Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 01.02.2011, 11:00

Das seitenlange Gezicke bzgl. der Auslegung von AGB nervt, interessiert den Rest der User nicht und trägt rein gar nichts zum besseren Funktionieren der FB6360 bei.

Vielleicht könnt ihr euch per PN einigen und das Resultat nach einigen Tagen hier posten.


So, für die Blinden unteruns :D
Bild

IceTea
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 57
Registriert: 03.07.2010, 12:54

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von IceTea » 01.02.2011, 12:07

MIr scheint die Fritzbox führt bei einigen mittlerweile zu einem cholerischen Anfall...

emails2
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 05.12.2010, 23:45

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von emails2 » 01.02.2011, 15:06

Verständlich ist es das manche austicken, dennoch denke ich das sobald das neue update raus ist sollte mal ein neuer thread aufgemacht und dieser hier entgültig geschlossen werde. Hier sind so viele post 10 fach vorhanden und diskusionen entstehen immer wieder und wenn man sich wirklich die gesammten 114 seite durchlesen würde, wiederholt sich alles mind. 5 mal. Zumal nun noch solche klugsch...er meinen hier ein Forum mit rechtschreib korrekturen voll posten zu müssen, leute sucht euch ma n anständiges hobby^^.

CrashOver
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 94
Registriert: 30.01.2011, 16:50
Wohnort: Oer-Erkenschwick

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von CrashOver » 01.02.2011, 15:37

So schnell wirds kein Update geben habe die Mail gestern abend bekommen

Guten Tag Herr Xxxxxx,

vielen Dank für Ihre Anfrage zur FRITZ!Box Cable 6360.

Bricht die WLAN-Verbindung zwischen der FRITZ!Box 6360 Cable und einem
Gerät mit WLAN-Netzwerkadapter sporadisch ab und im Ereignisprotokoll der
FRITZ!Box wird die Meldung "WLAN-Gerät abgemeldet" angezeigt, so liegt das
an einem Fehler in der Firmware-Version 85.04.86-18612.

Eine Lösung können wir Ihnen derzeit leider nicht anbieten. Wir arbeiten an
einer Lösung und werden diese so schnell wie möglich Ihrem Internetanbieter
in einem Firmware-Update für die FRITZ!Box bereitstellen. Einen konkreten
Termin für das Update können wir aber noch nicht nennen.

Freundliche Grüße aus Berlin
Xxxxx
Bild

GamerAlive
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 28.10.2010, 17:29

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von GamerAlive » 01.02.2011, 18:04

Habe eben mal ne "freundliche" Mahnung an Unitymedia geschrieben und die darauf hingewiesen, dass sie Ihren Pflichten nicht nachkommen ^^ *schiel auf die leistungsbeschreibung der 6360*
habe frist gesetzt. wenn bis dahin nicht erledigt = minderung der monatl. grundgebühr

mal sehen was daraus wird.. werde euch auf dem laufenden halten

MfG
GamerAlive

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von piotr » 01.02.2011, 18:56

Joerg7168 hat geschrieben:Hast recht, es kann natürlich auch irgendeinen anderen Router geben, muss nicht die 7170 sein.
Es gibt beim "Downgrade" von Telefon Plus auf ein normales Telefonprodukt keinen anderen Router.
Es gibt dann als "Ersatz" fuer die 6360 nur ein Kabelmodem, mehr nicht.

Am Kabelmodem kannst Du dann ein bzw. gegen Aufpreis (5 EUR pro Monat) auch zwei analoge Telefone sowie am LAN-Anschluss einen PC bzw. Router anschliessen.

Einen Router darfst Du Dir entweder selber kaufen oder einen von UM leihen, gegen eine Aktivierungsgebuehr von rund 25 EUR. Welche der beiden Moeglichkeiten und welche Alternativen zu den UM Routern besser ist, wird bereits in unzaehligen Routerthreads diskutiert.

Joerg7168
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 85
Registriert: 06.01.2011, 17:24

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Joerg7168 » 01.02.2011, 19:34

Nun mal wieder zu den Problemen der 6360:

Ich habe an der 6360 einen USB-2.0-Hub angeschlossen, über den ein Drucker und eine Festplatte (als NAS) ins Netzwerk eingebunden sind.
Der Drucker funktionert einwandfrei, die Festplatte eigentlich auch, bis auf ein Problem:
Sobald ich größere Datenmengen vom PC auf die NAS-Festplatte kopieren will, geht die 6360 nach ein paar Minuten aus und startet neu.
Bei kleineren Datenmengen gibt es kein Problem.
Ich tippe mal stümperhaft auf eine Überlastung der 6360 und damit ausgelöst ein Temperaturproblem bei größeren Datenmengen, was dann einen Neustart der 6360 auslöst.

Hat dieses Problem noch jemand?
Bild

McWire
Übergabepunkt
Beiträge: 452
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von McWire » 01.02.2011, 20:35

Haben Dein USB-Hub und die Festplatte eine eigene Stromversorgung?
Wenn nicht könnte das die Ursache sein.
McWire

sharkys
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 54
Registriert: 14.10.2010, 21:49

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von sharkys » 01.02.2011, 20:55

Hallo Leute,

gibt es einen bekannten BUG mit dem USB Aschluss :confused:
möchte ungern den ganzen Thread durchlesen

habe eine 2,5" USB Platte sowie 3 verschiedene USB Sticks angeschlossen,
keiner wird erkannt :kratz:

McWire
Übergabepunkt
Beiträge: 452
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von McWire » 01.02.2011, 21:04

Mir ist nichts bekannt. Bei mir funktioniert alles Tadellos.
McWire

Joerg7168
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 85
Registriert: 06.01.2011, 17:24

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Joerg7168 » 01.02.2011, 22:48

dm1984 hat geschrieben:Haben Dein USB-Hub und die Festplatte eine eigene Stromversorgung?
Wenn nicht könnte das die Ursache sein.
Der Hub hat eine eigene Stromversorgung, die Festplatte benötigt keine eigene, ist eine 2,5", die vollständig über den Hub versorgt wird.
Das Problem tritt auch nur bei großen Datenmengen auf (mehrere hundert MB).
Bild

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 01.02.2011, 22:54

Hallo.

Habt jemand noch hier das, das Problem mit dem verschieben von Daten über das Netzwerk.

Ich habe hier 1x Laptop Windows 7 300 Mbit WLAN Verbunden und 1x Pc 1 Gbit.

Wenn ich über das Netzwerk Daten verschiebe dauert eine 3 megabyte datei 1 Stunde.

Weiss jemand was, da Falsch ist.
Bild

Benutzeravatar
LinuxDoc
Kabelexperte
Beiträge: 160
Registriert: 10.05.2009, 16:07
Wohnort: Hessen

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von LinuxDoc » 01.02.2011, 23:17

Das ist halt ein Fehler der Fritzbox, von LAN zu LAN kann man schnell kopieren übers Netz, sobald einer der Partner im WLAN ist, ist de Verbindung schnarch langsam, wenn sie nicht sogar abbricht.

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 01.02.2011, 23:19

Hm, von LAN = LAN gehts auchnicht schneller.
Bild

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 01.02.2011, 23:21

Benutzt eingedlich jemand von euch ne andere DNS?.
Der Seitenaufbau ist im Gegensatz zum Normalen DSL echt Langsam.

Google Braucht schon manchmal 4 Sec. bis es Geladen ist,
Bild

Benutzeravatar
LinuxDoc
Kabelexperte
Beiträge: 160
Registriert: 10.05.2009, 16:07
Wohnort: Hessen

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von LinuxDoc » 01.02.2011, 23:27

Janick hat geschrieben:Hm, von LAN = LAN gehts auchnicht schneller.
Komisch, hier geht das super.

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 01.02.2011, 23:28

Ideen mit der DNS?
Bild

Benutzeravatar
voice82
Kabelneuling
Beiträge: 43
Registriert: 26.08.2010, 22:01
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von voice82 » 01.02.2011, 23:34

Stand der Dinge bei mir: Unitymedia hat gestern den vollen Rechnungsbetrag abgebucht, obwohl ich die Einzugsermächtigung hinsichtlich der ständigen Probleme mit Netzwerk/Internet am 26.01. mit sofortiger Wirkung widerrufen bzw. untersagt habe. Geld wurde von mir zurückgebucht und wird einbehalten, bis ich eine lösungsorientierte und zufriedenstellende Antwort erhalte. Habe heute das Standardschreiben
die von Ihnen beschriebene Störung lässt in der Regel auf eine Systembeeinträchtigung oder einen Mangel der Signalzuführung schließen. Unsere technische Abteilung wurde mit der Behebung dieser Beeinträchtigung beauftragt. Sollte eine Prüfung Ihrer technischen Einrichtung notwendig werden, wird sich einer unserer Servicetechniker in Kürze mit Ihnen oder dem genannten Ansprechpartner in Verbindung setzen.
erhalten. :brüll:
Unitymedia 3play 64.000 Telefon+ & DTV AllStars / UM02 @ CI "Mascom AlphaCrypt Classic 3.19" / HD-Recorder an LG 37SL8000 / LG HB954PB 5.1 System / AVM Fritz!Box 6360 / Bild

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Janick » 01.02.2011, 23:36

Genau diese e-Mail habe ich auch von dennen erhalten. Und bis heute hat sich keiner Gemeldet.
Bild

CrashOver
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 94
Registriert: 30.01.2011, 16:50
Wohnort: Oer-Erkenschwick

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von CrashOver » 02.02.2011, 06:01

hmm WLAN hin oder her.

habe 2 Laptops hier beide über WLAN verbunden das Sony Netbook verliert die WLAN verbindung ständig das ACER nicht bzw.noch nie wie kann das sein ?
Bild

Micky_G
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 87
Registriert: 02.10.2010, 08:18

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Micky_G » 02.02.2011, 06:29

Man könnte wohl fast sagen, die 6360 ist der Bug.
DieBüchse scheint einfach mit all dem was sie leisten soll überfordert. Dann wird sie heiß und kackt ab. Ich kann jedem nur empfehlen sich einen netten kleinen WLAN Router hinzustellen und die Box nur als Modem und für Telefon zu nutzen. Ich kann hier nur den TP-Link TL-WR1043ND empfehlen. Gigabit LAN und WLAN "N" und kostet nur 49.90 inkl. Versand. Tja AVM, so gehts.

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von piotr » 02.02.2011, 07:25

Janick hat geschrieben:Ideen mit der DNS?
Ja, Du hast dafuer bereits einen Thread.

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 53&t=14299

Hast Du den vergessen?

Wozu das Ganze hier nochmal von vorne durchkauen?

CrashOver
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 94
Registriert: 30.01.2011, 16:50
Wohnort: Oer-Erkenschwick

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von CrashOver » 02.02.2011, 09:27

jemand ne Idee wie ich an die 6360 eine 7270 anschließen soll ?
also so das die 6360 nur als Modem dienen soll und die 7270 den rest ?
Bild

McWire
Übergabepunkt
Beiträge: 452
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von McWire » 02.02.2011, 09:38

Janick hat geschrieben:Ideen mit der DNS?
Man kann keine andere DNS verwenden, das funktioniert bei UM nicht.Das scheint nur mit DSL über Telefonleitung zu funktionieren.
McWire

Micha2k
Übergabepunkt
Beiträge: 274
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitrag von Micha2k » 02.02.2011, 10:44

dm1984 hat geschrieben:
Janick hat geschrieben:Ideen mit der DNS?
Man kann keine andere DNS verwenden, das funktioniert bei UM nicht.Das scheint nur mit DSL über Telefonleitung zu funktionieren.
Was ist denn das für eine komische Begründung? Solange unitymedia den DNS Port nicht sperrt, kann man als DNS Server verwenden, was man will... Das hat doch nun wirklich nichts mit der Zugangsart zu tun.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast