Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von ratcliffe » 08.06.2011, 22:00

Goron hat geschrieben:würdest du mir evtl. noch für Laien erklären, was Eco macht?
Da dürfte im Zusammenhang mit dem Handteil schwierig sein, weil das Handteil, wenn nicht telefoniert wird, sowieso grundsätzlich keine Strahlung aussendet (warum auch?).

Überrascht? Ungläubig? Siehe hier:
http://www.test.de/themen/umwelt-energi ... 0-2347810/

ECO-Modus kann deshalb immer nur bedeuten, dass die Sendeleistung der Basisstation abgeschaltet oder reduziert wird.
Warum AVM den Eindruck erzeugt, die Funkstrahlung der Handteile im Standby abzuschalten, wird wohl deren Geheimnis bleiben.

Was den hohen Stromverbrauch Deines Handteils angeht, könnte es daran liegen, dass FBen anscheinend manchmal Probleme mit Fremdfabrikaten haben. Versuche mal, unter Basisstation mit den Optionen
Problembehebung für Handgeräte, die nicht GAP-kompatibel sind
und
Nur sichere, authentifizierte und verschlüsselte DECT-Verbindungen zulassen
zu spielen.
Bild

Joerg7168
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 85
Registriert: 06.01.2011, 17:24

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Joerg7168 » 09.06.2011, 06:53

Wo behauptet AVM denn, sie würden die Handteile abschalten?
In den Einstellungen der FB unter dem Punkt Basisstation steht doch klar und deutlich: Bei Aktivierung von "DECT Eco" (No Emission) schaltet die FRITZ!Box im Bereitschaftszustand (Standby) die DECT-Funkleistung gänzlich ab.
Da steht absolut nichts von Handteilen.
Bild

Goron
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 06.06.2011, 13:08

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Goron » 09.06.2011, 07:58

@ratcliffe:

Das mit der Kompatiblität hab ich eingestellt, die sichere Verbindung noch nicht, muss ich mal testen ...

Der Eco Modus schaltet DECT ja einfach nur ab, dann müsste nach meinem Verständnis das MT ja noch verzweifelter versuchen die BS zu erreichen und nochmehr Akku fressen, oder?

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit mit einem handelsüblichen DECT Telefon (NICHT FritzFon) auf das zentrale Telefonbuch der FB zuzugreifen? Musste gestern feststellen, wie lästig es ist, ein Telefonbuch PRO MT anzulegen :/

THC

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von THC » 09.06.2011, 09:30

Goron hat geschrieben: Gibt es eigentlich eine Möglichkeit mit einem handelsüblichen DECT Telefon (NICHT FritzFon) auf das zentrale Telefonbuch der FB zuzugreifen? Musste gestern feststellen, wie lästig es ist, ein Telefonbuch PRO MT anzulegen :/
Bei meinen Siemens Handteilen geht das, Intern > Telefonbuch

Neukundenrabatt
Übergabepunkt
Beiträge: 336
Registriert: 09.09.2010, 13:46

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Neukundenrabatt » 09.06.2011, 10:43

Warum liest sich eigentlich keiner mal selbstständig in ein Thema ein? Wie so oft bietet Wikipedia einen guten Einstieg in die Materie, auch zum Punkt "ECO DECT". Das ist keine Erfindung von AVM, genau so wenig wie GAP oder die Verschlüsselungsoption: https://secure.wikimedia.org/wikipedia/de/wiki/DECT

Es bringt herzlich wenig in einem 200 (!) Seiten langen Thread Grundlagen-Fragen zu klären oder jedes kleine Thema auszubreiten, das mit einer Fritzbox zu tun hat. Das DECT-Modul ist keine Besonderheit der 6360, das haben auch andere Modelle.

Also, bitte wenigstens die Grundlagen einmal selbst durchlesen, dazu vielleicht die Forensuche benutzen um bereits geklärte Probleme hier rauszuhalten. Und wenn es um ein spezielles Thema geht, macht einen neuen Thread dazu auf. Hier findet es später eh niemand wieder und es gehen bereits mehrere Themen quer durcheinander. Das bringt überhaupt nichts.

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 09.06.2011, 15:10

Moin :)

Also ich hab jetzt die Schnautze voll mit dem WLAN.
Bei Unitymedia wird sowieso nurnoch scheiße Erzählt von wegen Update wird von Gebiet zu Gebiet verteilt, was jetzt 2 Wochen her ist..
Ich habe mir jetzt DLAN 1000 Mbit/s gekauft, und in jedem Raum wo mehrer PC'S stehen ein Switch.
Läuft 1A. und ich hab vollen Speed.

Grüße
Janick
Bild

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von caliban2011 » 09.06.2011, 16:21

caliban2011 hat geschrieben:Ich kann den Reboot reproduzieren: wenn ich im LAN etwas mit mehr als ~10MB/s (ftp) kopiere schmiert die 6360 ab. Wurde hier schon mal berichtet.
Neuigkeiten:
Guten Tag Herr xxx,

vielen Dank für Ihre Geduld.

Das von Ihnen geschilderte Verhalten wird z.Z. intern untersucht und wird
in einer zukünftigen Firmware gelöst sein, die von Ihrem Anbieter zur
Verfügung gestellt wird.

Freundliche Grüße aus Berlin

xxxxxx (AVM Support)


guter Support seitens AVM :super:
150MBit | FB6490 (eigene)

chris47803
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 12.06.2010, 19:28
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von chris47803 » 09.06.2011, 16:37

Und welche FW ist denn nun die aktuelle?

Danke, Chris
Besucht auch bitte meine Webseiten.

PersonalBit | Formel 1 | Mein Blog

yasar
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 30.05.2008, 09:49

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von yasar » 09.06.2011, 17:09

hmm... ich jage jeden tag daten vom NAS hin und zurück über LAN (schreiben mit 70-80Mb/s ) meine erste generation fritzbox stürzt nicht ab :)

übrigens ist ein Apple Imac , das einzige wo die box absackt ist wenn ich von Draussen auf meine Dreambox zugreifen will und TV gucken wil dann sagt die box ab ..
Bild
...wenigstens halten die bei der DL geschwindigkeit ihr versprechen

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von caliban2011 » 10.06.2011, 12:59

chris47803 hat geschrieben:Und welche FW ist denn nun die aktuelle?

Danke, Chris
Die 85.04.89-19078, kannst du aber auch selber in deiner Fritzbox ablesen.
150MBit | FB6490 (eigene)

chris47803
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 12.06.2010, 19:28
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von chris47803 » 10.06.2011, 13:47

Haha!!!

Welche FW ich habe, weiß ich schon.

Wollte ja wissen, welche die aktuelle FW ist.

Weiter oben habe ich etwas von .90 gelesen.

Gruß, Chris
Besucht auch bitte meine Webseiten.

PersonalBit | Formel 1 | Mein Blog

Benutzeravatar
loedi
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 14.10.2010, 17:41
Wohnort: Neu-Anspach / Taunus

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von loedi » 11.06.2011, 07:28

WO ?? :kratz:
Bild

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von ratcliffe » 11.06.2011, 14:41

Neukundenrabatt hat geschrieben:Und wenn es um ein spezielles Thema geht, macht einen neuen Thread dazu auf. Hier findet es später eh niemand wieder und es gehen bereits mehrere Themen quer durcheinander. Das bringt überhaupt nichts.
Oha, jetzt hat mich die Forumpolizei erwischt.

Die Frage war, ob man mit Eco die Standby-Zeit des Handteils an einer 6360 verlängern kann.
Ich habe das verneint und begründet warum.

Ich verstehe nicht warum Du deshalb so ein Fass aufmachen musst.
Bild

nemesiz
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 12.06.2011, 18:54

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von nemesiz » 12.06.2011, 19:02

ratcliffe hat geschrieben:
Goron hat geschrieben:würdest du mir evtl. noch für Laien erklären, was Eco macht?
Da dürfte im Zusammenhang mit dem Handteil schwierig sein, weil das Handteil, wenn nicht telefoniert wird, sowieso grundsätzlich keine Strahlung aussendet (warum auch?).

Überrascht? Ungläubig? Siehe hier:
http://www.test.de/themen/umwelt-energi ... 0-2347810/
Erstens strotzt der test.de Beitrag nur so vor wirren Fehlern und zweitens stimmt das so nicht.

Das Handtegil sendet sehr wohl, auch wenn nicht telefoniert wird.

Bei Siemens ist es z.B. so dass nur die Leistung von Basis und Handteil gebracht wird die zum Kontakt nötig ist.
Dies wird dann nochmals geECOt indem der Kontakt pulsierend hergestellt wird, heisst es wird öfters gegengecheckt ob A. noch Kontakt besteht und B. ob ein Anruf vorhanden ist.
Würde da nämlich nichts senden wüsste das Telefon nicht ob es klingeln soll, es besteht also Sendekontakt und somit Strahlung nur eben nicht so wie beim Telefonieren.
Bei allem ECO hat dies allerdings mitunter den Nachteil dass mehr Strom verbraten wird, da hierdurch zwar weniger Strahlung entsteht aber eben mehr Stromverbraucht, wie gesagt, die DECT ECO Funktionen finde ich am besten bei Siemens beschrieben.

PS, diese 0% bei Standby sind eine glatte Lüge.

cyberle
Kabelexperte
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 00:14

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von cyberle » 15.06.2011, 07:07

chris47803 hat geschrieben:Haha!!!

Welche FW ich habe, weiß ich schon.

Wollte ja wissen, welche die aktuelle FW ist.

Weiter oben habe ich etwas von .90 gelesen.

Gruß, Chris


Du hast immer die neuste das passiert automatisch und ohne dein Zutun. Der Firmwareupdate Button wurde durch UM in der Oberfläche entfernt da UM die Updates von sich aus aufspielt. Damit sollte deine Frage geklärt sein.

Ja du hast täglich die aktuellste Firmware
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T

nagus69
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 25.04.2011, 21:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von nagus69 » 15.06.2011, 07:13

Ist es nicht so, dass das Modem/Router neu Starten muss, damit nach einer neuen Firmware geguckt wird? Will heissen, wenn Dein Router 24/7 durchlaeuft (soll es geben), wirst du nicht unbedingt die "neueste" Firmware haben.

Neukundenrabatt
Übergabepunkt
Beiträge: 336
Registriert: 09.09.2010, 13:46

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Neukundenrabatt » 15.06.2011, 07:28

Du wirst es spätestens hier im Forum mitbekommen, wenn dieser Thread spontan 20 Seiten mehr hat, wenn eine neue Firmware draußen ist. Ansonsten ist die Box durchaus in der Lage selbständig nach einem Update zu suchen.

cyberle
Kabelexperte
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 00:14

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von cyberle » 15.06.2011, 07:36

nagus69 hat geschrieben:Ist es nicht so, dass das Modem/Router neu Starten muss, damit nach einer neuen Firmware geguckt wird? Will heissen, wenn Dein Router 24/7 durchlaeuft (soll es geben), wirst du nicht unbedingt die "neueste" Firmware haben.
UM kann per Push... vielleicht schon mal gehört... der Box mitteilen, dass eine neue Firmware verfügbar ist. Diese wird dann die FW in den internen Speicher laden und zu gegebener Zeit nämlich wenn keine Nutzung des Netzwerkes ist das Update drüberbügeln. Sicher gibt es da auch einen Zeitwert wann die Box auch so rebootet sollte die auslastung durchegehend da sein. Beim letzten Update war ich gerade am surfen als um 1 Uhr morgens keine Verbindung mehr da war und schwupps war das Update drauf
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T

Micky_G
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 87
Registriert: 02.10.2010, 08:18

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Micky_G » 16.06.2011, 10:34

Also ich habs hinter mir und bin bei UM weg.
Der Speed allein ist eben doch nicht alles. Die katastrophale Box, die Latenzprobleme im UM-Netz, das alles trübt den Spaß doch sehr.
Ich hab jetzt zwar nur noch 16.000er Bandbreite, dafür bessere Latenzen und eine 7390, die wenigstens anständig funktioniert.
Euch allen noch viel Erfolg !

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von dg1qkt » 16.06.2011, 11:35

Also die Latenz ist das einzige mit dem ich wirklich noch nie Probleme hatte.
Bild

Chicki_Heinz
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 02.05.2011, 10:54

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Chicki_Heinz » 16.06.2011, 11:36

WoW, wahre Worte. Hast mich ziemlich nachdenklich gemacht...DSL 16k und ne Schüssel mit HD wird auch meine Lösung nach Vertragslaufzeit sein.

Benutzeravatar
Catera
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 12.03.2011, 23:10
Wohnort: Linden

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Catera » 16.06.2011, 14:38

Hi,
ich finde von UM Preis Leistung sehr gut und Latenzprobleme hatte ich bei UM auch noch nie.
Wenn mich die 6360 so nerven würde, würde ich sie einfach als Modem betreiben und ne 7390 dahinder hängen,
statt den anbieter zu wechseln. :)

Gruß Catera

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 16.06.2011, 14:44

Hallo.

Ich werde meine Kündigung am Wochende auch fertig machen, weil das einfach nurnoch Verarsche ist was Unitymedia da betreibt.

Die FritzBox läuft immernoch beschissen, und es wird von Tag zu Tag beschissender.. Egal was man mal macht sobald ich was über das Netzwerk schiebe, sagt WitzBox byebye....
Bild

Snuffchen
Kabelexperte
Beiträge: 133
Registriert: 02.10.2009, 09:05
Wohnort: Waldems
Kontaktdaten:

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Snuffchen » 16.06.2011, 15:48

@Catera

Das ist ja eins der Probleme das sich die 6360 (zumindest in der bei UM verfügbaren Firmware) nicht als reines Kabelmodem betreiben lässt. Damit wären einige hier schon ihre Sorgen los
Unitymedia Business Office Internet & Phone 400 (450 Mbit/s Download und 20 Mbit/s Upload)
AVM FRITZ!Box 6490 Cable, FRITZ!OS 06.50, AVM FRITZ!Box 7490, FRITZ!OS 6.51, AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270 v2, FRITZ!OS 6.06
FRITZ!WLAN Repeater 1750E, FRITZ!OS 06.32 AVM FRITZ!WLAN Repeater DVB-C, FRITZ!OS 06.32 AVM FRITZ!Fon C4, Firmware 3.68,
AVM FRITZ!Fon M2, Firmware 3.67, Gigaset S810H, Asterisk 11.13.1~dfsg-2+b1 auf Raspberry Pi 2 B

sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 627
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von sebr » 16.06.2011, 21:29

NAchdem ich die letzten Tage mit AVM in Kontakt stand wegen den selbständigen Reboots und dem WLAN Problem (Ausfall des WLAN bei Vollauslastung der Box) kam nun folgende eMail:
Guten Tag Herr XXXXXXXXXXX,

Wir gehen davon aus, daß diese Probleme mit dem Erscheinen der neuen Firmware gelöst sind und bitten Sie daher auf das Erscheinen der neuen Firmware zu warten und dann erneut zu testen. Auch die FRITZ!Box 6360 Cable erfährt im Laufe der Zeit regelmäßige Firmware Updates mit neuen Funktionen und Optimierungen aus unserer Entwicklung. Dabei wird neue Firmware jedoch nicht durch AVM zur Verfügung gestellt, sondern durch Ihren Internetanbieter. Bei Fragen rund um neue Firmware und mögliche Release-Termine, wenden Sie sich bitte an Ihren Anbieter.


Freundliche Grüße aus Berlin

XXXXXXXXXXX (AVM Support)
Naja, was sollen sie auch sonst sagen. Aber Hardwareproblem scheints zumindest nicht zu sein. Also: abwartenund mit den Reboots und ohne n-WLAN leben :kafffee:
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6490 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.50

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast