Kostenlose Anrufe zu Unitymedia Mobil/Festnetz?

Unitymedia-Mobil bietet Handy- und Smartphone-Tarife, die im Netz von Telefónica Germany (o2) realisiert werden.
Forumsregeln
Kunden mit einem Unitymedia Mobil-Tarif können über die Rufnummer 0176 / 888 66 310 kostenfrei Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
TOMillr
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 69
Registriert: 15.02.2013, 17:02

Kostenlose Anrufe zu Unitymedia Mobil/Festnetz?

Beitrag von TOMillr » 14.02.2017, 23:14

Die aktuellen Mobilfunkoptionen von UM beinhalten ja alle kostenlose Anrufe "zu Unitymedia Mobil und ins Unitymedia Festnetz". Was genau verbirgt sich in der Praxis hinter dieser Formulierung?

Können im Festnetz z.B. wirklich nur die Leute kostenlos angerufen werden, die selbst über eine VOIP Festnetznummer bei UM telefonieren?

Oder versteht UM bei mobilen Anrufen darunter vielleicht auch alle Teilnehmer im gleichen Netz (O2/Eplus)?

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 11778
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Kostenlose Anrufe zu Unitymedia Mobil/Festnetz?

Beitrag von Andreas1969 » 15.02.2017, 07:08

TOMillr hat geschrieben:Oder versteht UM bei mobilen Anrufen darunter vielleicht auch alle Teilnehmer im gleichen Netz (O2/Eplus)?
Das wäre jetzt mal eine spannede Frage, ob man das überhaupt trennen kann (UM Kunde oder O2 Kunde).
Ist ja das gleiche Netz.

Ich hatte früher im D1 Netz mal eine Flat, da konnte ich nur Telekom Kunden im D1 Netz kostenlos anrufen.
Es stellte sich aber nachher heraus, daß auch Anrufe zu anderen Kunden im D1 Netz (nicht Telekom) kostenlos waren.

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

obi76
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 592
Registriert: 13.03.2015, 11:22

Re: Kostenlose Anrufe zu Unitymedia Mobil/Festnetz?

Beitrag von obi76 » 15.02.2017, 09:16

Andreas1969 hat geschrieben:
TOMillr hat geschrieben:Oder versteht UM bei mobilen Anrufen darunter vielleicht auch alle Teilnehmer im gleichen Netz (O2/Eplus)?
Das wäre jetzt mal eine spannede Frage, ob man das überhaupt trennen kann (UM Kunde oder O2 Kunde).
Ist ja das gleiche Netz.

Ich hatte früher im D1 Netz mal eine Flat, da konnte ich nur Telekom Kunden im D1 Netz kostenlos anrufen.
Es stellte sich aber nachher heraus, daß auch Anrufe zu anderen Kunden im D1 Netz (nicht Telekom) kostenlos waren.

Gruß Andreas
Hi,

ich habe jetzt die Erfahrung gemacht das es nur kostenfrei ist wenn ich von mobil zu UM Festnetz und zu UM Mobil telefoniere. Von Festnetz zu meinem UM Mobil ist es jedoch kostenpflichtig. Was natürlich fehlt ist die LTE Geschwindigkeit. Das ist das größte Manko bei UM Mobil.
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play FLY 400 Dual Stack/ Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 OS 7.01 + 2x Fritz Repeater 1750E und 1x 310 + Fritz Fon C4
Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 11778
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Kostenlose Anrufe zu Unitymedia Mobil/Festnetz?

Beitrag von Andreas1969 » 15.02.2017, 09:29

obi76 hat geschrieben:Von Festnetz zu meinem UM Mobil ist es jedoch kostenpflichtig.
Das ist schon klar.

Die Frage, die noch offen ist, wie sieht es aus von UM Mobil zu O2 bzw. EPLUS :kratz:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

obi76
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 592
Registriert: 13.03.2015, 11:22

Re: Kostenlose Anrufe zu Unitymedia Mobil/Festnetz?

Beitrag von obi76 » 15.02.2017, 09:34

Andreas1969 hat geschrieben:
obi76 hat geschrieben:Von Festnetz zu meinem UM Mobil ist es jedoch kostenpflichtig.
Das ist schon klar.

Die Frage, die noch offen ist, wie sieht es aus von UM Mobil zu O2 bzw. EPLUS :kratz:
Hi,

Hmm ich habe leider keinen in meinem Bekanntenkreis der O2 hat nur eben O2 durch UM. Die meisten nehmen bei mir D1 oder D2. Die haben einfach das bessere Netz bei uns.
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play FLY 400 Dual Stack/ Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 OS 7.01 + 2x Fritz Repeater 1750E und 1x 310 + Fritz Fon C4
Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:

Benutzeravatar
Seegurke
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 04.10.2011, 22:39
Wohnort: Wuppertal

Re: Kostenlose Anrufe zu Unitymedia Mobil/Festnetz?

Beitrag von Seegurke » 15.02.2017, 13:18

Andreas1969 hat geschrieben: Die Frage, die noch offen ist, wie sieht es aus von UM Mobil zu O2 bzw. EPLUS :kratz:

Von UM Mobil zu O2/BASE ist kostenpflichtig. UM Mobil ist ja nicht gleichzusetzen mit O2, UM nutzt lediglich das Netz.

Benutzeravatar
mango
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 17.02.2017, 14:27

Re: Kostenlose Anrufe zu Unitymedia Mobil/Festnetz?

Beitrag von mango » 17.02.2017, 14:35

Genau so ist es!
Frag‘ nicht – Du könntest eine Antwort erhalten

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast