Speedtest OK aber Download langsam

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Alt1F4
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 03.11.2015, 10:44

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von Alt1F4 » 12.11.2015, 15:50

Also es ist wirklich total unterschiedlich.
Habe gerade folgende Werte getestet:
http://testmy.net/ : 3.1 Mbps
http://www.speedtest.net/ : 42.42 Mbps
http://speedtest.belwue.net/http-dl.html Download einer 1 GB Datei: 12 - 13 MB/s

Allerdings hatte ich gestern und heute Probleme. Gestern Abend war ca. 1 Stunde Facebook nicht erreichbar. Das sah mir sehr nach DNS Problemen aus. Heute Mittag gab es wieder kurze Aussetzer, so dass keine Website mehr erreichbar war. Immer wieder merke ich auch, dass das laden einer Website ungewöhnlich lange dauert und dann plötzlich mit einem Schlag "da" ist.

Heute Morgen blinkte die TEL1 LED am Modem und meine Telefonleitung war tot. Ging erst wieder, nachdem ich das Ding kurz vom Strom trennte. Wenn ich nicht zufällig einen Blick auf die LED geworfen hätte und das Problem erkannt und gelöst hätte, hätte mich niemand telefonisch erreichen können. Ich finde, so etwas darf nicht passieren.

Da ich als Neukunde, der erst seit gestern Unitymedia nutzt, eine insgesamt problemloserer Performance von meinem früheren DSL Provider gewohnt bin, rief ich die Hotline an und schilderte die Probleme. Nun rief mich eine Firma an und kündigte einen Techniker an, der das Modem eventuell austauschen soll. Ich glaube aber nicht, dass diese Probleme vom Modem herrühren.

Ich weiß also noch nicht, ob ich bei UM bleibe. Mal sehen was die nächsten Tage bringen.

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 538
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von Edding » 12.11.2015, 16:10

Ja diese Probleme haben mittlerweiel einige.

Teste das ganze mal wenns geht früh morgends so 3-6Uhr.
Wenns da in ordnung ist wirste wohl auch von einer überlastung betroffen sein.

Testmynet schaffe ich um die Uhrzeit Download :: 81.6 Mbps 10.2 MB/s
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse :0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

Roadrunner2k
Kabelexperte
Beiträge: 102
Registriert: 19.12.2012, 11:02

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von Roadrunner2k » 12.11.2015, 18:05

Hab was zu der YouTube Geschwindigkeit gefunden:

Code: Alles auswählen

YouTube Streaming Geschwindigeit anzeigen
Um sich Ihren DSL-Speed beim Videoschauen auf YouTube anzeigen zu lassen, führen Sie einfach im laufenden Video einen Rechtsklick aus. Im Kontextmenü wählen Sie die Option "Statistiken für Computerfreaks". In der linken oberen Ecke des Videos erscheint ein Bildschirm mit zahlreichen Daten zur aktuellen Wiedergabe. Der vorletzte Punkt "Connection Speed" zeigt Ihnen die exakte Streaming-Geschwindigkeit an.
Heue Abend (Donnerstag 18Uhr) habe ich in einem 1080p Stream 5086kbps.
Zum schnellen Vorspulen ist das schlecht. Zumal ich einen 25Mbit Anschluss habe.

-hoschi-
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 03.11.2015, 09:26

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von -hoschi- » 12.11.2015, 19:27

Jetzt habe ich einem 1080p stream grad mal ruckelige 17xx^^

Schmidt
Kabelneuling
Beiträge: 38
Registriert: 18.10.2015, 21:35

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von Schmidt » 12.11.2015, 22:48

Heute Morgen blinkte die TEL1 LED am Modem und meine Telefonleitung war tot. Ging erst wieder, nachdem ich das Ding kurz vom Strom trennte. Wenn ich nicht zufällig einen Blick auf die LED geworfen hätte und das Problem erkannt und gelöst hätte, hätte mich niemand telefonisch erreichen können. Ich finde, so etwas darf nicht passieren.

Da ich als Neukunde, der erst seit gestern Unitymedia nutzt, eine insgesamt problemloserer Performance von meinem früheren DSL Provider gewohnt bin, rief ich die Hotline an und schilderte die Probleme. Nun rief mich eine Firma an und kündigte einen Techniker an, der das Modem eventuell austauschen soll. Ich glaube aber nicht, dass diese Probleme vom Modem herrühren.

Ich weiß also noch nicht, ob ich bei UM bleibe. Mal sehen was die nächsten Tage bringen.
Das klingt eher nach einem noch nachzujustierendem Anschluss. Die Techniker müssen die Verstärker richtig einstellen, das TV-Netz ist da empfindlich. War jemand zur Installation da? Aber wenn das einmal steht ist die Leitung normalerweise an 365 Tagen im Jahr zu 100% abrufbar. Verzweifel nicht, wenn es 1-2 Technikerbesuche und Hotlineanrufe benötigt bis die Leitung sauber steht - es lohnt sich.

Wenn du technisch etwas versierter bist, werf mal einen Blick auf die Modemwerte (d.h. die MSEdb usw. je Kanal - bei der Fritzbo unter Internet -> Kabelinformation oder so) und poste hier ein oder zwei Screenshots auf dem die Werte für alle Kanäle sieht.

Das hat mit dem hier besprochenen Problem absolut nichts zu tun.

-hoschi-
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 03.11.2015, 09:26

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von -hoschi- » 13.11.2015, 15:39

Bin seit paar Min Businesskunde...und Zack....komisch alle Probleme auf einmal weg...*ein schelm wer böses denkt*

Schmidt
Kabelneuling
Beiträge: 38
Registriert: 18.10.2015, 21:35

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von Schmidt » 13.11.2015, 16:29

-hoschi- hat geschrieben:Bin seit paar Min Businesskunde...und Zack....komisch alle Probleme auf einmal weg...*ein schelm wer böses denkt*
Du hattest doch selbst die Lösung für die wahrscheinlichste Ursache mit dem Dual stack hier ins Spiel gebracht. Klar, als Businesskunde hast du direkt IPv4. Hättest du vermutlich aber auch als Privatkunde haben können wenn du nur genug drauf bestehst.

-hoschi-
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 03.11.2015, 09:26

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von -hoschi- » 13.11.2015, 16:48

Ich habe mehrere mal Telefoniert mit Kündigung gedroht etc...kein Erfolg.
Wollte aber nicht noch Wochenlang "versuchen" dafür ist meine Zeit zu Wertvoll um doof rum zu telefonieren.

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 538
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von Edding » 14.11.2015, 16:40

Code: Alles auswählen

--2015-11-14 16:32:29--  http://proof.ovh.net/files/1Gio.dat
Resolving proof.ovh.net (proof.ovh.net)... 188.165.12.106
Connecting to proof.ovh.net (proof.ovh.net)|188.165.12.106|:80... connected.
HTTP request sent, awaiting response... 200 OK
Length: 1073741824 (1.0G) [application/octet-stream]
Saving to: 'NUL'

NUL                 100%[=====================>]   1.00G  4.50MB/s   in 3m 32s

2015-11-14 16:36:02 (4.82 MB/s) - 'NUL' saved [1073741824/1073741824]
Auslastung des PNI in FFM zum testzeitpunkt

Bild

hauptsache 200mbit tarife anbieten aber das eigene netz kann diese stellenweise nichtmal liefern und dann noch behaupten die auslastung seie Ok :wand:
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse :0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 538
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von Edding » 16.11.2015, 23:41

Also bei mir scheint sich was getan zu haben, heute den ganzen tag über keine Speed Probleme mehr gehabt.
Ich hoffe das bleibt so und war kein zufall :hammer:

Code: Alles auswählen

--2015-11-16 23:42:53--  http://speedtest.belwue.net/1G
Resolving speedtest.belwue.net (speedtest.belwue.net)... 129.143.4.238
Connecting to speedtest.belwue.net (speedtest.belwue.net)|129.143.4.238|:80... c
onnected.
HTTP request sent, awaiting response... 200 OK
Length: 1073741824 (1.0G)
Saving to: 'NUL'

NUL                  25%[====>                 ] 257.16M  25.8MB/s   eta 30s
#

:super:
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse :0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

Roadrunner2k
Kabelexperte
Beiträge: 102
Registriert: 19.12.2012, 11:02

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von Roadrunner2k » 17.11.2015, 15:33

Ich habe momentan massive Geschwindigkeitsprobleme beim aufrufen von Webseiten.
Jetzt um 15:30 Uhr will sich nichtmal mehr die Ubuntu.com Seite öffnen. YouTube ist unsagbar langsam.

Wird wohl Zeit für ne Kündigung.

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 538
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von Edding » 17.11.2015, 16:32

Roadrunner2k hat geschrieben:Ich habe momentan massive Geschwindigkeitsprobleme beim aufrufen von Webseiten.
Jetzt um 15:30 Uhr will sich nichtmal mehr die Ubuntu.com Seite öffnen. YouTube ist unsagbar langsam.

Wird wohl Zeit für ne Kündigung.
zeig mal tracert zu ubuntu.com
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse :0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

Roadrunner2k
Kabelexperte
Beiträge: 102
Registriert: 19.12.2012, 11:02

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von Roadrunner2k » 17.11.2015, 20:24

Zeigt der unter Mac OS X mit "traceroute" meine IP Adresse an? Oder kann ich den Screenshot unbearbeitet hochladen?
Zuletzt geändert von Roadrunner2k am 17.11.2015, 20:40, insgesamt 1-mal geändert.

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 538
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von Edding » 17.11.2015, 20:39

Roadrunner2k hat geschrieben:Wie geht das unter Mac OS X?

das sollte evtl helfen

https://de.godaddy.com/help/traceroute- ... uhren-3366
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse :0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

Roadrunner2k
Kabelexperte
Beiträge: 102
Registriert: 19.12.2012, 11:02

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von Roadrunner2k » 17.11.2015, 21:11

Danke.

Code: Alles auswählen

„Traceroute“ wurde gestartet …

traceroute to www.ubuntu.com (91.189.90.58), 64 hops max, 72 byte packets
 1  fritz.box (192.168.178.1)  0.722 ms  0.461 ms  0.980 ms
 2  84.116.198.82 (84.116.198.82)  14.697 ms  15.596 ms  14.069 ms
 3  84.116.197.121 (84.116.197.121)  33.979 ms  45.705 ms  25.874 ms
 4  84.116.138.202 (84.116.138.202)  24.029 ms  23.542 ms  23.978 ms
 5  de-fra03b-ri1-ae10-0.aorta.net (84.116.132.178)  22.044 ms  22.865 ms  26.879 ms
 6  * * *
 7  vlan80.csw3.frankfurt1.level3.net (4.69.154.190)  37.281 ms  34.815 ms  39.842 ms
 8  ae-82-82.ebr2.frankfurt1.level3.net (4.69.140.25)  48.151 ms  37.082 ms  36.678 ms
 9  ae-24-24.ebr1.london1.level3.net (4.69.148.197)  37.938 ms  47.729 ms  39.992 ms
10  ae-58-113.csw1.london1.level3.net (4.69.153.122)  39.938 ms  39.809 ms  39.960 ms
11  ae-126-3512.edge5.london1.level3.net (4.69.166.45)  40.037 ms  39.731 ms  37.921 ms
12  source-mana.edge5.london1.level3.net (212.187.138.82)  35.859 ms  36.208 ms  38.678 ms
13  eth0.lutin.canonical.com (91.189.88.10)  35.002 ms  39.281 ms  40.001 ms
14  www-ubuntu-com.avocado.canonical.com (91.189.90.58)  50.050 ms  45.205 ms  47.361 ms

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 538
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von Edding » 17.11.2015, 21:18

sieht soweit ok aus keine auffälligkeiten.
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse :0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

Roadrunner2k
Kabelexperte
Beiträge: 102
Registriert: 19.12.2012, 11:02

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von Roadrunner2k » 17.11.2015, 21:18

Wie sieht denn eine Auffälligkeit aus?

Netzpfuscher
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 10.12.2015, 08:37

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von Netzpfuscher » 10.12.2015, 08:42

Habe auch ein schönes Problem mit meinem 200/20er Anschluss. Downloads laufen, egal von welchem Server, in der Regel bis 1Gb mit vollen 200Mbit und danach bricht der Download auf etwa 10Mbit ein. Da ist doch der Wurm drin. Bei dem Ookla Speedtest sieht man das schön am ende in dem Graph, da kommt ein Knick nach unten. Es ist auch die Zeit ziemlich egal das passiert immer :wein:

Für mich riecht das ganz gewaltig nach einer Drosselung.

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 538
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von Edding » 10.12.2015, 14:12

sind wohl alles fibernode überlastungen... das wird mit den 400er tarifen nächstes jahr noch so richtig lustig :hammer:
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse :0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 538
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von Edding » 10.12.2015, 14:15

Netzpfuscher hat geschrieben:Habe auch ein schönes Problem mit meinem 200/20er Anschluss. Downloads laufen, egal von welchem Server, in der Regel bis 1Gb mit vollen 200Mbit und danach bricht der Download auf etwa 10Mbit ein. Da ist doch der Wurm drin. Bei dem Ookla Speedtest sieht man das schön am ende in dem Graph, da kommt ein Knick nach unten. Es ist auch die Zeit ziemlich egal das passiert immer :wein:

Für mich riecht das ganz gewaltig nach einer Drosselung.


Der Ookla paralelisiert misst also mit 5,10 oder mehr verbindungen daher guter speed.
Dieser Knick am ende ist wo die verbindungen abgebaut werden.
War bei mir genauso
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse :0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

Netzpfuscher
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 10.12.2015, 08:37

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von Netzpfuscher » 10.12.2015, 14:52

Ja Ok kann sein, bei nem DVD-Image z.B. haut das mal richtig rein. Da hilft nur Download anhalten, Moment warten und dann für 1-2 Minuten wieder mit Vollgas laden. Dann das gleiche Spiel nochmal. Ich spiele immer mehr mit dem Gedanken das zu kündigen und mir noch Vektoring mit 100Mbit zu buchen, ist zwar schade um die theoretischen 200Mbit, aber lange mache ich das nicht mehr mit... Ich zahle ja nicht den super Premium mit alles Vertrag, wenn die mir die Leistung nicht liefern können. Aber was ist das für ein kranker Lastausgleich, das ist schön so eingestellt, dass die Speedtests immer halbwegs funktionieren.

sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 627
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von sebr » 20.12.2015, 01:25

Es handelt sich zu 99% nicht um Drosselung - sofern es überhaupt eine gibt bei UM sondern um Überlastung, Peering- und Routingprobleme.
Da ich seit etwa zwei Monaten auch davon betroffen bin und man bei UM auf taube Ohren stößt blieb als einziger Ausweg ein VPN-Anbieter.
Und siehe da: wo vorher nur um 5 MBit/s möglich waren gab es wieder Fullspeed (50 MBit/s)! Und wenn ein Provider drosselt, dann zuerst mal die (open)VPN Verbindung. Aber keine Spur. Auch nicht nachdem einige 100GB über die Leitung gegangen sind.
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6490 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.50

Mindtricks
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 26.12.2015, 14:36

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von Mindtricks » 26.12.2015, 14:48

Guten Tag,

ich bin leider kein IT-Profi schon garnicht, wenn es ums netzwerkeln geht, aber ich habe das selbe Problem wie ihr.
(Horizon Box. Unitymedia 3play 200)
Mir ist aufgefallen, dass ich wie ihr, bei den meisten downloads um die 2-3, mit glück auch mal bis zu 7Mb/s laden kann,
was aber ja von den bezahlten 25mb/s noch sehr weit entfernt ist. Der wert gilt übrigens zu fast jeder Uhrzeit, auch spät nachts.
Laut dem youtube stats for nerds ist mein youtube dl bei 50-60k kbps dabei. Daher denke ich mir, ist auf youtube in dem fall nicht großartig verlass.
Der grund weshalb ich nun hier schreibe ist allerdings dieser: ein normaler download, ob film, iso oder was auch immer, läuft in den uns allen bekannten 2-3mb/s ab (auch mit jDownloader). Wenn ich aber zb. bei Steam etwas herunterlade geht der Download schon nach kurzer Zeit in die 25mb/s richtung.
Wie schon anfangs erwähnt, bin ich kein IT-Experte, aber spricht das nicht gegen eine Überlastung? Ich meine, wenn es wirklich alles überlastet wäre, dürfte es doch keine großen unterschiede geben, egal ob Browser, jDownloader oder Steam.

Ich hoffe ihr könnt mir hierbei helfen.
MfG,
Mindtricks

p.s.:
testmy.net: 50-68Mbps
speedtest: 200-220 Mbps

manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 649
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von manu26 » 26.12.2015, 17:35

Ja, es spricht gegen eine Überlastung des lokalen Kabelnetzes, in dem du hängst. Jedoch kann die Ursache an beliebig vielen anderen Stellen liegen. Quasi allen Stellen zwischen dem jeweiligen Server und dem Kabelnetz bei dir vor Ort. Ggfs. auch an Stellen, auf die auch Unitymedia keinen Einfluss hat.

Driver
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 27.12.2015, 08:53
Wohnort: Marburg

Re: Speedtest OK aber Download langsam

Beitrag von Driver » 27.12.2015, 09:00

Hallo alle zusammen, seit Oktober habe ich 2play 200 mb tarife , aber komplette Geschwindigkeit habe ich nur bis 10 uhr morgens und dann geht nach unten , ca.gegen 18 uhr abend habe ich nur 40 mb/s , war 3 mal Techniker schon, kannst nix finden. Wohnort Marburg. Modem Technicolor TC7200 .Speedtest über Lan Kabel.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MaXX, NoGi, sch4kal und 5 Gäste