Jetzt reichts mir! VORSICHT! Kopfschüttelgarantie

Wenn einmal gemeckert werden muss, dann bitte hier und ohne andere zu stören.
chigy
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 07.05.2018, 11:01

Re: Jetzt reichts mir! VORSICHT! Kopfschüttelgarantie

Beitrag von chigy » 15.05.2018, 17:05

Ich habe mir tatsächlich gerade deine gesamte Odyssee durchgelesen.
Was ich jedoch in keinster Weise verstehe, soviel Probleme wie du mit dem Horizon gehabt hast, warum hast du dir nicht ganz einfach einen eigenen Receiver gekauft und dich auf eine SmartCard umstellen lassen? :kratz:

Aber mittlerweile hast du ja eine vernünftige Config:
Eigenes Model(+Router).

Mit eigener HW hättest du dir sicher von Anfang an viel Leid erspart.

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1368
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Jetzt reichts mir! VORSICHT! Kopfschüttelgarantie

Beitrag von Torsten1973 » 15.05.2018, 21:31

chigy hat geschrieben:
15.05.2018, 17:05
Ich habe mir tatsächlich gerade deine gesamte Odyssee durchgelesen.
Was ich jedoch in keinster Weise verstehe, soviel Probleme wie du mit dem Horizon gehabt hast, warum hast du dir nicht ganz einfach einen eigenen Receiver gekauft und dich auf eine SmartCard umstellen lassen? :kratz:

Aber mittlerweile hast du ja eine vernünftige Config:
Eigenes Model(+Router).

Mit eigener HW hättest du dir sicher von Anfang an viel Leid erspart.
Nur leider gab es die Routerfreiheit noch lange nicht, als der TE Kunde bei UM/KBW wurde :winken:

Und bei TV-Hardware ist UM nach wie vor extrem restriktiv und stellt seine Dienste fast ausschließlich über die Horizon zur Verfügung.
Bild

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5657
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Jetzt reichts mir! VORSICHT! Kopfschüttelgarantie

Beitrag von kalle62 » 16.05.2018, 11:54

chigy hat geschrieben:
15.05.2018, 17:05
Ich habe mir tatsächlich gerade deine gesamte Odyssee durchgelesen.
Was ich jedoch in keinster Weise verstehe, soviel Probleme wie du mit dem Horizon gehabt hast, warum hast du dir nicht ganz einfach einen eigenen Receiver gekauft und dich auf eine SmartCard umstellen lassen? :kratz:

Aber mittlerweile hast du ja eine vernünftige Config:
Eigenes Model(+Router).

Mit eigener HW hättest du dir sicher von Anfang an viel Leid erspart.
hallo

Das Problem mit eigener Hardware bzw eigenen Receiver ist,das die Privaten in HD nur mit UM Hardware laufen.
Sprich Receiver oder Modul und nicht jeder will zbs auf die Privaten in HD verzichten,und nur die Highlights oder Allstar HD schauen.

Abgesehen davon das es eigenes Geld und Zeit kostet,wenn man sich zbs eine Linuxbox zulegt.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

y0r
Kabelexperte
Beiträge: 182
Registriert: 11.12.2017, 11:20
Wohnort: Unitymedia BW // 400/20M DS

Re: Jetzt reichts mir! VORSICHT! Kopfschüttelgarantie

Beitrag von y0r » 16.05.2018, 15:28

Private HD
Mal davon abgesehen, dass dies nur das Problem umschifft und jeder selber wissen muss, ob er RTL&Kloake in HD sehen will/muss, kann man auch einfach die interessanten Dinge über die Mediathek sehen. Mit dem Amazon FireTV mindestens genauso einfach wie über den Receiver. Koschd dann nicht mal die x Euro für die "HD Smartcard". Schnell genug sollten die Leitungen bei den hier ansässigen Usern ja wohl sein. ;)

chigy
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 07.05.2018, 11:01

Re: Jetzt reichts mir! VORSICHT! Kopfschüttelgarantie

Beitrag von chigy » 17.05.2018, 11:20

kalle62 hat geschrieben:
16.05.2018, 11:54
chigy hat geschrieben:
15.05.2018, 17:05
Ich habe mir tatsächlich gerade deine gesamte Odyssee durchgelesen.
Was ich jedoch in keinster Weise verstehe, soviel Probleme wie du mit dem Horizon gehabt hast, warum hast du dir nicht ganz einfach einen eigenen Receiver gekauft und dich auf eine SmartCard umstellen lassen? :kratz:

Aber mittlerweile hast du ja eine vernünftige Config:
Eigenes Model(+Router).

Mit eigener HW hättest du dir sicher von Anfang an viel Leid erspart.
hallo

Das Problem mit eigener Hardware bzw eigenen Receiver ist,das die Privaten in HD nur mit UM Hardware laufen.
Sprich Receiver oder Modul und nicht jeder will zbs auf die Privaten in HD verzichten,und nur die Highlights oder Allstar HD schauen.

Abgesehen davon das es eigenes Geld und Zeit kostet,wenn man sich zbs eine Linuxbox zulegt.

gruss kalle
Jeder X-Beliebige Receiver mit CI-Schacht + UM-Modul hätte es getan, oder sogar der TV selbst.
Aber offensichtlich wurde ja eine Lösung gefunden.

Das mit der Routerfreiheit habe ich gar nicht bedacht, zum Glück sind wir mittlerweile soweit. :lovingeyes:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste