IPv6 Technische Frage für Web Server

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Noobwoody
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 20.07.2014, 11:31

Re: IPv6 Technische Frage für Web Server

Beitrag von Noobwoody » 20.07.2014, 16:58

Also ich mein in der Weboberfläche gesehen zu haben zwischen Router und Bridge umstellen zu können.

Aber danke für die Ausführliche Antwort. Ab nächste Woche habe ich Urlaub und kann mich genauer mit Befassen.

Wenn dem so [zensiert] sein sollte wäre das ja trotz der erheblich höheren Bandbreite ein echter Rückschritt zu meinem alten DSL Anschluss.

Meinen Webserver nutze nur ich privat. Aber muss von außen ran.

Na mal sehen.
Bild

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: IPv6 Technische Frage für Web Server

Beitrag von Knifte » 20.07.2014, 17:39

Noobwoody hat geschrieben:Also ich mein in der Weboberfläche gesehen zu haben zwischen Router und Bridge umstellen zu können.
Die Funktion ist wohl da, hat aber keine Funktion, da deine Einstellung dort nicht gespeichert wird.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2467
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: IPv6 Technische Frage für Web Server

Beitrag von SpaceRat » 20.07.2014, 18:49

Knifte hat geschrieben:
Noobwoody hat geschrieben:Also ich mein in der Weboberfläche gesehen zu haben zwischen Router und Bridge umstellen zu können.
Die Funktion ist wohl da, hat aber keine Funktion, da deine Einstellung dort nicht gespeichert wird.
Es ist sogar schon gelungen, über SNMP den Bridge-Modus des DK7200 auch tatsächlich zu aktivieren, meines Wissens war das sogar an einem DS-lite-Anschluß.

Allerdings wurde der Bridge-Modus beim Probanden kurze Zeit später durch Überschreiben der Konfiguration seitens UM/KBW wieder deaktiviert ...

Der Nachweis ist aber erbracht, daß es technisch sehr wohl gehen würde, wenn UM/KBW seine Kunden nicht so hassen würde.
Zuletzt geändert von SpaceRat am 21.07.2014, 11:54, insgesamt 1-mal geändert.

Noobwoody
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 20.07.2014, 11:31

Re: IPv6 Technische Frage für Web Server

Beitrag von Noobwoody » 21.07.2014, 07:29

Sehr Ärgerlich. Ich glaub dann werd ich mir doch nen Business Vertrag zulegen.

Dann kann ich auch anständig l2tp machen und bekomme meiner weiteren IPv4 Netze ...

Besten Dank.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste