Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von Riplex » 30.07.2012, 12:39

boarder-winterman hat geschrieben:Habe immer noch 8mbit :winken:
Dann starte mal dein Modem neu ;)
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

petrix
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 30.06.2008, 21:23

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von petrix » 30.07.2012, 14:17

Aus Download wird Wowload, aus Upload wird Schlappload.

Habe auch noch die 8mbit, Modem wird natürlich nicht angerührt, sollen die halt machen... :/

Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von Riplex » 30.07.2012, 14:19

Naja, hab die Speedoption gerade gekündigt. 100 Mbit Download reichen ja locker und für 50 Mbit knappe 10 € mehr im Monat ?
Durch den höheren Upload war das ganze ja noch reizvoll....aber so....
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von Marks9156 » 13.08.2012, 21:45

Und ich wundere mich schon tagelang, warum ich nicht mehr mit 900 KB/s uploaden kann.
Danke für diesen Thread! :super:

Jo, dann bringt die Speedoption ja wirklich nichts mehr. Werde sie ebenfalls kündigen.
Die Downloadspeed krebst eh meist zwischen 90 und 120 MBit/s herum, also eher auf dem Level des 100 Mbit/s Angebots.
Es gibt so recht kein positives Argument mehr für die Speed Option.

hostage
Kabelexperte
Beiträge: 124
Registriert: 28.04.2007, 22:15

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von hostage » 14.08.2012, 02:31

plauzi hat geschrieben: Die Downloadspeed krebst eh meist zwischen 90 und 120 MBit/s herum, also eher auf dem Level des 100 Mbit/s Angebots.
ich koennte mir vorstellen, dass UM fuer ueberlastete gebiete eine extra cfg nutzt, die halt nur 5mbit ermoeglicht. denn es haben ja noch einige user die 8mbit.
mein anschluss laeuft auch nicht mehr so schoen rund wie anfangs...

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von Marks9156 » 14.08.2012, 06:36

So ist es bei mir auch.
Wenn ich mit vollen 5 MBit/s uploade, wird sogar das normale Webseiten-Surfen ausgebremst.
Sie Seiten brauchen deutlich länger, bis sie da sind, als wenn nichts gleichzeitig hochgeladen wird.
Diesen Bremseffekt gab es mit 8 Mbit/s Uploadbandbreite nicht. Da merkte man überhaupt nicht, wenn gleichzeitig etwas hochgeladen wurde.

hostage
Kabelexperte
Beiträge: 124
Registriert: 28.04.2007, 22:15

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von hostage » 17.08.2012, 01:14

sehr aergerlich das ganze... naja, ich bin nun seit 2007 kunde bei UM. seitdem hatte ich die meiste zeit performance bzw. speedprobleme. damals beim 32er tarif und das ganze wird nun beim 150er fortgesetzt. hier im aeussersten randbereich von herne ist DSL halt leider keine alternative, somit bricht das netz immer wieder unter der last der wechselnden user zu "HSI"via kabel zusammen.

@ riplex:
wurdest du mitlerweile wieder auf 100mbit runtergestuft ? wenn ja, welcher wert ist in der cfg nun fuer den upload eingetragen, 5120 oder 5500 ?
wenn 5500, waer der upload beim 100er nun hoeher als beim 150er und dazu noch 10 euro billliger. in diesem fall werde ich die speedoption wohl auch kuendigen.
der upload ist halt das einzigste, was bisher immer konstant dem wert entpricht, der in der cfg eingetragen ist, was man vom download halt leider nicht behaupten kann.

ich hab auch ueberhaupt keine lust mehr mich mit UM diesbezueglich auseinander zu setzen, ich bin ein "gebrochener" kunde, der nurnoch an der hotline lacht (aus verzweiflung), wenn ein hotliner mir wieder was vom pferd erzaehlen will.
nach jedem clustersplitt bin ich aufs neue von der leistung begeistert, die cable imstande ist zu leisten. dann darf man wieder mit ansehen, wie die leistung von woche zu woche, monat fuer monat einbricht und der "normale wahnsinn" an der hotline seinen lauf nimmt....

hostage
Kabelexperte
Beiträge: 124
Registriert: 28.04.2007, 22:15

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von hostage » 21.08.2012, 00:51

habe nun doch die hotline kontaktiert, um mich ueber die uploadvarianten der einzellnen produkte zu informieren.
nach mehreren anlaeufen habe ich dann einen recht kompetenten mitarbeiter erwischt, welcher sich aber selber gewundert hat, weshalb der upload nurnoch 5mbit betraegt. er muesse sich selbst ersteinmal schlau machen und hat mich dann nach ein paar minuten zurueckgeurfen (die tatsache, das der rueckruf wirklich erfolgte, muss ich schon als hoechst positiv anmerken ! das ist nicht selbstverstaendlich dort)
jedoch kam die ernuechterung promt. seine antwort lautete, dass der upload im rahmen von vertraglichen umstellungen angepasst wurde. die betroffenen kunden, haetten jedoch dafuer mehr download erhalten (er wies auf die 168.96mbit im dl hin). dies ist schlicht falsch, denn wie bei allen usern hier, betraegt der dl von anfang an besagte 168mbit. ausserdem habe ich keinerlei vertraglichen aenderungen beauftragt.
zum schluss wusste er anscheinend auch nicht mehr weiter und gab mir den rat, mich per email an den vorstand zu richten und denen den sachverhalt nochmal genau zu schildern. zusaetzlich versprach er mir, bei den naechsten kunden mal genau auf die in die cfg eingetragenen uploadwerte zu achten und mir dann per email bescheid zu geben, ob in den bereichen, indenen von 8120 auf 5120kbit upload gedrosselt wurde auch die 100mbit kunden betroffen sind. anschliessend hat er mich mit der kundenbetreuung zwecks runterstufung verbunden (habe dann jedoch aufgelegt). auf die email warte ich bisher vergeblich.

das ist jetzt eine zwickmuehle. entweder ich kuendige die speedoption auf gut glueck und habe dann moeglicherweise 400kbit mehr im upload als jetzt oder ich warte ab. aber wielange soll man da warten ?
ich weiss nur, falls hier in diesem gebiet die 8mbit jemals nochmal geschaltet werden, bekomme ich davon nichts mit, wenn ich im 100er tarif bin.... und die hotline ist ja anscheinend keine option um dies in erfahrung zu bringen. wie schonmal geschrieben, sehr aegrlicher das ganze....

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von Marks9156 » 21.08.2012, 08:18

hostage hat geschrieben:..., indenen von 8120 auf 5120kbit upload gedrosselt wurde auch die 100mbit kunden betroffen sind.
Ein 100 Mbit Kunde kann uns hier doch sicherlich verraten, ob er 5 Mbit/s oder 5,5 Mbit/s UPLOAD-Bandbreite bekommt.
hostage hat geschrieben: ich weiss nur, falls hier in diesem gebiet die 8mbit jemals nochmal geschaltet werden, bekomme ich davon nichts mit, wenn ich im 100er tarif bin.... und die hotline ist ja anscheinend keine option um dies in erfahrung zu bringen. wie schonmal geschrieben, sehr aegrlicher das ganze....
Einfach hier im Forum mitlesen.
Das wird sicherlich gepostet werden, falls die 150 Mbit/s Kunden wieder mehr UPLOAD-Bandbreite bekommen.

Der UM-Speedtest ermittelt bei mir jetzt am Morgen 145 Mbit/s DOWNLOAD-Bandbreite und magere 4,57 MBit/s UPLOAD-Bandbreite.
Speedtest.net bringt quasi dieselben Werte.

Die UPLOAD-Bandbreite ist so gering, dass bei einem normalen UPLOAD nicht mehr ausreichend Bandbreite zur Verfügung steht, um flüssig surfen zu können.
Das war bei den vorherigen 8 MBit/s im UPLOAD nicht der Fall. Da war jederzeit genug Reserve vorhanden.

Fazit: Kümmerliche 5 MBit/s UPLOAD passen nicht zu 150 MBit/s DOWNLOAD - das ist nicht mehr zeitgemäß.
Das hat Unitymedia von der großen Klappe, die Schnellsten sein zu wollen. Letztlich sind sie an ihren eigenen, fehlenden Kapazitäten gescheitert. :zerstör:

hostage
Kabelexperte
Beiträge: 124
Registriert: 28.04.2007, 22:15

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von hostage » 21.08.2012, 12:12

hi
es muss ja ein 100mbit kunde sein, der vorher die speedotion hatte und in einem gebiet wohnt, wo der upload gedrosselt wurde. bei den meisten 100mbit usern wird somit der bekannte wert 5500kbit vorliegen, genauso wie bei vielen leuten mit der speeoption noch 8120kbit upload geschaltet sind. deshalb habe ich ja meine frage im vorletzten post an riplex gerichtet.

mich aergert allein die tatsache, dass man sich jetzt hier die leute raussuchen muss, gespraeche mit der hotline fuehrt und sich als kunde zweiter klasse fuehlt. dann soll man auch noch mails an den vorstand schicken....die zeit und nerven sind mir fuer sowas zu schade. mit dem digitalen kabelanschluss zusammen bezahlen wir 150mbit kunden bei 3play 70€ im monat, da kann man wenigstens ehrlichkeit seitens des anbieters verlangen.
den meisten usern faellt leider nicht auf, ob sie 8 oder 5mbit upload haben (geschweige denn ob es 5120, 5500 oder 5700kbit sind), genauso wie ihnen nicht auffaellt, ob die gebuchten 150mbit down den ganzen tag ueber moeglich sind.
uns hier faellt es halt auf, aber damit sind wir in der klaren minderheit und genauso wird mit uns bei UM umgegangen. diese machtlosigkeit mangels alternativen aergert mich am meisten. wenn hier z.b. vdsl verfuegbar waer, wuerde ich das ganze nicht einen tag laenger mitmachen.

das verfassen dieses pots hat nun wieder 5 minuten gedauert und wird mich wahrscheinlich nicht einen schritt weiterbringen.

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von Marks9156 » 21.08.2012, 12:20

hostage hat geschrieben:mit dem digitalen kabelanschluss zusammen bezahlen wir 150mbit kunden bei 3play 70€ im monat, da kann man wenigstens ehrlichkeit seitens des anbieters verlangen.
Ehrlichkeit? Wo lebst du? :cool:

Das einzige, wobei diese Anbieter hellhörig werden, ist Konsumverweigerung.
In diesem Fall: Kündige die 150 Mbit/s Speedoption. Erst wenn das genug Nutzer machen, merkt UM, dass sie in dieser Forum damit kein Geld machen und hinterfragen dann vielleicht auch mal, woran es liegen könnte.
Ob sie darauf kommen werden, dass es an den mageren 5 Mbit/s UPLOAD liegt, steht auf einem anderen Blatt... :zerstör:

hostage
Kabelexperte
Beiträge: 124
Registriert: 28.04.2007, 22:15

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von hostage » 21.08.2012, 12:42

mir reicht es irgendwie nicht, nur die speedoption zu kuendigen, da bekommt UM ja immernoch 60€ im monat von mir. ich moechte das produkt, mit der leistung, welche mich vor ein paar monaten zum wechsel in einen teureren tarif motiviert hat. die 8mbit im upload sind vertraglich nicht festgelegt, aber entweder werden alle oder keiner gedrosselt. wieviel von den 8mbit dann aufgrund der maximalen kapazitaet eines cluster in der realitaet zu den einzellnen tageszeiten zur verfuegung stehen, ist ein anderes thema.
die maerchenstunde an der hotline ist noch ein anderes...

Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von Riplex » 21.08.2012, 14:08

Mein Anschluss wird am 1.9. wieder auf 100 Mbit runtergestuft, da man ja 1 Monat Kündigungsfrist hat.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von Marks9156 » 21.08.2012, 14:40

Ich wollte die Speed-Download-Option gerade auch kündigen. Telefonisch.
Der Hotline Mitarbeiter meinte, das ginge nur schriftlich. Dabei klang er relativ demotiviert.
Muss man die Speed-Download-Option tatsächlich schriftlich kündigen?

Zudem meinte er, wenn ich heute kündige, würde die Speedoption genau 1 Monat später abgeschaltet, also am 21.09.2012.
Ich dachte, es gilt immer der volle Monat, also in diesem Fall der 30.09.2012?!? :kratz:

Ich habe denen jetzt eine Email geschickt. Ich hoffe, das reicht. :pcfreak:

Mit dem Zusatz:
Warum ich die Speed-Download-Option kündige?
Die UPLOAD-Bandbreite für die 150 MBit/s Verbindung beträgt mittlerweile nur
noch effektive 4,5 MBit/s. Bis vor 3 Wochen waren es noch 8 MBit/s.
Mit 4,5 MBit/s ist sie damit sogar etwas langsamer als die der 100 MBit/s
Verbindung. Da die 150 Mbit/s nur selten erreicht werden, besteht keinerlei
Mehrwert mehr durch die Speed-Download-Option.

Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von Riplex » 23.08.2012, 14:01

plauzi hat geschrieben: Muss man die Speed-Download-Option tatsächlich schriftlich kündigen?
Also ich hab meine Speed Download Option einfach per E-Mail gekündigt.
Hat ohne Probleme geklappt.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von Marks9156 » 23.08.2012, 14:21

Hast du eine Kündigungsbestätigung per Email oder per Papierpost erhalten?
Oder woher weißt du, dass es geklappt hat?

Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von Riplex » 23.08.2012, 21:45

Nein, ich habe eine Bestätigung per Post bekommen und im Kundencenter steht "Ihre Änderung ist in bearbeitung...."
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von Marks9156 » 24.08.2012, 09:12

Per Post! Du bist ein VIP! :super:

Ich habe die Kündigungsbestätigung eben ganz formlos per Email erhalten.
Man bedauert die Kündigung, geht aber leider auf meine Begründung zur Kündigung nicht ein.
Ist halt alles standardisiert.
Naja, mal schauen, wann es endlich mehr als 5 MBit/s Upload gibt ... und bei welchem Tarif.

Zumindest habe ich jetzt viel häufiger die 150 Mbit/s Downloadbandbreite zur Verfügung, seitdem die 8 Mbit/s Upload aus der Config der Nutzer genommen wurde.
Anscheinend beeinflusst sich beides mehr als man anfangs dachte.

Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von Riplex » 04.09.2012, 23:20

Also ich wurde gerade wieder auf 100 Mbit runtergestuft und der Upload ist wirklich leicht minimal höher als
beim 150 Mbit Tarif. Naja, 10 € gespart für ein paar Minuten längere Wartezeit beim Download....

Bild

Vorher bin ich nicht mehr über 5 Mbit Upload gekommen. Eher so 4,8 Mbit Upload.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von Marks9156 » 05.09.2012, 07:58

Ich schwanke ebenfalls zwischen 4,6 und 4,8 Mbit/s Upload bei 150 Mbit/s Download.
Absolut inakzeptabel. Von den 4,6 Mbit/s sind 3 Mbit/s (Overhead) schon weg, wenn ich mit 150 Mbit/s downloade.
Da wird sogar das normale Surfen nebenher ausgebremst.
Da passen die Relationen einfach nicht mehr.
Ich muss noch 4 Wochen warten, bis ich runtergeschaltet werde...

marcometer
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 24.11.2008, 10:40

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von marcometer » 05.09.2012, 08:03

einfach auf 100MBit runter gehen, ich erreiche nahezuh exakt die Werte von Riplex damit :-)
Bild

Benutzeravatar
user0815
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 27.05.2010, 22:50
Wohnort: Dormagen

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von user0815 » 15.09.2012, 20:24

Der angebotene Upload der Speedoption war ja auch nie höher :) Es wurde nie von UM gesagt das es mehr sind.

bei mir siehts aber immer wieder mal schlimmer aus!

Bild
3play premium 100 + Speedoption
Bild

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von Marks9156 » 13.10.2012, 09:19

Heute wurde die Kündigung meiner Speed Option umgesetzt.

Vorher (mit 150 Mbit/s Download):
Upload-Bandbreite zwischen 4,6 und 4,8 Mbit/s. Nicht akzeptabel. :streber:

Jetzt (mit 100 Mbit/s Download):
Upload-Bandbreite stabil bei 5,5 Mbit/s. In Ordnung. :super:

Keine Ahnung, was UM sich dabei denkt.

Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von Riplex » 13.10.2012, 14:08

Irgendwie scheinen sehr viele Leute wieder von 150 Mbit auf 100 Mbit zu wechseln^^

Aber sobald Unitymedia 10 Mbit Upload anbietet, gehts wieder Retoure auf 150 Mbit ;-)
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

Benutzeravatar
josen
Ehrenmitglied
Beiträge: 293
Registriert: 20.11.2008, 12:54

Re: Upload der Speedoption nun ebenfalls 5mbit

Beitrag von josen » 13.10.2012, 16:08

Ich würde selbst auf 20Mbit downgraden, wenn ich dort 10Mbit Up buchen könnte. Nur müssen die 10Mbit dann auch erreicht werden. Das war bei Unitymedia Business nicht ein einziges mal der Fall, da nur mit 10Mbit auf DOCSIS-Ebene synchronisiert wurde.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste