10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahresende

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
eazrael
Kabelexperte
Beiträge: 237
Registriert: 18.05.2012, 21:34
Wohnort: Troisdorf
Kontaktdaten:

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von eazrael » 07.05.2014, 12:31

Ach komm, das ist ein nicht automatisierbarer Prozess, der Auftrag muss von einer Fachkraft bearbeitet und kontrolliert werden, bevor ein anderer Kollege dann diesen Antrag freigeben kann, bevor dann ein Techniker Freischaltung durchführen kann. Das ist mit dem notwendigen Papierkram einschliesslich Rechnungstellung schon mindestens 5-6 Arbeitseinheiten zu je 5Minuten. Da sind 30€ (mit MwSt) schon sehr günstig.

Will auch mehr Upload :-( Ok, könnt ja mal auf Business 100 oder 150 upgraden ;)
Tarif: Business 150 Internet + Phone
https://www.evilazrael.de gehostet zuhause, sogar mit IPv6 (lautet bald: sogar mit IPv4 ;))

Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2467
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von SpaceRat » 07.05.2014, 12:42

Schade, hätte was werden können.

Hätte ich 2play, würde ich's mir wahrscheinlich gönnen, die KOMFORT-Option für die Fritz!Box ist da ja eh fast schon Zwang, angesichts des Drecknikotzlor, das man sonst am Schuh hat.
Weniger als 10 EUR Aufpreis hatte ich auch nicht ernsthaft erwartet.
Für mich als 1play-Kunde zieht das ganze aber einen noch viel längeren Rattenschwanz¹ hinterher, den bin ich nicht bereit mir aufzwingen zu lassen.



1
  • 10 EUR Mehrpreis für 2play statt 1play
  • 5 EUR Mehrpreis für die KOMFORT-Option
  • 10 EUR Mehrpreis für höheren Upload
  • Verlust des Cisco-Modems = Kein Weg zurück
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.1
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Superchic, SCT 10, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), 2xFritz!Fon C4+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild

Mike0185
Kabelexperte
Beiträge: 227
Registriert: 05.11.2013, 17:46

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Mike0185 » 07.05.2014, 12:59

Ne0phyte hat geschrieben:
Stertzi hat geschrieben:Hat schon einer was für die Business künden gefunden? Oder gehen die leer aus?
Die gehen leer aus.

Na geil... Businesskunden tuckern im 100derter Tarif mit 7,5 rum und die Privatkunden (nicht böse gemeint!) können gegen teures Geld 10 MBit dazu buchen. Ich hätte eigentlich schon erwartet, dass bei den Businesskunden die Erhöhung ohne Gebühr und monatl. Kosten kommt, auch wenn ich da vielleicht etwas unverschämt denke ;)
b2b-staticip1_150000_10000_ipv4_sip_wifi-on.bin

Ne0phyte
Kabelneuling
Beiträge: 49
Registriert: 31.08.2011, 12:22

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Ne0phyte » 07.05.2014, 13:00

Gehofft habe ich das auch, aber dran geglaubt habe ich kein bisschen.

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 755
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von blaxxz » 07.05.2014, 13:27

10€ mehr auch für 3 Play Kunden ist schon viel finde ich.
2 Play zahlen auch das gleiche bekommen allerdings die 4-fache Erhöhung.

30€ für die Aktivierung hm.................... :wand:

Und warum kann man die Option nur über die teure Hotline buchen?

@Riplex
Dein Vorschlag gefällt mir echt gut. Schade das UM das so nicht umgesetzt hat.
Bild

Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Riplex » 07.05.2014, 14:17

Bei Unitymedia Hilfe auf Twitter und Facebook, kennen die die Option garnicht^^

Ich werd mal wieder kündigen und mich dann wieder zurückholen lassen von der Rückgewinnungshotline.
So hab ich damals auch die Horizon Gebühren gespart ;-)
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

spifi
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 01.05.2014, 20:54

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von spifi » 07.05.2014, 14:33

Ich finde die Konstellation auch unglücklich...

Habe derzeit 3Play 100 (noch mit 5Mbit upload)
mit Cisco 3212
Hd-Recorder
Digital-Tv Allstars und Highlights

und komme so bisher auf 50 €....

Wenn ich jetzt umstelle, dann muss ich die ja zumindest was gleichteures nehmen also "3 Play 150 Premium" sonst stellt sich UM ja wieder blöd an wegen der Vertragslaufzeit... dazu kommt dann noch die FB-Gebühr plus die Kosten für den Upload.... und mein Cisco ist dann warscheinlich zusammen mit der IPv4 im Nirvana..... neeeeee Danke ^^
Bild

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: AW: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jah

Beitrag von Marks9156 » 07.05.2014, 14:34

Riplex hat geschrieben:Weiter gehts...
http://www.unitymedia.de/privatkunden/i ... /optionen/
Für den Preis können die das aber getrost behalten.....
Witzig!
Seit wann ist das online?
Ich hatte vorgestern Abend noch auf 3play PREMIUM 150 umgestellt (leider mit dem Horizon Recorder).
Ich hatte die Dame an der Hotline noch gefragt, ob sie schon etwas von 10 MBit/s Uploadspeed wüsste.
Nein, sie wüsste von nichts...

Das Upgrade von 5 auf 10 Mbit/s ist ja nicht gerade ein Brüller. Umstellung von arschlangsam auf langsam.
Für 10 Euro Aufpreis würde ich 20 Mbit/s erwarten. Das wäre in Ordnung.
Naja, entweder man schluckt den Preis oder man lässt es.
spifi hat geschrieben: Wenn ich jetzt umstelle, dann muss ich die ja zumindest was gleichteures nehmen also "3 Play 150 Premium" ... und mein Cisco ist dann warscheinlich zusammen mit der IPv4 im Nirvana..... neeeeee Danke ^^
Die Dame an der Hotline meinte, wenn ich auf Premium 150 umstelle (mit dem Horizon Recorder) würde ich auf jeden Fall IPv4 behalten, weil das benötigt würde.
Ist das korrekt so? (Die FB6360 wollte ich unbedingt behalten und weiter nutzen. Internetfunktion beim Horizon brauche ich nicht.)

Ich spare jetzt übrigens 9 Euro mit der Umstellung auf Premium 150 (vorher Premium 100 mit Speed Option und Mobile Flat)
Wenn ich jetzt die 10 Mbit/s dazu buche, bin ich wieder bei Plus/Minus Null.

mulder77
Kabelneuling
Beiträge: 30
Registriert: 10.11.2010, 14:15

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von mulder77 » 07.05.2014, 15:54

Selten so einen Quatsch gesehen.
Als 1play-Kunde schaue ich (sinnloserweise) in die Röhre.
Ich buche mit Sicherheit nicht irgendein 2play/3play-Quatsch.

Dann warte ich lieber, bis die Telekom mit Vectoring soweit ist.
Lächerlich!

Marcel40625
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 77
Registriert: 28.04.2014, 15:24

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Marcel40625 » 07.05.2014, 16:57

Noch wein wenig Teurer bitte ? !

Ich bleib da auch lieber mit meinem 2Play150 und meinem Cisco 3208 und echter IPv4 ...

so ein mist echt ... haben se sich gut was überlegt die Cisco Modems einzukassieren und damit mehr IPs übrig zu haben ...

ich zahl aktuell schon 42€ ... das wären dann +5€ für telefon komfort +10€ für den Upload + die einmaligen 30€ ... ich zahl doch net 57€ für 5mbit mehr upload da müssten se schon mind. 10 drauflegen ...
Fly-Host.eu - your hosting solution
---------------------------------------------------------------------------------------------
2Play150 - Cisco 3208 Modem (ipv4) - TP-Link TL-WDR4300 (DD-WRT Firmware)

magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 575
Registriert: 15.03.2013, 09:00

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von magentis » 07.05.2014, 17:06

Den Satz kann man so

Code: Alles auswählen

Verfügbar für alle aktuellen 2play und 3play PLUS und PREMIUM Produkte mit KOMFORT-Option.
oder auch so

Code: Alles auswählen

Verfügbar für alle aktuellen 2play und 3play PLUS 
und 
für alle aktuellen 2play und 3play PREMIUM Produkte mit KOMFORT-Option.
lesen.

Jedenfalls sehr schwammig geschrieben.
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.

Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Riplex » 07.05.2014, 17:30

Mir kommt das echt so vor, als ob UM die Option mal schnell auf dem Markt geschmissen hat
nur um sagen zu können "Wir bieten auch 10 Mbit Upload an". Überdacht haben die das ganze nicht.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

TelTel
Übergabepunkt
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 16:06
Wohnort: Haan

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von TelTel » 07.05.2014, 17:50

http://www.teltarif.de/unitymedia-schne ... 55486.html
Bild

BlueSkyX
Kabelexperte
Beiträge: 117
Registriert: 30.08.2012, 14:40

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von BlueSkyX » 08.05.2014, 08:38

blaxxz hat geschrieben:10€ mehr auch für 3 Play Kunden ist schon viel finde ich.
2 Play zahlen auch das gleiche bekommen allerdings die 4-fache Erhöhung.
Gilt aber auch nur für die Neukunden bzw. diejenigen, die erst in den letzten Monaten abgeschlossen haben. Ich habe z.B. einen 100/5 Anschluss. Und genau deswegen lohnt es sich für mich noch weniger. Hätte gerne mehr UL, aber für 10 €/Monat und einmalig 30 € warte ich lieber etwas länger. Wenn wenigstens die Komfort-Option integriert wäre oder man 20 Mbit UL bekommen würde .....
Bild

marcometer
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 24.11.2008, 10:40

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von marcometer » 08.05.2014, 10:26

Also ich war ja immer sehr heiß auf die 10MBit Upload, aber 10€ mehr zahle ich dafür nicht.
Wir haben 2Play 150 und Telefon-Komfort... normal müsste das da kostenlos sein, 5€ würde ich mir noch gefallen lassen, aber 10 ist zu viel. :traurig:
Bild

Avatar
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 93
Registriert: 30.04.2012, 11:21

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Avatar » 08.05.2014, 11:34

mulder77 hat geschrieben:Selten so einen Quatsch gesehen.
Als 1play-Kunde schaue ich (sinnloserweise) in die Röhre.
Ich buche mit Sicherheit nicht irgendein 2play/3play-Quatsch.
Dito. Das war ein Schuss in den Ofen - von UM.

Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Riplex » 08.05.2014, 14:32

Wenn man übrigens noch Telefon Komfort benötigt, damit man überhaupt die Upload Option buchen kann
werden 60 € Aktivierung fällig...... 1 x 30 € für Upload und 1 x 30 € für die Komfort Option...... Es ist zum heulen UM !
Schlimmer also zur Monopolzeit der Telekom !
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 755
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von blaxxz » 08.05.2014, 14:35

Meint Ihr dass UM da irgendwie in der nächsten Zeit die 10mbit anders verkaufen wird?
Nach den Reaktionen.
Bild

Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2467
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von SpaceRat » 08.05.2014, 14:53

blaxxz hat geschrieben:Meint Ihr dass UM da irgendwie in der nächsten Zeit die 10mbit anders verkaufen wird?
Nach den Reaktionen.
Eher nicht.

Meiner Meinung nach geht es hier um das Problem, daß man gar nicht wirklich mehr Upload anbieten kann/will:

Man beachte, daß UM in der Vergangenheit
  • die 32er Leitungen von real 2 auf das vertraglich zugesicherte 1 MBit/s
  • die 150er Leitungen von real 7,5 MBit/s auf die vertraglich zugesicherten 5 MBit/s
  • die 100er Leitungen in 2play und 3play im Angebotstext von 5 auf 2,5 MBit/s
reduziert hat.

Zusätzlich wurde noch quer durch die Bank an den Profilen rumgefeilt, um wirklich nur noch genau auf die zugesagten Geschwindigkeiten zu kommen.
Damals mit meinem 64er 1play hatte ich echte 5,37 MBit/s im Upstream, zuerst mit 1play 100 auch noch, dann wurde auf ~4,9 MBit/s (Nur bei hybrider Berechnung - also mit Bit/s / 1024 /1000 - genau 5 MBit/s) runtergeschraubt, um dann wieder hochzuschrauben auf glatt 5 MBit/s (Also wirklich exakt 5,00) bei komplett dualer Berechnung (Bit/s / 1024 / 1024).

Ein Anbieter der sich entblödet ein Profil erst von 5500 kBit/s auf 5000 kBit/s runterzuschrauben, um dann auf 5125 kBit/s zurückzurudern, hat ganz offensichtlich nix an Upstreamreserven!

Ganz offensichtlich ging es hier nur ums "Wir bieten es ja an!".

Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Riplex » 08.05.2014, 15:19

Wir selber können wohl nur was erreichen wenn ein grosse Webseite über diese Tarifstruktur berichtet.
Ich bin echt am überlegen ob ich nicht komplett zu Netcologne wechsel. Also nur noch TV über UM und
Internet über Netcologne Glasfaser. Das blöde ist, das ich dann meine ganze Kabellage rausruppen muss
und alle neu verlegen muss. Kabelanschluss im Wohnzimmer und TAE Dose im Flur. Wobei ich mit Netcologne
FTTH wahrscheinlich besser fahre in der Zukunft....
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2467
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von SpaceRat » 08.05.2014, 15:40

Riplex hat geschrieben:Wobei ich mit Netcologne FTTH wahrscheinlich besser fahre in der Zukunft....
Naja ... NetOche/NetKölle hat diese ultraätzende Zwangstrennung alle 12h (sic! ZWÖLF Stunden, nicht 24h ...).
Bei Verbindungsverlust alle 12h würde ich 'ne Störung melden ...
Vor allem: Wenn Du die eine Trennung mitten in die Nacht legst, ist die andere eben mitten am Tag ... Da mußt Du bei größeren Downloads schon aufpassen, wann Du die anfängst ...

Und absolut bescheuert: Wenn Du in einem richtig von NC ausgebauten Gebiet wohnst, dann kannst Du auch für weniger Geld doppelt so viel Upstream bekommen wie bei NC selbst!

NetKölle mit 100/10 MBit/s kostet günstigstenfalls (Nur Internet) 40 EUR/mtl.
congstar komplett 2 Glasfaser kostet das selbe und beinhaltet schon 100/20 MBit/s und Telefon-Flat, selbst wenn der Vorleister ... NetCologne heißt.

Die Konkurrenz hier ist einfach [zensiert].
Bei Kabel Deutschland kriegste den Business-Tarif mit 100/12 MBit/s für 44,90 EUR/mtl., ja, inkl. Meerschweinsteuer.
Für 5 EUR mehr gibt's Telefon oben drauf.

Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Riplex » 08.05.2014, 17:37

Auf Facebook bei Unitymedia Hilfe beschweren sich auch schon viele Leute über
diese Geschäftspraxis mit dem Upload seitens UM.

Dem Chefredi von Onlinekosten hab ich auch schon gebeten darüber zu berichten.
Es kann nicht sein das UM das Monopol auf dem Kabelmarkt so ausnutzt.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

tordus
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 14.05.2013, 20:36

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von tordus » 08.05.2014, 18:21

na, ja - ich finde es auch popelig
zu allem Überfluss kam heute noch
ein Anruf von UM - nicht beantwortet

30€+30€

plus

5€mtl+10€mtl

nein danke, ver-selbstzensiert-en können die sich alleine

edith sagt:

2Play 150k Cisco IPv4
Zuletzt geändert von tordus am 08.05.2014, 18:27, insgesamt 2-mal geändert.
Bild

spifi
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 01.05.2014, 20:54

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von spifi » 08.05.2014, 18:23

bin einer von denen auf FB :P

hoffentlich berichten einige darüber.... hat vllt noch jemand kontakt zu golem.de?
Bild

tordus
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 14.05.2013, 20:36

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von tordus » 08.05.2014, 18:34

Golem wäre schon mal nicht übel

Heise.de evtl. auch

dieses Geschäftsgebahren ist einfach
unter aller Würde

(harmlos formuliert)
Bild

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Marannon, robbe und 4 Gäste