Nur 40Mbit mit Technicolor. Was ist nur los mit Unitimedia?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Benutzeravatar
phoenixx4000
Übergabepunkt
Beiträge: 480
Registriert: 30.03.2008, 22:36
Wohnort: Geldern

Re: Nur 40Mbit mit Technicolor. Was ist nur los mit Unitimed

Beitrag von phoenixx4000 » 04.09.2014, 19:58

Boschty hat geschrieben:So, um das ganze zu Ende zubringen, so kurz wie möglich:

Unitymedia wollte mir hinsichtlich Fritxbox und Co. nicht entgegen kommen. Man bot mir zum Ende jedoch an, dass ich die Cisco-Box behalten könne.
Da der angeschlossene D-Link Router nicht mehr als 100Mbit kann, ist das auch keine Option.
Sicher ist das eine Lösung....
Das Cisco ist allemal besser als das Technikolor Modem.

Und mal im Ernst .... den DLINK Router kann man ja wohl gegen ein entsprechend leistungsfähigeres Gerät tauschen.

Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2467
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: Nur 40Mbit mit Technicolor. Was ist nur los mit Unitimed

Beitrag von SpaceRat » 04.09.2014, 20:19

phoenixx4000 hat geschrieben:Das Cisco ist allemal besser als das Technikolor Modem.
Und mal im Ernst .... den DLINK Router kann man ja wohl gegen ein entsprechend leistungsfähigeres Gerät tauschen.
Wie jetzt?

Seit wann kauft man sich denn seine Geräte selber?
Mein Auto hat mir ja schließlich auch Jet hingestellt ...

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Nur 40Mbit mit Technicolor. Was ist nur los mit Unitimed

Beitrag von Radiot » 04.09.2014, 23:51

SpaceRat hat geschrieben:
phoenixx4000 hat geschrieben:Das Cisco ist allemal besser als das Technikolor Modem.
Und mal im Ernst .... den DLINK Router kann man ja wohl gegen ein entsprechend leistungsfähigeres Gerät tauschen.
Wie jetzt?

Seit wann kauft man sich denn seine Geräte selber?
Mein Auto hat mir ja schließlich auch Jet hingestellt ...
Und die neuen Reifen wenn die alten nieder sind bekommste auch kostenlos... :wand:
Radio- Fernsehtechniker

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste