10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahresende

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 753
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von blaxxz » 01.06.2014, 09:18

Hm.... mit den versprochenen 24h für die Umstellung war wohl leider nix. :sauer:
Bild

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von HariBo » 01.06.2014, 09:43

fromme Wünsche am langen Wochenende ..........

CapFloor
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 15.09.2011, 18:44

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von CapFloor » 01.06.2014, 11:58

Bei mir hat die Umstellung auf 10MBit Up 30 Minuten gedauert.
Bild

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 753
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von blaxxz » 01.06.2014, 12:05

oO
Von alleine oder musstet du deinen Router kurz vom Strom nehmen?

Service-Hotline Mo-So von 0-24 Uhr --> Sonntag stimmt leider nicht -.-

Im Kundencenter unter meine Aufträge sehe ich auch nix davon.

Verdammt....... Heute erreicht man da auch keinen. :wand:


EDIT: Ich hab mich grad da in die Technik verbinden lassen. Da sind welche da. Es kann bei mir nicht gebucht werden da ich ein alten Tarif noch habe ^^. Müsste auf einen der neuen Tarife mit Horizon umstellen lassen. Erst dann kann ich die 10mbit Upload buchen. Davon wurde mir am Freitag am Telefon nix gesagt :wand: :wut: :sauer:
Bild

Sascha53721
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 749
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Kontaktdaten:

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Sascha53721 » 01.06.2014, 13:56

Ginge alles aber die sind geldgeil. Neuer tarif aktivierungs Gebühr, horizon aktivierungs Gebühr, speed upgrade aktivierungs Gebühr. Und 24 Monate providerzwang umsonst dabei.

Es ist wohl unproblematisch ein neues konfig file zu entwerfen.
Using Tapatalk

cyb0rg
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 30.05.2014, 16:05

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von cyb0rg » 02.06.2014, 16:56

@blaxxz

Der selbe Ablauf bei mir. Upload-Option wurde mir telefonisch zugesagt.
Nachdem sich nach eingiger Zeit nichts getan hatte, wurde ich dann bei erneuter
telefonischer Anfrage auf den dazu nötigen Tarifwechsel aufmerksam gemacht.

Was ich dann veranlasst habe.......
.......nu sitz ich seit 2,5 Wochen ohne Internet und Telefon hier....

http://www.unitymediakabelbwforum.de/vi ... 90&t=27946

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 753
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von blaxxz » 02.06.2014, 20:42

Hey,

ich habe den Wechsel dann auch heute veranlasst.

Hat sich alles sehr gut angehört was die Dame mir alles sagte.
Muss zwar leider den weißen HD Recorder zurückschicken aber nun gut.............

Mit wurde auch gesagt das ich meine jetztige FritzBox 6360 behalten kann. Hoffe das stimmt so.

Bin gespannt ob alles ohne Probleme ablaufen wird.


Allerdings konnte die Dame mir auch nicht erklären warum man 10mbit Up bei den "alten" Tarifen nicht buchen kann.
Bild

Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2467
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von SpaceRat » 02.06.2014, 20:46

blaxxz hat geschrieben:Muss zwar leider den weißen HD Recorder zurückschicken
...
warum man 10mbit Up bei den "alten" Tarifen nicht buchen kann.
Du hast es Dir quasi selber beantwortet:

Man will diese Schrottbox namens Talbot-Simca Horizon pushen.
Du wirst das noch bereuen ...

Sascha53721
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 749
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Kontaktdaten:

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Sascha53721 » 02.06.2014, 22:57

Nicht solange er die fritte behält. Naja die horizon ist stark gewöhnungsbedürftig. Wenn man Mercedes kennt und gewohnt ist kann man die horizon als fiat punto verkaufen. Software seitig. Oder besser beschrieben hardware hui software pfuie.
Using Tapatalk

Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2467
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von SpaceRat » 03.06.2014, 00:17

Sascha53721 hat geschrieben:Wenn man Mercedes kennt und gewohnt ist kann man die horizon als fiat punto verkaufen.
Eher nicht.

Die Horizon ist wohl unbestritten ziemlicher Schrott, also eher so wie der Mercedes.

Sascha53721
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 749
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Kontaktdaten:

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Sascha53721 » 03.06.2014, 07:56

Ich meine wenn die software besser wäre oder von nem hersteller der ahnung davon hätte wäre die box super. Die cpu ist garantiert nicht optimal ausgelastet und deshalb wegen der Software ist das alles auch ziemlich träge.
Von fehlerhaften bzw fehlenden option abgesehen.
Using Tapatalk

brot84
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 05.02.2010, 08:35

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von brot84 » 04.06.2014, 10:33

Habe gerade einen Anruf von Unitymedia erhalten das ich für 2€ mehr im Monat auf 150/10 wechseln kann, habe ihm gesagt das wir das gerne machen können unter der Voraussetzung das ich Ipv4 behalte, ist das anderen 100 MBit Kunden hier auch angeboten worden? Was ist davon zu halten? Er sprach von ausgewählten Kunden, wie die einen immer versuchen persönlich abzuholen :)

Habe aktuell 2 Play 100 wie hieß es, premium mit Sim karte

Sascha53721
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 749
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Kontaktdaten:

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Sascha53721 » 04.06.2014, 13:41

Was zahlste dann? Und ist das der aktuelle 150mbit Tarif mit Horror box und fritzbox?
Using Tapatalk

Marcel40625
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 77
Registriert: 28.04.2014, 15:24

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Marcel40625 » 05.06.2014, 05:27

brot84 hat geschrieben:Habe gerade einen Anruf von Unitymedia erhalten das ich für 2€ mehr im Monat auf 150/10 wechseln kann, habe ihm gesagt das wir das gerne machen können unter der Voraussetzung das ich Ipv4 behalte, ist das anderen 100 MBit Kunden hier auch angeboten worden? Was ist davon zu halten? Er sprach von ausgewählten Kunden, wie die einen immer versuchen persönlich abzuholen :)

Habe aktuell 2 Play 100 wie hieß es, premium mit Sim karte

kommt drauf an welchen Tarif du aktuell hast (also wie alt er ist) also was zahlst du ...

Aktuell kostet 2Play150 + Telefon Komfort + Upload (42€ + 5€ + 10€) kann halt sein das du nen älteren vertrag hast und dadurch nur 2 euro draufkommen
Fly-Host.eu - your hosting solution
---------------------------------------------------------------------------------------------
2Play150 - Cisco 3208 Modem (ipv4) - TP-Link TL-WDR4300 (DD-WRT Firmware)

brot84
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 05.02.2010, 08:35

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von brot84 » 05.06.2014, 10:42

Zahle aktuell 40€ ist noch nein Vertrag von 2012 glaub ich.Was mich etwas beunruhigt hat war die Aussage das ich evtl nein neues Modem bekomme, habe aktuell das Cisco 3208. Muss das dann getauscht werden? Meine gelesen zu gaben das mit den aktuell ausgelieferten Tc 2700 kein Betrieb eines Fremdrouters ermöglicht?!? wenn ja dann wird widerrufen, muss aber sagen das es sich mit dem Upload um ein Missverständnis hält, er war der Meinung das ich noch 2,5 mbit hatte bin aber schon jetzt auf 5 somit bleibt der Upload gleich

Marcel40625
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 77
Registriert: 28.04.2014, 15:24

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Marcel40625 » 05.06.2014, 11:56

mit uploadoption hast du auch telefon komfort daher gibts ne fritzbox ...

wie jetzt der upload bleibt gleich ... du hast oben geschrieben 150/10 also nun doch nur 150/5 .. ja dann isses der normale aktuelle 2play für 42€ im monat für bestandskunden ...
Fly-Host.eu - your hosting solution
---------------------------------------------------------------------------------------------
2Play150 - Cisco 3208 Modem (ipv4) - TP-Link TL-WDR4300 (DD-WRT Firmware)

Sascha53721
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 749
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Kontaktdaten:

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Sascha53721 » 05.06.2014, 13:14

Der alte 100mbit hate bereits 5 upload kriegste 5 dabei mit neuen 150mbit Tarif.
Using Tapatalk

comanchero
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 23.09.2009, 09:01

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von comanchero » 05.06.2014, 13:44

Ich habe UM 2Play 150 mit einem recht neuen Vertrag. Habe heute mittag die Hotline angerufen
zwecks 10mbit Upload Option. Dabei habe ich darauf hingewiesen, dass ich meine IPv4 IP behalten
möchte (hat beim letzten Upgrade nämlich nicht geklappt - da hatte ich auf einmal eine IPv6...).

Nach 10 Minuten hat sich meine Fritzbox rebootet und 10mbit upload war freigeschaltet. Hat also
dieses mal einwandfrei funktioniert. Es kann also auch mal alles reibungslos funktionieren :)

Marcel40625
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 77
Registriert: 28.04.2014, 15:24

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Marcel40625 » 06.06.2014, 05:04

ja wenne die fritzbox ja eh schon hast isses ja net viel aufwand ... nur ich hab noch das schöne Cisco modem und kann dadurch alles was ich will an router einsetzen ... das gebe ich net auf und zahl noch 15€ mehr im monat :/ ich schick um mal ne künddigung ... den upload ist mir wichtiger im moment ... da wäre ne 1&1 50/10 im moment intressanter für mich :)
Fly-Host.eu - your hosting solution
---------------------------------------------------------------------------------------------
2Play150 - Cisco 3208 Modem (ipv4) - TP-Link TL-WDR4300 (DD-WRT Firmware)

Sascha53721
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 749
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Kontaktdaten:

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Sascha53721 » 06.06.2014, 09:28

Jo krigste nen tablet fur lau und 4 simkarten mit festnetzflat und inet flat dazu.
Using Tapatalk

Schmattek
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 13.11.2009, 10:57
Wohnort: Kleve

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Schmattek » 20.06.2014, 08:54

comanchero hat geschrieben:Ich habe UM 2Play 150 mit einem recht neuen Vertrag. Habe heute mittag die Hotline angerufen
zwecks 10mbit Upload Option. Dabei habe ich darauf hingewiesen, dass ich meine IPv4 IP behalten
möchte (hat beim letzten Upgrade nämlich nicht geklappt - da hatte ich auf einmal eine IPv6...).

Nach 10 Minuten hat sich meine Fritzbox rebootet und 10mbit upload war freigeschaltet. Hat also
dieses mal einwandfrei funktioniert. Es kann also auch mal alles reibungslos funktionieren :)
Ich habe die gleiche Konfiguration wie du und würde auch gerne auf 10mbit gehen. Habe aber noch Bedenken:

1. Verlängert sich die Gesamtvertragslaufzeit?
2. Hast du deine IPv4 Adresse behalten? v6 kann ich überhaupt nicht gebrauchen.
3. Muss man immer noch diese dusseligen 30€ Aktivierungsgebühr bezahlen?
Grüße vom Niederrhein

Schmattek

Roady
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 07.10.2013, 10:04

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Roady » 24.06.2014, 10:37

Hat jemand bereits Informationen über entsprechende Umstellungen im Business Bereich?
Ich habe einen Business Anschluss 150/10 mit einer statischen IPv4 Adresse, welche meine AVM 7490 hinter der AVM 6360 erhält.
Früher haben die Business Anschlüsse erst viel später die 150 Mbit/s down erhalten als die Privat Kunden (vorher 128 Mbit/s).
Nun wird der Mehrwert für mich als Business Kunden viel geringer als vorher, oder erhalten Business Kunden mehr Upload oder Download?

Grüße Roady

Mike0185
Kabelexperte
Beiträge: 227
Registriert: 05.11.2013, 17:46

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Mike0185 » 24.06.2014, 10:42

Hat jemand bereits Informationen über entsprechende Umstellungen im Business Bereich?
Hatte vor kurzem mit der Hotline Kontakt und nachgefragt, ob im Businessbereich die Option auch kommt, da im Privatkundenbereich schon mehr Upload möglich ist als im Businessbereich.... (Ich habe den 100/7,5 Office & Phone). Die Antwort war, dass diese Option nicht zur Verfügung steht und auch nicht geplant ist.

Ich verstehe das leider gar nicht, warum ich als Businesskunde (wo der Serverbetrieb erlaubt ist) weniger Uploadoption habe, als Privatkunden.
(Also jetzt nichts gegen Privatkunden! :smile: )
b2b-staticip1_150000_10000_ipv4_sip_wifi-on.bin

Roady
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 07.10.2013, 10:04

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Roady » 24.06.2014, 11:06

Das ist unglaublich unlogisch, immerhin bekommen die 95€ im Monat. :heul: :wand:
Werde ebenfalls dort anrufen und das Ergebnis hier posten.
Danke erstmal! :smile:

Mike0185
Kabelexperte
Beiträge: 227
Registriert: 05.11.2013, 17:46

Re: 10MBit/s Upload auf Wunsch - 200 MBit/s Down bis Jahrese

Beitrag von Mike0185 » 24.06.2014, 11:09

Von mir zwar "nur" ~ 59 Euro, aber trotzdem auch für mich sehr unlogisch! :hammer:

Bin auf das Ergebnis gespannt, auch wenn es mich wahrscheinlich nicht überrascht :D
b2b-staticip1_150000_10000_ipv4_sip_wifi-on.bin

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: brisbone, jimpoison und 4 Gäste