Docsis 3.0 Störungsthread

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Benutzeravatar
ImPal3r1976
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 25.11.2009, 11:25

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von ImPal3r1976 » 25.11.2009, 15:00

habe auch das gleiche problem in köln weiden.erreiche so meist nur 40mbit,bei mehreren verbindungen lassen sich nichmal mehr websites öffnen etc.

PMCologne
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 13.01.2008, 15:44
Wohnort: Köln Esch

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von PMCologne » 25.11.2009, 15:02

dann bitte deine daten an Riplex und eintrag bei reclabox.com ansehen ;) je mehr desto besser
Bild

Benutzeravatar
ImPal3r1976
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 25.11.2009, 11:25

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von ImPal3r1976 » 25.11.2009, 16:17

ja habe ich gemacht,weil mir geht das jetzt schon auf den senkel alles,nach 10 störungsmeldungen und anrufen passiert da leider mal wieder nix :wut: grüße

PMCologne
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 13.01.2008, 15:44
Wohnort: Köln Esch

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von PMCologne » 25.11.2009, 16:23

nachvollziehbar, auf der seite reclabox.com ist auch schon einer, falls es net einer von uns ist der da nen anderen namen angibt ^^
Bild

Benutzeravatar
Snowman23
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 98
Registriert: 30.10.2009, 12:03
Wohnort: Aachen

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Snowman23 » 25.11.2009, 18:11

@PM Cologne

Ich hab mal deine Beschwerde in der Reclabox kommentiert. :D

Was mich wundert, das heute mein Upload deutlicher höher ist als sonst. Normal lag mein Spitzenwert so bei 4.5MBit/s. Eher 4.2 MBit/s.
Heute habe ich nochmal div. Speedtests gemacht und bei wieistmeineip.de kam ich sogar auf 6214 KB/s! Beim UM-Speedtest waren es immer noch 5.2MBit/s.

Speedtest.net zeigte mir auch über 5.2 MBit/s an. Sehr seltsam...ob die was an der Leitung gemacht haben? Bei mir hat sich auf jeden Fall nichts geändert.

Naja, wenigstens etwas worüber man sich freuen kann. Wenn jetzt noch das Verbindungsproblem gelöst wird wäre alles bestens.
Bild
3Play 200/10
Cisco 3212
Horizon
Dlink DIR-655
NRW
IPv4
"Klar, wenn du schon auf der Titanic fährst, dann stellste am besten noch Hein Blöd ans Steuer." :D

Benutzeravatar
ImPal3r1976
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 25.11.2009, 11:25

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von ImPal3r1976 » 25.11.2009, 18:18

Mit dem upload hatte ich nie probs.Das geht wirklich immer mit 5-6mbit konstant.

Der Download dagegen mit mehreren connects ist dagegen sauübel
Die ersten 1-2 minuten erreiche ich mit mehreren Threads 120mbit,dann wirkt sich das danach wie eine bremse aus die bei 30-40mbit konstant bleibt.( verschiedne quellen getestet),jedoch ist kaum mehr surfen möglich.und das schon ab 7 gleichzeitiger Threads.Timeouts etc sind die regel was extrem nervend ist.

Devil
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 08.01.2008, 00:46

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Devil » 25.11.2009, 21:28

vielleicht sollte UM mal bei der konkurenz nachfragen wies geht =)
Beim Docsis 3 angebot von Netcologne sinds zwar "nur" 100 Mbit aber da scheinen die Anschlüsse zu funktionieren.
Und netcologne verwendet auch Cisco Kabel Modems.

Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Riplex » 25.11.2009, 21:40

So, bis jetzt habe ich 5 Leute die das alle das gleiche Problem haben.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

PMCologne
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 13.01.2008, 15:44
Wohnort: Köln Esch

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von PMCologne » 25.11.2009, 21:49

das müssen mehr werden. los leute rafft euch auf ^^
riplex, vllt kennst du noch andere foren die man mal danch durchforsten könnte? ich leider nicht.....
Bild

Benutzeravatar
Snowman23
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 98
Registriert: 30.10.2009, 12:03
Wohnort: Aachen

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Snowman23 » 25.11.2009, 22:02

Wie wäre es mit einem Thread im teltarif.de Forum? Oder im gully Board ? Auch ein sehr großes Forum...
Zuletzt geändert von Snowman23 am 25.11.2009, 22:07, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
3Play 200/10
Cisco 3212
Horizon
Dlink DIR-655
NRW
IPv4
"Klar, wenn du schon auf der Titanic fährst, dann stellste am besten noch Hein Blöd ans Steuer." :D

PMCologne
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 13.01.2008, 15:44
Wohnort: Köln Esch

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von PMCologne » 25.11.2009, 22:05

ja dann mach ma ;) könnt euch ja auch was beteiligen :-D
Bild

Devil
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 08.01.2008, 00:46

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Devil » 25.11.2009, 22:06

go go go leute - das müssen mehr werden, alle wege müssen genutzt werden StudiVZ MeinVZ Facebook Twitter ICQ MSN Foren und Rundmails =)

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Invisible » 25.11.2009, 22:22

Devil hat geschrieben:go go go leute - das müssen mehr werden, alle wege müssen genutzt werden StudiVZ MeinVZ Facebook Twitter ICQ MSN Foren und Rundmails =)
.....Polizei, Feuerwehr, Verfassungsschutz und die UN-Menschenrechtskommision...... :kratz:

Leute, da meckert alles wenn eine brandneue Technik nach ein paar Wochen noch Kinderkrankheiten hat, andererseit wird aber klaglos akzeptiert das jedes neue Handy ein paar sw-updates braucht bis es reibungslos funktioniert.

Wer etwas völlig neues haben will muß sich eben damit abfinden erst einmal Beta-Tester spielen zu müssen.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

PMCologne
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 13.01.2008, 15:44
Wohnort: Köln Esch

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von PMCologne » 25.11.2009, 22:23

Devil hat geschrieben:go go go leute - das müssen mehr werden, alle wege müssen genutzt werden StudiVZ MeinVZ Facebook Twitter ICQ MSN Foren und Rundmails =)
klar, wenn man keine 120M leitung hat kann man sich über andere lustig machen, ne dominik? ^^
Bild

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von conscience » 26.11.2009, 00:32

@PMCologne
Nur eine Frage: Arbeitest du bei NetCologne?

LG
Conscience

Holger
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 92
Registriert: 02.12.2007, 17:48

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Holger » 26.11.2009, 05:12

k.A., er will nur ne vernünftige Leitung für die er ja auch gutes Geld bezahlt.

PMCologne
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 13.01.2008, 15:44
Wohnort: Köln Esch

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von PMCologne » 26.11.2009, 07:56

nein, tu ich nicht, aber es gibt noch andere firmen mit rekla-abteilung ;)
Bild

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von conscience » 26.11.2009, 10:02

Hallo.
PMCologne hat geschrieben:nein, tu ich nicht, aber es gibt noch andere firmen mit rekla-abteilung ;)
Danke für deine Antwort.
Ich bin gespannt, wie es weitergeht.

Grüße
Conscience

Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Riplex » 26.11.2009, 11:10

Invisible hat geschrieben:
Devil hat geschrieben:go go go leute - das müssen mehr werden, alle wege müssen genutzt werden StudiVZ MeinVZ Facebook Twitter ICQ MSN Foren und Rundmails =)
.....Polizei, Feuerwehr, Verfassungsschutz und die UN-Menschenrechtskommision...... :kratz:

Leute, da meckert alles wenn eine brandneue Technik nach ein paar Wochen noch Kinderkrankheiten hat, andererseit wird aber klaglos akzeptiert das jedes neue Handy ein paar sw-updates braucht bis es reibungslos funktioniert.

Wer etwas völlig neues haben will muß sich eben damit abfinden erst einmal Beta-Tester spielen zu müssen.
Sagt ja auch keiner. Aber bei UM ist, wenn man einen Fehler findet, der Kunde an dem Fehler schuld und nie UM.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

PMCologne
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 13.01.2008, 15:44
Wohnort: Köln Esch

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von PMCologne » 26.11.2009, 11:28

richtig, und als "betatester" 80€ berappen ist da doch was happig, das fehler passieren ist klar, da sagt keiner was gegen, keine frage, aber wie UM damit umgeht ist eine frechheit
Bild

PMCologne
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 13.01.2008, 15:44
Wohnort: Köln Esch

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von PMCologne » 26.11.2009, 18:50

Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaarrrrgghhhghghhhhh. SMS bekommen, Techniker soll rauskommen. Rufe an, frage nach, welche Firma, und vor allem. WTF ?!?!?!?! wieso wieder ein Techniker der sowieso nix machen kann. Das geilste, der Techniker am Telefon, weswegen haben sie die Störung gemeldet? Ach ich seh schon "PINGPROBLEME" ?!?!? Daraufhin hab ich gefragt welche Firma kommen soll, und habe das gespräch dann beendet.....
Bild

Benutzeravatar
Snowman23
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 98
Registriert: 30.10.2009, 12:03
Wohnort: Aachen

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Snowman23 » 26.11.2009, 19:08

@PMCologne

Und nu? Kommt der Techniker? Oder haste ihm abgesagt? Wenn der sowieso nicht weiß worum es geht macht der seine üblichen Tests und sagt das alles ok ist und haut dann wieder ab. :gsicht:

Was macht denn die Sammelaktion? Immer noch 5 Leute oder inzwischen mehr? Ab wieviel Leute wollt ihr den Brief an OK übergeben? Ich meine, ich glaube nicht das wir mehr als 10 Leute bekommen, wenn überhaupt.
Bild
3Play 200/10
Cisco 3212
Horizon
Dlink DIR-655
NRW
IPv4
"Klar, wenn du schon auf der Titanic fährst, dann stellste am besten noch Hein Blöd ans Steuer." :D

PMCologne
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 13.01.2008, 15:44
Wohnort: Köln Esch

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von PMCologne » 27.11.2009, 10:51

Snowman23 hat geschrieben:@PMCologne

Und nu? Kommt der Techniker? Oder haste ihm abgesagt? Wenn der sowieso nicht weiß worum es geht macht der seine üblichen Tests und sagt das alles ok ist und haut dann wieder ab. :gsicht:

Was macht denn die Sammelaktion? Immer noch 5 Leute oder inzwischen mehr? Ab wieviel Leute wollt ihr den Brief an OK übergeben? Ich meine, ich glaube nicht das wir mehr als 10 Leute bekommen, wenn überhaupt.

Die haben mich gestern zwei mal angerufen, konnte aber nicht rangehen. Klar lasse ich den kommen, kommt alles den Gutschriften zu gute. Hehe.
Sammelaktion weiß ich nicht, da musst du Riplex fragen. Er sammelt, ich schreibe Brief. Das wir vllt nur knapp 10 Leute bekommen denke ich auch.
Es gibt war sicherlich mehr 120er User, aber die nutzen die Leitung vllt. nicht wie wir und bemerken das garnicht.
Aber selbst WENN es nur 10 user sind die nachher vom Vertrag zurücktreten wird UM da was machen müssen. So ein Projekt, auf das direkt so ein
schlechtes Licht fällt, das spricht sich rum. Gerade durch so einen Thread hier, oder die Reclabox, oder die Beschwerde die dann die Tage an OK.de
geht. Das ist mit sicherheit keine gute Werbung für UM und das wissen die auch, die wollen ja mit sicherheit auch irgendwann über AC/K/GL hinaus mit
der Leitung, nur dann will sie eben keiner mehr wenn die das net hinbekommen.
Bild

Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von Riplex » 27.11.2009, 10:57

Also bis jetzt hab ich nur 5 Leute. Aus dem OKS Forum der User "Rubberducky" meldet sich nicht, obwohl er die PM gelesen hat.
Aber heute soll noch jemand die Leitung bekommen. Er meldet sich dann bei mir, wenn er auch das Problem hat.

Nennt mich ab jetzt Roland Emmerich ;) :

http://www.youtube.com/watch?v=9Vt6-6mm7_8

Gerade hat ein Techiker von UM angerufen und der fragte mich die Störung noch besteht.
Ich erklärte ihm noch die Störung und er meinte dann das es wohl an meinem Rechner liegen würde.
Als ich ihm dann sagte, das das Problem noch min. 5 andere Leute haben und ich das Forum hier erwähnte,
gings nur noch "Klick. Tuuut tuuut tuuut" ;)
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

RubberDucky
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 25.11.2009, 12:32

Re: Docsis 3.0 Störungsthread

Beitrag von RubberDucky » 27.11.2009, 13:24

Aloha

@Riplex
hab dir meine Daten grad per PM in OK.de geschickt


RubberDuck

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: rv112 und 10 Gäste