Neue Ausbaugebiete ?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von LaOnDa » 21.06.2010, 14:34

ich frage mich wie lange die umstellung von 32.000 auf 64.000 ca. dauert ?? hab es am 17 juni beauftragt, bisher kam noch nix, ist aber auch noch zu früh denk ich !! oder ?

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3836
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von addicted » 21.06.2010, 15:37

Surfer74 hat geschrieben:Also ich hab grade versucht 64 Mbit für Bochum zu bestellen (wo an meinem Wohnort laut Homepage 128 Mbit geht) aber wie von einem User hier schon berichtet, sagte die Dame im Telefonservice, das es noch nicht geht...
Das wollte mir der Fritze heut' Morgen auch erklären. Ich hab dann drauf bestanden, dass es eine offizielle Pressemitteilung gibt, in der meine Postleitzahl gleich mehrfach (gehört zu mehreren Stadtteilen) genannt wird, und er gab mir nach interner Rückfrage recht und buchte die 64er Leitung.
Hartnäckig bleiben oder erneut anrufen und einen anderen Mitarbeiter erwischen.
Surfer74 hat geschrieben:Frage zum Techniker: Muss der zum Kabelverteiler im Keller oder nur in meine Wohnung?
Das hängt ansich von Deinen Werten ab. Erstmal will der Techniker nur zu Dir in die Wohnung. Falls es dann aber Probleme gibt, sollte er schon Zugang zum HÜP und evtl. vorhandenen Verstärkern im Keller haben.
Wie Du das Deinem Vermiter erklärst bleibt Dir überlassen :)


@LaOnDa: Die Techniker melden sich üblicherweise bei Dir, wenn sie die Hardware und Zeit haben. Du kannst Dir von der UM-Hotline aber auch die Telefonnummer und Auftragsnummer des Subunternehmers geben lassen und dort selbst anrufen und um einen Termin bitten.

LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von LaOnDa » 21.06.2010, 15:40

@addicated
würde das den vorgang beschleunigen wenn ich selber beim technicker anrufe ??

bzw mir fllt grad ein die frau am tele sagte zu mir das die hardware per post geschickt wird ??

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3836
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von addicted » 21.06.2010, 15:45

Es sorgt mindestens dafür, dass Du weißt was der aktuelle Stand ist. Mehr kann Dir der Techniker sagen, aber bis auf TV-Receiver wird bei UM in der Regel keine Hardware verschickt.

LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von LaOnDa » 21.06.2010, 15:47

okay danke ich werd da mal gleich anrufen denk ich !!

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von piotr » 21.06.2010, 23:48

Del_Pierro hat geschrieben:So, hab gerade mit der Hotline (Kundenservice wusste gar nix, stellt mich zur Technik durch) telefoniert. Dort wurde mir hoch und heilig versprochen, dass Unitymedia nur den 300er ausliefert und nicht den 655er, ich müsste mir dann am Markt selbst einen besorgen. Ich sagte dann, dass dies anscheinend regional unerscheidlich ist aber der Kollege meinte, dass das für ganz Unitymedia gilt.
Hartnaeckig bleiben und nochmal anrufen und hoffentlich einen anderen Hotliner bekommen, der mehr Ahnung von den Docsis 3.0 Produkten hat. Ggfl. nach dem Teamleiter verlangen.

Der DIR-300 ist der Standard-Router bei den Docsis 2.0 Produkten.

Der DIR-600 und auch der DIR-655 werden definitiv von UM vertrieben.

Waere ja sonst wie Du sagtest etwas komisch, wenn von UM ausgelieferte Router (zumindest per Kabel) nicht die Leistung bringen, die der Anschluss hergibt.

LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von LaOnDa » 22.06.2010, 14:54

sooo habe da angerufen und gefragt wie weit die nun sind und wan ich 64.000 habe.

dan hat der kerl von der hotline rein geguckt und gesagt das es am 30 juni gemacht wird, als ich fragte wieso so lange dan meinte er das es normal ist das die umstellung immer ende des montas gemacht wird !!! was ICH aber nicht glaube... oder doch ?

LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von LaOnDa » 23.06.2010, 14:42

hab heute die auftragsbestätigung bekommen für die 2play 64.000

muss ich da noch warten ??

sk87
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 21.04.2010, 19:44

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von sk87 » 24.06.2010, 02:22

bei deiner grammatik schon

LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von LaOnDa » 24.06.2010, 15:58

das mein deutsch und meine grammatik nicht gut ist weiss ich selber !!!!

trotzdem brauchst du nicht sinnloses zeugs hir rein zu schreiben.

LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von LaOnDa » 25.06.2010, 14:57

sooo
bei mir kommt am montag der technicker vorbei, ich werde dan berichten wie es läuft !!

ps: gibs noch irgendwelche test's die ich machen sollte ?? weil einige hatten ja z.b nen fehler sobald man mehrere verbindungen hat. bzw einige hatten auch fehler beim upload also das dan die ganze verbindung abkackt.

star86
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 13.06.2010, 14:11

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von star86 » 25.06.2010, 15:53

Erster Test in Paderborn (64000er Paket), Download OK :smile: , Upload noch nicht :traurig:
Bild

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3836
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von addicted » 25.06.2010, 16:25

@LaOnDa: Am Besten benutzt Du den Anschluß einfach wie immer.
Wenn dann Probleme auftreten, und Du sie verläßlich reproduzieren kannst, vergleichst Du sie mit den Problemen anderer Leute hier im Forum.

Im Übrigen hat man mir gesagt, dass ich das DOCSIS 3 Modem zugeschickt bekomme und das alte zurückschicken muss - ein Techniker sei ja nicht nötig, am Umschaltungstag würde ein Mitarbeiter einfach im Computer das neue Modem aktivieren und das alte abschalten, tauschen könne ich das dann selbst zuhause *gg*

Porky1
Kabelexperte
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von Porky1 » 25.06.2010, 16:45

star86 hat geschrieben:Erster Test in Paderborn (64000er Paket), Download OK :smile: , Upload noch nicht :traurig:
In welcher Ecke Paderborn?Und wie hoch ist der Upload denn?
Störung gemeldet?Welches Modem haste und Router?Man braucht ja ein Gigabit Router und Netzwerkkarte.

star86
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 13.06.2010, 14:11

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von star86 » 25.06.2010, 17:01

Schloß Neuhaus, Upload von 2,1 MBit/s , hänge direkt am Cisco EPC3212.
Mitgeliefert wurde ein D-Link DIR-300, sollte das nicht ein DIR-600 sein???
Bild

Porky1
Kabelexperte
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von Porky1 » 25.06.2010, 17:22

Ist der Router voll Gigabit tauglich?Da muss du wohl Störungsmeldung wohl schicken.
Der Upload ist wohl noch nicht ausgereift.

LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von LaOnDa » 26.06.2010, 04:31

@addicated
danke werd ich machen

ich hab noch die dame an der hotline gefragt ob ein technicker nötig sei, weil wenns nur nen modem tausch is das kann ich auch selber, solange man dort nix konfiguieren muss oder so.
dan meinte sie doch nen technicker muss vorbei und der alte modem muss auch zurückgeschickt werden.

"D-Link DIR300: 100 Mbit/s auf allen Ports (1x Internet, 4x LAN), g-WLAN (54 Mbit/s netto / ~23 Mbit/s netto), schwarz, 1 WLAN-Antenne

Router fuer Docsis 3.0 Produkte:
D-Link DIR600: beim 64000, bis auf das n-WLAN (150 Mbit/s brutto / ~50 Mbit/s netto) baugleich mit DIR300, auch schwarz und auch nur 1 WLAN-Antenne (d.h. von aussen nur durch die Modellnummer vom DIR300 unterscheidbar)
D-Link DIR655: beim 128000, Gigabit auf allen Ports (1x Internet, 4x LAN), USB2.0-Anschluss, n-WLAN (300 Mbit/s brutto / ~75 Mbit/s netto), weiss, 3 WLAN-Antennen"

meint ihr der DIR600 reicht aus um volle leistung zu bekommen ? wenn nicht würde UM auch einen DIR655 zu verfügung stellen ? da ich ja 64.000 bekomme weiss ich jetzt nicht ob die auch den dir655 rausgeben

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von Matrix110 » 27.06.2010, 15:52

Sollte reichen:

Bild

LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von LaOnDa » 28.06.2010, 06:21

danke dir, aber ich versteh von der tabele nicht wirklich was ^^
naja werds heute aufjedenfall sehen denn der technicker kommt heute.

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3836
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von addicted » 28.06.2010, 12:18

Porky1 hat geschrieben:
star86 hat geschrieben:Erster Test in Paderborn (64000er Paket), Download OK :smile: , Upload noch nicht :traurig:
Welches Modem haste und Router?Man braucht ja ein Gigabit Router und Netzwerkkarte.
Du irrst. Wenn ich 64MBit/s im Downstream habe, dann kann ich das mit FastEthernet problemlos umsetzen. Ob die Leistung des Routers bzgl. der Routingfunktionen ausreicht, ist die andere Frage, aber wie Du siehst geht der Downstream bei ihm ja in Ordnung.

Ich habe im UM-Shop in der Westernstraße den UM-Speedtest durchführen lassen. Die hatten 2.7MBit/s im Upstream, also auch deutlich weniger als 5. Ich schlage eine Störungsmeldung vor und werde sie ebenfalls umgehend einreichen, sobald die 64er bei mir geschaltet ist :)

LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von LaOnDa » 28.06.2010, 14:58

hiho,
der technicker war grad bei mir und hat alles eingerichtet !! der upstream lag bei 5 - 5.4 der downstream nur 39mpbs

ich hab aber nen anderes problem :( unzwar als der technicker verschwand hab ich meinen lan kabel ans modem angeschlossen.
problem ist nun dass das internet garnicht funktioniert :( nicht am pc und auch nicht am laptop hab beide direkt am modem angeschlossen :(

weiss einer nen rat ?

Micha1973
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 09.04.2010, 12:40
Wohnort: Ahlen (NRW)
Kontaktdaten:

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von Micha1973 » 28.06.2010, 15:05

Hallo!
LaOnDa hat geschrieben:[...] ich hab aber nen anderes problem :( unzwar als der technicker verschwand hab ich meinen lan kabel ans modem angeschlossen.
problem ist nun dass das internet garnicht funktioniert :( nicht am pc und auch nicht am laptop hab beide direkt am modem angeschlossen :(

weiss einer nen rat ?
Hast du das Modem mal kurz aus- und dann wieder eingeschaltet bzw. kurz vom Strom getrennt?
Gruß, Micha

Ohne Ziel ist auch der Weg egal

LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von LaOnDa » 28.06.2010, 15:20

aus an ja !! ich nehme jetzt mal den stecker ganz raus und warte bissle dan wieder rein. wenndas nicht geht ruf ich um an

achaso nochwas, alle leuchten blinken nur die LINK leuchte blinkt ganze zeit

LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von LaOnDa » 28.06.2010, 15:43

so jetzt gehts !!

Micha1973
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 09.04.2010, 12:40
Wohnort: Ahlen (NRW)
Kontaktdaten:

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von Micha1973 » 28.06.2010, 15:48

LaOnDa hat geschrieben:so jetzt gehts !!
Wunderbar. :smile:
Gruß, Micha

Ohne Ziel ist auch der Weg egal

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: heino81, jimpoison, Maikel, rv112, sch4kal, schmittmannderzweite, snod und 7 Gäste