Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
supercracker
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 02.01.2010, 14:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von supercracker » 28.07.2011, 17:50

Benutze für den Download "JDownloader".

Wenn ich jetzt die Leistung auf 3,2 Mbit drossel anstatt sie einfach auf 0 zu stellen habe ich keine Verbindungsabbrüche mehr.

Mal so als Tip.
Unitymedia 2 Play 50.000 mit Telefon Plus und Fritzbox 6360

amarylles
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 08.06.2011, 09:50

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von amarylles » 28.07.2011, 21:24

Hallo.

mein Internet funktioniert wieder, mein Anschluß wurde wieder freigeschaltet. Ein Techniker von UM war heute morgen da, der Herr hat sich als überaus kompetent herausgestellt und mir jede Menge über Störsignale, Wichtigkeit der Abschirmung im Hausnetz und deren korrekte Verkabelung erklärt.

Der hat unten vom Übergabepunkt im Haus in meine Wohnung einen Fehler gemessen und konnte auch genau bestimmen, wie lang das Kabel bis zu dem Fehler ist. So sind wir bei einer Antennendose gelandet, wo beim Ausbau gleich mal von selber das Kabel heraus gerutscht ist. Toll. Das war ein heftiger Abschirmungsfehler. Nach Behebung dieses war auch der Hauptfehler weg. Nur wurden von da an weitere heftige Störungen aus meiner Wohnung gemessen. Es wurde Dose für Dose überprüft und festegestellt, das 4 von 5 Antennendosen, die in meiner Wohnung verbaut sind, defekt waren!! Die 4 Dosen hat der Herr ausgewechselt und danach war meine Wohnung endlich frei von Fehlern.

Der Techniker meinte, das es kein Wunder war, das mein altes Modem dauernd abgestürzt ist (siehe mein erstes Posting zu dem Thema: http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 50#p173773 ) und auch die Fritzbox ist deshalb dauernd rausgeflogen und nicht nur meine, die Störsignale gingen bis zur Verstärkerstation und in diesem Bereich habe ich dafür gesorgt, das die UM - Kunden wegen Störsignalen hier in der Umgebung rausgeflogen sind..... die haben sich ordentlich beschwert und deshalb hat der Techniker ein Ticket bekommen mit dem Auftrag, der Sache auf den Grund zu gehen. So ist er bei mir gelandet.


Er hat mir gesagt, das dies sein Job wäre, die Anlagen instand zu halten und er jeden Tag hier in dem Bereich mit solchen Fehlern zutun hätte. Tag für Tag. Jahr für Jahr. Kommen offensichtlich viele Fehler zusammen. Da bräuchte nur mal wer zu renovieren, einen Antennenanschluß umzulegen und diesen dann nicht gewissenhaft anzuschliessen und schon ists nicht nur bei ihm mit mit der Geschwindigkeit und der Zuverläßigleit zu ende sondern bei den UM - Nachbarn auch.... Wenn ich hier über die FB so quer lese, dann könnte ein solcher Fehler bei dem einen oder anderen hier auch der Fehler sein, warum er raus fliegt oder schlechte Übertragungswerte hat.

Bei mir war es vermutlich ein Blitz, der die Dosen zerstört hat und ein nicht gewissenhafter Elektriker, der damals die Dose montiert hat. Eine Dose kann mal defekt sein aber 4 in einem Strang, das hat der Techniker auch noch nicht erlebt.

Nun ist mein Netz jedenfalls wieder sauber - und zwar bis zu den Verstärkern irgendwo im Umfeld des Ortes. Er hat nämlich gleich das gesamte Netzwerk hier in den Strassen gecheckt. War schon interessant, der kann sich über eine Zentrale hier irgendwo in NRW in das betreffende Netzwerk einloggen und sieht dann die ganzen Kunden mit Namen und Adresse hier von UM auf dem Laptop - inclusive der Fehler - und Dämpfungsdaten, falls vorhanden.

Mein Anschluss funktioniert seit heute jedenfalls wieder richtig gut, ich habe gute Übertragungsraten und rausgeflogen bin ich bisher auch nicht mehr. Meine FB funktioniert jedenfalls offensichtlich doch :smile:

Gruß
Wilfried

chris47803
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 12.06.2010, 19:28
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von chris47803 » 29.07.2011, 09:48

Tja kurz gesagt.............

Da hat wohl jemand bei der Ersteinrichtung gepennt!
Besucht auch bitte meine Webseiten.

PersonalBit | Formel 1 | Mein Blog

nagus69
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 25.04.2011, 21:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von nagus69 » 29.07.2011, 11:41

Mich wuerde mal interessieren, wie die "Ausfallquote" bei den 2play Nutzern hat, sprich die kein Kabelfernsehen haben sondern ne frische Kabelanbindungen gelegt bekommen haben. Bei mir war/ist das der Fall, es wurde alles neu aufgebaut.

Seit 3 Monaten laeuft die Box durch und hat sich lediglich 3-4 mal neu synchronisiert (downzeit < 1 Minute).

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Marks9156 » 29.07.2011, 12:02

Um auch mal etwas positives zu schreiben:

Ich habe jetzt seit etwa 9 Monaten 3play mit 64 Mbit/s und Telefon+.
Ich habe seit Anfang an dieselbe FB6360 und es gab von Anfang an keinerlei Probleme.
Keine Reboots und auch das WLAN funktioniert so, wie es soll. Anfangs war noch bei 20 MBit/s im WLAN Schluss, aber auch dort ist die Bandbreite mit der aktuellen Firmware höher geworden.
Ich bin rundum zufrieden mit dem Angebot. Dazu kommt noch der unschlagbar günstige Preis für 3play. :winken:

Benutzeravatar
Spezialzt
Kabelneuling
Beiträge: 48
Registriert: 18.11.2009, 22:09
Wohnort: Düsseldorf

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Spezialzt » 29.07.2011, 14:37

Plauzi gib es zu du arbeitest für unity! :D
Router : AVM FRITZ!Box 6360 Cable (um), Firmware-Version 85.04.89-19078
Switch : Netgear ProSafe 8 x 10/100/1000 GS108T-200GES
TV : Sony Bravia KDL-55HX925 / Sky via DvB-S2 & CI+ modul
Reciever: Dreambox 8000 1TB / UM DigitalTV ALLSTARS + HD
Anbindung: Unity Media 3play 64000
VoIP: 2x Unitymedia, 1x Sipgate
Telefon: 2x AVM MT-F ( Fw: 2.48 )
Fax: HP Officejet Pro 8500a Plus
Handy: Google Nexus S / CyanogenMod 7
OS: Windows 7 UL 64bit

Facit Omnia Voluntas

Benutzeravatar
xadox
Kabelneuling
Beiträge: 49
Registriert: 25.05.2011, 07:12

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von xadox » 29.07.2011, 15:04

Ich glaube auch :smile:
Gruß XadoX

onlinefan99
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 28.02.2011, 17:19

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von onlinefan99 » 04.08.2011, 14:33

Hallo,

aus guter Quelle habe ich erfahren, dass in ca. 4 - 6 Wochen die neue Firmware der FritzBox 6360 bereitgestellt wird.

Die Neustarts der FritzBox 6360 Cable sollen dann der Vergangenheit angehören.

Gruß
onlinefan99

Benutzeravatar
xadox
Kabelneuling
Beiträge: 49
Registriert: 25.05.2011, 07:12

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von xadox » 04.08.2011, 14:35

Na dann bin ich mal guter Hoffnung :kafffee:
Gruß XadoX

onlinefan99
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 28.02.2011, 17:19

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von onlinefan99 » 04.08.2011, 14:50

@xadox

ich hoffe dis auch.

Gruß
onlinefan99

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von dg1qkt » 04.08.2011, 16:17

Software Update für HD Box kommt diese Woche und dazu alle Privaten in HD,
hat mir der Dackel,der Oma von der Tante meiner Nachbarin erzählt.

Merkste selber oder?
Bild

chris47803
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 12.06.2010, 19:28
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von chris47803 » 04.08.2011, 16:24

Hahahhahaha.

Fände ich aber super, wenn die mal USB und Netzwerk freischalten würden.
Besucht auch bitte meine Webseiten.

PersonalBit | Formel 1 | Mein Blog

Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2467
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von SpaceRat » 04.08.2011, 16:25

chris47803 hat geschrieben:Fände ich aber super, wenn die mal USB und Netzwerk freischalten würden.
Pruuuuuuuuuust

Dann wär's ja keine Gängelbox mehr ...
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.1
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Superchic, SCT 10, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), 2xFritz!Fon C4+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild

Benutzeravatar
Catera
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 12.03.2011, 23:10
Wohnort: Linden

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Catera » 04.08.2011, 18:01

Hi,
und was hat das jetzt mit der 6360 zu tuhn???

Gruß Catera

chris47803
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 12.06.2010, 19:28
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von chris47803 » 04.08.2011, 18:13

nichts. :zerstör:
Besucht auch bitte meine Webseiten.

PersonalBit | Formel 1 | Mein Blog

Basi84

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Basi84 » 05.08.2011, 07:13

Ich muss jetzt mal sagen das meine Box seit einer Woche nun ohne Probleme läuft, keine Reboots und auch keien Wlan Probleme mit meinem iPhone 3Gs mehr. Schon komsich das es nun auf einmal einwandfrei funktioniert :D

onlinefan99
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 28.02.2011, 17:19

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von onlinefan99 » 05.08.2011, 08:35

Hallo,

definitiv kommt ein neues Firmware Update der Fritz Box 6360.

Die Neustarts der Box liegen an der Firmware.

Da kan man die Boxen noch so oft tauschen, es wird sich nicht bessern

Diese Informationen bezüglich des Neustarts der Fritz Box stammen vom FritzBox Push Service:

Letzter Neustart 02.08.2011 22:57 Uhr
Letzter Neustart 24.07.2011 15:57 Uhr
Letzter Neustart 17.07.2011 11:30 Uhr
Letzter Neustart 10.06.2011 10:29 Uhr

Ihr seht:
In der Zeit vom 10.06.2011 bis 17.07.2011 ohne Probleme.
Dann gab es wieder Neustarts,
Seit 02.08.2011 bis 04.08.2011 sogar dreimal.

Demnach gestern eine E-Mail an Unitymedia.

Wir warten ab und hoffen, dass es nach dem nächsten Firmwareupdate dann besser läuft.

Gruß
onlinefan99

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von dg1qkt » 05.08.2011, 09:50

Mein Kommentar hat insofern was mit der 6360 zu tun als das sich hier parallelen aufzeigen. Post wie dieses gibts in der HD Box Rubrik alle paar Wochen passiert ist nie was.
Daher würde ich so einer aussage ohne Quellenangabe ohne alles wenig Bedeutung beimessen.
Bild

amarylles
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 08.06.2011, 09:50

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von amarylles » 05.08.2011, 11:43

Kleiner Zwischenbericht:

bisher läuft meine Box, nach Reparatur und austausch diverser Dosen, ununterbrochen ohne Rauswurf. Vielleicht bleibt das nun so.

Gruß
Wilfried

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Marks9156 » 05.08.2011, 11:58

onlinefan99 hat geschrieben:Hallo,
definitiv kommt ein neues Firmware Update der Fritz Box 6360.
Hat dir das deine Glaskugel gebeichtet?
Wenn es so simpel wäre, wie du sagst, warum benötigt AVM/UM dann ein ein ganzes Jahr lang, um diese Probleme zu beseitigen?

Zudem ist deine Aussage wenig brauchbar.
Genauso gut könnte ich sagen "Definitiv wird es wieder regnen". Und? Damit habe ich immer Recht. :D
Hilft nur niemandem weiter.

nagus69
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 25.04.2011, 21:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von nagus69 » 05.08.2011, 13:03

Ich dachte letzte, also aktuelle FW waere so ca von Maerz? Die ganze Box gibts ja nichtmal ein ganzes Jahr bei UM.

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Marks9156 » 05.08.2011, 13:35

Nicht?
Also ich habe meine seit Ende August 2010. Das ist laut meinem Kalender "fast" ein ganzes Jahr. :cool:

Warum brauchen AVM/UM über 5 oder gar 11 Monate, nur um einen popeligen Softwarefehler an der Box zu beheben, der einen ungewollten Reboot auslöst?
Die Probleme werden sicherlich tiefer liegen (Hardware Design).

nagus69
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 25.04.2011, 21:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von nagus69 » 05.08.2011, 13:57

Ok, fast lass ich gelten ;)

piobla
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 07.08.2011, 15:37

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von piobla » 07.08.2011, 16:00

Hallo Forengemeinde,

bin neu hier und nun seit fünf Tagen auch per Fritzbox 6360 ans Inet gebunden (Unitymedia 2play 32.000er).

Leider hat meine Box wohl auch einen Bug, doch bevor ich mich bei Unitymedia ausheule, wollte ich ihn euch vorstellen und um Rat bitten :confused:

Seit nunmehr fünf Tagen kommt es immer mal wieder zu einem Totalausfall der Box. Dabei leuchtet sowohl das Power/Cable als auch Info LED matt rot. Die anderen Dioden werden wohl vom Leuchten der Beiden auch erhellt, leuchten aber nicht selbständig. Wenn ich der Box den Saft abstelle, fährt sich ganz normal hoch und die Wert stimmen eigentlich alle mit meinem 2 Play Vertrag überein.

Woran kann das liegen ? Schwäche der Firmware ? Aktuell ist die 85.04.89-19078 drauf.

Vielleicht zu viele Endnutzer ? Immerhin sind alle vier Lan Ports belegt, davon eines zum Dlink in meine EG wo ich auch noch mal einen Laptop und Samsung Blu Ray Player per Wlan und eine Mediabox für Inet-Radio per Lan angeschlossen habe.

Ansonsten laufen da mein MacMini, meine PS3 und meine Wii per Lan und noch drei Endgeräte per Wlan drüber.

Ach ja, hab da noch einen Samsung All in One Drucker via USB angeschlossen.

Ich meine die Box wird auch noch ziemlich warm und vielleicht liegt es auch daran ?

Ach ja (Teil 2), während ich hier gerade schreiben, gabe es jetzt zwei mal einen Reboot... dieser ist mir auch neu, aber so muss ich die Box wenigstens nicht mehr händisch rebooten :traurig:

So ganz zufrieden bin ich aktuell nicht gerade :gsicht:

Für eure Mühen und Anregungen danke ich im Voraus.

Grüße

Pio

bnaj
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 25.08.2010, 22:44

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von bnaj » 07.08.2011, 20:34

Hallo!

Mach dir nix draus... Die Probleme haben hier viele.. :wand:

Hab gerade festgestellt, dass die Box abschmiert, wenn mein Sohn seinen IPod touch auf Flugmodus (also WLAN aus) umstellt.
Danach hilft nur noch AEG an der Fritze... :motz: :motz: :motz:

Bisher hielten sich die Probleme in Grenzen, aber so langsam nervt es heftig!!!

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: schwede und 2 Gäste