Tarifwechsel bei Kabel-BW

Wenn einmal gemeckert werden muss, dann bitte hier und ohne andere zu stören.
Antworten
BuSchu
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 26.07.2013, 09:13

Tarifwechsel bei Kabel-BW

Beitrag von BuSchu » 26.07.2013, 09:23

Ganz abgesehen davon, dass ich mich schon lange darüber ärgere, dass uns Arte-HD und die anderen ÖR-HD-Sender vorenthalten werden, muss ich jetzt mal meinen Frust über die Tarifpolitik von Kabel-BW in der letzten Zeit ablassen.

Bisher hatte ich CleverFlat Classic mit 32 MBit/s Down und 1 MBit/s Up. Da insbesondere der Upstream ein bisschen lahm ist, wollte ich mir das 2play mit 50/2,5 zulegen. Aber was will Kabel-BW für die Umstellung: EInmalig 9,95 für den Tarifwechsel (gab es in früheren Zeiten nicht) und nun auch noch einmalig 29,95 für die Komfortfunktion, also ein Funktion, die sich schon die ganze Zeit hatte. Ich habe doch schon alle Geräte (Fritzbox 6360) und es musste nur die Geschwindigkeit umgestellt werden! Und WLAN könnte eventuell in Zukunft auch mal abgeschaltet werden, wenn man es nicht (derzeit umsonst) dazubuchen würde. Die wollen doch aus Dreck Geld machen, habe ich so den Eindruck!

Unter diese Bedingungen habe ich heute meine Bestellung widerrufen und sehr deutlich gemacht, was ich von solchen Methoden halte.

Was meint ihr dazu? Kundenfreundlich geht für mich jedenfalls ganz anders!

Grüße
Burkhard

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Tarifwechsel bei Kabel-BW

Beitrag von kalle62 » 26.07.2013, 11:56

hallo

Was ist der Grund das du kein Arte HD bekommst.?
ARD und ZDF in HD sowie Servus TV HD bekommst du aber.?

gruss kalle

PS habe von 3Play auf 100Premium umgestellt,hat keine 5 Minuten gedauert.
Und auch 9,95 Euro bezahlt,könnte jetzt 1 Jahr her sein.
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

BuSchu
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 26.07.2013, 09:13

Re: Tarifwechsel bei Kabel-BW

Beitrag von BuSchu » 26.07.2013, 12:16

kalle62 hat geschrieben:hallo

Was ist der Grund das du kein Arte HD bekommst.?
ARD und ZDF in HD sowie Servus TV HD bekommst du aber.?
Kabel-BW hat leider noch nie Arte-HD gehabt!

Grüße
Burkhard

Unity-User
Kabelexperte
Beiträge: 119
Registriert: 14.04.2009, 22:27
Wohnort: Hattingen

Re: Tarifwechsel bei Kabel-BW

Beitrag von Unity-User » 26.07.2013, 18:54

Hi,

wie lang wärst du denn noch an den jetzigen Tarif gebunden?

Bei UM werden die 9,95 Euro nur bei Wechsel innerhalb der Vertragslaufzeit berechnet.
Bei Wechsel zum Ende der Vertragslaufzeit, fällt diese Gebühr nicht an.
Vieleicht wartest du einfach noch die paar Wochen/Monate?

Wegen der Komfortfunktion würde ich bei KBW nochmal nachfragen.
Wenn du diese schon hast, wird zumindest bei UM die Aktivierung nicht erneut berechnet.

Würde mich wundern wenn es KBW anders macht, ist ja quasi ein Unternehmen mit identischen Produkten + Preisliste.
Falls du nen Facebook Account hast, dort wird dir seit kurzem auch geholfen :zwinker:

LG
Unity-User
3play PREMIUM 150
Allstars inkl Allstars HD
Sky Film. Sport BuLi inkl. HD

BuSchu
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 26.07.2013, 09:13

Re: Tarifwechsel bei Kabel-BW

Beitrag von BuSchu » 29.07.2013, 21:20

Mein letzter Tarifwechsel war im März 2011 und hat keinen Euro gekostet. Wie gesagt, diesmal wollte Kabel-BW einmalig 9,95 + 29,95 haben.

Ich habe seit heute wieder meinen alten Tarif. Mal sehen, ob jetzt auch wirklich nichts zusätzlich berechnet wurde! ;-)

Grüße
Burkhard

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste