Connect Box

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
K1ng0fTheHill
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 12.01.2016, 19:59

Re: Connect Box

Beitrag von K1ng0fTheHill » 12.01.2016, 20:03

Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem:
Fifa 16 ist online bei mir nicht spielbar, da es extrem laggt.

Ich bin etwas am verzweifeln, da ich nicht richtig weiß was/wo und wie ich es zum laufen bekommen.
Habe nach meinem geringen Technikwissen alle Ports freigeschaltet.

Die xbox ist über WLAN angeschlossen, das Spiel ruckelte allerdings auch als es per LAN verbunden war.

Habe durch etwas stöbern herausgefunden, dass es irgendwie an ipv4 oder ipv6 liegen könnte?

Anbieter: UnityMedia 120.000 Leitung
Router: Connect Box

Habe mit der xbox mal ein Netzwerktest gemacht:
Download-Geschwindigkeit: 45 Mbit
Upload: 5 Mbit
Paketverlust: 0%
MTU: 1460
Latenz: 210ms
Signalstärke: 84%
NAT ist offen

Über alle Tipps oder Hilfestellungen bin ich sehr dankbar.

Cjay123
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 09.01.2016, 20:37

Re: Connect Box

Beitrag von Cjay123 » 12.01.2016, 20:50

K1ng0fTheHill hat geschrieben:Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem:
Fifa 16 ist online bei mir nicht spielbar, da es extrem laggt.

Ich bin etwas am verzweifeln, da ich nicht richtig weiß was/wo und wie ich es zum laufen bekommen.
Habe nach meinem geringen Technikwissen alle Ports freigeschaltet.

Die xbox ist über WLAN angeschlossen, das Spiel ruckelte allerdings auch als es per LAN verbunden war.

Habe durch etwas stöbern herausgefunden, dass es irgendwie an ipv4 oder ipv6 liegen könnte?

Anbieter: UnityMedia 120.000 Leitung
Router: Connect Box

Habe mit der xbox mal ein Netzwerktest gemacht:
Download-Geschwindigkeit: 45 Mbit
Upload: 5 Mbit
Paketverlust: 0%
MTU: 1460
Latenz: 210ms
Signalstärke: 84%
NAT ist offen

Über alle Tipps oder Hilfestellungen bin ich sehr dankbar.


Latenz 210 ms??
Das ist ein viel zu hoher Ping kannst du mal am pc bitte über LAN einen speedtest machen am besten auf speedtest.net
Bild

K1ng0fTheHill
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 12.01.2016, 19:59

Re: Connect Box

Beitrag von K1ng0fTheHill » 12.01.2016, 20:58

Vielen Dank für deine Antwort.

Ja die Latenz lag auf der xbox bisher immer mindestens bei 175.

Habe ich gerade gemacht (WLAN): Ping 21ms Download 120,56 Upload: 5,97

Kann leider kein LAN-Test machen, da ich kein Lan-Kabel für mein MacBook habe.

sebeq85
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 15.01.2016, 09:55

Re: Connect Box

Beitrag von sebeq85 » 15.01.2016, 10:04

Hallo Zusammen,
Wie lange hat bei euch die Ersteinrichtung gedauert?
bin von 2Play100 auf die 120 und habe die Connect Box bekommen.
Angeschlossen und WLAN eingestellt - Inet geht nicht(steht verbunden und Online - wenn ich aber auf Verbindung Testen gehe - steht "Breitband Problem"??? :wut: ) und Telefonie wird bei mir "Deaktiviert" angezeigt(Obwohl ich 1 Telefonleitung besitze).
Über Nacht so stehen gelassen und bis heute morgen ist nichts passiert... :wand:
habe zwischenzeitlich den TC7200 angeschlossen und dieser geht nach 1 Minute :smile:

Kann mir jemand sagen was da los ist.
Die einzige Leuchte an dem Connect-Schrott ist die Breite Power-Led

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1222
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: Connect Box

Beitrag von robbe » 15.01.2016, 11:15

Vielleicht mal bei UM anrufen und Bescheid geben, das die Connect Box angekommen ist und jetzt aktiviert werden kann.

rv112
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 589
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Connect Box

Beitrag von rv112 » 15.01.2016, 12:51

Und nicht vergessen gleich das Passwort zu ändern: http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 71738.html
KabelBW Internet seit 2003
Bild
- 2 Play 200 PREMIUM
- Cisco EPC3212 IPv4
- pfSense 2.4

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10291
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Connect Box

Beitrag von Dinniz » 15.01.2016, 16:55

Die ConnectBox dürfte eigentlich nicht betroffen sein - andere Kennung und Passwörter.
destroying ne3/4 since 2002

manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 642
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: Connect Box

Beitrag von manu26 » 15.01.2016, 18:23

Trotzdem ist es immer empfehlenswert, das Passwort zu ändern. Es gab ja schon genügend andere Fälle, wo aus SSID oder MAC Passwörter berechnet werden konnten.

goom
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 10.06.2011, 10:49

Re: Connect Box

Beitrag von goom » 16.01.2016, 15:16

Bei mir weiterhin unverändert. Abends surfe ich nur noch mit 7-15 Mbit/s. Unitymedia sagt mir immer nur das die Leitungswerte alle im grünen Bereich sind. Das ist ja auch klar. Unter der Woche morgens habe ich ja auch vollspeed, sobald es abend wird ist es damit vorbei. Ich nehme an das einfach der Knotenpunkt überlastet ist. Aber auf diese Idee kommt Unitymedia wohl nicht.

Kann man noch irgendwas machen damit die sich mal kümmern ?! Einen Techniker schicken die nur auf meine Kosten vorbei.

Würde es was nützen auf einen 200Mbit Tarif zu wechseln ? Steht mir dann mehr Bandbreite zu ?

manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 642
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: Connect Box

Beitrag von manu26 » 16.01.2016, 17:11

Dokumentiere das anhand des UM Speedtests. Ein paar Tage, verschiedene Zeiten, so dass man sieht, wie abends die Werte runter gehen. Einfach in Tabelle inkl. Test-IDs auflisten. Das können die dann nicht einfach so abwiegeln.

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 507
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Connect Box

Beitrag von Edding » 16.01.2016, 17:12

goom hat geschrieben:Bei mir weiterhin unverändert. Abends surfe ich nur noch mit 7-15 Mbit/s. Unitymedia sagt mir immer nur das die Leitungswerte alle im grünen Bereich sind. Das ist ja auch klar. Unter der Woche morgens habe ich ja auch vollspeed, sobald es abend wird ist es damit vorbei. Ich nehme an das einfach der Knotenpunkt überlastet ist. Aber auf diese Idee kommt Unitymedia wohl nicht.

Kann man noch irgendwas machen damit die sich mal kümmern ?! Einen Techniker schicken die nur auf meine Kosten vorbei.

Würde es was nützen auf einen 200Mbit Tarif zu wechseln ? Steht mir dann mehr Bandbreite zu ?

Nein du teilst dir auch dann weiterhin die Bandbreite mit allen anderen.
Als weiter druck machen und auf überlastete Fibernode in den Abendstunden hinweisen.
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse :0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

goom
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 10.06.2011, 10:49

Re: Connect Box

Beitrag von goom » 16.01.2016, 18:19

Ich habe denen schon mehrmals meine Test-IDs per Twitter zugeschickt. Sowohl mal morgens (wo Vollspeed ist) wie auch abends. Die einzige Reaktion ist immer nur das die Leitungswerte im grünen Bereich sind.

manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 642
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: Connect Box

Beitrag von manu26 » 16.01.2016, 18:27

Dann schick doch mal die gesammelten Messwerte (vielleicht mit schönen Diagramm) an die Geschäftsführung oder Pressestelle und mach dort Druck.

goom
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 10.06.2011, 10:49

Re: Connect Box

Beitrag von goom » 16.01.2016, 18:30

Eigentlich eine gute Idee, auch wenn ich denke das es nicht viel bringt. Bei Twitter nerve ich schon die ganze Zeit :D
Ich werde mal die Woche über die Messwerte notieren und dann wohl wirklich mal an die Geschäftsleitung schicken.

tom050505
Kabelexperte
Beiträge: 161
Registriert: 09.10.2007, 16:37
Wohnort: Bonn

Re: Connect Box

Beitrag von tom050505 » 17.01.2016, 15:09

sebeq85 hat geschrieben:Hallo Zusammen,
Wie lange hat bei euch die Ersteinrichtung gedauert?
bin von 2Play100 auf die 120 und habe die Connect Box bekommen.
Hallo
Wie bekommt man das mit der Hotline hin als Bestandskunde die Connect-Box bei Tarifwechsel zu bekommen?
Bei manchen klappt es, bei manchen nicht.
Hatte vor ein paar Wochen auch mal probiert von meiner 36000er Geschwindigkeit auf ein noch schnelleres Internet zu wechseln.
Die ConnectBox wollte man mir nicht geben, das TC7200 ja....da habe ich es gelassen.

Kennt jemand einen guten Tipp.
Gruß Tom Paderbadom

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10291
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Connect Box

Beitrag von Dinniz » 17.01.2016, 16:02

Ab 120 kannst du Glück haben.
destroying ne3/4 since 2002

Striker123
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 53
Registriert: 24.09.2015, 15:27

Re: Connect Box

Beitrag von Striker123 » 18.01.2016, 14:38

Wann kriegt man als Bestandskunde die Connect Box?

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 507
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Connect Box

Beitrag von Edding » 18.01.2016, 14:46

Ich vermute mal wenn du den 400er Tarif bestellst wirst du sie bekommen als bestandskunde.
bei den anderen tarifen ist es wohl noch glück
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse :0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

DatHirschi
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 18.01.2016, 18:16
Wohnort: Bad Berleburg

Re: Connect Box

Beitrag von DatHirschi » 18.01.2016, 18:34

Ich hab die Box neulich bei mein 120er 2play bekommen. Am Anfang war alles gut und ich habe hier von der Bandbreite alles in die Tasche gesteckt. Mittlerweile erzählt mir die Box allerdings, dass die angeschlossenen Geräte im Heimnetz die Verbindung einschränken. Mein Rechner wird auch nur noch mit 100 Mbit angebunden.

An der Box hängen nur der Rechner und eine Synology Diskstation. Beide können Gbit und sind mit mindestens 5e-Kabeln angeschlossen. Der Rechner wird über das Kabel betrieben, welches bei der Box war. Mittlerweile habe ich auch ein paar Mitteilungen im Netzwerk-Log:

Notice - TLV-11 - unrecognized OID;CM-MAC=...
Warning - MIMO Event MIMO: Stored MIMO=-1 post cfg file MIMO=-1;CM-MAC=...
Critical - No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=...

Irgendwelche Vorschläge? Vielleicht Kabel tauschen?

goom
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 10.06.2011, 10:49

Re: Connect Box

Beitrag von goom » 18.01.2016, 18:39

Ich habe bei mir auch mal nachgeschaut. Meinen TV habe ich auch per LAN-Kabel angeschlossen und hat auch einen Gigabit Anschluss. Bei mir werden auch nur 100 MBit/s angezeigt.

neuer-unity
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 29.11.2015, 10:48
Wohnort: 75045 Walzbachtal

Connect Box - für Neukunde - Internet COMFORT 60

Beitrag von neuer-unity » 18.01.2016, 22:14

Hallo,
ich habe am 5.1.2015 Internet COMFORT 60 bestellt. PLZ 75045

Ist eine Erstinstallation. Erfolgte am 15.01.2015 - nach 3 Stunden Montage und 1 Stunde Warten lief CONNECT BOX.

Werte sind für mich Laien überraschend gut.
Test mit wieistmeineip.de
Siehe Signatur.
Andere Tests sind ähnlich.

WLAN der CONNECT BOX scheint mir schlechter als bei meiner "alten" FB 7390.
Internet COMFORT 60 seit 15.01.2016
CONNECT BOX
DOWNLOAD 58 -65 Mbit/s :super:
UPLOAD 5,5 - 6,5 Mbit/s :super:

Grüße aus dem Badischen :smile:
sendet
neuer-unity

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10291
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Connect Box

Beitrag von Dinniz » 18.01.2016, 23:26

Dann scheinen langsam die TC auszugehen :D
destroying ne3/4 since 2002

TTom
Kabelneuling
Beiträge: 31
Registriert: 12.11.2015, 11:18

Re: Connect Box

Beitrag von TTom » 19.01.2016, 10:11

Kurze Frage:
Kann man mit der ConnectBox und IPv6 DSLite von außen auf einen Server zugreifen, der bei mir zuhause gehostet ist, ohne die Firewall komplett zu deaktivieren?
Mit dem TC7200 war das nicht möglich, mit der FritzBox geht das. Wie sieht es mit der ConnectBox aus?

kkristl
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 08.01.2016, 10:16

Re: Connect Box

Beitrag von kkristl » 19.01.2016, 10:18

Welche Art Server denn?
Dann teste ich das mal.
Du meinst du globale IPv6 des LANClient auf die du dann zugreifen möchtest, ja?

TTom
Kabelneuling
Beiträge: 31
Registriert: 12.11.2015, 11:18

Re: Connect Box

Beitrag von TTom » 19.01.2016, 10:22

kkristl hat geschrieben:Welche Art Server denn?
Dann teste ich das mal.
Du meinst du globale IPv6 des LANClient auf die du dann zugreifen möchtest, ja?
Ja genau. Ich meine z.B. wenn man zuhause seine eigene Cloud hosten möchte mit Owncloud oder Seafile (z.B. auf einem Raspberry Pi). Auf dem Pi läuft das dann mit nginx oder apache. Wenn man da mit der ConnectBox von draußen draufkommt, wäre das echt klasse.
Und mit dynv6 gibt's ja auch jetzt den passenden dyndns-Dienst. Geht der auch mit der ConnectBox?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MaFL und 18 Gäste