Enttäuscht

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
64bit
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 08.09.2013, 11:07
Wohnort: Borken - NRW

Enttäuscht

Beitrag von 64bit » 27.12.2015, 23:32

Unsere Familie ist nun schon unzählige Jahre Kunde bei Unitymedia. Alles war gut bis wir zu dem 200 mbit/s Tarif gewechselt sind.
Mittlerweile sieht es so aus:

Bild

Ich habe gefühlte 10000 Tickets offen und jedesmal wird gesagt das das Problem bekannt ist. Sicher: Ich glaube das das bekannt ist, aber es passiert nichts.

manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 648
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: Enttäuscht

Beitrag von manu26 » 28.12.2015, 05:13

Dokumentiere die Speedtests in einer Liste über mehrere Tage zu verschiedenen Zeiten. Wende dich damit am besten an den Unitymedia Support bei Facebook. Frage, bis wann der Engpass behoben wird und verlange entweder Gutschriften oder ein Downgrade auf einen günstigeren Tarif.

Driver
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 27.12.2015, 08:53
Wohnort: Marburg

Re: Enttäuscht

Beitrag von Driver » 28.12.2015, 05:17

Diese Probleme haben wir auch .Wie geschrieben, morgen ok 200 mb dann geht nach unten, am abend nur 50-55 mb . Techniker sagt ist das nur wer 200mb tarife hat.

MartinDJR
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 647
Registriert: 22.12.2015, 15:53

Re: Enttäuscht

Beitrag von MartinDJR » 28.12.2015, 07:57

64bit hat geschrieben:Unsere Familie ist nun schon unzählige Jahre Kunde bei Unitymedia. Alles war gut bis wir zu dem 200 mbit/s Tarif gewechselt sind.
Mittlerweile sieht es so aus:

Client: 88.153.200.xxx
Die Testseite ist also eine IPv4-Verbindung.

Mit Sicherheit wurdest du beim Tarifwechsel auf DS-Lite umgestellt. IPv4-Traffic funktioniert dabei deutlich schlechter als IPv6-Traffic.

Leider sind gefühlt 99% aller Webseiten nur per IPv4 erreichbar.

Die letzte Stelle der IPv4-Adresse hättest du in diesem Fall übrigens offen stehen lassen können: Bei DS-Lite kann man anhand der IPv4-Adresse nicht auf einen einzelnen Anschluss zurückschließen.

mauszilla
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 16.11.2014, 10:14

Re: Enttäuscht

Beitrag von mauszilla » 28.12.2015, 08:16

MartinDJR hat geschrieben:Mit Sicherheit wurdest du beim Tarifwechsel auf DS-Lite umgestellt. IPv4-Traffic funktioniert dabei deutlich schlechter als IPv6-Traffic.

Leider sind gefühlt 99% aller Webseiten nur per IPv4 erreichbar.
Kannst mal aufhören so einen Stuss von dir zu geben?
Mit Sicherheit wurde er nicht umgestellt auf DS-Light, warum auch? Du behautest wieder etwas ohne Wissen.
Genauso das 99% aller Webseiten nur via IPv4 ansprechbar sind.... dafür hätte ich gerne belegbare Beweise.

Das die Zieladresse eine IPv4 ist, ist bei Okla sogar ein Indiz, das er eben nicht umgestellt wurde, denn Okla unterstützt IPv6
http://www.ookla.com/support/a27778877/ ... +addresses

Hauptsache man erzählt blödsinn und verbreitet überall Panik :wand:
BildBild

Driver
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 27.12.2015, 08:53
Wohnort: Marburg

Re: Enttäuscht

Beitrag von Driver » 28.12.2015, 09:13

Bild Bild
Jetzt fängt an . Geht langsam nach unten.

nick99cgn
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 661
Registriert: 21.03.2007, 14:25
Wohnort: 50xxx Köln

Re: Enttäuscht

Beitrag von nick99cgn » 28.12.2015, 10:45

64bit hat geschrieben:Unsere Familie ist nun schon unzählige Jahre Kunde bei Unitymedia. Alles war gut bis wir zu dem 200 mbit/s Tarif gewechselt sind.
Mittlerweile sieht es so aus:

Bild

Ich habe gefühlte 10000 Tickets offen und jedesmal wird gesagt das das Problem bekannt ist. Sicher: Ich glaube das das bekannt ist, aber es passiert nichts.
Hast Du den Speedtest über WLAN oder über eine Lan-Verbindung ausgeführt?
Falls nur über WLAN, teste doch mal über eine Kabelverbindung.
3play PREMUIM 200:
Horizon HD Recorder V2 / DigitalTV ALLSTARS + HD Option + Sky komplett Paket

2play Max400:
Connect Box

Benutzeravatar
josen
Ehrenmitglied
Beiträge: 293
Registriert: 20.11.2008, 12:54

Re: Enttäuscht

Beitrag von josen » 28.12.2015, 11:32

mauszilla hat geschrieben:
MartinDJR hat geschrieben: Leider sind gefühlt 99% aller Webseiten nur per IPv4 erreichbar.
Genauso das 99% aller Webseiten nur via IPv4 ansprechbar sind.... dafür hätte ich gerne belegbare Beweise.
https://www.google.com/intl/en/ipv6/sta ... 6-adoption
Stand heute sind noch ungefähr 91% aller Systeme im Internet nur per IPv4 ansprechbar.


http://w3techs.com/technologies/details/ce-ipv6/all/all
Basierend auf einer repräsentativen automatischen Erhebung sind stand heute ungefähr 94% aller Webseiten nur per IPv4 erreichbar.

Und bitte achte auf deinem Tonfall :)


Guten Rutsch ins neue Jahr
Grüße

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Enttäuscht

Beitrag von Stiff » 28.12.2015, 13:02

64bit hat geschrieben: Ich habe gefühlte 10000 Tickets offen und jedesmal wird gesagt das das Problem bekannt ist. Sicher: Ich glaube das das bekannt ist, aber es passiert nichts.
Was ist denn das Problem? Großstörung, Einstrahlung, Überlastung?

MartinDJR
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 647
Registriert: 22.12.2015, 15:53

Re: Enttäuscht

Beitrag von MartinDJR » 28.12.2015, 16:16

mauszilla hat geschrieben: Kannst mal aufhören so einen Stuss von dir zu geben?
Mit Sicherheit wurde er nicht umgestellt auf DS-Light, warum auch? Du behautest wieder etwas ohne Wissen.
Genauso das 99% aller Webseiten nur via IPv4 ansprechbar sind.... dafür hätte ich gerne belegbare Beweise.
Dass man bei Vertragswechsel auf DS-Lite umgestellt werden würde, wurde in diesem Thread behauptet:

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... &start=100

Falls das nicht stimmt, tut es mir leid, dass ich mich auf diese Fehlinformation verlassen habe.

Das die IPv4-only-Quote angeht, habe ich bewusst das Wort "gefühlt" geschrieben. Die "gefühlte" Quote ist natürlich vom individuellem Surfverhalten abhängig:

Wenn ich 90% der Zeit auf DualStack-Seiten wie YouTube unterwegs bin, ist diese Quote anders als wenn ich mir ständig von RapidShare (IPv4-only) Dateien runterlade.

Dass die tatsächlich gemessene Quote an IPv4-only-Servern bei 91%-94% liegt, wissen wir ja jetzt aus den Statistiken die "josen" in seinem Beitrag zitiert.
mauszilla hat geschrieben: Hauptsache man erzählt blödsinn und verbreitet überall Panik
Wenn du auf die Geschichte mit den selbstgekauften Routern anspielst: Ich bin mir 100% sicher, dass nicht jedes Modell bei jedem Provider laufen wird.

Vor allem werden diejenigen Probleme, für die man heutzutage die Zwangsrouter verantwortlich macht, nicht durch einen eigenen Router gelöst werden - so, wie ich es immer wieder in bestimmten Posts lesen muss.

Beispiel "Bridge Mode": Viele Kunden glauben, UnityMedia würde den Bridge-Mode mit Absicht abschalten. Tatsächlich gibt es laut Handbuch des TC7200 (und zwar der Variante, die in Ländern mit freier Routerwahl in den Läden steht) bei DS-Lite-Anschlüssen gar keinen Bridge-Mode, sondern eben nur an einem IPv4-Anschluss.

-- Nachtrag --
Das die Zieladresse eine IPv4 ist, ist bei Okla sogar ein Indiz, das er eben nicht umgestellt wurde, denn Okla unterstützt IPv6...
Auf der von dir verlinkten Seite steht, dass IPv6 bei Okla standardmäßig abgeschaltet ist und in den "Advanced Options" extra eingeschaltet werden muss.

Wenn man das nicht tut, wird auch an einem DS-Lite-Anschluss die IPv4-Übertragungsrate gemessen.

Und nach einem Erfahrungsbericht eines DS-Lite-Kunden, den ich im Netz gefunden habe, kann diese zu bestimmten Tageszeiten nur 1/10 der Übertragungsrate bei IPv6 betragen!
Zuletzt geändert von MartinDJR am 29.12.2015, 08:25, insgesamt 1-mal geändert.

GoaSkin
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1200
Registriert: 12.12.2009, 16:25

Re: Enttäuscht

Beitrag von GoaSkin » 28.12.2015, 23:08

Ich habe 200/10.Was ich von den Speedtests halten soll, weiss ich eh nicht.

Dass die Bild-Zeitung lügt, ist zwar bekannt, aber warum der Speedtest von Computerbild mir erzählen möchte, ich hätte im Uplink 20Mbit, ist mir dennoch ein Rätsel. Der von der Telekom zeigt mir komischerweise meistens 200 MBit im Download an, der von Unitymedia maximal 96. Nutze ich wieistmeineip.de, habe ich im Ergebnis jedes mal etwas völlig Anderes, oftmals aber im Downlink nur so 5 MBit, während der Uplink immer korrekt ermittelt wird. Laut speedtest.net sind es immer nur 9-10 Mbit Downloadrate.

Im Fazit gibt mir nur der Speedtest der Telekom wieder, was der Anschluss leisten sollte.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.

Leseratte10
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1424
Registriert: 07.03.2013, 15:56

Re: Enttäuscht

Beitrag von Leseratte10 » 29.12.2015, 02:00

Die ganzen Speedtests sind alle für die Tonne. Wenn ich einen brauchbaren Speedtest machen will schmeiß ich meinen Torrent-Client an und lade irgend ne aktuelle Linux-Distribution runter.

rv112
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 989
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Enttäuscht

Beitrag von rv112 » 29.12.2015, 08:30

Bei Torrent hast Du mehrere Verbindungen, das ist eher ungenau und sagt weniger was über die Qualität der Leitung aus. 200 MBits müssen auch bei einer Verbindung kommen.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play 400 FLY IPv4 / VDSL 50 Dual Stack
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Benutzeravatar
punter67
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 26.09.2010, 19:46

Re: Enttäuscht

Beitrag von punter67 » 29.12.2015, 15:16

Ich hatte das selbe Problem.Morgens super ab 18 Uhr bis ca 1 Uhr Zusammenbruch der Geschwindigkeit bis auf 5Mbit.Am WoEnde fast den ganzen Tag.Überlastung des Bereiches.Hatten aber fast alle,die UM hatten in nem Umkreis von 500m Luftlinie.Habe 3 oder 4 Monate mit Facebook geschrieben und immer ne Gutschrift bekommen(bei Vorlage der Geschwindigkeitsteste).Was mich nur stutzig macht-bis heute-das ich 200 Mbit bei W-lan hatte für ca 3 Wochen und ab da nie wieder.Komme nur auf 165.
Abhilfe kam wie gesagt nach ca 4 Monaten,da wurde am Verteiler gearbeitet und ich bekam nen Anruf von UM (zu ner Zeit wo sonst die Einbrüche waren) ich möchte doch bitte mal die Leitung testen.Und siehe da mit Kabel 214 Mbit aber mit W-lan immer noch nur 165 max.Ich kann damit leben,aber man muss UM auf den Sack gehen,anderenfalls passiert nix.Vielleicht haben sich aber auch genug im Umkreis beschwert und UM hat deshalb reagiert.Wohne auch in nem Ballungsgebiet(Düsseldorf)
Bild

Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Enttäuscht

Beitrag von Riplex » 29.12.2015, 22:57

rv112 hat geschrieben:Bei Torrent hast Du mehrere Verbindungen, das ist eher ungenau und sagt weniger was über die Qualität der Leitung aus. 200 MBits müssen auch bei einer Verbindung kommen.
Du wirst kaum einen Server finden der mit 1 Verbindung 200 Mbit liefert, ausser irgendwelche Uni´s.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 538
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Enttäuscht

Beitrag von Edding » 29.12.2015, 23:39

Riplex hat geschrieben:
rv112 hat geschrieben:Bei Torrent hast Du mehrere Verbindungen, das ist eher ungenau und sagt weniger was über die Qualität der Leitung aus. 200 MBits müssen auch bei einer Verbindung kommen.
Du wirst kaum einen Server finden der mit 1 Verbindung 200 Mbit liefert, ausser irgendwelche Uni´s.

Habe ich seit das Segment wieder Ok ist keine probleme, haste mal beispiele zum testen ?
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse :0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

sunnyfunny
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 20.11.2009, 00:00

Re: Enttäuscht

Beitrag von sunnyfunny » 30.12.2015, 14:02

hier kannst du deinen Speed testen und echten Bedingungen: http://ftp.uni-kl.de/pub/linux/knoppix/DVD/

Lade gerade die DVD ohne DL Manager runter. Natürlich mit voller Geschwindigkeit :super:
Unitymedia 2Pplay 400/20 - FritzBox 6490 mit ipv4
Bild :glück:

rv112
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 989
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Enttäuscht

Beitrag von rv112 » 30.12.2015, 18:28

Stimmt, der Server ist flott. Ansonsten ist z.B. Uploaded o.A. immer sehr schnell.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play 400 FLY IPv4 / VDSL 50 Dual Stack
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

64bit
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 08.09.2013, 11:07
Wohnort: Borken - NRW

Re: Enttäuscht

Beitrag von 64bit » 01.01.2016, 18:57

Richtig. Uploaded ist immer recht schnell.
Das dachte ich auch immer als ich die 100 mbit/s Premium hatte. Garkeine Frage 100 mbit/s sind schon recht schnell, das bestreite ich garnicht. Als ich denn 100er Tarif hatte, hatte ich auch zu 99% der Tests mehr als 100 mbit/s.
Seitdem ich aber die 200er bei und gebucht habe, habe ich die 200+ mbit/s immer mogens um 5:45h. Woher ich das weiß ? Ich gehe morgens um 6:00h zur arbeit und lese vorher noch schnell online die News.

Zum Thema schnelle server:

Bild

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 538
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Enttäuscht

Beitrag von Edding » 01.01.2016, 20:26

64bit hat geschrieben:Richtig. Uploaded ist immer recht schnell.
Das dachte ich auch immer als ich die 100 mbit/s Premium hatte. Garkeine Frage 100 mbit/s sind schon recht schnell, das bestreite ich garnicht. Als ich denn 100er Tarif hatte, hatte ich auch zu 99% der Tests mehr als 100 mbit/s.
Seitdem ich aber die 200er bei und gebucht habe, habe ich die 200+ mbit/s immer mogens um 5:45h. Woher ich das weiß ? Ich gehe morgens um 6:00h zur arbeit und lese vorher noch schnell online die News.

Zum Thema schnelle server:

Bild

Würde ich stark auf ein überlastetest Segment tippen, wenn der Speed Uhrzeitabhängig ist..
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse :0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

64bit
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 08.09.2013, 11:07
Wohnort: Borken - NRW

Re: Enttäuscht

Beitrag von 64bit » 01.01.2016, 21:07

Lieber Edding,
warscheinlich hast du mit deiner Vermutung recht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste