25 Mbit Upload

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Tuxtom007
Übergabepunkt
Beiträge: 460
Registriert: 27.03.2011, 11:02

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von Tuxtom007 » 30.08.2016, 06:20

UM hat auf der Messe in Köln letztens 40 MBit Uplink angekündigt ( bei 400 down ) aber es gibt noch keinen Einführungstermin.


Gesendet mit Tapatalk
Provider: UM 3Play - 400/20 MBitj, Fritbox UM 6590, 2x SNOM D765 VoIP-Telefon, 3 AVM-Dect-Telefone, Mikrotik CoreRouter, 2 x AVM Fritz-Repeater 1750E

Bild

obi76
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 531
Registriert: 13.03.2015, 11:22

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von obi76 » 30.08.2016, 09:12

Tuxtom007 hat geschrieben:UM hat auf der Messe in Köln letztens 40 MBit Uplink angekündigt ( bei 400 down ) aber es gibt noch keinen Einführungstermin.


Gesendet mit Tapatalk
Hi @ all,

ich denke UM merkt langsam das die 400er nicht so gut verkauft werden. Da gibt es bestimmt nur wenige die das (intensiv) nutzen ( bitte nicht wieder angegriffen fühlen ). Die meisten würden wechseln wenn beim 400er Tarif wirklich der Unterschied größer wäre z.B. statt 20 MBit Upload 40 bzw. 50 Mbit Upload. Den meisten interessiert der eh schon hohe Download nicht. Und der Unterschied sind eben 20€.
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play FLY 400 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 mit uraltem UM Fritz OS 6.50 + 2x Fritz Repeater 1750E und 1x 310 + Fritz Fon C4
Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 728
Registriert: 01.01.2013, 17:31
Kontaktdaten:

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von blaxxz » 30.08.2016, 09:30

Jap, teuer ist es.
Fand es auch sehr schade, dass es nicht mehr Up bei dem Tarif gibt.

Würde mich freuen wenn UM mehr UP für das gleiche Geld bringen würde.

Allerdings würde mich ein 500/50 Tarif noch mehr freuen :)
Bild

Soldierofoc
Übergabepunkt
Beiträge: 454
Registriert: 01.08.2016, 14:29
Wohnort: LKR Böblingen

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von Soldierofoc » 30.08.2016, 12:10

50 Mbit UL wäre ein Traum....jetzt müsste aber alles über 200 Mbit mal in allen Bereichen verfügbar sein (bei mir am Netzknoten Böblingen z.B. gibt es keine 400Mbit).... zudem finde ich die Trafipolitik (Zwangs-Horizon-Receiver bei Triple-Play) etwas fragwürdig.
2-Play 400/20 Mbit (DualStack), Fritzbox 6490 (Eigen) mit WLAN-Mod, Digital-TV + Allstars/HD-Paket auf V23, Gigablue HD QuadPlus + Venton HD3 mit OpenHDF.

tovo
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 16.03.2014, 13:15

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von tovo » 30.08.2016, 13:09

Oja 400/20 sind ja schon gut aber 500/50 würde ich auch nehmen :)

Meteorus
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 07.08.2016, 21:08

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von Meteorus » 30.08.2016, 13:22

Beim Schwesterunternehmen UPC in der Schweiz sind nach der Abschaltung der Analog Sender die Geschwindigkeiten auf 500/50 gewachsen. https://www.upc.ch/de/internet/abonnemente/ Also die 25 Upload könnten auch jetzt schon kommen. Aber ich denke das UM das ähnlich Hand haben wird. Vor der Analogabschaltung 2017 rechne ich nicht mit einer starken Steigerung im Upload.

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1350
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von MartinP_Do » 30.08.2016, 14:08

Meteorus hat geschrieben:Beim Schwesterunternehmen UPC in der Schweiz sind nach der Abschaltung der Analog Sender die Geschwindigkeiten auf 500/50 gewachsen. https://www.upc.ch/de/internet/abonnemente/ Also die 25 Upload könnten auch jetzt schon kommen. Aber ich denke das UM das ähnlich Hand haben wird. Vor der Analogabschaltung 2017 rechne ich nicht mit einer starken Steigerung im Upload.
Die verteilbare Bandbreite im Upload ist kleiner, da der Rückkanal nur den Frequenzbereich 5 .... 65 bzw. 85 MHz belegen kann, und ein schlecheres Modulationsverfahren, wie im Downstream verwendet wird.

Da hilft es nicht im Download die freiwerdenden analog-Kanäle für Internet zu nutzen.
FB 6490 von UM (Fw 6.50) 2Play 100, Telefon Komfort, LevelOne GSW 0807 8-port switch

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 507
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von Edding » 30.08.2016, 15:05

200/40+Mbit/s das würde mich reizen :) aber sehe das auch kritisch sind zuwenige Upstream Kanäle geschaltet und die Modulation auch nicht voll ausgefahren.

30,72mbit/s sind wohl im Upstream maximal möglich pro Kanal .. afaik habe wir 5 momentan aber nur 4 gleichzeitig nutzbar und nur mit QAM16 :/
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse :0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1350
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von MartinP_Do » 30.08.2016, 16:18

Ich hatte zwischendurch mal mit der FB6490 (UM) einen fünften Upstream-Kanal zugeteilt bekommen. Derzeit sind es aber wieder vier. Die Verbindung steht aber seit mehr als 6 Wochen ohne Unterbrechung - neuer Rekord ....

SIgnifikant mehr verteilbaren Upstream wird es erst geben, wenn DOCSIS 3.1 eingeführt wird.
Und dann sollte man auch zügig den UKW-Rundfunk über Kabel abschalten, die Linientechnik für Upstream bis 208 MHz ausbauen ....
FB 6490 von UM (Fw 6.50) 2Play 100, Telefon Komfort, LevelOne GSW 0807 8-port switch

tovo
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 16.03.2014, 13:15

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von tovo » 31.08.2016, 21:26

Bei mir in der FB werden 5 für den Upload angezeigt.

obi76
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 531
Registriert: 13.03.2015, 11:22

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von obi76 » 31.08.2016, 21:44

tovo hat geschrieben:Bei mir in der FB werden 5 für den Upload angezeigt.
Hi,

ist bei mir auch schon von Anfang an.16 Down und 5 Up.
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play FLY 400 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 mit uraltem UM Fritz OS 6.50 + 2x Fritz Repeater 1750E und 1x 310 + Fritz Fon C4
Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:

Benutzeravatar
Oliver-NRW
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 17.05.2016, 18:56
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von Oliver-NRW » 24.09.2016, 15:14

Mehr Upload wäre echt super.... :super:

mal sehen was Unity sich einfallen lässt..... :kafffee:

200/40 oder 400/50 wären schon TOP :smile:
3play 400MAX +Telefon Komfort mit Fritzbox 64
Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6711
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von Andreas1969 » 24.09.2016, 15:26

Oliver-NRW hat geschrieben:200/40 oder 400/50 wären schon TOP
Faktor 10 ist eigentlich der mindeste Standard.
Also 120/12, 200/20 und 400/40
Aber noch nicht einmal das kriegt
Unitymedia geschissen. :wut:

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1350
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von MartinP_Do » 29.09.2016, 08:35

Bei mir war die Alternative 16/1 (Real ein durchgehender Sync mit 11/1, die 11 MBit/s kamen zu Stoßzeiten aber real nicht einmal annähernd durch, heillos überbelegter alter ATM DSLAM) von der Telekom, oder damals maximal 100/5 von Unitymedia zum damals gleichen Preis.....

Jetzt könnte ich auch Hybrid von der Telekom bekommen - wahrscheinlich hat man die DSLAMs in der Vermittlung auch inzwischen ausgetauscht ....

Damals gab es das nicht, und da war die Entscheidung nicht schwer ...
FB 6490 von UM (Fw 6.50) 2Play 100, Telefon Komfort, LevelOne GSW 0807 8-port switch

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6711
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von Andreas1969 » 29.09.2016, 08:43

MartinP_Do hat geschrieben:Bei mir war die Alternative 16/1 (Real ein durchgehender Sync mit 11/1, die 11 MBit/s kamen zu Stoßzeiten aber real nicht einmal annähernd durch, heillos überbelegter alter ATM DSLAM) von der Telekom, oder damals maximal 100/5 von Unitymedia zum damals gleichen Preis.....

Jetzt könnte ich auch Hybrid von der Telekom bekommen - wahrscheinlich hat man die DSLAMs in der Vermittlung auch inzwischen ausgetauscht ....

Damals gab es das nicht, und da war die Entscheidung nicht schwer ...
Ok, ein Argument, mittlerweil haben sich die Zeiten in Bezug auf DSL aber geändert.


Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4693
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von hajodele » 29.09.2016, 09:04

Seit wann? Die letzte Anfrage bzgl. DSL bei meiner Mutter habe im Juni gestellt: 768

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6711
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von Andreas1969 » 29.09.2016, 09:22

hajodele hat geschrieben:Seit wann? Die letzte Anfrage bzgl. DSL bei meiner Mutter habe im Juni gestellt: 768
Ja, natürlich nicht überall. Ich wohne leider auch in einem
"nicht Ausbaugebiet".
Mittlerweile wird ja DSL nur noch auf den Dörfern ausgebaut, zumindest in meinem Gebiet.
Das ist schon ärgerlich. Der ländliche Bereich ist bei uns mittlerweile komplett ausgebaut, nur im Stadtgebiet passiert nichts.

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1350
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von MartinP_Do » 29.09.2016, 10:32

Andreas1969 hat geschrieben:
MartinP_Do hat geschrieben:Bei mir war die Alternative 16/1 (Real ein durchgehender Sync mit 11/1, die 11 MBit/s kamen zu Stoßzeiten aber real nicht einmal annähernd durch, heillos überbelegter alter ATM DSLAM) von der Telekom, oder damals maximal 100/5 von Unitymedia zum damals gleichen Preis.....

Jetzt könnte ich auch Hybrid von der Telekom bekommen - wahrscheinlich hat man die DSLAMs in der Vermittlung auch inzwischen ausgetauscht ....

Damals gab es das nicht, und da war die Entscheidung nicht schwer ...
Ok, ein Argument, mittlerweil haben sich die Zeiten in Bezug auf DSL aber geändert.


Gruß Andreas
Nicht an meiner Adresse. Stadtgrenze zwischen zwei Ruhrgebietsstädten.
300 Meter weiter süd-östlich endet das VDSL Ausbaugebiet (50 MB) der Heimatstadt. 400 Meter sind es zu einer Glasfaser-Ausbau-Insel der Telekom.
200 Meter nord-westlich endet das VDSL-Ausbaugebiet der Nachbarstadt (100 MB).

An meiner Adresse max.16/1 und optional Hybrid ...

Ich hoffe, daß das Kabel-Segment weiter so dünn belegt bleibt, wie unsere fast nur von Senioren bewohnte Straße mit Autos ;-)
FB 6490 von UM (Fw 6.50) 2Play 100, Telefon Komfort, LevelOne GSW 0807 8-port switch

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3764
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von addicted » 30.09.2016, 00:01

MartinP_Do hat geschrieben:400 Meter sind es zu einer Glasfaser-Ausbau-Insel der Telekom.
Das müsste an einem Wochenende eigentlich auch mit nem Spaten zu schaffen sein ... :)

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6711
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von Andreas1969 » 30.09.2016, 06:02

addicted hat geschrieben:Das müsste an einem Wochenende eigentlich auch mit nem Spaten zu schaffen sein ... :)
Dann ment los :D

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1350
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von MartinP_Do » 30.09.2016, 09:05

Andreas1969 hat geschrieben:
addicted hat geschrieben:Das müsste an einem Wochenende eigentlich auch mit nem Spaten zu schaffen sein ... :)
Dann ment los :D

Gruß Andreas
Das ausgebaute Gebiet ist mit hohen Plattenbauten bebaut. Von unserem Haus aus gibt es Sichtverbindung zu der Wohnung eines Klassenkameraden meines Sohnes. Ein kurzes Gedankenspiel war, von dort eine Richtfunkverbindung zu unserem Haus aufzubauen ;-)
Habe ich aber nicht wirklich ernsthaft in Erwägung gezogen ;-)
FB 6490 von UM (Fw 6.50) 2Play 100, Telefon Komfort, LevelOne GSW 0807 8-port switch

Benutzeravatar
Oliver-NRW
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 17.05.2016, 18:56
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von Oliver-NRW » 31.12.2017, 11:19

Seit letzter Woche irgendwie mehr Upload fast 50Mbit! :pcfreak:

Bin mal gepsannt wie lange es anhält....... :naughty:

Vieleicht ein Fehler bei Unitymedia..... :kratz:

Aber es geht fast 6,0 mb/s!!! :super:
3play 400MAX +Telefon Komfort mit Fritzbox 64
Bild

rv112
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 599
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von rv112 » 31.12.2017, 11:29

Was hast Du denn für einen Tarif? 400/20?

EDIT: Hm, bei mir kommen nur noch 5 MBit/s durch. Auch Modem Neustart bringt nichts. Dadurch komme ich auch nur auf 180 MBit/s im Downstream, da der Upload zu macht. Interessant ist dabei, dass der Ping nicht hoch geht, obwohl der Upload am Limit läuft :kratz:
KabelBW Internet seit 2003
Bild
- 2 Play 200 PREMIUM
- Cisco EPC3212 IPv4
- pfSense 2.4

Benutzeravatar
Oliver-NRW
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 17.05.2016, 18:56
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von Oliver-NRW » 31.12.2017, 12:35

Ja habe eigentlich 400/20 sonst ca. 21mbit im Upload.....

habe Videos auf OneDrive hochgeladen und mich gewundert warum das so schnell ging.
3play 400MAX +Telefon Komfort mit Fritzbox 64
Bild

rv112
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 599
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: 25 Mbit Upload

Beitrag von rv112 » 31.12.2017, 12:36

Du Glücklicher :D Was sagt denn die Configdatei auf der Fritzbox?
KabelBW Internet seit 2003
Bild
- 2 Play 200 PREMIUM
- Cisco EPC3212 IPv4
- pfSense 2.4

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste