Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Bitzer
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 25.09.2010, 15:08

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Bitzer » 27.10.2010, 08:02

Guten Morgen,

wer kann mir das erklären?
Gestern Abend nochmal nen Speedtest gemacht nachdem ein Techniker noch eine Erdungsschiene gesetzt hat und die FB 6360 ein paar Minuten offline war. Und siehe da volle 32 MBit über WLAN statt der sonst üblichen 20! Ich konnte es nicht glauben, denn die Firmware ist noch die alte. :kratz:
Hab dann noch ein File runtergeladen und tatsächlich 3,7 MB/s statt sonst nur ca. 2. Ich hab jedenfalls nix an der Konfig geändert.
Wie kann das sein?

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 27.10.2010, 08:29

Hallo.
Bei mir bekomme ich über WLAN jetzt auch die vollen 64.000 :) *freu*
Weiß nicht wie das kommt ....

Grüße
Bild

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von dg1qkt » 27.10.2010, 08:51

Schaut mal genau hin ob sich vielleicht hinten die Nummer eurer Firmware geändert hat.
Anders ist das nämlich nicht möglich.
Bild

Bitzer
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 25.09.2010, 15:08

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Bitzer » 27.10.2010, 08:59

nach wie vor die Firmware-Version 85.04.86-18266
Ich raffs auch nicht, aber gut, ich kann nur sagen dass ich seit gestern vollen Speed über WLAN habe (INTEL Wifi Link 4965agn) ohne was zu ändern.
Einzige Einträge im Log von gestern die sonst nicht drinstehen sind 3 aufeinanderfolgende Zeit-Syncs:
26.10.10 19:08:45 Die Systemzeit wurde erfolgreich aktualisiert von Zeitserver 212.72.211.18.
26.10.10 19:08:22 Die Systemzeit wurde erfolgreich aktualisiert von Zeitserver 85.125.223.112.
26.10.10 19:07:44 Die Systemzeit wurde erfolgreich aktualisiert von Zeitserver 212.72.211.18.

Gibt es noch mehr die dieses Phänomen bestätigen können?

flakeo
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 55
Registriert: 03.10.2010, 20:20

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von flakeo » 27.10.2010, 09:04

bekommt ihr überhaupt 300Mbit/s über wlan? bei mir gehen selbst die N-Adapter nur mit 54Mbit/s, deshalb sind allein schon von dieser seite her keine 64.000 drin...

bei mir gab es keine resyncs und der speed ist weiter sch*isse.

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von ugo » 27.10.2010, 09:11

Also ich habe seit gestern Abend gegen 22.00Uhr auch per Wlan um die 33-36.000 die Firmware hat sich seit dem 1ten Update nicht geändert.
Allerdings bricht seither die Wlan Verbindung oft ab.

Bitzer
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 25.09.2010, 15:08

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Bitzer » 27.10.2010, 09:25

@flakeo
die Intel Wifi Karte im NB verbindet sich mit 150 MBit/s (brutto) weil ich g+n Mischbetrieb im 2,4GHz Band eingestellt habe und die Karte dann nur 20Mhz Kanäle benutzt um Störungen mit anderen Geräte zu vermeiden.
Hast Du villeicht WPA statt WPA2 Verschlüsselung eingestellt? WPA wird vom n-Standard nicht unterstützt, nur WPA2.

flakeo
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 55
Registriert: 03.10.2010, 20:20

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von flakeo » 27.10.2010, 10:32

Bitzer hat geschrieben:@flakeo
die Intel Wifi Karte im NB verbindet sich mit 150 MBit/s (brutto) weil ich g+n Mischbetrieb im 2,4GHz Band eingestellt habe und die Karte dann nur 20Mhz Kanäle benutzt um Störungen mit anderen Geräte zu vermeiden.
Hast Du villeicht WPA statt WPA2 Verschlüsselung eingestellt? WPA wird vom n-Standard nicht unterstützt, nur WPA2.
super, das hab ich nicht gewusst! werde es direkt ausprobieren, habe wpa eingestellt

// bekomme jetzt auch 32mbit. etwas gruselig, dass man scheinbar von providerseite aus einfach an den boxen der endkunden herumspielen kann, ohne dass dieser etwas davon merkt... wieso nicht einfach als firmware update? mal schauen, ob sie auch die verbindungsabbrüche in den griff bekommen haben. der bug dass intel 2200 bg chipsätze nicht connecten können besteht immernoch, gerade getestet.

grüße

Micky_G
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 87
Registriert: 02.10.2010, 08:18

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Micky_G » 27.10.2010, 12:12

Ich kann das nur bestätigen. Obwohl sich die build-Nummer der FW nicht geändert hat und auch sonst nichts geändert wurde habe ich seit Tagen keinen Resync mehr gehabt. Das mit dem WLAN testen wir jetzt auch gleich noch mal.

DerDON
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 29.09.2010, 18:38

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von DerDON » 27.10.2010, 12:43

Moin,

wach ich oder träum ich oder irre ich mich oder hab ich zu viel Kaffee oder zuwenig Schlaf?
------------
Netzwerkspeicher aktivieren (z.B. im Windows-Explorer via \\fritz.box)
Mediaserver aktivieren via UPNP
------------
Ich teste je nicht jeden tag jedes Feature durch, aber - das ging bisher nicht bei mir?!
Aber heute gehts! Eintrag der Firmware Version ist aber immer noch:
FRITZ!Box Fon WLAN 6360 Firmware-Version 85.04.86-18266

Wenn dem so wäre - hätten wir wirklich ein geheimes Update erfahren. Wär ja ein Ding.

DerDON

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von dg1qkt » 27.10.2010, 12:44

Das ging die ganze Zeit.
Bild

Micky_G
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 87
Registriert: 02.10.2010, 08:18

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Micky_G » 27.10.2010, 13:27

Also, wie vermutet. Der WLAN Durchsatz hat sich nicht verändert, nach wie vor grottig. Aber ich vermutte dennoch, dass die an einzelnen Komponenten der Box etwas ändern, auch wenn sich die Build-Nummer nicht ändert. Anders ist das wesentlich stabilere Internet nicht zu erklären.

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von dg1qkt » 27.10.2010, 13:36

Da hat sich seit dem Bugfix crash nix verändert.
Ich hatte mal nen UM Techniker drann der meinte das die sponatnen resyncs eventuell auch mit nem Update der Kopfstellen gefixt werden könnten.
Ob und wieviel da drann ist ka.

Fakt ist das ich auxh nix mehr an resyncs hatte bis auf den einen seltsamen reboot vor 2 Wochen, aber die waren ja vorher auch komplett willkührlich.
Bild

Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
Beiträge: 469
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von schmittmann » 27.10.2010, 16:19

Ich habe seit gestern auch einen um ca. 20% gestiegenen WLAN-Nettodurchsatz. Allerdings benutze ich nicht das WLAN der 6360 sondern das eines Linksys WRT610n, der hinter der FB läuft.
Es kann sein, dass Intel neue Treiber in die Windows Treiberdistribution eingebracht hat und diese automatisch über das Windows Update, dass gesterrn stattgefunden hat, verteilt wurden.
Ich habe im Notebook eine Intel 4965agn.

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Marks9156 » 27.10.2010, 20:20

Hmm... also ich hatte vor den Windows 7 Updates genau 20 MBit/s übers WLAN und nach den Updates ebenso.

Was die paar User über mir da für eine "Erscheinung" hatten, ist mir schleierhaft. :kratz:

Dunhillsmoker
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 27.10.2010, 20:32

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Dunhillsmoker » 27.10.2010, 20:39

Hallo zusammen,

ich denke, irgendwas ist dran an der Vermutung.
Meine drei MT-F Telefone sagen nämlich seit heute früh : Firmware-Update verfügbar.
Da alle drei noch nie ein Firmware-Update bekommen haben (sind mit 1.02.04 geliefert worden), ist das schon etwas seltsam.

Ich zitiere mal aus einer Mail vom Support von AVM. Diese Mail stammt vom 22.10.2010. Ich hatte seinerzeit genau wegen eines solchen FW-Updates an den Support von AVM geschrieben.

Zitat:

I. Firmware-Update durchführen

Leider ist ein Update Ihres MT-Ds an der FRITZ!Box Fon WLAN 6360 zur Zeit nicht möglich. Sie könnten alternativ - falls bei Ihnen oder im Bekanntenkreis vorhanden - Ihr FRITZ!Fon MT-F an einer 72740 / 7270 / 7320 oder 7390 mit aktueller Firmware anmelden und dort ein Update vornehmen.

Zitat Ende.

Daher erscheint mir das auf einmal vorhandene Update (und das lagert ja auf der Box, wenn ich alles richtig verstehe) schon etwas seltsam.
Die Box selbst zeigt aber nach wie vor die **266er Firmware an.

Die grundsätzlichen Probleme mit der Box sind bei mir aber trotzdem noch vorhanden, die Box stürtzt regelmäßig ab, WLAN Performance unter aller Kanone...

Ich habe jetzt versucht die Updates auszuführen, bin aber leider nicht erfolgreich. Entweder stürtzt die FB komplett ab dabei, oder die MT-F´s hängen sich auf. Manchmal erscheint auch die Meldung "Funkverbindung zu schlecht" auf den Telefonen. Absurd, die FB ist gerade mal einen Meter entfernt.

Die Burschen von AVM geben mir Rätsel auf...

Es grüßt der Smoker.
Zuletzt geändert von Dunhillsmoker am 27.10.2010, 20:44, insgesamt 1-mal geändert.

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 27.10.2010, 20:42

Hallo.
Also ich weiß nicht wie das kommt aber über 300 Mbit habe ich 64.000 Voll da über meinen 150 Mbit am Server Rechner sind 32.000 Da und am Kabel sowieso 64.000

Also muss da was passiert sein :)
Grüße
Bild

FRAC
Kabelexperte
Beiträge: 135
Registriert: 06.10.2010, 15:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von FRAC » 27.10.2010, 21:32

Auch bei mir hat sich was getan. Gestern nach knappe 20 Mbit/s bei den üblichen Speedtests, heute Werte so um die 26, 27 Mbit/s. Wobei die Geschwindigkeit während der Tests zwischen 25 und ca. 30 MBit/s zu schwanken scheint. Firmware-Version 85.04.86-18266 - ich hab mir leider nicht gemerkt, was genau da gestern noch stand ... Keinerlei Hinweise auf ein Update in den Logs.

Schade, das man über Telnet nicht auf die Box kommt (jedenfalls nicht "einfach so"), hätte zu gern mal geschaut was für Daten die Datei im /bin Verzeichnis haben.

Sehr mysteriös das Ganze.

FRAC
3play 32.000; Telefon Plus; FritzBox 6360 (FW: 85.04.86-18612); TT-micro C274; Fritz!Fon MT-F (FW: 1.02.27)
Schmittmanns Tipp, wie ein Fritz!Fon Firmwareupdate trotz 6360 klappt!

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von ugo » 27.10.2010, 22:07

Also meine 6360 hat sich auf 34-36.000 per 300mbit Wlan eingeschossen, höher gehts derzeit net. :cool: :cool:

FRAC
Kabelexperte
Beiträge: 135
Registriert: 06.10.2010, 15:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von FRAC » 27.10.2010, 22:12

Nee, bei mir nur um die 27 Mbit/s bei 130 Mbit/s WLAN. Aber da gab's doch noch was mit WLAN G+N vs reinem WLAN N, oder nicht?

FRAC
3play 32.000; Telefon Plus; FritzBox 6360 (FW: 85.04.86-18612); TT-micro C274; Fritz!Fon MT-F (FW: 1.02.27)
Schmittmanns Tipp, wie ein Fritz!Fon Firmwareupdate trotz 6360 klappt!

Cector
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 05.10.2009, 12:37

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Cector » 27.10.2010, 22:23

Also die Sache mit dem Firmwareupdate vom MT-F kann ich bestätigen.
Seit heute morgen ist das Update auf 01.02.27 verfügbar.
Bei mir ist das Update auch jedes mal zwischen 13 und 18% abgebrochen mit der Fehlermeldung "Funkverbindung zu schlecht".
Erst als ich das Telefon in die Ladeschale gesteckt habe ist das Update durchgelaufen. Ob das jetzt Zufall war keine Ahnung.. Auf jeden Fall hatte ich vorher verschiedene Orte ausprobiert und jedes Mal hats nicht funktioniert.

Dunhillsmoker
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 27.10.2010, 20:32

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Dunhillsmoker » 27.10.2010, 22:27

Cector...

in der Ladeschale hat´s funktioniert?
Unglaublich. Ich versuche das jetzt hier seit geschlagenen zwei Stunden. Auch in der Ladeschale noch kein Erfolg.
Einmal ist´s bis 100% durchgelaufen, da schrieb er dann "Fehler bei Datenübertragung". Ansonsten Abbrüche bei 5-35%. Weiter bin ich nur 1x gekommen... :wand:

Langsam wird die Box dank mindestens 5 Abstürzen am Tag zum Ärgernis.

AVM: Aufwachen!!! UPDATE bitte!!!

Gruß,

Smoker

Cector
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 05.10.2009, 12:37

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Cector » 27.10.2010, 22:54

Ja in der Ladeschale hat es geklappt... Ich möchte aber bezweifeln das es daran liegt... weil das einfach sinnfrei wäre...
das war ca. der 10. Versuch und der letzte den ich mir vorgenommen hatte. Danach hätte ich das Teil wieder in die Ecke gelegt ;-) Vorher bin ich nicht mal ansatzweise bis 100% gekommen.
Aber irgendwelche Veränderungen im Menü oder sonst irgendwas kann ich nicht feststellen. Hatte vorher die Auslieferungsfirmware drauf.. gekauft vor ca. 4 Monaten.

DerDON
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 29.09.2010, 18:38

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von DerDON » 28.10.2010, 08:23

<<< Beitrag von dg1qkt » 27.10.2010, 12:44 - Das ging die ganze Zeit.>>>

Bei mir nicht.

DerDON

DerDON
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 29.09.2010, 18:38

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von DerDON » 28.10.2010, 09:01

Hallo,

habs grade nochmals getestet am 32MB Anschluss:

FRITZ!Box 6360 Firmware-Version 85.04.86-18266 WLAN 24,29 Mbits 0,95 Mbits
FRITZ!Box 7270 v2 Firmware-Version 54.04.86 WLAN 31,42 Mbits 1,08 Mbits
FRITZ!Box 6360 Firmware-Version 85.04.86-18266 LAN 31,93 Mbits 1,08 Mbits

wobei die 7270 direkt an einem der GBit ports der 6360 hängt.

DerDON

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste