits "Verlust" schonmal in Kauf, denn zum puren Surfen reichen auch 3 MBit/s schon aus.

yasar
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 30.05.2008, 09:49

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von yasar » 29.10.2010, 12:20

Hallo funktioniert mit dieser fritzbox auch das FRITZ!Fon MT-F ???
und gibbet da bugs(ausser dem firmware update anzeige ) ???
funktioniert hier HD telefonie??
Bild
...wenigstens halten die bei der DL geschwindigkeit ihr versprechen

UM-Kunde
Übergabepunkt
Beiträge: 292
Registriert: 15.06.2007, 21:37

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von UM-Kunde » 29.10.2010, 12:26

@yasar:
Ja, das MT-F arbeitet mit der 6360 zusammen, warum auch nicht? Die Sache mit dem Update ist ein Fehler bei AVM, es gibt also momentan kein Update für das MT-F über die Box. HD funktioniert auch wunderbar...

yasar
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 30.05.2008, 09:49

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von yasar » 29.10.2010, 12:30

UM-Kunde hat geschrieben:@yasar:
Ja, das MT-F arbeitet mit der 6360 zusammen, warum auch nicht? Die Sache mit dem Update ist ein Fehler bei AVM, es gibt also momentan kein Update für das MT-F über die Box. HD funktioniert auch wunderbar...
danke dir! ja ich wollte nur sicher gehen! weil auf der homepage ist es nicht gelistet ist :( ... super dann order ich mir eine :)
Bild
...wenigstens halten die bei der DL geschwindigkeit ihr versprechen

sharkys
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 54
Registriert: 14.10.2010, 21:49

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von sharkys » 29.10.2010, 13:02

Hallo Leute,

ich habe seit 2 Wochen einen 2play 32.000 und die FB 6360

in der Regel habe ich per LAN einen download von 5-8 kbit/s
ab und an komme ich sogar auf 11 kbit (ist aber bisher die höchte Messung gewesen)


die Messergebnisse von verschiedenen Anbietern werden mir auch bestätigt, wenn ich ein 1GB File runterlade

wie kann ich testen, ob es an der FB liegt, oder an UM :confused:

die FB hängt an einem 8port Switch (100bit)

habe auch schon die FB direkt am PC angeschlossen, ohne Besserung
Firewall und Virenscanner (Kaspersky) auch schon deaktiviert (wurde geringfügig besser)

gruß

TheGulOfDedra
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 27.10.2010, 20:38

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von TheGulOfDedra » 29.10.2010, 14:50

Machst Du die Tests immer zur gleichen Zeit - ist es durchweg so? Bei mir ist das sehr zeitabhängig. Wenn ersichtlicherweise keine typische Surfzeit in der Umgebung ist, habe ich fast 32k - ansonsten ist es auch weniger allerdings nicht so extrem...
TheGulOfDedra

Fritzbox 6360 - Firmware 85.04.86-18266
2* MT-F - Firmware 2.04 - weil Update auf 2.27 nicht funktionieren will :(

Paradise
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 50
Registriert: 18.10.2010, 04:17

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Paradise » 29.10.2010, 16:19

Weiß jemand wieviel Verbindungen die Box schafft?
Und gibts was womit man die Anzahl der Verbindungen bei der Box sehen kann?
Bild Bild

sharkys
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 54
Registriert: 14.10.2010, 21:49

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von sharkys » 29.10.2010, 17:28

TheGulOfDedra hat geschrieben:Machst Du die Tests immer zur gleichen Zeit - ist es durchweg so? Bei mir ist das sehr zeitabhängig. Wenn ersichtlicherweise keine typische Surfzeit in der Umgebung ist, habe ich fast 32k - ansonsten ist es auch weniger allerdings nicht so extrem...

mache die ganz unterschiedlich

gerade jetzt noch mal bei Speed io duchgeführt
Down 6300 kbit und sagenhafte 45 up :wein:

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 29.10.2010, 21:47

sharkys hat geschrieben:Hallo Leute,

ich habe seit 2 Wochen einen 2play 32.000 und die FB 6360

in der Regel habe ich per LAN einen download von 5-8 kbit/s
ab und an komme ich sogar auf 11 kbit (ist aber bisher die höchte Messung gewesen)


die Messergebnisse von verschiedenen Anbietern werden mir auch bestätigt, wenn ich ein 1GB File runterlade

wie kann ich testen, ob es an der FB liegt, oder an UM :confused:

die FB hängt an einem 8port Switch (100bit)

habe auch schon die FB direkt am PC angeschlossen, ohne Besserung
Firewall und Virenscanner (Kaspersky) auch schon deaktiviert (wurde geringfügig besser)

gruß
Hallo.
Das Problem hatte ich mal mit Kaspersky.
Kaspersky Bremmst 1. Das System aus und 2. Das Internet.
Wurde mir vom Computershop Sogar Bestätigt.
Also Deinstallier diese Version mal und mach ein Speedtest auf: speed.io

Danach bitte Bericht :) :)

Grüße
Janick =)
Bild

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von ugo » 29.10.2010, 22:05

Janick hat geschrieben: Hallo.
Das Problem hatte ich mal mit Kaspersky.
Kaspersky Bremmst 1. Das System aus und 2. Das Internet.
Wurde mir vom Computershop Sogar Bestätigt.
Also Deinstallier diese Version mal und mach ein Speedtest auf: speed.io

Danach bitte Bericht :) :)

Grüße
Janick =)
Es kommt darauf an wie man Kaspersky in den Web Einstellungen justiert(Zwischenspeicherung/Untersuchung etc) weiterhin bietet Kaspersky die Möglichkeit kurzfristig(Einstellbar!) den Schutz anzuhalten um z.B Speedtests durchzuführen.

Gruß Ugo

FRAC
Kabelexperte
Beiträge: 135
Registriert: 06.10.2010, 15:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von FRAC » 30.10.2010, 00:54

Fat Tony hat geschrieben:Ich habe seit es das WLAN überhaupt gibt,festgestellt,egal ob Kabelnetz oder aus der Telefondose,das ich,wenn ich WLAN aktiviere,und über das WLAN ins Internet gehe,das die Geschwindigkeit,sei es Download oder Upload,geringer ist wie beim LAN.
Gehe ich über das LAN-Kabel ins Internet,habe ich immer die volle Geschindigkeit,beim WLAN aber nicht.
Dann stimmt bei dir irgendwas ganz fundamentales nicht. OK, die 6360 reizt dies flotten UM Leitungen nicht ganz aus, aber selbst die schafft 20-30 Mbps - das ist mehr als die meisten DSL Anbieter überhaupt anbieten!
Fat Tony hat geschrieben:Da stellt sich mir die frage,wozu soll das WLAN überhaupt gut sein,was macht es für einen sinn ?
Na ja, meine Frau will, das ich endlich mal ein paar ordentlich Ethernetkabelknäuel in der Wohnung verteile. Diesen Anblick gönn ich ihr aber nicht. Mein Vermieter will, das ich die Wände in seinem Haus aufschlage und überall Netzwerkverkabelung verlege. Ich hab nur gerade meinen Bohrhammer verlegt. Meine Tochter hätte gern so ein schickes 10 m Kabel an ihrem Laptop, wenn sie damit im Sommer auf dem Balkon chattet. Aber man muss den Kids ja nicht alle Wünsche erfüllen. Für iPhone Besitzer soll ein WLAN zu Ethernet Adapter in Arbeit sein, damit sie endlich das W vor dem LAN wegbekommen. Die Dinger sind aber noch zu klein und zu leicht, um wirklich Eindruck zu schinden. So leid es mir auch tut, aber ich werde noch eine Weile ertragen müssen, das mein Wohnzimmer nicht wie ein schlecht verkabelter Serverraum aussieht. Ich arbeite aber an Abhilfe.

FRAC
3play 32.000; Telefon Plus; FritzBox 6360 (FW: 85.04.86-18612); TT-micro C274; Fritz!Fon MT-F (FW: 1.02.27)
Schmittmanns Tipp, wie ein Fritz!Fon Firmwareupdate trotz 6360 klappt!

misal
Kabelneuling
Beiträge: 29
Registriert: 23.10.2010, 17:54

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von misal » 31.10.2010, 13:25

So.... Schnauze voll gehabt und meine Fritzbox 7270 als AP für´s WLAN genommen und ..... endlich zufrieden. Zumindest solange AVM es mit der 6360 nicht gebacken bekommt :motz:
Weiterer Vorteil, wenn man noch die "gute" 7270 hat: Ich konnte meine beiden MT-F daran updaten :smile:
Produkt: 3play64000
Bandbreite: 70464 MBit`s Down / 5500 MBit´s Up
Hardware: Fritzbox 6360 Firmware 85.05.09

Bild

winkel1975
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 19.10.2010, 14:08

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von winkel1975 » 31.10.2010, 22:32

sagt mal habt Ihr das auch?
ich kann nun seid ca. 1 Woche super mit der Box über Wlan surfen (macbook pro)

gerade eben verliert die Box komplett die Verbindung zu Unitymedia.
Ein Anruf bei der Service Hotline ergab natürlich wieder mal einen Technikereinsatz.

ca. 10 Minuten später (nach dem Anruf; Störungsannahme) geht die Box auf wunderlicher weise wieder ins netz.

UM-Kunde
Übergabepunkt
Beiträge: 292
Registriert: 15.06.2007, 21:37

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von UM-Kunde » 31.10.2010, 22:49

@winkel:
Kann ich so bestätigen, zwar noch nicht seit einer Woche, aber seit Mittwoch läuft die Bix perfekt und mein iPhone hält die Verbindung zur Box wie eine eins...so muss das sein...die Firmware ist übrigens noch die Laborvariante, keine Ahnung woher diese tolle Leistung so plötzlich kommt.

Xerum
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 91
Registriert: 25.05.2009, 14:01

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Xerum » 31.10.2010, 22:53

Die Box ist merkwürdig. Die letzten 2 Wochen total Probleme, dauernd verlierten meine Wlan Geräte die Internetverbindung (Wlan aktiv aber Seiten laden nicht) und seit letzter Woche gehts wieder recht gut. Auch der WAN TO WLAN Speed wurde besser... Statt 20-21 mbit/s liegt er nun bei konstant 32 mbit/s. Ist zwar nur der hälfte von 64 mbit/s aber besser. Minitimouts bei Spielen und Voicesoftware über Lan-Kabel sind aber weiterhin vorhanden.

Mittwoch könnt hinkommen, jedenfalls seit MItte letzter Woche gehts viel besser.

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 01.11.2010, 00:07

Bei mir am Notebook 300 Mbit/s N Standart bekomme ich auch meine volle 67.000 Leitung rein.
Keine Verbindungsabbrüche mehr nichts :)
Bild

Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
Beiträge: 469
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von schmittmann » 01.11.2010, 04:40

Ich habe einen Telefoniebug bemerkt.
Bei ca. 10-20% der Telefonate beendet die Box dasselbe. Manchmal nach 1 Sekunde, manchmal nach mehreren Minuten. Ich benutze ausschließlich DECT-Telefone (Siemens). Reset habe ich natürlich schon durchgeführt. Leider ohne Erfolg.
In den Logs gibt es keinerlei Meldungen, die auf ein Problem mit der Verbindung hindeuten.
Hat diesen Fehler noch jemand bemerkt?

misal
Kabelneuling
Beiträge: 29
Registriert: 23.10.2010, 17:54

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von misal » 01.11.2010, 12:48

UM-Kunde hat geschrieben:@winkel:
Kann ich so bestätigen, zwar noch nicht seit einer Woche, aber seit Mittwoch läuft die Bix perfekt und mein iPhone hält die Verbindung zur Box wie eine eins...so muss das sein...die Firmware ist übrigens noch die Laborvariante, keine Ahnung woher diese tolle Leistung so plötzlich kommt.
Kann das leider nicht bestätigen, deswegen habe ich mich ja dazu entschlossen die FB 7270 als AP zu benutzen. Ich benutze ein MacBookPro,iPhone 4 & 3 sowie AppleTV2 und ein Windows7-Notebook. Alle verhalten sich an der 6360 über WLAN gleich (beschissen).
Produkt: 3play64000
Bandbreite: 70464 MBit`s Down / 5500 MBit´s Up
Hardware: Fritzbox 6360 Firmware 85.05.09

Bild

winkel1975
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 19.10.2010, 14:08

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von winkel1975 » 01.11.2010, 14:07

mir gings eigentlich nich darum, daß es nun eine Woche rund läuft.
Sondern um den plötzlichen Ausfall der box für ca. ne halbe Stunde.

Benutzeravatar
LinuxDoc
Kabelexperte
Beiträge: 160
Registriert: 10.05.2009, 16:07
Wohnort: Hessen

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von LinuxDoc » 01.11.2010, 16:44

schmittmann hat geschrieben:Ich habe einen Telefoniebug bemerkt.
Bei ca. 10-20% der Telefonate beendet die Box dasselbe. Manchmal nach 1 Sekunde, manchmal nach mehreren Minuten. Ich benutze ausschließlich DECT-Telefone (Siemens). Reset habe ich natürlich schon durchgeführt. Leider ohne Erfolg.
In den Logs gibt es keinerlei Meldungen, die auf ein Problem mit der Verbindung hindeuten.
Hat diesen Fehler noch jemand bemerkt?
Vielleicht solltest du mal die Option unter DECT>Basisstation "Problembehebung für Handgeräte, die nicht GAP-kompatibel sind" anhaken und "übernehmen" drücken.

Bei mir läuft das mit 2 SwissVoice Eurit Telefonen absolut tadellos. Ab und an habe ich mal ein kurzes knacken in der Leitung, sonst konnten bis jetzt unzählige Gespräche bis jetzt fehlerfrei hergestellt werden. Bis jetzt ist noch nicht ein mal eine Verbindung abgebrochen.

flakeo
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 55
Registriert: 03.10.2010, 20:20

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von flakeo » 01.11.2010, 18:17

Ich nutze auch nur DECT Telefone. Habe das Problem, dass wenn ich eine Nummer wähle, sobald ich mit dem Gesprächspartner verbunden bin ich das Piepsen vom Wählvorgang höre, also z.B. 8x Piepen wenn ich eine 8stellige Nummer gewählt habe, 9x für 9stellig, usw... Ich weiß leider den Fachausdruck für diese Töne nicht, aber ich denke ich wisst was ich meine. Jedenfalls stört das sehr, weil man die ersten 2 Sekunden vor lauter Piepen den Gesprächspartner nicht verstehen kann. Hat jemand das gleiche Problem?

Grüße

sharkys
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 54
Registriert: 14.10.2010, 21:49

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von sharkys » 01.11.2010, 22:48

ugo hat geschrieben:
Janick hat geschrieben: Hallo.
Das Problem hatte ich mal mit Kaspersky.
Kaspersky Bremmst 1. Das System aus und 2. Das Internet.
Wurde mir vom Computershop Sogar Bestätigt.
Also Deinstallier diese Version mal und mach ein Speedtest auf: speed.io

Danach bitte Bericht :) :)

Grüße
Janick =)
Es kommt darauf an wie man Kaspersky in den Web Einstellungen justiert(Zwischenspeicherung/Untersuchung etc) weiterhin bietet Kaspersky die Möglichkeit kurzfristig(Einstellbar!) den Schutz anzuhalten um z.B Speedtests durchzuführen.

Gruß Ugo
das liegt ganz sicher nicht an kaspersky

ich ziehe zurzeit 4 GB
bin nun seit Stunden an downloaden, während des Download ist ein weiters Surfen kaum möglich

das ist ein totaler Witz, max. 300 kbit/s :wut:

werde morgen UM anschreiben und denen was erzählen :motz:

mit 1und1 DSL 6000 war ich dreimal schneller gewesen

Benutzeravatar
HerrKommilitone
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 88
Registriert: 06.10.2010, 13:47
Kontaktdaten:

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von HerrKommilitone » 02.11.2010, 00:37

Hat jemand mal von euch versucht den ECO Mode zu aktivieren? Lustige Sache mit den Hacken setzten:

- Wenn ich den eco-mode per Haken aktiviere, ist die Funktion mit "übernehmen" wieder ausgegraut;
- "übernehme" ich dann nochmal den ausgegrauten Menüpunkt, ist der eco-mode aktiviert.
Invertiert eben, keinen Plan was das soll.

Leider übernimmt er zwar dann diesen Modus (eco mode: unterstützt), aber setzt Ihn "aus" in der Funktionsanzeige.

In den Energieeinstellungen kann man leider auch nicht sehen, wie viel Energie gerade auf DECT gebraucht wird, um evtl. fest zu sellen, obs denn gerade funktioniert.
B&W N800(D) mit Vorst: Burmester 897 & Endst: Burmester 956 MK 2
B&W CM Serie 2,5,9,10 mit Denon AVC A1 HDA | Burmester Silver | Magnan Signature
Philips BDP 9500 | Philips 56PFL Cinema 21:9 | PS3, XBOX, Popcorn C200 mookiva LL
4TB NAS | Absorber RTSF und AIXFOAM &&& natürlich UnityHD Box mit SilentWings für's TV :-)

Benutzeravatar
HerrKommilitone
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 88
Registriert: 06.10.2010, 13:47
Kontaktdaten:

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von HerrKommilitone » 02.11.2010, 00:39

Ach und nebenbei die Energieeinstellungen: Selbst wenn man die Sendeleistung auf 25% limitiert, wird hier teilw. 100% Leistung angezeigt.



WANN KOMMT EIN UPDATE!!!!!!!?????? :wut: :wut: :wut: :wut: :wut: :wut: :wut: :wut: :wut: :wut:
B&W N800(D) mit Vorst: Burmester 897 & Endst: Burmester 956 MK 2
B&W CM Serie 2,5,9,10 mit Denon AVC A1 HDA | Burmester Silver | Magnan Signature
Philips BDP 9500 | Philips 56PFL Cinema 21:9 | PS3, XBOX, Popcorn C200 mookiva LL
4TB NAS | Absorber RTSF und AIXFOAM &&& natürlich UnityHD Box mit SilentWings für's TV :-)

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste