Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
nagus69
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 25.04.2011, 21:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von nagus69 » 05.08.2011, 13:03

Ich dachte letzte, also aktuelle FW waere so ca von Maerz? Die ganze Box gibts ja nichtmal ein ganzes Jahr bei UM.

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Marks9156 » 05.08.2011, 13:35

Nicht?
Also ich habe meine seit Ende August 2010. Das ist laut meinem Kalender "fast" ein ganzes Jahr. :cool:

Warum brauchen AVM/UM über 5 oder gar 11 Monate, nur um einen popeligen Softwarefehler an der Box zu beheben, der einen ungewollten Reboot auslöst?
Die Probleme werden sicherlich tiefer liegen (Hardware Design).

nagus69
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 25.04.2011, 21:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von nagus69 » 05.08.2011, 13:57

Ok, fast lass ich gelten ;)

piobla
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 07.08.2011, 15:37

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von piobla » 07.08.2011, 16:00

Hallo Forengemeinde,

bin neu hier und nun seit fünf Tagen auch per Fritzbox 6360 ans Inet gebunden (Unitymedia 2play 32.000er).

Leider hat meine Box wohl auch einen Bug, doch bevor ich mich bei Unitymedia ausheule, wollte ich ihn euch vorstellen und um Rat bitten :confused:

Seit nunmehr fünf Tagen kommt es immer mal wieder zu einem Totalausfall der Box. Dabei leuchtet sowohl das Power/Cable als auch Info LED matt rot. Die anderen Dioden werden wohl vom Leuchten der Beiden auch erhellt, leuchten aber nicht selbständig. Wenn ich der Box den Saft abstelle, fährt sich ganz normal hoch und die Wert stimmen eigentlich alle mit meinem 2 Play Vertrag überein.

Woran kann das liegen ? Schwäche der Firmware ? Aktuell ist die 85.04.89-19078 drauf.

Vielleicht zu viele Endnutzer ? Immerhin sind alle vier Lan Ports belegt, davon eines zum Dlink in meine EG wo ich auch noch mal einen Laptop und Samsung Blu Ray Player per Wlan und eine Mediabox für Inet-Radio per Lan angeschlossen habe.

Ansonsten laufen da mein MacMini, meine PS3 und meine Wii per Lan und noch drei Endgeräte per Wlan drüber.

Ach ja, hab da noch einen Samsung All in One Drucker via USB angeschlossen.

Ich meine die Box wird auch noch ziemlich warm und vielleicht liegt es auch daran ?

Ach ja (Teil 2), während ich hier gerade schreiben, gabe es jetzt zwei mal einen Reboot... dieser ist mir auch neu, aber so muss ich die Box wenigstens nicht mehr händisch rebooten :traurig:

So ganz zufrieden bin ich aktuell nicht gerade :gsicht:

Für eure Mühen und Anregungen danke ich im Voraus.

Grüße

Pio

bnaj
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 25.08.2010, 22:44

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von bnaj » 07.08.2011, 20:34

Hallo!

Mach dir nix draus... Die Probleme haben hier viele.. :wand:

Hab gerade festgestellt, dass die Box abschmiert, wenn mein Sohn seinen IPod touch auf Flugmodus (also WLAN aus) umstellt.
Danach hilft nur noch AEG an der Fritze... :motz: :motz: :motz:

Bisher hielten sich die Probleme in Grenzen, aber so langsam nervt es heftig!!!

nemesiz
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 12.06.2011, 18:54

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von nemesiz » 08.08.2011, 11:26

Hallo mal wieder aus der Cable IP Welt von Gegenüber.

Was ich bei euch nicht verstehe, wieso hängt UM so sehr hintendran mit der FW ?
Laut AVM sind die Firmwares ISPübergreifend nutzbar, heisst also es gibt von AVM keine spezielle UM, KBW, KD FW (ohne Gewähr zu dieser Aussage da ich schon viel Quatsch gehört habe).

Aktuell bei uns ist ne 85.5 er Firmware, ihr dümpelt noch weit hintendran mit euren FW die genau solche Probleme hat wie sie in den nachfolgenden behoben wurde. Mag natürlich sein dass der Modemtreiber aus der 85.5 genau bei euch dann wieder Probleme macht (die steigen nämlich auch pro neuer FW, ebenso der DECT Treiber) aber trotz allem habt ihr noch Probleme (WLAN, Reboot bei zu viel Durchsatz) die zumindest bei uns zum Großteil mit den nachfolgenden behoben wurden.

Das ist einer der Mängel am CabelAVM System,
kein freier FW Abruf
X verschiedene FW unterwegs bei den ISP
X verschiedene FW im selben Netz unterwegs
:motz:

AndyDatteln
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 30.06.2010, 14:05

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von AndyDatteln » 08.08.2011, 11:47

nemesiz hat geschrieben:Hallo mal wieder aus der Cable IP Welt von Gegenüber.

Was ich bei euch nicht verstehe, wieso hängt UM so sehr hintendran mit der FW ?
Laut AVM sind die Firmwares ISPübergreifend nutzbar, heisst also es gibt von AVM keine spezielle UM, KBW, KD FW (ohne Gewähr zu dieser Aussage da ich schon viel Quatsch gehört habe).

Aktuell bei uns ist ne 85.5 er Firmware, ihr dümpelt noch weit hintendran mit euren FW die genau solche Probleme hat wie sie in den nachfolgenden behoben wurde. Mag natürlich sein dass der Modemtreiber aus der 85.5 genau bei euch dann wieder Probleme macht (die steigen nämlich auch pro neuer FW, ebenso der DECT Treiber) aber trotz allem habt ihr noch Probleme (WLAN, Reboot bei zu viel Durchsatz) die zumindest bei uns zum Großteil mit den nachfolgenden behoben wurden.

Das ist einer der Mängel am CabelAVM System,
kein freier FW Abruf
X verschiedene FW unterwegs bei den ISP
X verschiedene FW im selben Netz unterwegs
:motz:
Wenn ich das so lese, frage ich mich das allerdings auch.
Ich habe Unitymedia Internet nun seit einem Monat (3 Play 64.000).
Habe schon ein paar Reboots gehabt, obwohl sich das in Grenzen hält, weil ich per LanKabel online bin und meine Frau per Wlan nicht so viel saugt.
Trotzdem ärgerlich wenn man so am Rechner sitzt und auf einem für ein paar Minuten nix mehr geht.
Meine Mutter eine Straße weiter hat auch seit 1 Monat Internet von UM (3 Play 32.000).
Seit der Zeit hatte sie nicht einen Reboot und noch nicht mal einen abbruch.
Abbrüche habe ich mal öfter hintereinander und mal liegt ne Woche dazwischen.

Hier mal meine Ereignisse (nur Internetverbindung):

07.08.11 21:39:40 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse:
07.08.11 21:39:40 Kabel-Internet ist verfügbar.
07.08.11 21:39:08 Internetverbindung wurde getrennt.
07.08.11 21:39:08 Kabel-Internet Synchronisierung beginnt (Training).
07.08.11 21:39:08 Kabel-Internet antwortet nicht (Keine Synchronisierung).
05.08.11 05:12:09 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse:
05.08.11 05:12:09 Kabel-Internet ist verfügbar.
05.08.11 05:11:38 Internetverbindung wurde getrennt.
05.08.11 05:11:38 Kabel-Internet Synchronisierung beginnt (Training).
05.08.11 05:11:38 Kabel-Internet antwortet nicht (Keine Synchronisierung).
25.07.11 20:30:37 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse:
25.07.11 20:30:37 Kabel-Internet ist verfügbar.
25.07.11 20:29:54 Internetverbindung wurde getrennt.
25.07.11 20:29:54 Kabel-Internet Synchronisierung beginnt (Training).
25.07.11 20:29:54 Kabel-Internet antwortet nicht (Keine Synchronisierung).
22.07.11 22:25:33 Kabel-Internet ist verfügbar (Synchronisierung besteht mit 70464/5500 kBit/s).
22.07.11 22:25:33 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse:
22.07.11 22:25:32 Kabel-Internet ist verfügbar.
22.07.11 22:25:07 Kabel-Internet Synchronisierung beginnt (Training).

Hier die "Weiteren Infos" aus Kabel Informationen:

07.08.11 21:39:21 Unicast Ranging Received Abort Response - initializing MAC

07.08.11 21:39:04 Received Response to Broadcast Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4 time out

07.08.11 21:38:34 No Ranging Response received - T3 time-out

07.08.11 21:38:23 DCC-ACK not received

07.08.11 21:38:20 No Ranging Response received - T3 time-out

05.08.11 05:11:51 Unicast Ranging Received Abort Response - initializing MAC

05.08.11 05:11:34 Received Response to Broadcast Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4 time out

05.08.11 05:11:04 No Ranging Response received - T3 time-out

05.08.11 05:10:53 DCC-ACK not received

05.08.11 05:10:50 No Ranging Response received - T3 time-out

25.07.11 20:30:38 RCS Partial Service

25.07.11 20:30:30 No Ranging Response received - T3 time-out

25.07.11 20:30:07 Unicast Ranging Received Abort Response - initializing MAC

25.07.11 20:29:52 Received Response to Broadcast Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4 time out

25.07.11 20:29:22 No Ranging Response received - T3 time-out

25.07.11 20:29:11 DCC-ACK not received

25.07.11 20:29:11 No Ranging Response received - T3 time-out

15.07.11 22:50:42 Unicast Ranging Received Abort Response - initializing MAC

15.07.11 22:50:27 Received Response to Broadcast Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4 time out

15.07.11 22:49:57 No Ranging Response received - T3 time-out

Ist das alles normal? Hat meine Box einen weg oder liegt es tatsächlich an der FW???
Die IP Addis hab ich gelöscht ....

sauger345
Übergabepunkt
Beiträge: 356
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von sauger345 » 08.08.2011, 12:56

ich nitze das WLAN garnicht und habe null aussetzer...

Ich verstehe wirklich nicht was da sol lange dauert...

4-6 wochen ok. muss ja getestet werden.

aber 5 Monate?

Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Riplex » 08.08.2011, 12:59

Hmm, hab gedacht ich bleibe vom Reboot Bug der Fritze verschont.
Wenn ich längere Zeit z.B. einen Film über die Fritze auf meinen TV streame,
kackt die Box auch ab.
Werd dann wohl mal Unitymedia bemühen müssen und mir ein paar Gutschriften abholen ;)
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

Dembo
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 28.01.2011, 13:57

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Dembo » 08.08.2011, 14:15

Denke mal es gibt drei Kategorien von FB-Nutzern:

1.) Normalnutzer, die die Box nur wenig stressen und die ein Reboot pro Tag nicht stört.
2.) Intensivnutzer, die aufgegeben haben und einen WLAN-Access-Point an die Box gehängt haben.
3.) Intensivnutzer, die versuchen die FB in einen benutzbaren Zustand zu prügeln.

UM hat nur mit der 3. Gruppe ein Problem. Schwierig wird es erst, wenn sie die 1. Gruppe verärgern, also besser nichts an der aktuellen Konfiguration schrauben.

Wahrscheinlich würde es schon reichen, wenn man sich an einem UM-Testerprogramm beteiligen könnte: Auf Anfrage gibt's die neue Firmware, dann kann jeder selbst entscheiden, mit welchen Bugs er leben möchte. Ist natürlich aufwendiger zu supporten.

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von ratcliffe » 08.08.2011, 15:24

Dembo hat geschrieben:Denke mal es gibt drei Kategorien von FB-Nutzern:
Es gibt noch eine vierte Kategorie.

Nämlich diejenigen, die mit der FB gar keine Probeme haben, wie ich.
Trotz: 5 PCs / Notebook mit oder ohne WLAN, intensiver Skype- und uTorrent-Nutzung, zeitweise Anbindung iPod, Wii, NDS3.
Vier angemeldete DECT-Telefone, je 1 Telefon und Fax über analog, drei telefonsüchtige Frauen im Haus.
Das einzige was nervt ist das schlappe WLAN.
Bild

Benutzeravatar
Spezialzt
Kabelneuling
Beiträge: 48
Registriert: 18.11.2009, 22:09
Wohnort: Düsseldorf

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Spezialzt » 08.08.2011, 18:18

ratcliffe hat geschrieben: Das einzige was nervt ist das schlappe WLAN.
Antenne wechseln fertig :zwinker:
Router : AVM FRITZ!Box 6360 Cable (um), Firmware-Version 85.04.89-19078
Switch : Netgear ProSafe 8 x 10/100/1000 GS108T-200GES
TV : Sony Bravia KDL-55HX925 / Sky via DvB-S2 & CI+ modul
Reciever: Dreambox 8000 1TB / UM DigitalTV ALLSTARS + HD
Anbindung: Unity Media 3play 64000
VoIP: 2x Unitymedia, 1x Sipgate
Telefon: 2x AVM MT-F ( Fw: 2.48 )
Fax: HP Officejet Pro 8500a Plus
Handy: Google Nexus S / CyanogenMod 7
OS: Windows 7 UL 64bit

Facit Omnia Voluntas

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 08.08.2011, 18:35

Antenne Weckseln?

Dann kommt Unitymedia angeweint.
Bild

Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2467
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von SpaceRat » 08.08.2011, 18:39

Janick hat geschrieben:Antenne Weckseln?

Dann kommt Unitymedia angeweint.
Aus einem verzagten [zensiert] kommt niemals ein fröhlicher Furz ...
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.1
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Superchic, SCT 10, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), 2xFritz!Fon C4+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild

piobla
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 07.08.2011, 15:37

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von piobla » 08.08.2011, 20:01

ratcliffe hat geschrieben:
Dembo hat geschrieben:Denke mal es gibt drei Kategorien von FB-Nutzern:
Es gibt noch eine vierte Kategorie.

Nämlich diejenigen, die mit der FB gar keine Probeme haben, wie ich.
Trotz: 5 PCs / Notebook mit oder ohne WLAN, intensiver Skype- und uTorrent-Nutzung, zeitweise Anbindung iPod, Wii, NDS3.
Vier angemeldete DECT-Telefone, je 1 Telefon und Fax über analog, drei telefonsüchtige Frauen im Haus.
Das einzige was nervt ist das schlappe WLAN.
Dann verrat mir dein Geheimnis und jetzt nicht das mit dem schlappen Wlan, dass kenne ich nämlich auch :kafffee:

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von ratcliffe » 08.08.2011, 20:40

SpaceRat hat geschrieben:Aus einem verzagten [zensiert] kommt niemals ein fröhlicher Furz ...
Dazu mal folgende frei erfundene aber denkbare Situation:
Ich auf Dienstreise und kann die Antennen nicht zurückbauen.
Irgendeine Störung, internet- und telefoniersüchtiger Rest der Familie muss das in nullkommanix behoben haben.
Rufen Störungshotline an.
Techniker kommt.
Zeigt lange Nase weil ich die FB "kaputtgemacht habe" und geht wieder.

Da würde mir das fröhliche Furzen schnell vergehen.

Wenn ich ansonsten wüsste warum meine FB läuft und andere nicht hätte ich meine Weisheit längst hier kundgetan.
Vielleicht ist es ein Überhitzungsproblem.
Bei mir hängt die FB am Übergabepunkt im kühlen Keller an der Wand und wird nicht mal handwarm.

BTW habe ich auch relativ schlechte MSE-Werte um 32,5 dB und trotzdem läuft alles.
Bild

cyberle
Kabelexperte
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 00:14

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von cyberle » 08.08.2011, 21:59

ratcliffe hat geschrieben:
Dembo hat geschrieben:Denke mal es gibt drei Kategorien von FB-Nutzern:
Es gibt noch eine vierte Kategorie.

Nämlich diejenigen, die mit der FB gar keine Probeme haben, wie ich.
Trotz: 5 PCs / Notebook mit oder ohne WLAN, intensiver Skype- und uTorrent-Nutzung, zeitweise Anbindung iPod, Wii, NDS3.
Vier angemeldete DECT-Telefone, je 1 Telefon und Fax über analog, drei telefonsüchtige Frauen im Haus.
Das einzige was nervt ist das schlappe WLAN.
Bei dieser Konfiguration läuft meine auch super und ohne Probleme. Interessant wird es dann wenn der Durchsatz erhöht wird. Also mit einem PC per Wlan runterladen, mit dem anderen einen 20 GB großen Ordner verschieben. Dazu noch alle Wlan Radios an. Und diverse PC´s die eine Sicherung auf dem Server machen. Dann gibt es Probleme. Wenn ich an allen PC´s nur Surfe funktioniert alles einwandfrei. Ich habe meine Telefone über S0 angeschlossen da mir diverse Funktionen fehlen wenn diese an der FB angemeldet sind.
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T

Micha2k
Übergabepunkt
Beiträge: 274
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Micha2k » 09.08.2011, 13:13

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 20180.html

"... Über die Lücke konnten LAN-Clients ohne Kenntnis des Konfigurationspassworts bestimmte Einstellungen wie etwa das WLAN-Passwort (WPA-PSK) in Erfahrung bringen ... Dieser Fehler existiert auch in anderen Fritzbox-Modellen und soll laut Hersteller im Zuge der regulären Firmware-Pflege nach und nach beseitigt werden."

Na, da kann es sich bei den Kabel-Modellen ja nur um wenige Monate handeln.

smeagol4388
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 16.08.2010, 20:05
Wohnort: Bei Fulda

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von smeagol4388 » 10.08.2011, 17:42

Wahrscheinlich wird der Fehler in der Nachfolgebox behoben:-)

Shadow.ger
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 08.02.2010, 21:54
Wohnort: Herten

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Shadow.ger » 10.08.2011, 23:26

Naja,

bei mir steigert sich dieses Mistding von Fritzbox 6360 nunmehr zu stündlichen Reconnects :kratz:
3 x war schon ein Techniker da, 2x wurde Box getauscht, Resultat= Null.

Ich denke mal wird darauf hinauslaufen, das ich ein ganz normales Kabelmodem verlange und mir einen Router zulege, der ohne Macken löppt,
auf keinen Fall mehr ein Teil aus dem Hause AVM, Die sollen Ihre "Billigteile" an Blöde verkaufen.

Greetz

Shadow

Neukundenrabatt
Übergabepunkt
Beiträge: 336
Registriert: 09.09.2010, 13:46

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Neukundenrabatt » 11.08.2011, 01:37

Kein Grund zur Unfreude, die FB 6360 ist ja nicht käuflich ;)

BEBU
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 76
Registriert: 12.05.2008, 08:59

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von BEBU » 11.08.2011, 11:46

Ich persönlich finde das AVM im DSL-Bereich hervorragende Produkte verkauft, leider ist das beim Kabelanschluss (noch) nicht der Fall. Ich glaube es liegt einfach daran, dass die auf dem Gebiet zu wenig Erfahrung haben. Bei DSL sind die schon seit etlichen Jahren ein fester Bestandteil auf dem Routermarkt.

sauger345
Übergabepunkt
Beiträge: 356
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von sauger345 » 11.08.2011, 18:17

inzwischen betreue ich 2 Fritzboxen und beide laufen ohne Probleme...

An einer hängt auch noch ein Großes Netzwerk mit 20 PCs drann...

Vermutlich sind es wirklich nur sehr wenige % die probleme haben, und die kommen dann natürlich hier her. Daher sieht es so aus als ob die Box schlecht ist...

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Marks9156 » 11.08.2011, 18:22

Naja, gut wäre sie halt dann, wenn hier nicht so viele Dramen geschildert werden müssten. :brüll:

chris47803
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 12.06.2010, 19:28
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von chris47803 » 11.08.2011, 18:26

Bei mir war gestern der Techniker.
Bei Power Level in Senderichtung hatte ich 57db.
Er hat den Verstärker voll aufgedreht, jetzt habe ich 51 db.
Immer noch zu viel.
Es wird noch mal ein Techniker kommen und die Verstärkeranlage tauschen.

Bin mal gespannt, ob es sich dann bessert.

Meine FB startet im Monat 12 - 18 mal neu.

Gruß, Chris
Besucht auch bitte meine Webseiten.

PersonalBit | Formel 1 | Mein Blog

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast