Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
McWire
Übergabepunkt
Beiträge: 452
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von McWire » 07.02.2011, 20:52

voice82 hat geschrieben:Bis jetzt läuft's ohne weitere Vorkommnisse. :super: Danke für den Tipp.
Dafür sind wir doch da !
McWire

Benutzeravatar
voice82
Kabelneuling
Beiträge: 43
Registriert: 26.08.2010, 22:01
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von voice82 » 07.02.2011, 21:24

:wut: es geht schonwieder los... schade, dass ich heute überwiesen habe. jetzt muss avm sich meiner wut stellen.
Unitymedia 3play 64.000 Telefon+ & DTV AllStars / UM02 @ CI "Mascom AlphaCrypt Classic 3.19" / HD-Recorder an LG 37SL8000 / LG HB954PB 5.1 System / AVM Fritz!Box 6360 / Bild

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 07.02.2011, 23:39

Bei mir ist auch wieder WLAN down. 1000000 Einträge im System Log, Angemeldet Abgemeldet usw. :wand:
Bild

Neukundenrabatt
Übergabepunkt
Beiträge: 336
Registriert: 09.09.2010, 13:46

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Neukundenrabatt » 08.02.2011, 00:04

Probiert doch mal eine Linux-Live-CD aus. Oder installiert es gleich als zweites Betriebssystem, macht glücklicher ;)
Bei uns im Netzwerk hab ich diese lustigen Meldungen nämlich nur vom einzigen Windows-Notebook, das es hier gibt.
Unsere Linux-Clients arbeiten alle fehlerfrei und ohne ständige Logeinträge.

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 08.02.2011, 00:08

Über knoppix bauen die seiten rasend schnell auf. Nur ich will kein Knoppix kram haben, ich ha eine Ulitmate Win 7 orginal gekauft und muss auch nicht wegen den UM Dreck nen OS Ändern-
Bild

CrashOver
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 94
Registriert: 30.01.2011, 16:50
Wohnort: Oer-Erkenschwick

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von CrashOver » 08.02.2011, 06:28

also seid ich meine 6360 mit meiner 7270 verbunden habe und über die 7270 das WLAN läuft geht bei mir alles bestens und ich denke bis ein Update kommt ist das die beste alternative
Bild

IceTea
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 57
Registriert: 03.07.2010, 12:54

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von IceTea » 08.02.2011, 13:23

Ich hab grade mal ein bisschen im Netzwerk rumgetestet bezüglich des Datendurchsatzes WLAN-LAN-WLAN mit der 6360.
Dabei bin ich auf folgende Begebenheit gestoßen:
Unter Windows 7 ist vom LAN in Richtung WLAN ist die Übertragungsgeschwindigkeit halbwegs normal, vom WLAN zum LAN liegt sie allerdings im 56k-Bereich. Soweit habens hier auch schon einige beschrieben.
Nun habe ich den Virtuellen XP-Mode unter Windows 7 gestartet, den WLAN-USB-Adapter durchgereicht und die Transferraten WLAN-LAN-WLN nochmal getestet. Siehe da: in beide Richtungen zumindest mal 4MB/s. Nicht toll aber besser als die 56K unter Windows 7.
Hat jemand ne Ahnung wie sowas zustande kommen kann? Der verwendete WLAN-Adapter war in beiden Fällen der gleiche

cyberle
Kabelexperte
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 00:14

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von cyberle » 08.02.2011, 16:11

So gerade ist die Antowort eingetrudelt nachdem ich vor ein paar Tagen um Geduld gebeten wurde.

Ich hatte hier aus dem Forum eine Antwortmail von AVM kopiert und diese ein bisschen verfeienert. Die letzten Sätze lautetenalso nicht mehr es tut uns leid Ihnen hier keine Lösung anbieten zu können, sondern: Wir haben ein Update für die Box schon seit ein paar wochen im Netz von Netcologne laufen und hoffen, dass dieses auch bald für die Kunden von Unitymedia durch diese freigegeben wird. Es tut uns leid, das wir Ihnen derzeit bezüglich Ihres Anbieters keine andere Lösung mitteilen können.


Antwort:


Ihre Mitteilung vom 27.01.2011
Sehr geehrter Herr xxxxxxxx,
für Ihr Schreiben bedanken wir uns sehr.
Es ist korrekt, dass ein Firmwareupdate für die Fritzbox 6360 zurzeit bei uns getestet wird.
Dies geschieht in Zusammenarbeit unserer Marketingabteilung mit unserer Technikabteilung.

Wir bitten um Verständnis, dass die Tests noch nicht abgeschlossen sind. Die völlig
unterschiedliche Netztopologie lässt bedauerlicherweise keine Rückschlüsse darüber zu,
dass dieses Update bei unseren Kunden zu einer Verbesserung führt, nur weil dies bei
NetCologne der Fall ist.


Dann gabs da noch nen kleinen Satz bezüglich der geforderten minderung der Beiträge.

Man hat das Paket für die nächsten 2 Monate auf kostenfrei umgestellt
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T

martin59
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 20.01.2011, 18:11

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von martin59 » 08.02.2011, 17:44

Tatsächlich haben die ersten Kunden bei netcologne seit 5. Januar keine Laborfirmware (wie "wir" 85.04.86-18612) mehr, sondern die Version 85.04.88
da bin ich aber platt. der ganze Zirkus mit dem WLAN (wie bei mir, Apple Geräte) soll sich mit der neuen firmware erledigt haben, man liest jedenfalls nichts mehr von Problemen danach ...
http://netcologneforum.de/viewtopic.php ... 7&start=10
fragt sich nur, worauf UM wartet ...
Die Netzseite funktioniert bei mir perfekt, schöne Geschwindigkeiten down-/upload. Habe einen anderen WLAN access point hinter der 6360, alles funzt perfekt.

Ru1964
Übergabepunkt
Beiträge: 336
Registriert: 14.08.2008, 18:59
Wohnort: Langenfeld-Reusrath

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Ru1964 » 08.02.2011, 18:24

cyberle hat geschrieben:So gerade ist die Antowort eingetrudelt nachdem ich vor ein paar Tagen um Geduld gebeten wurde.

Ich hatte hier aus dem Forum eine Antwortmail von AVM kopiert und diese ein bisschen verfeienert. Die letzten Sätze lautetenalso nicht mehr es tut uns leid Ihnen hier keine Lösung anbieten zu können, sondern: Wir haben ein Update für die Box schon seit ein paar wochen im Netz von Netcologne laufen und hoffen, dass dieses auch bald für die Kunden von Unitymedia durch diese freigegeben wird. Es tut uns leid, das wir Ihnen derzeit bezüglich Ihres Anbieters keine andere Lösung mitteilen können.


Antwort:


Ihre Mitteilung vom 27.01.2011
Sehr geehrter Herr xxxxxxxx,
für Ihr Schreiben bedanken wir uns sehr.
Es ist korrekt, dass ein Firmwareupdate für die Fritzbox 6360 zurzeit bei uns getestet wird.
Dies geschieht in Zusammenarbeit unserer Marketingabteilung mit unserer Technikabteilung.

Wir bitten um Verständnis, dass die Tests noch nicht abgeschlossen sind. Die völlig
unterschiedliche Netztopologie lässt bedauerlicherweise keine Rückschlüsse darüber zu,
dass dieses Update bei unseren Kunden zu einer Verbesserung führt, nur weil dies bei
NetCologne der Fall ist.


Dann gabs da noch nen kleinen Satz bezüglich der geforderten minderung der Beiträge.

Man hat das Paket für die nächsten 2 Monate auf kostenfrei umgestellt

Exakt dasselbe wurde mir jetzt telefonisch mitgeteilt.
Entschuldigungen und klare Aussage zu dem Problem.
2 Monate Gutschrift und Firmware ist bald im Anmarsch.
Testphase läuft schon länger.

Hilft mir zwar nichts, aber ändern kann man zur Zeit überhaupt nichts
AVM ist exclusiver Lieferant von UM. Da wurde im Hintergrund wohl viel diskutiert.
Anscheinend bekommt UM die FB´s fast geschenkt, deswegen hörste von der Hotline auch nichts negatives über AVM
Jedenfalls leidet der Ruf von AVM darunter.
Provider: Unitymedia NRW 2Play 200
Hardware: Fritzbox 6490 Firmware 6.50

Benutzeravatar
LinuxDoc
Kabelexperte
Beiträge: 160
Registriert: 10.05.2009, 16:07
Wohnort: Hessen

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von LinuxDoc » 08.02.2011, 18:35

lol auf die Anfrage nach einer neuen FW wegen den WLAN Problemen, habe ich vorgestern die Antwort bekommen:
 
 
Sehr geehrter Herr Xxx,
 
wir haben Ihren Anschluss überprüft und konnten keine Fehler feststellen, die dass von Ihnen beschriebene Problem verursachen.
Eventuell liegt eine Beeinträchtigung in der Konfiguration Ihres Equipments vor. Wir bieten Ihnen an, sich mit unserem telefonischen Support in Verbindung zu setzen.
 
Sie erreichen diesen unter der Rufnummer: 0900/11 111 30 (Mo-Sa 10-20 Uhr / 0,99€/Min. aus dem nationalen Festnetz, Mobilfunkpreis anbieterabhängig).
 
Ein Termin für ein Firmware Update zu der FritzBox 6360 ist aktuell nicht bekannt.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Ihr Unitymedia Team
:-) die totale verarsche, wenn ihr mich fragt

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 08.02.2011, 18:47

Die Rufnummer: 08007001177 funktioniert bei dennen wohl auchnicht mehr. Jedesmal entweder TuT. TuT. TuT oder Ihre Verbindung wird gehalten. NENE UNITYMEDIA!!!
Bild

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 08.02.2011, 19:42

Grade angerufen Testphase bei AVM abgeschlossen und jetzt Testet UM :D
Bild

Ru1964
Übergabepunkt
Beiträge: 336
Registriert: 14.08.2008, 18:59
Wohnort: Langenfeld-Reusrath

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Ru1964 » 08.02.2011, 19:52

Janick hat geschrieben:Grade angerufen Testphase bei AVM abgeschlossen und jetzt Testet UM :D
Sag mal liest du eigentlich die Posts??? :cool: :radio:
Die testen schon mindestens seit ende Januar 2011.
Netcolgne hat die Firmware schon eingespielt. :zerstör:

Und außerdem gibst nen Editierbutton!! :super:
Provider: Unitymedia NRW 2Play 200
Hardware: Fritzbox 6490 Firmware 6.50

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 08.02.2011, 19:58

Was meinst du wofür der Smiley -> :D Steht .D
Bild

Ru1964
Übergabepunkt
Beiträge: 336
Registriert: 14.08.2008, 18:59
Wohnort: Langenfeld-Reusrath

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Ru1964 » 08.02.2011, 20:05

Das die sich eins in die Tasche lügen das wissen wir schon lange.

Das Problem ist nur, das das alles unsere Nerven kostet.

UM und AVM sitzen das auf unsere Kosten aus. :zerstör:
Provider: Unitymedia NRW 2Play 200
Hardware: Fritzbox 6490 Firmware 6.50

Joerg7168
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 85
Registriert: 06.01.2011, 17:24

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Joerg7168 » 09.02.2011, 11:55

Neueste Infos:

Wie die ComputerBild mir gestern mitgeteilt hat, haben sie Verbindung mit UM aufgenommen und nachgehakt.
Die Antwort von UM war die, dass ein Firmwareupdate gegen Ende Februar 2011 erscheinen soll (8. KW).

Bei dem Test der ComputerBild, mit dem AVM ja Werbung macht auf deren Website, war übrigens eine Firmware im Einsatz, die nie auf die Endgeräte der Kunden ausgeliefert wurde! Laut Aussage von UM war der Grund dafür, dass es interne Probleme beim Freigabeprozess gab.
Kann sich ja jeder selber seine Meinung drüber bilden, meine Meinung dazu ist, dass der ComputerBild ein Gerät mit einer speziellen Firmware zum Test gegeben wurde, die anscheinend nur für diesen Test da war. Angeblich hat es nämlich genau bei dieser Firmware dann die internen Probleme im Freigabeprozess gegeben. Bei dieser Firmware traten laut ComputerBild die bekannten WLAN-Fehler auch nicht auf, daher auch die gute Bewertung der "WitzBox", besonders im Bereich des WLAN.

Kann man ja alles sehen wie man will, Fakt ist meiner Meinung nach aber auf jeden Fall, dass sowohl UM als auch AVM die Kunden und auch die ComputerBild völlig verarscht haben und es immer noch tun! Ich persönlich habe jedenfalls das letzte Mal ein Gerät von AVM eingesetzt, eine solche Kundenprolitik werde ich sicher nicht unterstützen.
Bild

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 09.02.2011, 13:10

Moin ;)
Ich habe heute Morgend endlich mal was Prositives von dennen in meinem e-mail postfach gehabt:

Ihre Mitteilung vom 06.02.2011
Sehr geehrte ,
für Ihr Schreiben bedanken wir uns sehr.
Wir bedauern sehr, dass es zu den von Ihnen geschilderten Beeinträchtigungen mit der
FritzBox 6360 kommt.
Wir arbeiten mit dem Hersteller AVM an einer möglichst raschen Lösung dafür.
Wir haben Ihrem Kundenkonto aus Kulanz zwei Monatsgrundgebühren für Unity 3play
64.000 und Telefon Plus, in Gesamthöhe von 90,00 EUR, gutgeschrieben.
Mit Datum vom 09.02.2011 weist Ihr Kundenkonto ein Guthaben in Höhe von 131,14EUR auf,
so dass wir insgesamt 221,14 EUR auf das uns bekannte Bankkonto erstatten werden.
Wir bitten Sie um Geduld und bedanken uns für Ihr Verständnis.
Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns einfach an.
Sie erreichen uns unter der Rufnummer 01805 / 663 100 * –
Montag bis Freitag von 8:00 bis 22:00 Uhr und Samstag von 8:00 bis 20:00 Uhr.
Anrufer aus dem Unitymedia-Telefonnetz erreichen uns kostenfrei unter
der Rufnummer 0800 / 700 1177.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Unitymedia Team
Bild

CrashOver
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 94
Registriert: 30.01.2011, 16:50
Wohnort: Oer-Erkenschwick

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von CrashOver » 09.02.2011, 15:27

auf welcher seite war nochmal das schreiben für unitymedia ?
Bild

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 10.02.2011, 11:19

Moin ;)

Mal eben eine Frage, wofür stehen eingedlich WMM hinter den WLAN Geräten? Kann man dieses abstellen.
Bild

Pitland
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 31.08.2009, 07:52
Wohnort: Oberhausen /Rhld.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Pitland » 10.02.2011, 11:51

UM 3play 60000 / Digital TV+ / IPv4
Connectbox & TP-Link TL-WR 1043 ND

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 10.02.2011, 11:52

Igit :D Das brauche ich nicht, wie mach man sowas aus :D
Bild

Pitland
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 31.08.2009, 07:52
Wohnort: Oberhausen /Rhld.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Pitland » 10.02.2011, 12:02

Für gewöhnlich im Routermenü...

Aber manche Konfigurationen verlangen ein aktiviertes WMM.

Da war mal was mit bestimmten Routern oder Telefonie... Ich will jetzt nichts falsches erzählen, aber vielleicht hilft der eine oder andere da weiter.
UM 3play 60000 / Digital TV+ / IPv4
Connectbox & TP-Link TL-WR 1043 ND

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 10.02.2011, 12:04

Also im WitzBox 6360 Menü finde ich nix
Bild

Joerg7168
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 85
Registriert: 06.01.2011, 17:24

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Joerg7168 » 10.02.2011, 15:51

Da gibt es nichts abzuschalten.
Die Anzeige besagt auch nur, dass das Gerät WMM unterstützt.

Lässt sich aber auch alles in der Hilfe finden:

Eigenschaften
Hier wird angezeigt, ob das WLAN-Gerät mit der FRITZ!Box verbunden ist und welches WLAN-Verschlüsselungsverfahren für die Verbindung genutzt wird. Außerdem wird angezeigt, ob das WLAN-Gerät Wireless Multimedia (WMM) und den erweiterten Stromsparmodus U-APSD (Power Save) unterstützt. Kann das WLAN-Gerät für die Verbindung optionale Betriebszustände wie z. B. STBC aushandeln, werden diese Zustände ebenfalls hier angezeigt.
Bild

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast