Zwangsmodemtausch UPC Österreich

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 538
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Zwangsmodemtausch UPC Österreich

Beitrag von Edding » 15.09.2015, 21:37

In Österreich bei UPC gibts nun Zwangsmodemtausch

http://www.upc.at/internet/kampagne/modemneu/

leider sieht man nicht welche geräte von betroffen sind.
mal gespannt ob sowas hir auch kommt....
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse :0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Zwangsmodemtausch UPC Österreich

Beitrag von Dinniz » 16.09.2015, 14:42

Gab es schonmal.
Damals wurden die CG4500 ausser Betrieb genommen aufgrund der veralterten DOCSIS Version.
technician with over 15 years experience

MaSe1x
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 73
Registriert: 23.10.2014, 17:38

Re: Zwangsmodemtausch UPC Österreich

Beitrag von MaSe1x » 26.09.2015, 16:17

https://xdsl.at/viewtopic.php?f=41&t=56697

Sind wohl auch upc.at Kunden mit einem EPC 3000 betroffen, und das ist eindeutig ein Docsis 3.0 Modem, daran kann es also nicht liegen.
2play MAX 400 - Hitron CDA-32372 24x8 Modem - EdgeRouter X

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 538
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Zwangsmodemtausch UPC Österreich

Beitrag von Edding » 26.09.2015, 17:23

Nur über meine Kündigung bekommen die "mein" EPC3208 wenn die das hir auch durchführen sollten :hammer:
Ausser es wäre ein anderes Modem wegen Docsis 3.1 bzw der unterstützung von mehr wie 8 Kanälen.
Aber Modem muss es sein :hammer:
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse :0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1344
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: Zwangsmodemtausch UPC Österreich

Beitrag von robbe » 26.09.2015, 17:32

Edding hat geschrieben:Nur über meine Kündigung bekommen die "mein" EPC3208 wenn die das hir auch durchführen sollten :hammer:
Ausser es wäre ein anderes Modem wegen Docsis 3.1 bzw der unterstützung von mehr wie 8 Kanälen.
Aber Modem muss es sein :hammer:
Die Anzahl der Kanäle hat nichts mit Docsis 3.1 zu tun. Die aktuelle Fritzbox 6490 kann 24 Kanäle bündeln.

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 538
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Zwangsmodemtausch UPC Österreich

Beitrag von Edding » 26.09.2015, 17:37

robbe hat geschrieben:
Edding hat geschrieben:Nur über meine Kündigung bekommen die "mein" EPC3208 wenn die das hir auch durchführen sollten :hammer:
Ausser es wäre ein anderes Modem wegen Docsis 3.1 bzw der unterstützung von mehr wie 8 Kanälen.
Aber Modem muss es sein :hammer:
Die Anzahl der Kanäle hat nichts mit Docsis 3.1 zu tun. Die aktuelle Fritzbox 6490 kann 24 Kanäle bündeln.

Weis ich :) wäre oder anstatt bzw besser gewesen ? :)
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse :0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kev_sei, Maikel, sch4kal und 4 Gäste