Docsis 3.0 Störungsthread

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
cds
Kabelexperte
Beiträge: 118
Registriert: 02.09.2010, 17:02
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von cds » 07.12.2010, 17:50

Hallo !

Funktioniert der Anschluss denn wirklich nicht mehr richtig, oder ist nur die Anzeige komisch (was bei mir übrigens auch der Fall ist: Kanal 3 hat einen deutlich niedrigeren Pegel als die anderen 3 (64000er Anschluss)

Benutzeravatar
Crazy WOM
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 22.05.2010, 16:51

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Crazy WOM » 07.12.2010, 17:51

Hallo

Das mit den Werten beim Power Level ist mir auch sofort aufgefallen. :kratz:

Channel 1: 5.5 dBmv
Channel 2: 4.6 dBmv
Channel 3: -0.6 dBmv
Channel 4: 5.4 dBmv

Aber bis jetzt funktioniert der Up/Download und das Surfen ohne Probleme.

Und solange alles so funktioniert wie es soll sind mir die Werte relativ egal. :smile:
Gruß

Crazy WOM

Birdy77
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 19.06.2008, 01:12
Wohnort: 41462 Neuss

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Birdy77 » 07.12.2010, 18:44

Also gestern Abend wurde bei mir die FW eingespielt und mir ist sofort aufgefallen das Channel:3 völlig verstellt ist.Dabei hat der Techniker gerade vor 1 Monat die Anlage hier schön eingestellt weil die ziemlich verstellt war.

Channel 1: -0.7 dBmv 40.2 dB
Channel 2: -1.5 dBmv 39.9 dB
Channel 3: -6.7 dBmv 40.0 dB
Channel 4: -1.0 dBmv 39.8 dB

Vorher war der Channel:3 bei -1.1
Bild
Cisco Modem EPC3212 2Play 64000

djordjy
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 11.11.2008, 06:43

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von djordjy » 07.12.2010, 20:21

Habe jetzt auch die neue Firmware drauf, und meine Pegel sehen ganz aus wie bei den anderen.


Power Level Signal to Noise Ratio
Channel 1: -1.9 dBmv 39.3 dB
Channel 2: -6.7 dBmv 39.5 dB
Channel 3: -1.1 dBmv 39.2 dB
Channel 4: -1.3 dBmv 39.1 dB
Channel 5: -1.4 dBmv 38.4 dB
Channel 6: -6.7 dBmv 38.7 dB
Channel 7: -0.6 dBmv 38.7 dB
Channel 8: -0.2 dBmv 38.6 dB

KyBO
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 08.04.2008, 21:04
Wohnort: Frankfurt a.M.

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von KyBO » 07.12.2010, 20:43

Anfürsich gibts auch keine Probleme. Manchmal verlangsamt sich das Surfen aber das kann auch an mir liegen. Allerdings braucht mein Modem seit dem Update Ewigkeiten bis es eingebucht ist. Die ersten Vier LED's leuchten konstant Grün - Die fünfte LED, die ständig blinkt (vorher immer Orange gewesen, seit dem Update Grün), bleibt für etwa 60 - 120 Min. aus. Währenddessen habe ich auch keine Verbindung zum Netz. Es startet so lange neu, bis es wieder blinkt und dann geht auch alles wieder.

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von piotr » 08.12.2010, 07:48

Das ist die LINK LED.

D.h. das ist die Verbindung zu Deinem Router bzw. PC.

Versuche es mal ohne Router und schliesse den PC direkt an das Modem an (danach Modem neustarten nicht vergessen...).

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Dinniz » 08.12.2010, 09:53

Das ist ein Anzeigefehler aufgrund einer fehlerhaften Firmware - wird mit der nächsten behoben.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Crazy WOM
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 22.05.2010, 16:51

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Crazy WOM » 08.12.2010, 11:26

Hallo
Dinniz hat geschrieben:Das ist ein Anzeigefehler aufgrund einer fehlerhaften Firmware - wird mit der nächsten behoben.
Bei der 1. Firmware "spinnt" der Upload, bei der 2. die Anzeige, mal abwarten was bei der nächsten passiert, stärkt nicht gerade das Vertrauen in Cisco. :D :glück: :nein:
Gruß

Crazy WOM

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Dinniz » 08.12.2010, 11:28

Crazy WOM hat geschrieben:Hallo
Dinniz hat geschrieben:Das ist ein Anzeigefehler aufgrund einer fehlerhaften Firmware - wird mit der nächsten behoben.
Bei der 1. Firmware "spinnt" der Upload, bei der 2. die Anzeige, mal abwarten was bei der nächsten passiert, stärkt nicht gerade das Vertrauen in Cisco. :D :glück: :nein:
Die leihen bestimmt öfter Mitarbeiter an Microdoof aus :D
technician with over 15 years experience

mave
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 31.08.2008, 13:26

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von mave » 08.12.2010, 12:44

hab das selbe problem da ich aber nix vom update wuste und das modem sich immer und immer wieder neu gestartet hatte
hab ich ne störung aufgegeben irgend wann in der nacht gings dann wieder aber der techniker kommt nun trotzdem mal schauen was er sagt

KyBO
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 08.04.2008, 21:04
Wohnort: Frankfurt a.M.

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von KyBO » 08.12.2010, 12:48

piotr hat geschrieben:Das ist die LINK LED.

D.h. das ist die Verbindung zu Deinem Router bzw. PC.

Versuche es mal ohne Router und schliesse den PC direkt an das Modem an (danach Modem neustarten nicht vergessen...).
Japp, das weiß ich :D Allerdings funktioniert das auch per Direktverbindung nicht. Diese LED leuchtet bei mir wirklich nur dann, wenn ich auch ne Verbindung zum I-Net habe. In den beschriebenen 60 - 120 Min. ist der Cable Modem Status: Scanning obwohl die ersten vier konstant leuchten (nicht blinken). :)

al3x
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 28.05.2009, 18:36

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von al3x » 08.12.2010, 20:23

Hallo an alle,

bei uns wurde vorgestern oder gestern ebenfalls die neue CISCO Firmware eingespielt.
Habt ihr seitdem auch das Problem, dass bei Einzelverbindungen deutlich geringere Werte erreicht werden als vorher?

Ich habe z.B. die Speedtests von KabelBW und KabelDeutschland zum Vergleich genommen. Bei beiden erreichen wir nur noch um die 40-50 Mbit/s.
Nur der Speedtest von Unitymedia scheint noch relativ stabil zu bleiben bei ~128 Mbit/s, offenbar nutzt dieser mehrere Verbindungen gleichzeitig.

Der Hotline kann man dieses Problem leider überhaupt nicht erklären, die suchen die Fehler natürlich wie so oft im Layer 8 - zwischen Monitor und Stuhllehne also :zwinker:

Würde mich über Ergebnisse Eurer Speedtest-Versuche bei KabelBW und KabelDeutschland freuen, vielleicht auch mal ein Download bei QSC.

Viele Grüße,
Alex

ignos
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 02.05.2010, 00:43

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von ignos » 09.12.2010, 02:39

Seit Vorgestern Nacht also 07.12.2010 ca. 2.00 Uhr funktioniert gar nichts mehr bei mir. Mein Modem EPC3212 ist abgestürzt und seit dem läuft es nicht mehr. Weder connectet es noch kann ich darauf zugreifen per Lan. 1. LED leuchtet dauerhaft. 2.Led blinkt dauerhaft alle anderen sind aus, sucht Verbindung, baut aber keine auf zu den Unitymedia Servern. Ich habe, seit ich meine Leitung auf 64Mbit umstellen lassen, mit diesem Mist-Ding nur Probleme. Es stürzt immer regelmäßig ab und dann muss man den Stromstecker ziehen und 30-40 Minuten warten bevor man diesen wieder an stöpselt steckt man den Stecker zu früh rein baut es keine Verbindung auf, man kann es auch stundenlang laufen lassen. Also muss man den Stromstecker wieder ziehen und wieder volle 30-40 Minuten warten. Das kann doch nicht normal sein, wie ist das bei euch?

Naja morgen kommt hoffentlich der Techniker, mal schauen was der sagt.

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1318
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Dringi » 09.12.2010, 12:01

So, habe seit heute oder gestern Nacht folgende Firmware:
Current Software Revision: epc3212-P10-5-v302r12901-100503c
Firmware Name: epc3212-P10-5-v302r12901-100503c.bin
Firmware Build Time: May 03 2010 22:02:25
Cable Modem Status: Operational
Download: 64 MBit/sek und mehr (geschätzt irgendwas zw. 65 und 67 MBit)
Upload: 5 MBit/sek und mehr (geschätzt zw. 5 und 7,5 MBit)
Stabilität: 2 GB am Stück uploaded --> kein Problem

Rein sujektiv hab' das Gefühl, dass die Internetverbindungen etwas schneller aufgebaut werden.

Fazit: Bis jetzt bin ich zufrieden.
Bild Bild

KyBO
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 08.04.2008, 21:04
Wohnort: Frankfurt a.M.

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von KyBO » 09.12.2010, 22:15

Ganz im Gegenteil - Subjektiv kommt mir das alles viel langsamer vor. Speedtests etc. sind normal aber es hakelt oft beim Seitenaufbau und auch die Familie jammert schon rum. Habt ihr mal das Modem neu gestartet? Wie verhält es sich zu vorher? Wenn ich das Modem neu starte, dauert es erst mal ne Stunde bis ich wieder ins Internet kann. Laut UM liegt das ja scheinbar auch an mir - Ebenso das automatische neugestarte des Modems bis ich wieder "Netz" habe ( :hirnbump:). Aber woran das liegt, kann mir keiner sagen *g* :hammer:

Birdy77
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 19.06.2008, 01:12
Wohnort: 41462 Neuss

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Birdy77 » 10.12.2010, 01:39

Da geb ich dir recht,wenn ich das Modem neustarte dauert das ziemlich lange bis ich wieder Netz habe und der Aufbau ist auch schlechter.Habt ihr das auch das wenn ihr euch ins Modemmenü eingeloggt habt,das dann ständig refresh gemacht wird?Das hatte ich vorher nicht.
Bild
Cisco Modem EPC3212 2Play 64000

KyBO
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 08.04.2008, 21:04
Wohnort: Frankfurt a.M.

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von KyBO » 10.12.2010, 10:39

@Birdy77

Der aktualisiert die Seite automatisch, ja. Aber in einem Intervall der mich nicht stört (Ca. alle 10 Sek.)

mave
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 31.08.2008, 13:26

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von mave » 14.12.2010, 11:11

Model: Cisco EPC3212
Vendor: Cisco
Hardware Revision: 1.0
Bootloader Revision: 2.3.0_R1
Current Software Revision: epc3212-P10-5-v302r12901-100503c
Firmware Name: epc3212-P10-5-v302r12901-100503c.bin
Firmware Build Time: May 03 2010 22:02:25
Cable Modem Status: Operational

Downstream Channels

Power Level Signal to Noise Ratio
Channel 1: 5.6 dBmv 40.8 dB
Channel 2: 4.8 dBmv 40.9 dB
Channel 3: -0.4 dBmv 40.9 dB
Channel 4: 4.7 dBmv 40.8 dB
Channel 5: 0.0 dBmv 0.0 dB
Channel 6: 0.0 dBmv 0.0 dB
Channel 7: 0.0 dBmv 0.0 dB
Channel 8: 0.0 dBmv 0.0 dB


irgend was scheint aber nicht zu funktionieren

KyBO
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 08.04.2008, 21:04
Wohnort: Frankfurt a.M.

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von KyBO » 14.12.2010, 20:23

Definitiv! :D


Model: Cisco EPC3212
Vendor: Cisco
Hardware Revision: 1.0
Serial Number: huch :glück:
Bootloader Revision: 2.3.0_R1
Current Software Revision: epc3212-P10-5-v302r12901-100503c
Firmware Name: epc3212-P10-5-v302r12901-100503c.bin
Firmware Build Time: May 03 2010 22:02:25
Cable Modem Status: Operational

Channel 1: 4.8 dBmv 36.8 dB
Channel 2: 3.9 dBmv 35.8 dB
Channel 3: -1.6 dBmv 35.5 dB
Channel 4: 3.9 dBmv 35.4 dB
Channel 5: 3.9 dBmv 35.0 dB
Channel 6: 0.0 dBmv 0.0 dB
Channel 7: 0.0 dBmv 0.0 dB
Channel 8: 0.0 dBmv 0.0 dB
Zuletzt geändert von KyBO am 14.12.2010, 21:33, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Dinniz » 14.12.2010, 20:36

und immr schön eure Seriennummer posten :D
wer es noch nicht gemerkt hat - 2 Frequenzen zeigen falsche Werte an - Softwareproblem.
technician with over 15 years experience

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1318
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Dringi » 14.12.2010, 20:51

Dinniz hat geschrieben:und immr schön eure Seriennummer posten :D
Kommt dann der Schläger-Trupp von UM ins Haus??? :hammer: :hammer: :hammer:
Bild Bild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Dinniz » 14.12.2010, 21:00

kaufmännische Sperre :naughty:
technician with over 15 years experience

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1318
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Dringi » 14.12.2010, 21:10

Dinniz hat geschrieben:kaufmännische Sperre :naughty:
Ja, ja. Ich hab' von "informierten Kreisen" schon gehört, dass in "anderen Kreisen" das Forum hier doch recht ... will soll ich sagen... öhhmmm.... sagen wir zwiespältig gesehen wird.
Bild Bild

KyBO
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 08.04.2008, 21:04
Wohnort: Frankfurt a.M.

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von KyBO » 14.12.2010, 22:41

Die SN steht auch an einer ganz ungünstigen Stelle :hammer: .

Ich hab ohnehin das Gefühl, dass UM andere Werte sieht als ich :zwinker:. Hatte vor ein paar Tagen Ausschläge bis zu -30dBmv und +16dBmv auf allen 8 Channel verteilt und mir wurde erzählt es sei alles in Ordnung. :hirnbump:.. So in Ordnung, dass das Modem immer wieder sich neu gestartet hat. Also ihr habt schon ein paar komische Nasen an der Hotline :D.

Was momentan auffällt ist, dass plötzlich nicht mehr alle Channel genutzt werden. Mal 4, mal 5. :streber:. Das wollte ich zumindest zum Ausdruck bringen ;). Zwar tut es der Gesamtperformance nix, aber man muss ja nicht erst aufn Brand warten, wenn man schon leichte Rauchtwicklung bemerkt.. ;)

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Dinniz » 14.12.2010, 23:01

KyBO hat geschrieben:Die SN steht auch an einer ganz ungünstigen Stelle :hammer: .

Ich hab ohnehin das Gefühl, dass UM andere Werte sieht als ich :zwinker:. Hatte vor ein paar Tagen Ausschläge bis zu -30dBmv und +16dBmv auf allen 8 Channel verteilt und mir wurde erzählt es sei alles in Ordnung. :hirnbump:.. So in Ordnung, dass das Modem immer wieder sich neu gestartet hat. Also ihr habt schon ein paar komische Nasen an der Hotline :D.

Was momentan auffällt ist, dass plötzlich nicht mehr alle Channel genutzt werden. Mal 4, mal 5. :streber:. Das wollte ich zumindest zum Ausdruck bringen ;). Zwar tut es der Gesamtperformance nix, aber man muss ja nicht erst aufn Brand warten, wenn man schon leichte Rauchtwicklung bemerkt.. ;)
Manchmal sieht man auch nur den Rauch eine Zigarette und macht sich unnoetig Gedanken ..
technician with over 15 years experience

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bellm, Maurice und 2 Gäste